Tür auf und Rummmms!!!!

Diskutiere Tür auf und Rummmms!!!! im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, am Wochenende war anscheinend jemand so begeistert von meinem Auto, dass er firstvergessen hat seine Tür festzuhalten beim Öffnen. :cry...

analussia

Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo,
am Wochenende war anscheinend jemand so begeistert von meinem Auto, dass er
vergessen hat seine Tür festzuhalten beim Öffnen. :cry:
Nun hab ich eine kleine Beule und ca. Cent-Groß den schwarzen Lack weg.
Natürlich ist derjeinige abgehauen, vielen Dank auch.
Weiß jemand was eine Smart-Repair dafür ungefährt kostet?
 
01.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tür auf und Rummmms!!!! . Dort wird jeder fündig!

cyndie

Gast
so ein :lmaa: :mad: , herzliches beileid :troest:
frag mal bei atu nach, da fängt smart-repair bei 59€ an. steht so zumindest auf deren homepage irgendwo :)
 

mcd

Beiträge
137
Reaktionen
0
morgen,

ein leidensgenosse ;( .. mir ist am wochenende genau das selbe passiert. ein nicht besonders achtsamer weiblich mitmensch hat am samstag in der früh meine fahrertür gegen einen pfeiler in der parkgarage gehaut. :angry:

der lack ist jetzt doch ziemlich bös beschädigt und die tür stellenweise auch eingedellt .. vielleicht kann ich heut nachmittag noch ein foto posten.

werd heut mal fragen wies mit smart repair ausschaut und dann auch noch bei seat direkt.

kann man das vielleicht auch als parkschaden bei seiner versicherung melden? weil eigentlich is die tür ja durch eine fremde person beschädigt worden während das auto geparkt war?

greez mcd
 

cyndie

Gast
?( ich weiß nicht, ob die idee so gut ist mit der versicherung. außer du weißt genau, wer das war, dann müßte ja eigentlich dessen haftpflicht greifen. und zu seat würde ich persönlich nicht unbedingt fahren, weil die eher zu nem kompletten tausch des beschädigten teils tendieren. das gilt allerdings auch für andere autohäuser... hab ich mir sagen lassen :)
 

analussia

Beiträge
16
Reaktionen
0
War grad bei ATU - 89 €, puh!
Naja muss ich wohl machen, sonst krieg ich noch Bauchweh von jedem Mal bei dem ich es mir angucken muss.
Der gute Mann hat mir direkt noch zwei weitere kleine Beulen am Kofferraumdeckel gezeigt, danke war nicht notwendig...

Sollte sich nochmal jemand erdreisten, mein Auto zu knupsen, dann :baller: :explode:
 
MatzeBB

MatzeBB

Beiträge
1.904
Reaktionen
0
mir ging es letztens sehr ähnlich, ich hatte auch nen thread aufgemacht nur irgendwie is der abhanden gekommen ohne kommentar aber keine ahnung warum :evil: jedenfalls hab ich jetzt ne ca 8cm lange tiefe schramme in der Heckklappe, und ich könnte auch :vomit: wenn ich die sehe! du hast bei atu 89 euro bezahlt? hmm bei vw war ich schon, nur ma so um den preis zu erfahren, und der lag bei 253 euro :angry: MFG
 

Markus910

Gast
Deswegen parke ich immer ganz am Ende vom Parkplatz oder benutze 2 Parkplätze :) Da ziehe ich mir lieber die Missgunst von anderen aufm mich als mich ständig über Beulen zu ärgern.

Wenns aber net anders geht und ich muss mein Auto zwischen andere stellen, dann pass ich immer auf, dat ich net neben folgenden Gefahrengruppen stehe:
-kleine 3 türige undgepflegte Autos
-Autos mit Kindersitz (3-türig besonders gefährlich)
-Autos mit macken an den Türen, wo man sehen kann, dass die net aufpassen

Ich finds total assozial wenn man anderen ne Beule reinhaut und dann seine Daten net hinterlässt. Meist sinds die Leute mit alten Rostlauben, die net verstehen können, dass man sein Auto gerne haben kann und es Geld gekostet hat...
 
MatzeBB

MatzeBB

Beiträge
1.904
Reaktionen
0
ja das is genau meine meinung, hinzu kommt aber die andere gruppe der total verblödeten dummen ............ so wie ich es in meinem Fall schätze, da die schramme von unten nach oben gezogen ist, und das nich mal ebend beim vorbei gehen, der jenige muss richtig aufgedrückt haben und kraft angewendet haben, denn sonst wäre diese nicht so tief! ;(
 
Ecke

Ecke

Beiträge
1.053
Reaktionen
134
Zu dem Tipp mit den Gefahrengruppen kann ich noch einen geben:

- Nummernschild aufschreiben oder (im Zeitalter der Fotohandys) nen schnelles Bild knipsen.


Hilft natürlich nur dann wenn zwishcenzeitlich nicht 10 Autos neben dir standen.
Nen Kumpel so ein problem an seinem Golf IV und er hat damals immer akribisch die Nummernschilder aufgeschrieben und ich hab ihn dafür belächelt.
Eines Tages hatte er ne Lila Schramm an der Türe, auf zur Polizei, Anzeige, usw.

Das ganze ging vor Gericht soweit ich weiß, weil der Täter es abgestritten hat. Aber eine Lackprobe hat eindeutig bewiesen das es das Fahrzeug war...


Seit dem schreib ich mir die Kennzeichen auch immer auf oder parke auf 2 Plätzen oder gaaaaaaaanz weit weg vom Eingang am Supermarkt, da ist man immer alleine :)
 
bruce will es

bruce will es

Clubmember
Beiträge
844
Reaktionen
0
leuz mein beileid!

da hatte ich ja mal richtig glück:

kumpel zum supermarkt gefahren, im auto sitzen geblieben und gewartet...
auf einmal sehe ich wie ne frau rechts neben mir einsteigen will:
rumps tür gegen meine geschlagen, kurz abgewartet ob sie was macht, schaut oder wartet, klar nix passiert
eingestiegen motor an
ich sofort raus hinten dran gestellt, sodass sie nicht wegfahren konnte

holla die waldfee die macht sich bei sowas nimmer ausem staub!!! glaub ich hab viele böse blicke von passanten geerntet warum ich die frau so zusammenscheiße:totlach:

im endeffekt war nix zu sehen aber es geht um`s prinzip! die hat`s nicht mal gekümmert...


gruß bruce
 
foghorn leghorn

foghorn leghorn

Beiträge
114
Reaktionen
0
kann man das vielleicht auch als parkschaden bei seiner versicherung melden? weil eigentlich is die tür ja durch eine fremde person beschädigt worden während das auto geparkt war?
greez mcd
Das funktioniert leider so net. Wie schon von Cyndie erwähnt, könnte man sich den Schaden zwar von der KFZ- Haftpflicht des Verursachers zahlen lassen aber dazu müsste man den erst mal erwischen. Da der aber meist schnell verschwunden ist, könnte man bei solchen Parkplatzremplern höchstens noch zu seiner eigenen Vollkasko greifen. Da die jedoch meistens nen Selbstbehalt von 300,- oder 500,- Oere hat und man zum nächsten Jahr noch zusätzlich in den Prozenten hochgestuft werden würde, lohnt sich das bei solchen "kleineren" Schäden nicht. Da muss man wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und die Kosten selber tragen. Leider!:tremblin:
 
MatzeBB

MatzeBB

Beiträge
1.904
Reaktionen
0
ja genau das is das problem, die welt is doch so ungerecht! :rolleyes:
 

greg1981

Beiträge
477
Reaktionen
0
genau wie hier schon einige geschrieben haben, es hilft nur auf 2 plätzen zu parken.
hab das beim 1p so gemacht da der ja keine schutzleisten an den türen hatte, was aber auch nicht immer hilft. und beim neuen mach ich das genau so mit dem parken, und bis jetzt hat es geholfen so das noch keine beulen oder macken dran waren oder sind.

ist mir auch völlig egal ob jemand was sagt oder nicht.
 

mcd

Beiträge
137
Reaktionen
0
Das funktioniert leider so net. Wie schon von Cyndie erwähnt, könnte man sich den Schaden zwar von der KFZ- Haftpflicht des Verursachers zahlen lassen aber dazu müsste man den erst mal erwischen. Da der aber meist schnell verschwunden ist, könnte man bei solchen Parkplatzremplern höchstens noch zu seiner eigenen Vollkasko greifen. Da die jedoch meistens nen Selbstbehalt von 300,- oder 500,- Oere hat und man zum nächsten Jahr noch zusätzlich in den Prozenten hochgestuft werden würde, lohnt sich das bei solchen "kleineren" Schäden nicht. Da muss man wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und die Kosten selber tragen. Leider!:tremblin:
morgen ..

also war gestern beim VW .. 900€ :astonish: .. soviel zum thema "kleiner" schaden. werd das ganze jetzt über meine vollkasko zahlen. die 350€ selbstbehalt bleiben mit halt leider dann, aber lieber um 350 euro die ganze tür neu lackiert also mit smart repair irgendwas hingepfuscht.

greez mcd
 
MatzeBB

MatzeBB

Beiträge
1.904
Reaktionen
0
ich glaube man kann machen was man will, irgendwo erwischt es jeden irgendwann mal, das is leider so und bleibt nicht aus. Es gibt in jeder ecke in D leute die zeigen müssen, das sie nur im besitzt eines Spatzenhirns sind, und nem iq von nem Toastbrot haben! :rolleyes:
 

cyndie

Gast
@ mcd:
du weißt aber schon, daß dein :baby: dann als unfallwagen gilt. ich würds definitv nicht über die versicherung laufen lassen! ich weiß das mit dem unfallwagen daher, weil man mir mal den golf aufgebrochen hat und und ein sachverständiger meiner versicherung kam und den schaden aufgenommen hat.
 

mcd

Beiträge
137
Reaktionen
0
lieber einen gscheit reparierten unfallwagen als einen mit smart repair verpfuschten "unfallfreien" wagen. hab da schon einige negative erfahrungen mitbekommen. und was hab ich davon wenn das halbherzig repariert wird und mir jedes mail graust wenn ich in mein auto einsteig. da ich aber nicht 900 zahlen mag wird es wohl oder über über die versicherung laufen müssen .. seh da keine andere option das auto gscheit und zu einem normalen preis richten zu lassen.

greez mcd
 
poser

poser

Beiträge
88
Reaktionen
0
lieber einen gscheit reparierten unfallwagen als einen mit smart repair verpfuschten "unfallfreien" wagen. hab da schon einige negative erfahrungen mitbekommen. und was hab ich davon wenn das halbherzig repariert wird und mir jedes mail graust wenn ich in mein auto einsteig. da ich aber nicht 900 zahlen mag wird es wohl oder über über die versicherung laufen müssen .. seh da keine andere option das auto gscheit und zu einem normalen preis richten zu lassen.

greez mcd
Wo lässt du es den reparieren, wenn ich fragen darf?
 
Thema:

Tür auf und Rummmms!!!!

Tür auf und Rummmms!!!! - Ähnliche Themen

  • Türen lassen sich nicht entriegeln

    Türen lassen sich nicht entriegeln: Hallo zusammen Ich hatte heute ein komisches Phänomen erlebt: Am Mittag hab ich mein Auto entriegelt, ging noch ganz normal, Beifahrer konnte...
  • Türe hinten links verriegelt nicht (Austauschtüre)

    Türe hinten links verriegelt nicht (Austauschtüre): Hallo, Ich bin seit kurzem Besitzer eines Seat Leon 1P 1.4 TSI VFL Erstzulassung Januar 2009. Der Verkäufer hatte aufgrund eines Schadens die...
  • Verschloßene Tür lässt sich von aussen mit Türgriff öffnen

    Verschloßene Tür lässt sich von aussen mit Türgriff öffnen: hallo habe folgendes problem. ich habe bei mir das türschloß der fahrertür ausgebaut. dann wieder eingebaut, das schloß arbeitet soweit ok.es...
  • Tür hinten geht nicht auf

    Tür hinten geht nicht auf: Habe seit kurzen das Problem das ich dir hintere Tür nicht aufgmbekomme die hinter dem Fahrer. Bekomme die nur nicht von außen auf von innen...
  • Außenspiegel defekt/verbogen, neue Tür notwendig?

    Außenspiegel defekt/verbogen, neue Tür notwendig?: Morgen Leute, mir ist die Tage jemand ins Auto gefahren und von außen nur der Kotflügel beschädigt und etwas die Tür verschrammt. Leider dazu auch...
  • Ähnliche Themen
  • Türen lassen sich nicht entriegeln

    Türen lassen sich nicht entriegeln: Hallo zusammen Ich hatte heute ein komisches Phänomen erlebt: Am Mittag hab ich mein Auto entriegelt, ging noch ganz normal, Beifahrer konnte...
  • Türe hinten links verriegelt nicht (Austauschtüre)

    Türe hinten links verriegelt nicht (Austauschtüre): Hallo, Ich bin seit kurzem Besitzer eines Seat Leon 1P 1.4 TSI VFL Erstzulassung Januar 2009. Der Verkäufer hatte aufgrund eines Schadens die...
  • Verschloßene Tür lässt sich von aussen mit Türgriff öffnen

    Verschloßene Tür lässt sich von aussen mit Türgriff öffnen: hallo habe folgendes problem. ich habe bei mir das türschloß der fahrertür ausgebaut. dann wieder eingebaut, das schloß arbeitet soweit ok.es...
  • Tür hinten geht nicht auf

    Tür hinten geht nicht auf: Habe seit kurzen das Problem das ich dir hintere Tür nicht aufgmbekomme die hinter dem Fahrer. Bekomme die nur nicht von außen auf von innen...
  • Außenspiegel defekt/verbogen, neue Tür notwendig?

    Außenspiegel defekt/verbogen, neue Tür notwendig?: Morgen Leute, mir ist die Tage jemand ins Auto gefahren und von außen nur der Kotflügel beschädigt und etwas die Tür verschrammt. Leider dazu auch...