Tacho / Cockpit Verkleidung entfernen?

Diskutiere Tacho / Cockpit Verkleidung entfernen? im 1P - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen, weiß jemand firstwie ich diese Verkleidung entfernen kann? Es geht um die Verkleidung, auf dem die...
somedays

somedays

Beiträge
142
Reaktionen
0
Hallo,

vielleicht kann mir jemand helfen, weiß jemand
wie ich diese Verkleidung entfernen kann?



Es geht um die Verkleidung, auf dem die Tachoringe befestigt werden.

Vielen Dank im Voraus

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
23.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tacho / Cockpit Verkleidung entfernen? . Dort wird jeder fündig!
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Normalerweise würde ich gleich schreien "Suche", denn das wurde hier schon gepostet. Aber die anderen Thread's sind fast nicht zu finden (ich weis, es gibt einen, aber finde ihn selber nicht). Der Thread hier hat wenigstens ein sauberen Betreff.

Also man muss sich von der Mittelkonsole zur Tachokonsole vorarbeiten. Am besten zuerst Radio raus und Verkleidung der Mittelkonsole ausklipsen. Soweit ich mich erinnere, sind auf dem Weg zur Tachoverkleidung auch noch 2-3 Schrauben... das meiste ist aber geklipst.

Vielleicht findet jemand anderes den Thread mit der genaueren Beschreibung?
 
somedays

somedays

Beiträge
142
Reaktionen
0
Habe auch schon gesucht, aber nix gefunden :(

Trotzdem danke, also ein ziemlich großer Aufwand.
 
frds

frds

Beiträge
224
Reaktionen
0
muss wirklich das halbe a-brett demontiert werden um an den Tacho zu kommen?
Als erstes muss das Radio raus.
Dann kommt man erst an die Schrauben von der Klimaanlage.
Wenn das Klimateil draussen ist kannste erst die Schrauben von dem kompletten Tachotunnel lösen.
Und dann den tachotunnel noch rausbekommen, denn das sind einige Klammern die den halten.
Ja und dann ist der Tacho nur noch mit 4 Schrauben fest.
Aber wie du merkst muss wirklich erst alles raus dafür:(
hab selber vor nächsten monat eine tachoscheibe von k-tec zu verbauen und wäre froh wenn jemand (marco84) eine kleine ''demontage anleitung'' dazu abgeben könnte.
 
somedays

somedays

Beiträge
142
Reaktionen
0
wäre froh wenn jemand (marco84) eine kleine ''demontage anleitung'' dazu abgeben könnte.
Sowas doch dann bitte immer direkt an mich fragen, bin zwar viel hier unterwegs aber alles sehe ich dann doch auch nicht;)

Ne grobe Anleitung hatte ich ja schon geschrieben, wenn weite fragen sind dann bitte direkt fragen;)
finden wir die hier im forum? :)
 
Marco84

Marco84

Beiträge
1.448
Reaktionen
0
Ja die steht hier in Beitrag 4:laughing:
Ich sagte ja klein:D
 
frds

frds

Beiträge
224
Reaktionen
0
hab mitlerweile meine tachoscheibe im cupra design verbaut und eine genauere anleitung dazu geschrieben für alle die noch vorhaben die mittelkonsole und den tachotunnel zu demontieren:

1. die zwei unteren entriegler in die aussparungen schieben bis diese einrasten.
an den ringen ziehen bis das radio samt blende leicht nach vorne kommt.
2. die beiden oberen entriegler in die aussparungen oberehalb des radios in die aussparungen schieben und ein wenig hin und her drücken, dabei gleichzeitig an den unteren ringen ziehen dann kommt das radio auch oben nach vorne und man kann es ganz herausziehen.
3. die beiden kabel an der rückseite lösen und das radio entfernen.
4. jetzt die beiden torx schrauben unterehalb des klimabedinelementes entfernen.
5. als nächstes die beiden torx schrauben (T15) an der oberen blende entfernen und dann die blende samt bedienelement und lüftungskanal losclipsen und nach vorne ziehen. dabei sehr vorsichtig vorgehen, der lüftungskanal ist nur von hinten auf die blende geclipst, wenn sich dieser löst fallen die lamellen der luftdüsen herraus. und diese wieder einzusetzten macht wirklich keinen spaß
6. nun die drei torx schrauben (T15) mit denen der tachotunnel befestigt ist entfernen und diesen losclipsen.
7. der tacho selbst ist mit vier torx schrauben (T15) befestigt.
8. jetzt kann man den tacho vorsichtig gerade nach vorne herausziehen.
9. um den tacho zu öffnen einfach alle clipse lösen. Am besten an der unterseite beginnen.
die beiden torx schrauben (T10) auf der rückseite müssen nicht entfernt werden.
10. die nadeln am besten mit einer gabel heraushebeln. hab dazu ein taschentuch untergelgt.
erst die schwarzen kappen ein wenig anheben dann die gabel ganz unter die kappen schieben und darauf achten das man nicht die zeiger mithebelt und nicht verdreht, diese sind sehr empfindlich und können leicht abbrechen!!! dann die nadel sanft heraushebeln.
11. jetzt kann die scheibe gewechselt werden. Die nadeln wieder aufsetzten aber noch nicht ganz runterdrücken!!!
12. als nächstes setzt man den tacho so wie er gerade ist an seinen platz und startet den motor. Wenn man die nadeln doch verdreht hat ist die anzeige jetzt falsch. bei mir vielen die nadeln nach dem ausschalten der zündung unter die nullposition zurück. sollte dies der fall sein die noch losen nadeln einfach bei ausgeschalteter zündung an ihre richtige position setzten und noch mal überprüfen ob die anzeigen stimmen.
13. wenn die anzeigen korrekt sind den tacho wieder herausnehmen.
14. tachoscheibe und plexiglasscheibe auf der innenseite von fingerabdrücken säubern, dann den tacho wieder zusammenclipsen.
15. tacho und blenden in umgekehrter reihenfolge wieder montieren.

das ganze ist wirklich nicht schwer, als ich den tacho zum zweiten mal ausgebaut habe und genau wusste was zu tun ist dauerte es gerade mal 5 minuten ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

K-Tec

Beiträge
6
Reaktionen
0
dürfen wir die anleitung verwenden? würden dann ein pdf daraus machen
 
frds

frds

Beiträge
224
Reaktionen
0
was bezahlt ihr dafür?? :D
 
somedays

somedays

Beiträge
142
Reaktionen
0
Wenn man das Radio wieder einbaut, ist es dann mit einem Code gesichert?
 
frds

frds

Beiträge
224
Reaktionen
0
einen code brauchst du nur wenn du das radio in einen anderen wagen einbaust, also nein
 
ottila

ottila

Beiträge
482
Reaktionen
0
Ich würd die ja mal Fürn Downloadbereich vorschlagen :)
 
frds

frds

Beiträge
224
Reaktionen
0
habt ihr vielleicht sonst noch irgendwelche wünsche oder anregungen? ;)
 
Marco84

Marco84

Beiträge
1.448
Reaktionen
0
Ja klar, könnte schon fertig sein:D :p
 
patti

patti

Beiträge
1.360
Reaktionen
0
Wat is denn nun ? Noch nicht angefangen ... ? :D
 
somedays

somedays

Beiträge
142
Reaktionen
0
5. als nächstes die beiden torx schrauben (T15) an der oberen blende entfernen und dann die blende samt bedienelement und lüftungskanal losclipsen und nach vorne ziehen. dabei sehr vorsichtig vorgehen, der lüftungskanal ist nur von hinten auf die blende geclipst, wenn sich dieser löst fallen die lamellen der luftdüsen herraus. und diese wieder einzusetzten macht wirklich keinen spaß
6. nun die drei torx schrauben (T15) mit denen der tachotunnel befestigt ist entfernen und diesen losclipsen.
Damit habe ich ein bisschen Probleme. Ich habe das Radio ausgebaut, die zwei Torxschrauben unter dem Klima Bedienelement gelöst und danach versucht die Blende zu lösen. Leider bekomme ich nur die unteren zwei Clips ab.. danach ziehe ich schon wie wild und habe mehr Angst die Blende kaputt zu brechen.

Was ist die Lösung? :)
 
Marco84

Marco84

Beiträge
1.448
Reaktionen
0
Das problem ist einfach das auch oben noch Clipse sind die die Blende festhalten.
Ich hatte mir einen dünnen flachen gegenstand genommen den dahinter geschoben und die Blende dann herausgehebelt.
 
Thema:

Tacho / Cockpit Verkleidung entfernen?

Tacho / Cockpit Verkleidung entfernen? - Ähnliche Themen

  • C-Säulen Verkleidung Innen ausbauen

    C-Säulen Verkleidung Innen ausbauen: Hallo, habe das Problem dass meine Wischwasserleitung der Heckscheibe defekt ist un ich nun die Vekleidung der C-Säule ausbauen muss. Hab jetzt...
  • Demontage Mitteltunnel/ hintere Verkleidung

    Demontage Mitteltunnel/ hintere Verkleidung: hi,bräuchte mal eure hilfe,wer kann mir sagen wie ich den mitteltunnel ausbauen kann und die hinteren verkleidungen,die durch die die gurte...
  • A-Säule Verkleidung ausbauen

    A-Säule Verkleidung ausbauen: hey Wie bekomme ich die A-Sauel Verkleidung ab ? Denke mal sie ist geclips. MFg und Guter Rutsch ins 2-0-0-8.
  • Kratzer im Tacho - wie entfernen?

    Kratzer im Tacho - wie entfernen?: Hallo Leute! Ich krieg ne echte Kriese..........irgendwie muss ich wohl mal mit dem Staubsauger Rohr über den Tacho gefahren sein und dabei das...
  • Chromringe Tacho - Hilfe!!!!1

    Chromringe Tacho - Hilfe!!!!1: Habe meine superschönen Chromringe montiert, dabei leider aber das Plexiglas mit Sekundenkleber verschmiert :angry: . Weiß jemand nen Tipp, wie...
  • Chromringe Tacho - Hilfe!!!!1 - Ähnliche Themen

  • C-Säulen Verkleidung Innen ausbauen

    C-Säulen Verkleidung Innen ausbauen: Hallo, habe das Problem dass meine Wischwasserleitung der Heckscheibe defekt ist un ich nun die Vekleidung der C-Säule ausbauen muss. Hab jetzt...
  • Demontage Mitteltunnel/ hintere Verkleidung

    Demontage Mitteltunnel/ hintere Verkleidung: hi,bräuchte mal eure hilfe,wer kann mir sagen wie ich den mitteltunnel ausbauen kann und die hinteren verkleidungen,die durch die die gurte...
  • A-Säule Verkleidung ausbauen

    A-Säule Verkleidung ausbauen: hey Wie bekomme ich die A-Sauel Verkleidung ab ? Denke mal sie ist geclips. MFg und Guter Rutsch ins 2-0-0-8.
  • Kratzer im Tacho - wie entfernen?

    Kratzer im Tacho - wie entfernen?: Hallo Leute! Ich krieg ne echte Kriese..........irgendwie muss ich wohl mal mit dem Staubsauger Rohr über den Tacho gefahren sein und dabei das...
  • Chromringe Tacho - Hilfe!!!!1

    Chromringe Tacho - Hilfe!!!!1: Habe meine superschönen Chromringe montiert, dabei leider aber das Plexiglas mit Sekundenkleber verschmiert :angry: . Weiß jemand nen Tipp, wie...
  • Schlagworte

    seat leon 1p tacho ausbauen