SUB bzw. AMP fällt immer aus

Diskutiere SUB bzw. AMP fällt immer aus im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo. Hoffe ich finde hier einige letzte ideen wie ich meinen sub noch retten kann denn ich stehe kurz vor der kapitulation. also problem ist...
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
Hallo. Hoffe ich finde hier einige letzte ideen wie ich meinen sub noch retten kann denn ich stehe kurz vor der kapitulation. also problem ist folgendes: seit ich meinen löwen auf gas umrüsten lassen hab, hab ich keinen bass mehr die jungs haben leider vergessen die masseleitung wieder
an die reserveradschraube an zuklemmen bevor sie den tank verbaut haben. bis zu diesem zeitpunkt hatte ich nie ein problem mit meiner zusammenstellung, ist nie ausgefallen oder sonstiges. nun hatte ich also das problem mir nen neuen massepunkt zu suchen. habe als erste maßnahme halt mal eben nen loch in den querträger zwischen kofferraum und rücksitzlehne gebort und dort ne kleine schraube mit zahnscheibe und mutter gegengekontert. wie ihr euch denken könnt fürn *****. hab dann hier im forum im thread "massepunkte" wie ich dachte die lösung gefunden: masse an der gurtkonstruktion anbringen. geile idee, im ersen moment leif auch alles wunderbar, bis ich dann alle sachen wieder zusammen gepackt hatte und alles wieder zusammen gebaut hatte. nun wieder das selbe problem: amp fällt immer wieder kurzzeitig aus ohne dabei warm zu werden oder andere anzeichen einer überlastung. nun mein schlusswort:


"HILFE!!!!"

MFG
1.6 ist auch leon
 
13.08.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: SUB bzw. AMP fällt immer aus . Dort wird jeder fündig!
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Hast du den Massepunkt noch mal kontrolliert?
Evtl. ist noch zu viel Lack unter dem Kabelschuh.
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
wenn du den lack auf dem metallteil des gurtsystems meinst muss ich sagen das ich das ding ordentlich abgeschmirgelt hab. das macht mich ja so fertig mir fällt nix ein
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Wo überall hast du denn abgeschmirgelt?
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
das gurtsystem besteht da ja aus zwei drei teile und zwar der schraube, den beiden gurtaufnehmern die ja ein teil bilden und diesem metallteil ganz oben drauf. und genau dieses metallteil hab ich oben drauf vollständig abgeschmirgelt bis auf diese kleine runde vertiefung da kam ich nicht vernünftig rein. :rolleyes: meinste ich soll noch mehr abschmirgeln?? und wnn ja was genau?
 
informatix

informatix

Beiträge
96
Reaktionen
0
moin,

nimm den lack an der karosse ab, so daß die gurtschlosschraube dann den kabelschuh aufs blanke karosseriemetall drückt.
ich hab an der schraube die masse für beide endstufen liegen und die schalten erst ab, wenn sie wirklich zu heiss sind. (und sind au ned grad die schwächstn :D )

grüße
steffen
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
so hab nun beinahe alles versucht hat noch eine ne idee?? hab nun schon die amp gegen ne andere getauscht und festgestellt dass die gar keine reaktion beim sub hervorgerufen hat. hab langsam schiss das es etwas schlimmeres ist als die masse. einer ne idee?

mfg
1.6 ist auch leon
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Was für eine Endstufe hattest du denn zum Test dran?
Wenn es bspw. eine Audison war, dann ist klar das da nichts passiert ist, denn diese sind sehr sensibel, was die Masse angeht.
Hast du denn mal deinen Massepunkt gemessen?
Sprich, wie hoch der Wiederstandswert ist, vom Kabelende (der Teil der am AMP angeschlossen wird) zur Fahrzeugmasse?
Und hast du auch mal deine anderen Leitungen überprüft?
Boxenkabel, Remote etc. ?
Nicht das du da einen Masseschluß hast.
Hängt an der Endstufe nur der Bass oder noch andere LSP?
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
zum testen wars sone billig endstufe vom kumpel der hat gerade erst angefangen mit dem thema und lässt sich da nix sagen deshalb son schrott ;) aber die sollte eigentlich laufen denn kurz vorher war sie ja bei ihm dran. massepunkt hab ich noch nich gemessen werde ich aber heute mal tun. vom amp anschluss über die leitung zum nächsten massepunkt den ich finde zb zigarettenanzünder bzw batterie direkt oder wie meinst dus? also die anderen leitungen scheinen i.o. zu sein muss nachher mal das radio raus nehmen vielleicht hat sich da was gelöst, wie auch immer das passiert sein soll, ausschließen tu ichs erst wenn ich überprüft hab. an der amp is nur der bass.

MFG
Nils


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

hi. so hab mal durch gemessen. 0,7ohm is ja wohl nen wert mit dem die amp zufrieden sein sollte auch wenns noch nen bissl besser geht aber der leitungswiderstand ist ja auch noch da also denk ich ma der wert is ok. hab die amp noch ma getestet läuft nu wie folgend ab. amp läuft einwandfrei auch bei vollauslastung(volles programm aufgezogen) kein masse abbruch bzw amp ausfall. wenn ich nun jedoch die amp kurz ne pause gönne heißt lied wechselt bzw schalte aus und wieder an hab ich das selbe problem wie vorher ampausfälle auch bei leichter belastung. denke nun darüber nach mir ma ne neue amp zu besorgen und damit zu testen aber wenns damit auch nich geht hab ich das geld zum fenster rausgeworfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
marco-seat

marco-seat

Beiträge
206
Reaktionen
0
ich würde mal die spannung an der endstufe messen wenn die kleiner wie ca.12,3 Volt ist würde ich mal die batterie überprüfen.
Wenn das aber in ordnung ist und sie endstufe geht gar nicht erst an würde ich die remod leitung mal überprüfen auf zb. kabelbruch

MFG
marco
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
marco is ne idee die mir auch kam spannung im ausgeschalteten zustand 12,6V im eingeschalteten zustand 12,3V endstufe fällt nur zwischen drin kurz aus und spring dann wieder an weshalb ich nen kabelbruch des remotes fast komplett ausschließe aber werde das nochmal unter die lupe nehmen. sonst noch ideen denn mir gehen sie langsam aus.
 
marco-seat

marco-seat

Beiträge
206
Reaktionen
0
passiert das nur wenn du fährst oder auch im stand.
weil wenn es nur passiert wenn du fährst kann es natürlich auch sein das du eine schreibe vllt nicht richtig festgeschraubt hast oder sonst irgendwo en wckelkontackt hast.
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
habe es im stand und auch während der fahrt. das ist total merkwürdig die power led der amp geht nur für ne milisekunde aus aber das reicht natürlich um den sub abzuwürgen. ich weiß echt nicht mehr weiter außer der masse hat sich im gegensatz zu vor dem umbau nichts verändert also was is das problem. könnte es sein das durch das ab- und anklemmen der amp vielleicht durch nen zu hohen impuls die amp gegrillt wurde? oder kann es sein das die sicherrung vorne an der batterie nicht mehr i.o. ist und deshalb nicht genug strom zur amp geliefert werden kann?? hab da noch nicht nachgesehen da ich mich zur zeit auf den massepunkt fixiert hatte. ist sowas überhaupt möglich da ja die spannungswerte an der amp passen?
 
marco-seat

marco-seat

Beiträge
206
Reaktionen
0
das kann natürlich sein das deine Sicherung heinen haarriss hat.
das problem hatte ich auch mal hatt man nix von gesehen oder konnte man auch nicht wirklich messen.
würde die einfach mal tauschen genau wie die sicherung am AMP.
Wenn es das nicht war würde ich einfach mal so durchs auto ne remotleitung werfen.
nur zum testen.

hoffe dann haben wird das problem behoben.
sonst muss ich noch mal überlegen was das sonst sein könnte bin langsam auch am ende.

man kann natürlich auch mal die AMP einschieken wenn alles nix weiter hilf.

MFG
marco
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
jo danke ich teste das mal. die amp einschicken wird nix da die nu schon über 2jahre alt is. aber danke das du dir gedanken machst melde mich morgen abend nochmal und berichte wies aussieht.

mfg
Nils
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Was hast du für eine HU? Ein Kundenfahrzeug meines Händlers hatte mal das Problem das die HU ein zu schwaches Remote Signal ausgegeben hat. Da hat der Amp auch immer mal wieder abgeschaltet. Wir haben dann ein Relais dazwischen geklemmt.
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
mario wenn du mit hu das radio meinst isses nen JVC-AVX1 hat aber jetz fast drei jahre damit funktioniert deshalb glaub ich nich das es daran liegt wobei ich das remote signal noch nich ausgemessen habe wo liegt das den so ungefähr?
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Was liegt wo? Du müsstest wissen wo du das Remote verlegt hast. :D
 
PeviL

PeviL

Clubmember
Beiträge
1.440
Reaktionen
0
nimm doch einfach strom vom pluspol ab und klemms auf die remote anschlüsse dann siehste doch obs läuft prob ist nicht vergessen wieder zu entfernen ansonnsten machste deine batterie mit platt
 
1.6 ist auch leon

1.6 ist auch leon

Beiträge
551
Reaktionen
0
mario ich meinte die signalstärke aber egal ist bei 9V und merkwürdiger weise lief die amp vorhin drei stunden lang einwandfrei obwohl ich nur gemessen und nix verändert habe. würde alle die mir hier geholfen haben bitte das thema zu abonnieren für den fall das sich morgen mal wieder alles geändert hat ;) danke euch allen
 
Thema:

SUB bzw. AMP fällt immer aus

SUB bzw. AMP fällt immer aus - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Amp + Sub bis 250 Euro

    Kaufberatung Amp + Sub bis 250 Euro: Hallo allerseits, da ich es nun endlich geschafft habe, mir einen Navi und mein Frontsytem Focal 165-V Slim zu verbauen, geht es dann so langsam...
  • Welche sub

    Welche sub: Moinsen Leutz, habe jetzt vor meinem Löwen ein pochendes Heck zu verschaffen nur weiß ich nicht genau welchen Sub ich nehmen soll. Ich bin am...
  • Sub-Suche

    Sub-Suche: Moin! Ich suche einen günstigen Sub (bis ca. 120 EUR) der auch in einem kleinen Gehäuse gut spielt. Geplant ist ein 40 Liter Gehäuse (Bassreflex...
  • PVC-Druckrohr als Sub-Gehäuse ?????

    PVC-Druckrohr als Sub-Gehäuse ?????: Wollte mal unsere Hifi-Spezies fragen, ob es möglich ist ein PVC-Druckrohr (so in der Art wie auf dem Bild) als Sub-Gehäuse zu verwenden...
  • geschlossener Sub oder nicht?

    geschlossener Sub oder nicht?: Hi! Ich bräucht mal ein paar Tipps oder Erfahrungen von euch. Momentan besitze ich einen Emphaser Extreme10'' Sub im Bassreflexgehäuse. Da mir...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung Amp + Sub bis 250 Euro

    Kaufberatung Amp + Sub bis 250 Euro: Hallo allerseits, da ich es nun endlich geschafft habe, mir einen Navi und mein Frontsytem Focal 165-V Slim zu verbauen, geht es dann so langsam...
  • Welche sub

    Welche sub: Moinsen Leutz, habe jetzt vor meinem Löwen ein pochendes Heck zu verschaffen nur weiß ich nicht genau welchen Sub ich nehmen soll. Ich bin am...
  • Sub-Suche

    Sub-Suche: Moin! Ich suche einen günstigen Sub (bis ca. 120 EUR) der auch in einem kleinen Gehäuse gut spielt. Geplant ist ein 40 Liter Gehäuse (Bassreflex...
  • PVC-Druckrohr als Sub-Gehäuse ?????

    PVC-Druckrohr als Sub-Gehäuse ?????: Wollte mal unsere Hifi-Spezies fragen, ob es möglich ist ein PVC-Druckrohr (so in der Art wie auf dem Bild) als Sub-Gehäuse zu verwenden...
  • geschlossener Sub oder nicht?

    geschlossener Sub oder nicht?: Hi! Ich bräucht mal ein paar Tipps oder Erfahrungen von euch. Momentan besitze ich einen Emphaser Extreme10'' Sub im Bassreflexgehäuse. Da mir...