Steuer bei TDI mit DPF

Diskutiere Steuer bei TDI mit DPF im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Moin, hab soeben Post vom Finanzamt bekommen. Die wollen 339€ für firstmeinen Seat Leon 1P 2.0 TDI mit 140PS. 1. Ist die Steuer gestiegen? 2...

McFly_Bravo

Beiträge
120
Reaktionen
0
Moin,

hab soeben Post vom Finanzamt bekommen. Die wollen 339€ für
meinen Seat Leon 1P 2.0 TDI mit 140PS.

1. Ist die Steuer gestiegen?
2. Müsste ich nicht eigentlich eine Steuerbefreiung für meinen Löwen mit Werks-DPF bekommen? Dachte man bekommt 350€ Zuschuss ?(
 
19.06.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Steuer bei TDI mit DPF . Dort wird jeder fündig!
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
für die nachrüstung gibts 350€ zuschuss ;)
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Evtl. hilft dir das hier schon weiter....
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
rechnet euch doch mal aus ab wann sich der nachgerüstete dpf wieder lohnt (thema "kosten reinfahren") ;)
ich würd keinen dpf fahren ^^
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
rechnet euch doch mal aus ab wann sich der nachgerüstete dpf wieder lohnt (thema "kosten reinfahren") ;)
ich würd keinen dpf fahren ^^
wenns nur um die Kosten geht, ok....
selbst wenn es nur um die Kosten ginge, sollte der unterschiedliche Wiederverkaufswert, in den nächsten Jahren, nicht unterschätzt werden...
außerdem schauen wir mal, was Euro 5 dazu sagt....

am Anfang war ich auch skeptisch, ob ich die richtige Entscheidung getroffen habe, mittlerweile bin ich über meine Entscheidung, pro DPF sehr froh...
 

McFly_Bravo

Beiträge
120
Reaktionen
0
Ganz großes Tennis. Dann bin ich der Depp weil ich DPF ab Werk hab.

Kurze Frage, welcher Wisch ist für mich relevant um beim FA nachzuweisen das ich DPF hab?
Wenn schon keine Ermäßigung, dann muss ich ja net gleich die 1,20€ mehr zahlen
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
du hast scho recht ...
von den aktuellen kosten/nutzen her lohnt die umrüstung ned ... die geringe steuerersparnis die der dpf bringt ist viel zu wenig ... und somit wird wohl nur ein kleiner teil der alt-fahrzeuge umgerüstet werden ...

ich hoffe auch das da bald durchgegriffen wird ...
im gegenzug aber müssten endlich auch die systeme endlich besser werden und vorallem die krankheiten und probleme verschwinden ...
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
@McFly_Bravo
schau mal in den link, den ich oben gepostet habe....
da steht was drin, welche Dokumente du brauchst...
 

consdale

Beiträge
630
Reaktionen
5
also da hat dein Finanzamt ein fehler gemacht.
Die Steuer Sol bei 308 € bleiben.

Die habne die Steurberechnet mit ein 2.0 Liter Diesel mit Euro 3.
Also 308€ + Straffsteuer.
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Für den Nachweis des serienmäßigen DPF braucht man eine allgemeine ABE von Seat.
Entweder beim Händler oder Hersteller anfordern ( kostet oft Geld ), oder das angehängte Dokument ausdrucken, mit dem Typschlüssel und MKB des jeweiligen 1P TDI vergleichen, ob das Fahrzeug abgedeckt ist und bei der Zulassungsstelle und Finanzamt abgeben. ( muss in Kopieform akzeptiert werden )


Leon 1P ABE
 

consdale

Beiträge
630
Reaktionen
5
aber das birng doch nix.
Mann bekommt nur diese 350€ wenn der nachgerustet ist und nicht abwerk ?????
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Hier geht es ( laut Threadsteller ) um falsche Steuerbescheide mit werksmäßigen DPF !

Das Dokument ist der einzig anerkannte Nachweis, um bei der Zulassungsstelle die Fahrzeugpapiere dahingehend ändern zu lassen, dass dort die PM 5 eingetragen wird ( natürlich gegen Gebühr ) und dann dem Finanzamt mitgeteilt wird, um die Falschbesteuerung der DPF TDI zu vermeiden bzw. zurückzunehmen.

Erstattet wird nur bei Nachrüstungen.
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Ich habe die Tage das Thema bei einem Freund von der GTÜ angesprochen.

Wenn in Position 14.1 der Zulassungbestätigung die 462 steht (also PDF-Link Pos.3) dann sollte es keine Probleme geben. Also dann vielleicht mal darauf achten, wenn Ihr neu anmeldet. Bzw. überprüfen, ob es richtig eingetragen ist.
 
patti

patti

Beiträge
1.360
Reaktionen
0
ob das die richtige Entscheidung war, sich für ein nachträglich eingebautes offenes und nicht mal halb so effektives System zu entscheiden?(
Interessanter Link ! Vieles von dem dort geschriebenen, war mir aber - auch ohne sich eindringlich damit zu beschäftigen - vorher klar.
Es geht mir allein über die Zuverlässigkeit der Systeme und auch der serienmäßige DPF hat halt seine Macken.
Zudem kann man sich darüberhinaus auch wieder streiten, ob das nachträgliche und zusätzliche Verbrennen der Rußpartikel nicht sogar noch schädlicher - inbesondere für uns Menschen - ist.

Man siehe hier -> http://www.seat-leon.de/vboard/showpost.php?p=1066377&postcount=15
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.917
Reaktionen
153
Wenn in Position 14.1 der Zulassungbestätigung die 462 steht (also PDF-Link Pos.3) dann sollte es keine Probleme geben.
So scheint es zu sein...

Meiner ist EZ 05/2006 und unter Position 14.1 steht bei mir die 0462 drin... Im Mai haben wir die Rechnung über die Kfz-Steuer erhalten und siehe da: EUR 308,00...
 
Thema:

Steuer bei TDI mit DPF

Steuer bei TDI mit DPF - Ähnliche Themen

  • KFZ Steuer 1.2 TSI BJ 2011

    KFZ Steuer 1.2 TSI BJ 2011: Kann mir jemand sagen, warum für o.g. Leon so unterschiedliche KFZ Steuer Preise zu finden sind? Bei KFZ-Steuer.de bekomme ich 28 EUR raus, bei...
  • Steuer bei Tageszulassung

    Steuer bei Tageszulassung: Ahoi, bekommt man den bei einer Tageszulassung eigentlich auch im ersten Jahr die Steuer geschenkt??
  • Steuer?

    Steuer?: Servus Leut, hab vor, in nächster Zeit ein neues Auto zu kaufen. Bin noch am überlegen, ob jetzt einen Seat Leon oder einen Astra GTC. Nun möcht...
  • Steuer Leon Stylance 2.0 TDI?

    Steuer Leon Stylance 2.0 TDI?: Hi, überlege mir obiges Model zu kaufen. Kann mir einer von euch sagen wie hoch die Steuern / Jahr für diesen Wagen sind? Hat 140 PS. Danke...
  • Steuern beim neuen Leon TDi?

    Steuern beim neuen Leon TDi?: Hallo zusammen, wie sieht das eigentlich mit der Steuer beim 1,9 TDi aus? Der hat ja jetzt die Schadstoffklasse 4. Damit müßte er doch billiger...
  • Steuern beim neuen Leon TDi? - Ähnliche Themen

  • KFZ Steuer 1.2 TSI BJ 2011

    KFZ Steuer 1.2 TSI BJ 2011: Kann mir jemand sagen, warum für o.g. Leon so unterschiedliche KFZ Steuer Preise zu finden sind? Bei KFZ-Steuer.de bekomme ich 28 EUR raus, bei...
  • Steuer bei Tageszulassung

    Steuer bei Tageszulassung: Ahoi, bekommt man den bei einer Tageszulassung eigentlich auch im ersten Jahr die Steuer geschenkt??
  • Steuer?

    Steuer?: Servus Leut, hab vor, in nächster Zeit ein neues Auto zu kaufen. Bin noch am überlegen, ob jetzt einen Seat Leon oder einen Astra GTC. Nun möcht...
  • Steuer Leon Stylance 2.0 TDI?

    Steuer Leon Stylance 2.0 TDI?: Hi, überlege mir obiges Model zu kaufen. Kann mir einer von euch sagen wie hoch die Steuern / Jahr für diesen Wagen sind? Hat 140 PS. Danke...
  • Steuern beim neuen Leon TDi?

    Steuern beim neuen Leon TDi?: Hallo zusammen, wie sieht das eigentlich mit der Steuer beim 1,9 TDi aus? Der hat ja jetzt die Schadstoffklasse 4. Damit müßte er doch billiger...