TDI 4Motion + H&R-Gewinde?

Diskutiere TDI 4Motion + H&R-Gewinde? im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; N'abend miteinander, ich spiele mit dem Gedanken mir nach dem Winter ein H&R Twintube Edelstahl in meinen Leon einzubauen. Ich habe im Moment...
Jascha

Jascha

Beiträge
72
Reaktionen
0
N'abend miteinander,
ich spiele mit dem Gedanken mir nach dem Winter ein H&R Twintube Edelstahl in meinen Leon einzubauen.
Ich habe im Moment neue (originale) Dämpfer und AP 40/30 Federn verbaut und bin aber mit der
Tieferlegung unzufrieden.
Im Sommer fahre ich BBS CH 8,5*19 Felgen mit 225/35/19 Dunlops.

H&R macht für mich einen wertigeren Eindruch wie FK, Weitec und die ganzen billigen Kopien...
Leider reicht das Budget dann aber doch nicht aus für ein höherwertiges KW oder Bilstein. (Ich sehs auch nicht ein 1300€ auszugeben... :rolleyes:)

Jetzt die Frage: Kann man das so im Alltag mit ruhigem Gewissen fahren?
Ich wills auf jeden Fall nicht ganz runtergedreht fahren und Bördelarbeiten vermeiden.
Ebenso hab ich keine Lust auf Hopel-Fahrwerk, die Zeiten sind seit ein paar Jahren vorbei ;)

Hat jemand Erfahrungen mit diesem Fahrwerk und eventuell sogar mit der (seltenen) Kombi 4Motion, ARL-TDI und 19"?
Bin für jeden Rat dankbar!

MfG
 
05.12.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: TDI 4Motion + H&R-Gewinde? . Dort wird jeder fündig!
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
schmeiß die suche an und nutz die unzähligen vorhandenen threads dazu ....
 
Lling

Lling

Clubmember
Beiträge
1.915
Reaktionen
0
Bis auf 4Motion und 19" hab ich das drin. Ich fahre das Fahrwerk auch im Alltag. Ganz runter drehen schaffst du an der VA eh nicht. :D Bei mir hoppelt es auch nicht. Allerdings nehmen die 19er natürlich jede Menge Komfort. Dazu kann ich dir erst was im April sagen. Allerdings wenn du was mit Komfort suchst, würde ich auch das H&R Komfortfahrwerk Cup Kit nehmen.

PS. KW ist keinesfalls höherwertiger als H&R. ;) Auch von H&R gibt es noch Var. 2 usw.
 
Lling

Lling

Clubmember
Beiträge
1.915
Reaktionen
0
Nix oh oh oh. Wenn man die gleichen Varianten mal wirklich vergleicht wirst merken das es da kaum unterschiede gibt.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.816
Reaktionen
354
Auch KW is nedd das was es sein soll.. mein Fahrwerk is zumidnest an den Federn total verrostet... da is von der gelben Farbe nach paar Jahren gar nix mehr übrig...
 
Lling

Lling

Clubmember
Beiträge
1.915
Reaktionen
0
Auch von den Fahreigenschaften halte ich vergleichbare Fahrwerke von KW und H&R für ebenbürtig. Bin da auch schon viel Varianten selber gefahren bzw. auch mitgefahren.
Wenn man wirklich auf Performance wert legt, greift man eh zum Bilstein.
 
gruene_blitz

gruene_blitz

Clubmember
Beiträge
905
Reaktionen
1
Du wirst Probleme kriegen den Hintern tief zu kriegen. (Gut hängt natürlich davon ab wie tief du willst)
Dann wenn du tief gehst verändert sich der Sturz hinten und die Reifen laufen innen ab. :)


Auch KW is nedd das was es sein soll.. mein Fahrwerk is zumidnest an den Federn total verrostet... da is von der gelben Farbe nach paar Jahren gar nix mehr übrig...
Mein KW sieht nach 2 Jahren immerhin noch aus wie neu :)

Ich glaube mit H&R kommst was tiefer.

Und wie Lling schon sagt, mMn is Bilstein auch das Beste :)
 
Jascha

Jascha

Beiträge
72
Reaktionen
0
Danke für die Antworten :)

Wie schon gesagt, das FW soll net knüppeltief kommen, sondern ich will bloß den Abstand zwischen Rad und Radlauf etwas verkleinern ;)

schmeiß die suche an und nutz die unzähligen vorhandenen threads dazu ....
ich hab glaub ne Stunde gesucht, aber keiner hatte eben das oder ein ähnliches FW in einem TDI 4Motion drin.

Ich denke das H&R wirds, gibts ja im Shop ab 749,- (hoffe der Preis ist noch aktuell).
Mit Weitec hatte ich jetzt im Golf 4 TDI keine so guten Erfahrungen, Bilstein und KW sind mir einfach zu teuer.

Das Problem mit Sturz habe ich jetzt schon mit 40/30... mir ziehts die Reifen hinten innen ab und vorne aussen... werd jetzt nochmal vermessen und hoffen dass es auch mit etwas mehr Luft besser wird.

Wie siehts aus beim Gewindefahrwerk bei einer 8,5" breiten Felge mit ET30 und dem Abstand zum Federbein? Weil ja schon beim Serienfederbein der Abstand bei mir nur ca 10-15mm beträgt... :rolleyes:
Hat da jemand Erfahrungen?

MfG
 
gruene_blitz

gruene_blitz

Clubmember
Beiträge
905
Reaktionen
1
ich hab glaub ne Stunde gesucht, aber keiner hatte eben das oder ein ähnliches FW in einem TDI 4Motion drin.
Ich hab das kw drin... Bilder findest du im Umbau. Für Tiefe und so.

Wenn du nicht so tief willst, könnte sich das ausgehen.
Ich fahr 8" ET35. Wenn ich bis ganz unten dreh, kommt der Reifen an. Mit bisschen Restgewinde geht's.
Oder halt Distanz :)
 
Jascha

Jascha

Beiträge
72
Reaktionen
0
Puuuh das wird ja dann schon ganz schön eng mit den Federbeinen... Aber ich glaub ich lass es auf einen Versuch ankommen :D
Wenns nicht klappt dann gibts halt nen Satz neue Felgen :D
Distanzscheiben muss nicht unbedingt sein, denn das würde Bördelarbeiten mitbringen...

Im gesamten sollte es dann so etwa aussehen (nur eben schwarze BBS CH):


Uploaded with ImageShack.us
Ich hab das Bild von nem User hier drin, ich hoffe es stört nicht

Ist das jetzt Anschlag oder eher so mittlere/tiefe "Tiefe"? Ich tu mir da etwas schwer, ich hab noch nie nen 1M tiefergelegt...
 
Thema:

TDI 4Motion + H&R-Gewinde?

TDI 4Motion + H&R-Gewinde? - Ähnliche Themen

  • 19" Felgen bei Cupra TDI eintragen

    19" Felgen bei Cupra TDI eintragen: Moin, hab einen Cupra TDI, der ist ja ausgenullt im Fahrzeugschein. Gestern war ich bei einen TÜV Prüfer, habe ihn das Teilegutachten gezeigt...
  • Passaia Felgen auf Leon 1.9 tdi

    Passaia Felgen auf Leon 1.9 tdi: Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt! Direkt zu Beginn: Jap, ich habe gesehen, dass es zum...
  • 1.9 TDI 150 PS Antriebswellen Probleme!?

    1.9 TDI 150 PS Antriebswellen Probleme!?: Mahlzeit ! Hab mal ne Frage. Werde mir bald einen Leon 1.9 TDI mit 150 PS kaufen. Nun stellt sich mir die Frage wie tief ich runter kann, ohne...
  • B12 Bilstein Fahrwerk im Leon 1M TS-TDI

    B12 Bilstein Fahrwerk im Leon 1M TS-TDI: Moin, ich bin Neuling und heisse Domian. Habe mir jetzt ein B12 Pro Kit bestellt. (30/25 mm) (B8 Sprint Dämpfer (rebound) und Eibach Pro Kit...
  • Von welcher Marke sind Bremsbelag und -scheibe?

    Von welcher Marke sind Bremsbelag und -scheibe?: hallo liebe gemeinde. die nächste wartung steht bei mir an, ich muss meine hinteren bremsen wechseln( belag und scheibe), jedoch würde ich gerne...
  • Von welcher Marke sind Bremsbelag und -scheibe? - Ähnliche Themen

  • 19" Felgen bei Cupra TDI eintragen

    19" Felgen bei Cupra TDI eintragen: Moin, hab einen Cupra TDI, der ist ja ausgenullt im Fahrzeugschein. Gestern war ich bei einen TÜV Prüfer, habe ihn das Teilegutachten gezeigt...
  • Passaia Felgen auf Leon 1.9 tdi

    Passaia Felgen auf Leon 1.9 tdi: Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt! Direkt zu Beginn: Jap, ich habe gesehen, dass es zum...
  • 1.9 TDI 150 PS Antriebswellen Probleme!?

    1.9 TDI 150 PS Antriebswellen Probleme!?: Mahlzeit ! Hab mal ne Frage. Werde mir bald einen Leon 1.9 TDI mit 150 PS kaufen. Nun stellt sich mir die Frage wie tief ich runter kann, ohne...
  • B12 Bilstein Fahrwerk im Leon 1M TS-TDI

    B12 Bilstein Fahrwerk im Leon 1M TS-TDI: Moin, ich bin Neuling und heisse Domian. Habe mir jetzt ein B12 Pro Kit bestellt. (30/25 mm) (B8 Sprint Dämpfer (rebound) und Eibach Pro Kit...
  • Von welcher Marke sind Bremsbelag und -scheibe?

    Von welcher Marke sind Bremsbelag und -scheibe?: hallo liebe gemeinde. die nächste wartung steht bei mir an, ich muss meine hinteren bremsen wechseln( belag und scheibe), jedoch würde ich gerne...