Top Sport Fahrwerk für 1M TDI

Diskutiere Top Sport Fahrwerk für 1M TDI im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; Mein Dämpfer sind wohl nun endgültig durch, so machts keinen Spaß. Und weil ich meinen Löwen n kleines bisschen sportlicher machen will, hab ich...

el_mejor

Beiträge
64
Reaktionen
0
Mein Dämpfer sind wohl nun endgültig durch, so machts keinen Spaß. Und weil ich meinen Löwen n kleines bisschen sportlicher machen will, hab ich mir überlegt, mir einfach s Fahrwerk vom Top-Sport zu verbauen. Damit das aber kein Reinfall wird, wollte ich vorher noch n paar Sachen wissen.

Stimmt dass, dass ganz
normale Eibach-Federn verbaut sind? Wenn ja welche?
Sind das dann evtl auch normale Serien-Dämpfer?
Bleiben die originalen Dom-Lager oder macht es auch schon bei der geringen Tieferlegung Sinn, zB Supersport-Domplager zu verbauen statt neue originale (weil die sind auch hinüber -> Poltern bei tieferen Bodenwellen)
Muss man bei Original-Sportfahrwerken irgendwas eintragen lassen? Weil dann mach ich das gleich mit dem TÜV der anteht.

Weil dann würde ich mir einfach neue Dämpfer und die entsprechenden Federn besorgen.

Hat jemand evtl die passenden VAG Nummern fürs Top-Sport Fahrwerk für einen 90PS TDI mit Schaltgetriebe, damit ich mir nix falsches kauf. Oder hat vllt noch jemand eins günstig rumfahren?

Ich möcht halt unbedingt die Original-Konstellation fahren, weil ich keine Lust mehr hab n Fahrwerk zu fahren, das nur schlecht zum Auto passt und mir irgendwie einrede dass der Hersteller schon weiß was er da einbaut und das gut abgestimmt hat...Ich will auch kein 55/70 Eibach/Koni mehr haben, nur einen Hauch mehr Sportlichkeit.
 
Zuletzt bearbeitet:
11.11.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Top Sport Fahrwerk für 1M TDI . Dort wird jeder fündig!

-Franz-

Gast
Stimmt dass, dass ganz normale Eibach-Federn verbaut sind?
Die wurden nur im Sondermodell Supercopa (TS TDI mit kleinen Änderungen) verbaut.

http://www.eibach.de/lokal.php?seite=Pro-Kit&C_lang=#~#C_lang#~#

Sind das dann evtl auch normale Serien-Dämpfer?
Ja.


Bleiben die originalen Dom-Lager oder macht es auch schon bei der geringen Tieferlegung Sinn, zB Supersport-Domplager zu verbauen statt neue originale (weil die sind auch hinüber -> Poltern bei tieferen Bodenwellen)
Dazu solltest Du Dir das mal durchlesen:
http://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?t=75195


Muss man bei Original-Sportfahrwerken irgendwas eintragen lassen? Weil dann mach ich das gleich mit dem TÜV der anteht.
Das solltest Du am besten mal beim Tüv nachfragen.

Hat jemand evtl die passenden VAG Nummern fürs Top-Sport Fahrwerk für einen 90PS TDI mit Schaltgetriebe, damit ich mir nix falsches kauf.
Das Fahrwerk gibts, wie der Name schon sagt, nur für den TS. Demzufolge kanns das nicht für den 90PS TDI geben. Damit wäre auch gleich die vorherige Frage beantwortet.


Oder hat vllt noch jemand eins günstig rumfahren?
Schau mal da nach:
http://www.seat-leon.de/index.php?action=teile
 
Lil_Stanky

Lil_Stanky

Beiträge
1.416
Reaktionen
0
Nein es sind keine ganz normalen Dämpfer! Der TopSport hat andere Dämpfer als ein normaler Leon.

Aber warum kaufst du dir nicht irgendein Gewinde?
 

el_mejor

Beiträge
64
Reaktionen
0
Heißt das, der Top-Sport hat ne geänderte Bodengruppe? Weil es gab ja auch nen Top Sport TDI

Warum ich kein Gewinde will? Steht teilweise schon oben erklärt. Will keine turboharte ultratiefe Schüssel sondern nur das Original-Fahrwerk etwas würzen und den Kleinen optisch ein kleines bisschen tiefer machen, etwa 20mm.

Wegen dem Domlager, ich hab den Thread schon durchgelsesen, drum frag ich ja, weil dort niemand nur von "extremen" Tieferlegungen geredet wurde...und das ja bei mir nicht zutrifft. Ich muss aber trotzdem die DOm-Lager tauschen und will daher wissen, ob was dagegen spricht, dann gleich "verstärkte" Dom-Lager zu verwenden.
Ist es also das Fahrwerk von der "Sport" Version das ich meine? Ich meine schon mal was davon gelesen zu haben irgendwo hier im Board.

Hab im Teilemarkt schon geschaut und nichts dementsprechendes mehr finden können...

Hat jemand ne Ahnung wo ich günstig an neue Original-Dämpfer oder baugleiche rankomm. Dann nehm ich vermutlich die Variante Serien-Dämpfer + Eibach. Sofern das dem originalen Fahrwerk der "Sport" Variante entspricht....
 
Zuletzt bearbeitet:
Lil_Stanky

Lil_Stanky

Beiträge
1.416
Reaktionen
0
Also der TopSport hat einfach härtere Dämpfer als ein normaler. Dann hat er noch die Top Sport Federn.
Eibach Federn gab es nur zum nachrüsten und im limitierten Supercopa. Diese Nachrüstferdern sind sehr hart!
20mm fällt keinem Schwein auf...beim Gewinde kannst du ja selber hoch und runter drehen was dir gefällt. Ein hochgeschraubtes Gewinde ist auch bestimmt so weich wie das originale TopSport.
 

el_mejor

Beiträge
64
Reaktionen
0
Hmm, ich vermute wohl stark, dass die Dämpfergeometrie und die Federn beim TS den Unterschied machen und nicht die Tatsache dass er minimal tiefer ist. Sonst wärs doch ne glatte Mogelpackung!

Wie gesagt, ich will kein bretthartes voll einstellbares Rennstrecken taugliches Megafahrwerk. Hatte ich schon in nem Civic, war nett, aber will ich halt nimmer. Ich will nur den Offroadlook etwas entschärfen und das Fahrwerk straffen.

Erreiche ich das mit Seriendämpfern und Eibach ProKit-Federn? Evtl noch verstärkte Dom-Lager?
 

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
Warum kaufst du dir nicht einfach sowas?
So ein Gebastel wie du es vor hast ist doch total sinnlos und kostet am Ende das Gleiche.
Da machst du noch neue Domlager drauf und fertig.
 

el_mejor

Beiträge
64
Reaktionen
0
Hmm, auch keine schlechte Idee. Hat das jemand und kann was drüber sagen? Würd gern n Bild sehn.

Will halt auf keinen Fall zu tief kommen. Hab keine Lust mehr auf vorsichtig fahrn im Parkhaus und bei jeder Bodenwelle mein Hirn wieder ordnen zu müssen. Will auf jeden Fall noch Restkomfort und n Fahrwerk was mich am Boden hält und auch noch bei 180 Sicherheit vermittelt.
 

el_mejor

Beiträge
64
Reaktionen
0
Ja, ich schäme mich ja schon! :-D
Hab zwischenzeitlich unabhängig von deinem Rat diesen Thread und viele andere nützliche zum Teil fast identische Threads zu meinem ANliegen gefunden. Genial der Bilderthread.

die 35mm vom H&R halte ich für genau optimal und es wird auch von allen gelobt. Und da schona allein Seriendämpfer etwa auf 400 EUR kommen, werd ich mir wohl as Cupkit Komfort 35/35 beim Patrick bestellen!

Brauche unteranderem noch neue DOm-Lager, wollte mir daher verstärkte Lager bestellen ohne Tieferlegung. Wird die Sache damit arg viel härter? Machen Serien-Lager Sinn? SOllten ja durch die 35mm net wirklich sonderlich mehr belastet werden, oder?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich hier ja noch reinschreiben wollte, dass das Fahrwerk genau das war, was ich gesucht hatte. Nicht zu hart und nicht zu weich, schön straff und in den Kurven wird die Rollneigung um einiges unterdrückt. Landstrasse macht viel mehr Spaß und auf der Autobahn fühlt es sich auch sicherer an. Auch vollbeladen streift nix. Und die Offroad-Optik fällt auch weg, auf den mm genau so viel tiefer gelegt wie gewünscht! Würde es auf jeden Fall weiter empfehlen für Leute die ein sportliches Plus im Fahrwerk haben wollen ohne gleich mit dem Kopf anzustossen bei jeder Bodenwelle und die volle Alltagstauglichkeit erhalten wollen.
Jetzt nach mittlerweile ca 40 tkm mit dem Fahrwerk kann ich das ja als Langzeittestbewertung abgeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

kaiviti

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo Forum,

habe ebenfalls das komplette Forum (inkl. Detailsuche und stöbern) komplett abgesucht, da ich das selbe Problem habe - will mein Leon Touareg ein bisschen auf den Boden holen und bin auch auf das CupKit Komfprt 35/35 gestoßen, da dies mehrfach empfohlen wurde. Fahre ausschließlich Autobahn und möchte daher nicht als Martini am Ziel ankommen :D
Aktuell hab ich auch schon TKM 93 runter und nur die H&R Federn einzubauen und dann 2 Jahre später evtl. neue S.Dämpfer wär wohl nich sehr helle. Ich fahre 205/55 16er im Winter & Sommer auf Original Seat Alus - sollte also auch etwas dämpfen mit dem CupKit-Komfort .

Bei Federn habe ich oft von der negativen Keilform gelesen und fand aber keine Info, ob dies bei dem H&R FW nicht der Fall ist.
Falls ich hier etwas bekanntes nochmal ansprechen sollte - sorry, hab hierzu nichts finden können, da es nur um das H&R CupKit Komfprt für mich geht.
Vielleicht hat jemand hierzu einige Erfahrung der das selbe, was Optik u. Komfort angeht, Problem hat wie ich.

@Mejor
Dein Langzeittest klingt recht gut - hatte nichts weiteres in der Art hier finden können. Hättest Du vielleicht ein Bild das Du hochladen könntest - die Bilder aus dem Thread waren durchwachsen und schwer auszumachen ob es nur die H&R 35er Federn, 35er CupKit K. oder 35er Federn in Kombi mit den Dämpfern ausm TS waren :astonish:
***nixblick***

Im anderen Thread "Originaldomlager passen nicht mehr bei Sportfahrwerk" wurden auch die Domlager aus dem LCR diskutiert - wären wohl in Verbindung mit dem FW härter!? Vermute das Du beim Standard geblieben bist - da nur die Frage ob nach dem Einbau vom FW die Dome nun auch etwas abstehen - soll zwar nichts ausmachen (wurde auch schon breit diskutiert), aber wäre gut zu wissn.

Für Infos hierzu wäre ich sehr dankbar :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
Frag mal die Userin Petzi, bezüglich Erfahrung, sie hat auch das 35/35 verbaut ;)
 

kaiviti

Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke Dir, hab ich glatt mal gemacht :wave:
 
Thema:

Top Sport Fahrwerk für 1M TDI

Top Sport Fahrwerk für 1M TDI - Ähnliche Themen

  • 1.6 Fahrzeugschein mit Top Sport Felgen

    1.6 Fahrzeugschein mit Top Sport Felgen: Guten Morgen an euch, ich habe eine Bitte an euch. Ich bin auf der Suche nach einer Kopie eines Fahrzeugschein´s, wo die Top Sport Felge bei...
  • 4WD oder Cupra Stabi an FR/top Sport /Supercopa

    4WD oder Cupra Stabi an FR/top Sport /Supercopa: hi, ich fahre einen Seat leon Supercopa Bj.2005 mit den Werksmäßig eingebauten 30mm Eibach Federn und Enkei Yamoto in 8x18. Ich möchte ein...
  • Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen?

    Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen?: Hi Leute, ich habe meinem Top Sport 1,9 TDI schon vor längerer Zeit ein neues Fahrwerk spendiert. Jetzt wäre das originale TS Fahrwerk zu...
  • Bilder von SEAT Leon 1M Top Sport mit original Fahrwerk und SEAT 5 Doppelspeichenfelg

    Bilder von SEAT Leon 1M Top Sport mit original Fahrwerk und SEAT 5 Doppelspeichenfelg: Hallo Leute. Folgendes, ich habe meinen SEAT Leon 1M Top Sport TDI mit einem H&R Gewindefahrwerk tieferlegen lassen und habe natürlich vergessen...
  • Top Sport Fahrwerk in Bora

    Top Sport Fahrwerk in Bora: Habe mir für mein Top Sport FR ein KW Variante 2 bestellt nun möchte ich wissen ob ich mein Serienfahrwerk in meinem Bruder sind VW Bora...
  • Top Sport Fahrwerk in Bora - Ähnliche Themen

  • 1.6 Fahrzeugschein mit Top Sport Felgen

    1.6 Fahrzeugschein mit Top Sport Felgen: Guten Morgen an euch, ich habe eine Bitte an euch. Ich bin auf der Suche nach einer Kopie eines Fahrzeugschein´s, wo die Top Sport Felge bei...
  • 4WD oder Cupra Stabi an FR/top Sport /Supercopa

    4WD oder Cupra Stabi an FR/top Sport /Supercopa: hi, ich fahre einen Seat leon Supercopa Bj.2005 mit den Werksmäßig eingebauten 30mm Eibach Federn und Enkei Yamoto in 8x18. Ich möchte ein...
  • Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen?

    Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen?: Hi Leute, ich habe meinem Top Sport 1,9 TDI schon vor längerer Zeit ein neues Fahrwerk spendiert. Jetzt wäre das originale TS Fahrwerk zu...
  • Bilder von SEAT Leon 1M Top Sport mit original Fahrwerk und SEAT 5 Doppelspeichenfelg

    Bilder von SEAT Leon 1M Top Sport mit original Fahrwerk und SEAT 5 Doppelspeichenfelg: Hallo Leute. Folgendes, ich habe meinen SEAT Leon 1M Top Sport TDI mit einem H&R Gewindefahrwerk tieferlegen lassen und habe natürlich vergessen...
  • Top Sport Fahrwerk in Bora

    Top Sport Fahrwerk in Bora: Habe mir für mein Top Sport FR ein KW Variante 2 bestellt nun möchte ich wissen ob ich mein Serienfahrwerk in meinem Bruder sind VW Bora...