Sturz verstellt?

Diskutiere Sturz verstellt? im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; Moin hab beim umziehen der Winterräder festgestellt, dass die Sommerräder ziemlich krass abgefahren sind aber firstnur an der VA auf der...

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
Moin hab beim umziehen der Winterräder festgestellt, dass die Sommerräder ziemlich krass abgefahren sind aber
nur an der VA auf der Innenseite.....
ich habe auch festgestellt das an der VA meine beiden Vorspannfedern gebrochen sind...kann das davon kommen oder verstellt der sich auch mal nach ca 3 jahren und 25tkm laufleistung im jahr.....ist auch relativ hart abgestimmt das fahrwerk....

mfg
 
06.11.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sturz verstellt? . Dort wird jeder fündig!
gruene_blitz

gruene_blitz

Clubmember
Beiträge
905
Reaktionen
1
Vorspannfedern vom Gewinde? würd ich mir aber dann mal direkt neu holen ;)
Der Sturz ist nicht einstellbar..
 

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
moin....also hat das eine mit dem anderen nix zu tun???

ja ok meine due spur.....

bin am überlegen mit gleich ein neues fw für die va zu holen ist weniger aufwand beim ein/ausbauen....

mfg
 
gruene_blitz

gruene_blitz

Clubmember
Beiträge
905
Reaktionen
1
Also wenn die Vorspannfeder ganz raus wär, bzw so kaputt wäre, dann würde dadurch evtl der Sturz was reinkommen. Die sind ja eigentlich nur da für ausgefedert die Spannung zu halten. Sind alle Räder fest auf der Erde, sind die ja eh Platt zusammen.
Tu die schonmal neu.
Das hat aber normal nix mit deiner Spureinstellung zu tun.

wenn du ein neues Fahrwerk holen willst und einbaust, würd ich dann eh die Spur mal einstellen lassen....
 

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
ja wenn ich mir ein neues fahrwerk hole muss ich ja die spur einstellen lassen allein schon wegen tüv.....
 
MichelM.

MichelM.

Beiträge
512
Reaktionen
0
Genau, der Sturz ist etwas einstellbar. Kann aber auch Deine Spur sein, die verstellt ist. Führt auch zu abgefahrenen Reifen innen oder außen, je nachdem.
 

Michbeck25

Beiträge
250
Reaktionen
0
Hmm habe auch gemerkt beim Reifenwechsel, das mein rechtes Vorderrad innen abgefahren ist. Allerdings nur rechts. kann also die Spur nicht sein sondern der Sturz.
Hatte das letztes Jahr eine Begegnung mit herunter gefallenen Ästen.
Kann man den Sturz einstellen? Oder muss ich eine komplette Vermessung machen lassen?
 

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
Ohne Vermessung bekommst du nie einen sauberen Wert.
Sturz kann man aber an der VA nur minimal einstellen.
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Ab auf die Bank und die Spur einstellen lassen bzw den Sturz. Mein neuer alter FR hatte nen krassen linksdrall. Habe die original Federn heute einbauen lassen und dabei die ganze Geschichte einstellen lassen. Vorher wars ne Katastrophe ... sagte auch der Meister, jetzt zieht er noch Minimal nach links beim Gasgeben ... ist aber ok.

Also schnell einstellen lassen.

MFG Uli
 
Kr51

Kr51

Beiträge
172
Reaktionen
0
Habe folgendes Problem:

Nach dem wechsel auf Winterräder im Oktober stellte ich fest, dass mein Leon nach rechts zieht. War vorher bei den Sommerschlappen(225/19) nicht.
Aber letzten Winter war das mit den selben Winterreifen auch noch nicht, dass er zur Seite zieht.
Habe die Reifen auch richtig montiert.

War nun in der Werkstatt und habe Spur und Sturz einstellen lassen, der Meister sagte es war etwas verstellt, aber eher geringfügig.
Mein linkes Vorderrad ist aber nun nach ca 2000km, außen links stark abgefahren und jetzt an der Verschleißgrenze.
Nun meine Frage, wo liegt der Fehler ?

Danke schonmal im vorraus =)
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
den Fehler hätte dir die Werkstatt mitteilen können... bist vielleicht irgendwo gegen gefahren... vielleicht Teile an der VA erneuert ohne die Spur zu vermessen etc...
 
Kr51

Kr51

Beiträge
172
Reaktionen
0
XD achso, das Hauptproblem hab ich ganz vergessen zu erwähnen.

Mein Leon zieht immer noch zur selben Seite !!
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Reaktionen
3
dann würde ich mal die Räder tauschen... zumindest damit anfangen. musst halt ne klassische Fehlersuche im Fahrwerksbereich machen... Bremse vielleicht fest... Spurstangen prüfen... etc...
 
Thema:

Sturz verstellt?

Schlagworte

seat leon 1m cupra sturz einstellen

,

seat leon 1m sturz einstellen