Super/SuperPlus bei 77kW: Hilfe!!!

Diskutiere Super/SuperPlus bei 77kW: Hilfe!!! im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Leonisti, laut meinem Haendler kann man den Leon 1.6 (ca. 12000km) mit Super oder SuperPlus fahren...stimmt auch laut Tankdeckelaufkleber...

gibber

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Leonisti,
laut meinem Haendler kann man den Leon 1.6 (ca. 12000km) mit Super oder SuperPlus fahren...stimmt auch laut Tankdeckelaufkleber!
Ich habe darufhin mal SuperPlus getankt und alles lief erwartungsgemaess. Beim folgenden Tanken habe ich dann
wieder Super getankt und irgendwie will der Wagen jetzt nicht mehr so recht. Beim Hochschalten faellt die Drehzahl so drastisch, dass er beim Einkuppeln ruckelt. Anfahren geht nur mit deutlich erhoehter Drehzahl, ansonsten stockt er richtig (wie beim Anfahren in einem hohen Gang).
Also habe ich den Sprit wieder mit SuperPlus "verduennt" und siehe da es geht deutlich besser. Der Verbrauch ist mit SP auch ein wenig geringer..!?

Frage: kennt jemand das verhalten, bzw. ist das Normal oder habe ich ein Problem mit meinem Leon?
Noch hat er 1 Monate Garantie.

Gibber

P.S. Die Tips fuer klappernde Heckklappen und Ruecksitzbaenke haben mir seeehrrr geholfen, Danke
 
08.04.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Super/SuperPlus bei 77kW: Hilfe!!! . Dort wird jeder fündig!

blackleon

Beiträge
161
Reaktionen
0
Also kann nur von meinem Leon sprechen (1,6l 16V / 105 PS) Erstzulassung 01-2001.

Hat nun knappe 25.000km gelaufen und bis auf eine Tankfüllung zwischendurch alles mit Super.

Und habe bisher keinerlei Unterschiede festgestellt.

Die eine Tankfüllung mit Super Plus hat kein Unterschiede ergeben. Verbrauch nicht mehr oder weniger und Leistungsunterschied nicht spürbar.

Bin mit den 105 PS Leistung und Superbenzin vollkommen zufrieden.

Um auf dein Problem zurückzukommen, glaube ich stimmt irgendetwas nicht mir deinem Wagen.

Normalerweise müsste er durch die Klopfregelung auf Superbenzin umschalten, d.h. wenn mich nicht alles teucht den Einspritzzeizpunkt anders zu regeln. Das scheint bei dir nicht richtig zu funktionieren.

Ich weiss nicht ob meine Aussage so zutrifft da ich nicht umbedingt Ahnung dadrüber habe.... nur normal kann das nicht sein.
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
1
Also mein 1,6 16V bekommt immer Super + ;( , habe fast das selbe festgestellt wie gibber , aber nicht so krass. Die Endgeschwindigkeit is etwas weniger ! und er dreht nicht so spontan hoch . Also Super + rein und gut.

Greetz

Markus 8)
 
Gallius

Gallius

Beiträge
461
Reaktionen
0
Original von Markus
Habe fast das selbe festgestellt wie gibber , aber nicht so krass. Die Endgeschwindigkeit is etwas weniger ! und er dreht nicht so spontan hoch . Also Super + rein und gut.

Greetz

Markus 8)
Kann mich da nur anschliessen, hast bestimmt ein Problem!!! 8o

p.s
Shell Optimax kannste knicken...:astonished:
 

Pille

Beiträge
52
Reaktionen
0
Mahlzeit.
Soweit ich weiß laufen diese Motoren nur richtig einwandfrei mit 98 ROZ. Wenn man weniger tankt dann macht es sich durch Leerlaufprobleme und Anfahrschwierigkeiten bemerkbar. Einige Händler haben auch die Steuergeräte erneuert was aber nur teilweise half. VW sagt diese Motoren müßten mit 98 ROZ getankt werden damit sie auch die D 4 erreichen.

Mfg aus Berlin

Pille
 
Gallius

Gallius

Beiträge
461
Reaktionen
0
Optimax

Hab mal Spasses halber, Optimax ausprobiert. Ergebniss für´n A.... kein unterschied gegen S+ :rolleyes:
 

Cinos

Beiträge
183
Reaktionen
0
stimmt super + ist toll aber optimax bringt keinen schub
 

rstdd

Beiträge
39
Reaktionen
0
Neuerdings ist aber auf der Seat-Homepage beim 1.6 16V keine Rede mehr von Super+, dagegen soll auch Normal möglich sein. War letztens hier auch schon mal Thema. Unklar ist, ob da an Motor/Steuergerät im MJ2003 irgendwas geändert wurde.
 
Gallius

Gallius

Beiträge
461
Reaktionen
0
Das normale Super ist schon immer ok. Es wird nur immer Super+ empfohlen!
 

rstdd

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hab' mich wohl nicht deutlich genug ausgedrückt.
Früher: Super+ (ROZ 98 ) , bei geringer Leistungsminderung: Super (ROZ 95)
Jetzt: Super (ROZ 95 ) , bei geringer Leistungsminderung: Normal (ROZ 91)
-->:dontknow:
 
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
also ich würde sagen du fährst am besten zum händler und läßt das mal checken...
da darfst du eigentlich beim wechsel von super auf super+ und umgekehrt kaum was merken....
endspeed evtl...vielleicht auch das er bissl besser zieht...aber das was du schilderst definitiv NICHT!
 

nokstef

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo!

Hab mir einen Leon Torrid 1.6 16v gekauft und diese Diskussion mit sehr viel Interesse gelesen! :astonished:
Habe auch eine E-Mail an Seat.de geschrieben. Hier ein Auszug aus der Antwort:

...
Gerne teilen wir Ihnen mit, dass fuer den SEAT Leon 1.6 16v mit 77kW die Verwendung von Superbenzin mit 98 ROZ oder 95 ROZ empfohlen wird. Steht diese Kraftstoff nicht zur Verfügung, kann bei geringer Leistungsminderung auch Normalbenzin mit 91 ROZ getankt werden.
...

?(

Hilft euch wahrscheinlich genauso wie mir...

Werde aber, wenn ich denn meinen Löwen endlich bekomme Super tanken (95 ROZ).

MFG

nokstef :prost:
 

Pinkys20V

Beiträge
77
Reaktionen
0
Mahlzeit !

Soviel ich weiß, sind alle Benziner im VW Konzern mit dem sogenannten Kloppsensor ausgestattet.
Dieser erkennt, welche Art von Treíbstoff Ihr Tankt und regelt dem ensprechend die Einspritzung. Ob nun Super oder Superplus passieren kann nichts bloß das was man an der Tanke bei Super spart, verbraucht er mehr.
 

crousax

Beiträge
50
Reaktionen
0
Man muß aber zugeben, verwirrend ist es schon, auf der Seat-HP findet man als Treibstoff zum 1.6 16V Motor mind. 91 ROZ, im Tankdeckel 95/98 ROZ und im Handbuch (holländisch) 98 ROZ. (Modelljahr 2004).
Hier könnte sich Seat doch mal auf eine klare Aussage festlegen, kann doch nicht so schwer sein. Dieses Wirrwarr führt doch nur zur Verunsicherung der Besitzer.

LG
crousax
 

Tek

Beiträge
542
Reaktionen
0
Ich glaube das ganze hängt vom Modeljahr ab.

Mein 2003 braucht Super Plus, lt. Tankdeckel.
Ein 2002 vom Bekannten Super
Der 2004 soll wieder Super nehmen.

Und wie weiter oben schon geschrieben, nimmt er absolut beschissen Gas an wenn ich nur Super tanke.

Wurde irgendwo aber schon zugenüge diskutiert.

Einmal hier
und hier
schon wieder
wieder
mal wieder
Oh welch ein Wunder noch mal *g*
Gucke mal da
langsam wird es langweilig :)
zum Letzten *g*

Aber seit ich den Wagen haben ist mein Tankwart mein bester Freund wenn ich jede Woche 50 Liter Super Plus abnehme *g*

Gruß Jann
 
schnufel

schnufel

Ehrenmitglied
Beiträge
2.467
Reaktionen
1
also ich habe meinen 1,6er ein halbes jahr super gegönnt lief ohne probleme und ging problemlos und jetzt bekommt er imemr super +, läuft etwas ruhiger, verbracuht etwas weniger und somit belasse ich es auf super + :)
merklen solltest du keinen unterscheid und wenn der motor da bocken sollte schau zum händler!

mfg schnuf
 
toker

toker

Beiträge
1.483
Reaktionen
0
Also ich hab schon alles getankt, von Normal bis V-Power. Hat nie Probleme gegeben, würd mich net wundern wenn's mit Diesel auch klappt :rolleyes: :D
Aber mal im ernst, Normal Benzin und V Power kommt mir nimmer in Tank. Bei Benzin gibts ein deutlichen Leistungsverlusst und der ist Verbrauch enorm.
Über die abzocke am VPower brauchen wir ja net zu reden, das ist vieleicht was für Porsche und Co.
Für mich hat sich Super als ideal herrausgestellt, S+ bringt bei mir nichts, Vmax is sogar weniger ?(
Ich kann nur empfehlen mindestens 95 ROZ zu tanken. Benzin ist out für moderne Motoren, mag zwar techn. Möglich sein, wirk sich aber net wirklich Leistungssteigernd aus ;)
Alles andere kann man nicht falsch machen, mehr Oktan geht immer, bringt aber nicht immer was
 

Wooky

Beiträge
122
Reaktionen
0
Ich hatte jetzt eine Woche einen 77KW als Leihwagen. War Nagelneu und mit Super betankt. Ich kann nur bestätigen, das die Drehfreudigkeit so gut wie nicht vorhanden war und man ihn nur mit erhöhter Drehzahl anfahren konnte und sich am Berg als wahrer Kupplungskiller auswies. Hab dann vor lauter frust, weil die Karre nicht lief und auch noch freche neun Liter gezogen hat, einfach Normal rein getan. Hat ihn wenig interessiert. Lief genauso wie vorher. Laut Bordbuch wollte er allerdings SuperPlus...
 
schnufel

schnufel

Ehrenmitglied
Beiträge
2.467
Reaktionen
1
@ wooky123

also mein 1,6er 16V vertrugt sich auch mit super benzin gut ohne anfahrschwächen gehabt zu haben oder ähnliches!

mfg schnuf
 

peterle

Beiträge
289
Reaktionen
0
Hilfe DER 1.8 20VT 132 kw wird in ca. 10 Tagen geliefert.

Im Prospekt stand das bis auf den 77kw alle Fahrzeuge SUPER PLUS brauchen (ROZ98) !

Geht denn auch super?
Oder eher nicht zu empfehlen?

DANKE
 
Thema:

Super/SuperPlus bei 77kW: Hilfe!!!

Super/SuperPlus bei 77kW: Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  • Super oder Super Plus?

    Super oder Super Plus?: Hallo, ich fahre einen 1.6er Leon und stell mir vermehrt die Frage, ob ich statt Super Benzin nicht auch mal Super Plus tanken soll. Nun stehen...
  • ARAL Super DIESEL - ähm naja... !?!?

    ARAL Super DIESEL - ähm naja... !?!?: Hallo erst mal. Ich war am Wochenende mal wieder in meiner Seat-Vertragswerkstatt, nur mal so zum Besuch. Dort habe ich von meinem Bekannten...
  • ARAL Super DIESEL - ähm naja... !?!? - Ähnliche Themen

  • Super oder Super Plus?

    Super oder Super Plus?: Hallo, ich fahre einen 1.6er Leon und stell mir vermehrt die Frage, ob ich statt Super Benzin nicht auch mal Super Plus tanken soll. Nun stehen...
  • ARAL Super DIESEL - ähm naja... !?!?

    ARAL Super DIESEL - ähm naja... !?!?: Hallo erst mal. Ich war am Wochenende mal wieder in meiner Seat-Vertragswerkstatt, nur mal so zum Besuch. Dort habe ich von meinem Bekannten...