Tachobeleuchtung aktivieren

Diskutiere Tachobeleuchtung aktivieren im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Servus, im 1M ist ja firstDauerhaft die Tachobeleuchtung an geht das auch im 1P? wenn ja wo und wie?
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
Servus,

im 1M ist ja
Dauerhaft die Tachobeleuchtung an
geht das auch im 1P?
wenn ja wo und wie?
 
14.10.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tachobeleuchtung aktivieren . Dort wird jeder fündig!

Tornado

Beiträge
112
Reaktionen
0
Licht einschalten? grins. wäre nun mal mein Tip
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
boah was soll den nun wieder dieses dumme kommentar
wenn du nix beitragen kannst halt einfach die Fre...
 

Leines

Beiträge
512
Reaktionen
6
@Tornado

:totlach:


...sorry CSchnuffi5 ich musste grinsen...
 
patti

patti

Beiträge
1.360
Reaktionen
0
Hehe, find´ den Kommentar von Tornado eigentlich gar nicht so falsch ;) .

@CSchnuffi5

Was soll eine dauerhafte Beleuchtung bei Tageslicht für Vorteile bringen ?
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
das man die instrumente bei schlechten bzw. ungünstigen lichtverhältnissen besser ablesen kann ...
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
.... wobei man bei schlechten lichtverhältinissen sowieso das licht einschalten sollte ;)

@ tornado
:laughing:

@ andy
ned sauer sein :prost:
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Mal wieder etwas Ernst reinbringen... wäre zumindest eine interessante Funktion und sicher u.U. ganz brauchbar.

Aber sehe weder eine Feld in der OBD-Tabelle, wo man das aktivieren könnte, noch steht im Handbuch was dazu (also z.B. MFA-Konfig-Licht&Sicht).

Frage ist, ob das Instrumentenbrett sein Lichtsignal noch per 12V Leitung bekommt (könnte man dann selber auf Dauerstrom legen) oder schon per CanBus, dann sehe ich da Schwierigkeiten.
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
auch auf die Gefahr hin, dumm angemacht zu werden



...vagdashcom könnte helfen
 

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
boah was soll den nun wieder dieses dumme kommentar
wenn du nix beitragen kannst halt einfach die Fre...
na sach ma...

schlecht gefrühstückt oder was? den ton bin ich hier ja gar net gewohnt... ich fand´s ehrlich gesagt auch ein bisschen lustig! wenn auch schwer OT und ein bisschen provokativ... ;)

aber ich fand das damals beim 1M leon auch net schlecht! als ich es das erste mal bemerkte dacht ich, der kontakt zum lichtschalter wär kaputt... aber man gewöhnt sich schnell an sowas! deshalb wohl auch die frage, denk ich!
 
Crusty13

Crusty13

Beiträge
368
Reaktionen
0
Hat keiner eine Idee ob das zu aktivieren geht? Fand das im Telode 1M auch ne schöne Sache.
Geht es vielleicht über OBD zu aktivieren?
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
haste in dem obd forum schon geschaut??
kann aber auch gut sein das dieses feature ned so einfach zu realisieren ist ... bzw. über ne kleine modifikation möglich ist
 
mario-s

mario-s

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hallo,
gibt mittlerweile die Möglichkeit die Tachobeleuchtung dauerhaft einzuschalten?

Trotz Lichtautomatik bei meinem FR (Mj. 2010) finde ich ab und die Instrumente unbeleuchtet zu dunkel. Auf vielen Waldstrecken ist es selbst bei Sonnenschein doch recht düster, und da die Lichtautomatik dort nicht anspringt sieht man nur wie sich die weißen Zeiger sich auf dunklem "schwarzen" Grund bewegen.
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Ich find das auch echt dämlich :rolleyes: !

Beim Golf, den ich letztens als Leihwagen hatte, war das offenbar sogar Sonnenstandsabhängig oder es kam mir zumindest so vor.

Wenn dem so wäre und unser Leo das gleiche dafür zuständige Steuergerät hat, dann müsste das doch eigentlich möglich sein... :dontknow:
 
Paladin

Paladin

Beiträge
523
Reaktionen
0
Das Problem mit einer Dauerbeleuchtung ist, dass man im Automatik-Modus keine Rückmeldung hat, ob das Fahrlicht nun an ist oder nicht (da es dafür im Cockpit ja kein extra Lämpchen mehr gibt).

Und wenn man z.B. nach einem Werkstattauffenthalt die Stellung des Lichschalters nicht kontrolliert und die den auf 0 gesetzt haben...
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Naja, aber das merkt man doch, wenn es dunkel ist und das Licht ist nicht an. Zum Beispiel daran, dass man nix sehen kann ;) . Und bevor der Einwand kommt: Ja, ich merke das auch in einer relativ hell beleuchteten Großstadt :] .

Abgesehen davon kenne ich meine Pappenheimer ;) . Ich kontrolliere das nach jedem Werkstatt- o.ä.-Besuch.

Gruß Segge
 
mario-s

mario-s

Beiträge
41
Reaktionen
0
Ob die Beleuchtung am Leon an ist oder nicht, dass sagt euch gleich das Licht! :D

Am Lichtschalter meine ich gesehen zu haben, dass trotz Automatikstellung die jeweiligen Symbole (Abblendlicht, Standlicht) grün leuchten, je nach Verwendung.
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
ja und selbst wenn das Licht an bleibt
für was hat das Auto bitte ne Coming Home funktion?

da ist nach kurzer Zeit das licht sowieso aus
 
Thema:

Tachobeleuchtung aktivieren

Schlagworte

colt tacho zu dunkel