TFSI - Super statt Super Plus

Diskutiere TFSI - Super statt Super Plus im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Wer tankt mit seinem TFSI Super statt Super Plus ? Und wenn firstja, regelmässig oder nur hin und wieder ?! Auch bei Leistungssteigerung ...

xanten

Beiträge
770
Reaktionen
0
Wer tankt mit seinem TFSI Super statt Super Plus ?

Und wenn
ja, regelmässig oder nur hin und wieder ?! Auch bei Leistungssteigerung ??

Gibt es irgendwelche Auffälligkeiten (spürbares Leistungsmanko im "Normalbetrieb", Mehrverbrauch, etc.) ?

Ich denke im normalen Fahrbetrieb dürfte kaum ein Unterschied zu spüren sein...
 
08.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: TFSI - Super statt Super Plus . Dort wird jeder fündig!
Wurmi023

Wurmi023

Clubmember
Beiträge
2.412
Reaktionen
2
Einmal bitte die Suche benutzen, da wird dir geholfen...gibbed schon zig Threads zu dem Thema...
 

xanten

Beiträge
770
Reaktionen
0
Tatsächlich ?(
Irgendwe hab ich nichts gefunden, was den TFSI betrifft...aber vielleicht hab ich ja auch nur "falsch" gesucht... :rolleyes:
 

FR @ HRO

Beiträge
51
Reaktionen
0
Moin moin,

ich kann ja mal was dazu sagen.

Also ich hab mein :baby: die ersten 10000 km ausschließlich mit Super plus gefahren. Für die Einfahrphase ist das sicherlich nicht schlecht.

Da ich vor kurzen in Dänemark war und es dort anscheinend kein Super plus gibt, hab ich das dortige V-Power mit 97 Oktan getankt. Bei dem einen Oktan weniger gab es keinen merkbaren Unterschied hinsichtlich Verbrauch und Leistung. Jetzt fahr ich seit knap einen Monat Super. Verbrauch ist gesunken, was aber an der Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs liegen dürfte. Zum Thema Leistung: Subjektiv habe ich das Gefühl er zieht etwas schlechter. Glaube aber dem ist nicht so, da die gefühlte Leistung mit zunehmender Fahrzeit abnimmt (d.h. man gewöhnt sich halt an die Leistung). Interssanter und ausschlaggebender ist die Oktanzahl in Bezug auf die Höchstgeschwindigkeit. Hier kann ich sagen die 230 km/h (reale 225 km/h) sind problemlos machbar bei meinem. Danach mag er dann aber nicht mehr wirklich höher drehen im Gegensatz zu Super plus. Mehr als 235 km/h (reale 230 km/h) waren nicht drin, da die Strecke das nicht hergab.

Ich glaube man kann somit auch ohne weiteres nur mit Super fahren. Mein ASR hat übrigens auch mit Super im Tank im ersten, zweiten und auch noch im dritten Gang alle Hände voll zu tun, wenn man mal einen kleinen Sprint hinlegt.;) Was übrigens sehr nervig ist, da das ASR meist beim Beschleunigen im zweiten Gang urplötzlich zwischendrin aktiv wird.

Gruß
 
Airw0lf

Airw0lf

Beiträge
109
Reaktionen
0
ich sag auch mal was dazu!

Man merkt z.b. bei Super wenn du richtig gas gibst bis 4000 oder 5000 umdrehungen und einfach nur rast, dass der Motor leicht pfeift.. das ist nicht so toll :)

Ich tanke 3-4x Super und dann mal wieder Super Plus dies allerdings im Stadtverkehr. Wenn ich Autobahn fahre tanke ich meist Super Plus, weil das gesünder ist.

habe auch das gefühl, dass bei Super die Leistung bisschen abnimmt, aber nicht wirklich extrem - im stadtverkehr aber eh egal.
 

Tom 1p

Beiträge
141
Reaktionen
0
HI

Ich Tanke zu 90% nur Super , Super+ nur wenn es sich ergibt . Habe keine Probleme und merk auch keinen unterschiedt in Leistung und Verbrauch .
Werd also weiterhin Super tanken .
 

xanten

Beiträge
770
Reaktionen
0
Werde wohl die nächsten Tankstopps auch an der Super Zapfsäule machen...soweit ich weiß, darf der TFSI im Audi ja auch Super tanken...
 

amfti

Gast
Ich habe, wenn ich bei meinem TFSI "nur" Super tanke, immer so das Gefühl, dass er etwas rauher läuft wie mit Super+! Aber, ganz ehrlich, wahrscheinlich ist das echt nur subjektiv! ;)

Oder aber es ist so, dass ich ja weiß, dass ich "nur" Super drin habe und dann bild ich mir das alles einfach nur ein... dass er schlechter geht, lauter läuft usw. :astonish:

Wenn wir das mal handfest mit Beweisen, Daten, Fakten, Messwerten untermalen könnten beim Vergleich Super und Super+, das wär doch mal klasse, oder? :]

In der Praxis sieht es bei mir jetzt aktuell so aus, dass ich überwiegend mit Super+ unterwegs bin, und zwischendrin mal nur Super tanke. Vor allem dann, wenn ich zwischen meinem Heimat- und Studienort auf der Autobahn hin- und herpendele, denn da fordere ich den Wagen kaum. Meist geht's schön gemähchlich bei 160+/-20 km/h mit'm Tempomaten über die Bahn. Da muss es doch kein Super+ sein! 8)
 
kasa

kasa

Beiträge
920
Reaktionen
0
Ich hab den TFSI im Oci drin. Ich merk schon das er mit Super etwas Leistung verliert, das wäre ja ok aber laut BC verbrauche ich dann knapp 1 Liter auf 100 km mehr und das rechnet sich dann nicht mehr. In Zahlen heist das mit Super+ braucht er so 8-8,4 und mit Super lieg ich kaum unter 9,3 evt. mal 9,2.
 

Marty21

Beiträge
729
Reaktionen
0
Glaub ich dir sofort. Ist zwar nicht 100% vergleichbar, aber mein alter Ibi konnte auch mit normal statt mit super getankt werden.
Ergebnis:
- merklich weniger Leistung
- halber Liter mehr Verbrauch

Konnte man sich also schenken. Ist auch irgendwo klar, die Vorgabe ist nicht umsonst Super+.
 

xanten

Beiträge
770
Reaktionen
0
Ich bin mir nichtmal sicher ob für den TFSI im Audi Super+ vorgeschrieben/empfohlen ist ?( Im Tankdeckel steht glaub ich mind. 95 - aber da muss ich nochmal nachschauen...bzw. in die Bedienungsanleitung gucken ;)
 
AndyHIP

AndyHIP

Beiträge
1.479
Reaktionen
0
Beim deinem Audi steht oben 98, also empfohlen, und unten 95, also notfalls auch fahrbar falls es nix anderes gibt.
 

xanten

Beiträge
770
Reaktionen
0
...da könntest du recht haben :astonish:
 
Airw0lf

Airw0lf

Beiträge
109
Reaktionen
0
richtig steht bei mir auch so im tankdeckel!
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Also wenn man z.B. nach Spanien in den Urlaub fährt, dann kann sich Super schon lohnen. F und ES darf man sowieso nur 130 auf der Autobahn fahren. Wenn man dann gemütlich fährt, hat man sicher auch nicht den angesprochenen Mehrverbrauch.

Für denn Alltagsbetrieb kommt aber nur Super+ rein... da wird auf kein PS verzichtet, das evtl. bei Super durch die MS verloren gehen könnte ;)
sorry for OT, aber das glaubst du doch selber nicht, oder:nene:
Was meinst Du? 5 km/h Tacho-Abweichung wären schon ein außergewöhnlich genauer Wert.
 

Markus910

Gast
Hier kann ich sagen die 230 km/h (reale 225 km/h) sind problemlos machbar bei meinem. Danach mag er dann aber nicht mehr wirklich höher drehen im Gegensatz zu Super plus. Mehr als 235 km/h (reale 230 km/h) waren nicht drin, da die Strecke das nicht hergab.
sorry for OT, aber das glaubst du doch selber nicht, oder:nene:
Der durchschnittliche Wert für Tachoabweichungen bewegt sich zwischen 7 und 11% alles andere sind ausreißer.
Deine 5 km/h wären 2%, kann mir net vorstellen, das es wirklich so ist. Da musst du neu kalkulieren...wat mich auch wundert sind deine Durchdrehenden Reifen im 3. Gang...bei "nur" 280 Nm und mindestens mal 225er Reifen. Meinen bekomm ich unter normalen Bedingungen beim Geradeausfahren nur im ersten Gang zum Regeleinsatz. Wenn du dann gefühlvoll einkuppelst dürfte im 2. Gang auch ie Kraft auf der Strasse landen und net im ASR
 

FR @ HRO

Beiträge
51
Reaktionen
0
Hier kann ich sagen die 230 km/h (reale 225 km/h) sind problemlos machbar bei meinem. Danach mag er dann aber nicht mehr wirklich höher drehen im Gegensatz zu Super plus. Mehr als 235 km/h (reale 230 km/h) waren nicht drin, da die Strecke das nicht hergab.
sorry for OT, aber das glaubst du doch selber nicht, oder:nene:
Der durchschnittliche Wert für Tachoabweichungen bewegt sich zwischen 7 und 11% alles andere sind ausreißer.
Deine 5 km/h wären 2%, kann mir net vorstellen, das es wirklich so ist. Da musst du neu kalkulieren...wat mich auch wundert sind deine Durchdrehenden Reifen im 3. Gang...bei "nur" 280 Nm und mindestens mal 225er Reifen. Meinen bekomm ich unter normalen Bedingungen beim Geradeausfahren nur im ersten Gang zum Regeleinsatz. Wenn du dann gefühlvoll einkuppelst dürfte im 2. Gang auch ie Kraft auf der Strasse landen und net im ASR
Moin,

das mit den 5 km/h Abweichung ist richtig. Hat mich auch extrem gefreut, das die Abweichung so gering ist. Hab es auf immerhin 9000 km AB mit einem TomTom und einen Garmin ausgiebig ausprobieren können. Tempomat bei genau 230 km/h ergaben 225 km/h laut Navi's. Andere Geschwindigkeiten ergaben ebenfalls 5 km/h Abweichung. Ich hoffe ich kann mich zumindest auf die angezeigte Geschwindigkeit der Navi's verlassen.

Das mit den ASR ist mir manchmal auch ein Rätsel. Das Durchdrehen im 2. Gang tritt nicht unmittelbar nach dem Einkuppeln auf, sondern, wenn ich zum Beispiel auf gerader Strecke bei 30 km/h in den 2. Gang schalten und "langsam" durchtrete hat erst Grip und zwischen Tempo 60 und 80 km/h drehen die Reifen plötzlich trotz trockenen Asphalt und 225er Breite durch (sprich das ASR fängt an zu regeln). Ist so als wenn er im oberen Drehzahlbereich noch mal einen starken Schub bekommt. ?( Mit den 205er Winterreifen passiert das noch öfter. Hatte eigentlich gedacht, das dass mit den Sommerreifen ein Ende hat. Zumal der rüttelnde Eingriff des ASR sich manchmal etwas brutal anfühlt. Da hat man das Gefühl die Vorderachse will gleich ohne das Fahrzeug weiter fahren.

Das Vollgas geben direkt nach dem Einkuppeln hab ich mir schon lange abgewöhnt, da dies selten auch bei sehr guten Straßenverhältnissen zu dem gewünschten Ergebnis führt.

Es ist mir so oder so schleierhaft, wonach sich das ASR zum Einsatz entscheidet. Wenn ich z.B. beim Abbiegen aus dem Stand (eingeschlagene Lenkung) stark beschleunige, dreht das außenliegende Rad immer durch ohne das dass ASR anspringt. (Macht übrigens Spaß :D ) Steht die Lenkung im Stand gerade, regelt das ASR.
Im Sprint hab ich, wie bereits erwähnt, auch schon im 3. Gang die Räder kurz zum durchdrehen gebracht. Hier hat das ASR übrigens auch nicht reagiert, man hat aber deutlich ein kurzes schürfen und lautes quietschen der Reifen gehört. :D

Hoffe das war jetzt nicht zu viel OT.

Gruß
 
kasa

kasa

Beiträge
920
Reaktionen
0
Bei mir sind es aber auch nur 5-6 km Abweichung zwischen GPS und Tacho =) .
 
Thema:

TFSI - Super statt Super Plus

TFSI - Super statt Super Plus - Ähnliche Themen

  • Leon FR 2.0 TFSI Turbolader gerissen. Wie schlimm?

    Leon FR 2.0 TFSI Turbolader gerissen. Wie schlimm?: Hallo liebe Seat-Gemeinde. Ich habe vor ein paar Tagen selber eine Inspektion durchgeführt. Ölwechsel, Innenraumfilter und Luftfilter gewechselt...
  • Welcher Cupra-Motor? TFSI oder TSI?

    Welcher Cupra-Motor? TFSI oder TSI?: Hallo zusammen, muss jetzt mal was ganz blödes fragen. Der Cupra (wie meiner, Baujahr 2007) mit dem Motorkennbuchstaben BWJ ist das jetzt ein...
  • Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch

    Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch: Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch Hey Leute ich bin seit Montag Besitzer eines Seat Leon 2.0 TFSI mit 185 PS mit...
  • 1.4 tfsi 125 ps drosselklappe.....stirbt manchnal ab

    1.4 tfsi 125 ps drosselklappe.....stirbt manchnal ab: hallo.seatfreunde habe seit februar einen leon 1p 1.4 125 ps. aber leider habe ich oft das problem das er wenn ich zur ampel fahre und zum...
  • Leon 1P 2,0 TFSI - Ansaugrohr hat sich gelöst.

    Leon 1P 2,0 TFSI - Ansaugrohr hat sich gelöst.: Hallo, bin gerade auf der Autobahn mit ca 180 gefahren als ich plötzlich nen extremem Leistungabfall hatte. Konnte dann aufs Gas drücken wie ich...
  • Leon 1P 2,0 TFSI - Ansaugrohr hat sich gelöst. - Ähnliche Themen

  • Leon FR 2.0 TFSI Turbolader gerissen. Wie schlimm?

    Leon FR 2.0 TFSI Turbolader gerissen. Wie schlimm?: Hallo liebe Seat-Gemeinde. Ich habe vor ein paar Tagen selber eine Inspektion durchgeführt. Ölwechsel, Innenraumfilter und Luftfilter gewechselt...
  • Welcher Cupra-Motor? TFSI oder TSI?

    Welcher Cupra-Motor? TFSI oder TSI?: Hallo zusammen, muss jetzt mal was ganz blödes fragen. Der Cupra (wie meiner, Baujahr 2007) mit dem Motorkennbuchstaben BWJ ist das jetzt ein...
  • Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch

    Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch: Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch Hey Leute ich bin seit Montag Besitzer eines Seat Leon 2.0 TFSI mit 185 PS mit...
  • 1.4 tfsi 125 ps drosselklappe.....stirbt manchnal ab

    1.4 tfsi 125 ps drosselklappe.....stirbt manchnal ab: hallo.seatfreunde habe seit februar einen leon 1p 1.4 125 ps. aber leider habe ich oft das problem das er wenn ich zur ampel fahre und zum...
  • Leon 1P 2,0 TFSI - Ansaugrohr hat sich gelöst.

    Leon 1P 2,0 TFSI - Ansaugrohr hat sich gelöst.: Hallo, bin gerade auf der Autobahn mit ca 180 gefahren als ich plötzlich nen extremem Leistungabfall hatte. Konnte dann aufs Gas drücken wie ich...
  • Schlagworte

    tfsi super plus tanken oder nur super

    ,

    2.0tfsi super 95

    ,

    1.8 TFSI Super plus tanken

    ,
    tfsi e10 oder super plus
    , seat Leon 2.0 tsi 102 octan, seat leon fr super 95