TFSI chippen...bei Rothe Motorsport

Diskutiere TFSI chippen...bei Rothe Motorsport im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo, Ich wollte meine Erfahrungen posten, nachdem ich meinen TFSI nun hab chippen lassen! Eins kann ich vorne wegnehmen, es hat sich...
bmw83

bmw83

Beiträge
103
Reaktionen
0
Hallo,

Ich wollte meine Erfahrungen posten, nachdem ich meinen TFSI nun hab chippen lassen!

Eins kann ich vorne wegnehmen, es hat sich gelohnt... :D

Also ich hab mein Kleinen früh morgens bei der Firma Rothe in Schaafheim abgestellt, dann gings erstmal wieder heim und ich musste warten auf den erlösenden Anruf! Gegen abend kam er dann auch und ich mit meinem Fahrer gleich
ins Auto und los. Dort angekommen kam der Chef gleich raus und sagte erstmal: "Mach mal ne Probefahrt" Ich ganz behuthsam los, warmfahren... als er dann warm war hab ich mal "bissi" drauf gedrückt und :astonish: mir ging das grinsen nicht mehr aus meinem Gesicht raus!!! Es ist wirklich brutal, also bis in den 3ten Gang bei Vollgas ist es fast nicht möglich die Reifen nicht durchdrehen zulassen, ganz zu schweigen davon wenn es mal nass ist! :] Und auf der Autobahn bei 200kmh nochmal schnell n Sprint einlegen ist auch kein Problem, außer mit Winterreifen... :(

Dann kam ich von der Probefahrt zurück und er sagte mir er hat nun 252PS. "OK", dachte ich erstmal aus 185PS -> 252PS ;)

Nun hab ich den "Chip" knapp 2 Wochen verbaut und der Benzinverbrauch ist bei humaner Fahrweise sogar leicht gefallen!!! Leider ist es nun NUR noch Super Plus oder 100Oktan Benzin...

Kurz um hat es sich für mich persönlich sehr gelohnt, ist zwar nicht sehr günstig aber dafür macht es jetzt doppelt so viel Spaß!

Greets


Edit: MIST!!! Bitte in 1P, Erfahrungsberichte verschieben, danke!
 
07.02.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: TFSI chippen...bei Rothe Motorsport . Dort wird jeder fündig!
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.816
Reaktionen
354
AW: TFSI chipping...

Packen wir es zu Chip-Tuning, dann haben alle etwas davon ;)
 
verpeil0r

verpeil0r

Beiträge
1.497
Reaktionen
0
AW: TFSI chipping...

Joa, da beim 1P TFSi alles genau so ist wie beim 1P FR sind da solche fetten Leistungssteigerungen möglich ;)
Wieviel NM haste nun? Ist das ganze gemessen worden, oder haben die dir einfach nen theoretischen Wert von 252 PS genannt?

Was hat es denn gekostet wenn ich fragen darf?
 
bmw83

bmw83

Beiträge
103
Reaktionen
0
AW: TFSI chipping...

Also die 252PS wurden ausgerechnet mit der Luftmenge die benötigt wird, (22.000 Liter/Minute) und der Einspritzung! Der Leistungsprüfstand ist leider erst in paar Wochen fertig! Der Ladedruck ist im Overboost bei 1,4bar. Also man hört den Turbo jetzt richtig gut... :D

Nm sollten jetzt ca. 360 anliegen, ganz genau kann er es erst nach der Prüfung sagen!

Joar, Kosten, offiziell kostet es 1200€ inkl 1 Jahr Garantie und Tüv... soviel sag ich! ;)
 
kasa

kasa

Beiträge
920
Reaktionen
0
AW: TFSI chipping...

Das klingt doch mal ganz interessant. Poste mal die realen Daten wenn du gemessen hast.
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
AW: TFSI chipping...

250 PS und 350 NM geben viele Tuner für den Motor an, scheint also ganz realistisch erreichbar zu sein.

Dachte mir auch schon an das ABT Tuning (240 PS, 350 NM). Wäre dann für den FR sogar 50 NM mehr als beim Serien-Cupra. Wenn nur die Sache mit der eingeschränkten Garantie nicht wäre.
 
BIG Mullah

BIG Mullah

Beiträge
254
Reaktionen
0
AW: TFSI chipping...

na das hört sich doch gut an! Mache ich vielleicht nächstes Jahr auch, Rothe ist ja bei mir ganz in der Nähe :)
 
bmw83

bmw83

Beiträge
103
Reaktionen
0
AW: TFSI chipping...

Ja genau! Das war noch ein großer Vorteil... Von mir sind es ca 20min! :D
 
kasa

kasa

Beiträge
920
Reaktionen
0
AW: TFSI chipping...

Und gibt es schon neue Erkenntnisse?
 
bmw83

bmw83

Beiträge
103
Reaktionen
0
Ja, leider ist der Leistungsprüfstand noch nicht fertig! Er sagte ca 4-6 Wochen noch!
 

Spritschlucker

Beiträge
97
Reaktionen
1
Bekommt Rothe jetzt einen eigenen Prüftsand oder wie?

Habe gehört für grössere Umbauten fahren die zur Abstimmung immer zu Hohenester und bei kleinen Sachen (CHIP) zum Dblias nach Rödermark.
 
bmw83

bmw83

Beiträge
103
Reaktionen
0
Rothe hat bald einen eigenen Prüfstand, ja! Ist wohl aber immernoch im Bau...
 

Django

Beiträge
1.354
Reaktionen
0
Und, schon auf´m Prüfstand gewesen, wieviel KM hast Du seit der Rothe-Abstimmung runter und läuft der TFSI weiterhin zuverlässig oder gab´s mittlerweile irgendwelche Probleme??
 
bmw83

bmw83

Beiträge
103
Reaktionen
0
Also Prüfstand war ich noch nicht, aber er ist fertig nur brauch man dafür einen Bodenfreiheit von 13cm. Leider habe ich nur 9cm!!!

Werd aber wahrscheinlich bald einen größeren Umbau vornehmen, so das sich das dann eh erledigt hat.

Aber er läuft nach wie vor wie ne eins!!! Keinerlei Probleme... hab mittlerweile ca 25tkm mit dem Chip gefahren...
 

Django

Beiträge
1.354
Reaktionen
0
OK, das hört man doch gern :)
Gab´s bei ihm "Forenrabatt" oder läßt er bzgl. des Preises mit sich reden (ich weiß, der Ton macht die Musik) oder hast Du Vitamin B - oder, oder...??
 
bmw83

bmw83

Beiträge
103
Reaktionen
0
Er hat mit sich reden lassen... haben uns gut geeinigt! Vitamin B... zu ihm nicht...
 
R-Adi

R-Adi

Beiträge
549
Reaktionen
0
Die Leistungsausbeute beim FR ist OK, aber beim Cupra nicht so.

Wenn man bedenkt, dass fast alle Cupras ab Werk bei ca. 260 PS liegen, sind 1200 Euro für +26 PS schon viel Geld. Da wäre es zu überlegen, ob man nicht gleich 90 Euro mehr ausgibt und die 305 PS von Oettinger mitnimmt.

Weißt zufällig, wo Rothe die Software bezieht?
Mich würd interessieren, welche Motorkomponente dem Softwareentwickler hier diese Grenze gesetzt hat...
 
bmw83

bmw83

Beiträge
103
Reaktionen
0
Rothe programmiert die Software selbst...
 

Django

Beiträge
1.354
Reaktionen
0
Ich denke mit Rothe ist man an einer fähigen Adresse die eben seinen Preis hat, zumal er sich auch mit DSG-Getrieben gut auskennt bzw. weiß was da softwaremäßig noch im Bereich der Zuverlässigkeit(!) ist und eine spezielle Abstimmung darauf auslegt, das liegt mir halt besonders am Herzen ...Oettinger ist natürlich auch in meiner engeren Wahl, mal gucken wenn´s soweit ist.

Was die Software/Abstimmungen betrifft, soll Rothe bis vor einer Weile sehr eng mit Hohenester zusammengearbeitet haben oder immer noch(?) - ob´s 100% stimmt, keine Ahnung.
 

speedcontroll

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,

welche Endgeschwindindigkeit laut Tacho ereicht denn Dein Leon jetzt nach dem Chiptuning? Habe meinen hier bei XTR in Berlin über OBD chippen lassen. Soll um 240 PS haben Prüfstand war ich noch nicht. Interessant war nur, das ich auf der Autobahn statt vorher 235km/h nun auf 255km/h laut Tacho komme. Nehme also an, die versprochene Leistung ist da.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

TFSI chippen...bei Rothe Motorsport

TFSI chippen...bei Rothe Motorsport - Ähnliche Themen

  • [99198 Erfurt-Urbich] Erfahrungen KM K&M Turbotechnik Erfurt

    [99198 Erfurt-Urbich] Erfahrungen KM K&M Turbotechnik Erfurt: So... Herr Fulsche hat es geschafft, nachdem er Anfang März noch sehr stolz war, dass man im Internet "ja nichts weiter über ihn liest" erzähle...
  • Oettinger DPT-Tuning beim Leon FR TFSI FL mit 155kW

    Oettinger DPT-Tuning beim Leon FR TFSI FL mit 155kW: Hallo! Kann mir jemand sagen, ob Oettinger noch Chiptuning via DPT Direct Port Technology anbietet? Möchte meinen chippen lassen und fände es...
  • Steuergerätsoftware FR 2.0 TFSI DSG

    Steuergerätsoftware FR 2.0 TFSI DSG: Nachdem ich mich mit der SuFu und manuell jetzt über ne Stunde durch das Forum geklickt hab bin ich zum Entschluss gekommen, dass es wohl am...
  • ABT Leistungssteigerung 2.0 TFSI auf 240 PS

    ABT Leistungssteigerung 2.0 TFSI auf 240 PS: Hallo, ich habe in den letzten Wochen mich bei ABT schlau gemacht zwecks Leistungssteigerung meines Leon 1P. Wie ihr vielleicht wisst, bietet...
  • Seat Leon FR 2.0 TFSI: Chiptuning

    Seat Leon FR 2.0 TFSI: Chiptuning: Hi, bin im Moment am überlegen meinen Leon chippen zu lassen. Er hat jetzt 2.000 km auf der Uhr. Jedoch bin ich mir nicht sicher bei wem ich ihn...
  • Seat Leon FR 2.0 TFSI: Chiptuning - Ähnliche Themen

  • [99198 Erfurt-Urbich] Erfahrungen KM K&M Turbotechnik Erfurt

    [99198 Erfurt-Urbich] Erfahrungen KM K&M Turbotechnik Erfurt: So... Herr Fulsche hat es geschafft, nachdem er Anfang März noch sehr stolz war, dass man im Internet "ja nichts weiter über ihn liest" erzähle...
  • Oettinger DPT-Tuning beim Leon FR TFSI FL mit 155kW

    Oettinger DPT-Tuning beim Leon FR TFSI FL mit 155kW: Hallo! Kann mir jemand sagen, ob Oettinger noch Chiptuning via DPT Direct Port Technology anbietet? Möchte meinen chippen lassen und fände es...
  • Steuergerätsoftware FR 2.0 TFSI DSG

    Steuergerätsoftware FR 2.0 TFSI DSG: Nachdem ich mich mit der SuFu und manuell jetzt über ne Stunde durch das Forum geklickt hab bin ich zum Entschluss gekommen, dass es wohl am...
  • ABT Leistungssteigerung 2.0 TFSI auf 240 PS

    ABT Leistungssteigerung 2.0 TFSI auf 240 PS: Hallo, ich habe in den letzten Wochen mich bei ABT schlau gemacht zwecks Leistungssteigerung meines Leon 1P. Wie ihr vielleicht wisst, bietet...
  • Seat Leon FR 2.0 TFSI: Chiptuning

    Seat Leon FR 2.0 TFSI: Chiptuning: Hi, bin im Moment am überlegen meinen Leon chippen zu lassen. Er hat jetzt 2.000 km auf der Uhr. Jedoch bin ich mir nicht sicher bei wem ich ihn...