Steinschlag in Scheibe

Diskutiere Steinschlag in Scheibe im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo zusammen, leider hat es mich ein kleiner Stein über die Feiertage an der Frontscheibe auf der Beifahrerseite erwischt ( nach firstgerade...

Mario E

Beiträge
149
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

leider hat es mich ein kleiner Stein über die Feiertage an der Frontscheibe auf der Beifahrerseite erwischt ( nach
gerade mal 1200 Km ) :angry:.
Von Außen sieht man nur einen Stecknadelkopf großen Einschlag von Innen ist es
ein ca. 4 mm großer leichter Riß zu sehen, der jedoch nicht fühlbar ist beim Abtasten der Scheibe von Innen.
Kann man das noch reparieren oder muß eine neue Scheibe rein ? oder hat irgendjemand Erfahrungen mit so einen Schaden.

Gruß Mario
 
04.01.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Steinschlag in Scheibe . Dort wird jeder fündig!
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
Einfach mal bei Carglas vorbei und fragen;)
 

Wolverine

Beiträge
133
Reaktionen
0
Das wird Dir wohl letztendlich nur ein Autoglas-Spezialist beantworten können.

Rein von den Infos sollte es eigentlich machbar sein ... einzig dieser 'Riß' könnte Dir zum Verhängnis werden.
 

FrY

Gast
Genau, fahr mal zu Carglass. Normalerweise lassen sich die Schäden ganz "leicht" beheben und da sollte deine Teilkasko auch für aufkommen ohne dass die SFK hochgestuft wird.
Man kann es aber bzw. man darf es nur reparieren lassen, wenn es außerhalb des Sichtbereiches ist. Aber da du dein Riss ja auch siehst und von außen fühlst fahr mal dorthin. Wenn du ne Kasko hast, übernimmt die das ja ;-)

<edit> Es muss die Scheibe getauscht werden, wenn der Riss innerhalb des Sichtbereiches ist, sollte mein Satz bedeuten :) </edit>
 
iceman87

iceman87

Beiträge
812
Reaktionen
0
Bei Teilkasko gibt es keine SF-Klassen. Entweder man hat sie oder nicht ;) Inanspruchnahme ändert nix an der Prämie.

Einzig allein beim AUSTAUSCH der Scheibe wird. i.d.R. die Selbstbeteiligung fällig.
 

Brause

Beiträge
204
Reaktionen
0
Richtig... war bei verschiedenen Händlern weil ich Steinschläge in meinem Golf V habe und vorne so ne richtig geile Blaue Scheibe haben will, der meinte je nachdem welches Auto das ist und wieviel gewinn wir daran haben können wir auch 75Euro selbstbeteiligung machen dann bezahlen wir die anderen 150.....

oder noch besser keine Selbstbeteiligung....

Fahr mal zu verschiedenen Händlern hin da geht immer was... Der meinte sogar beim Benz würd er die SB komplett bezahlen da er soviel "Marge" daran hat das das geht
 
iceman87

iceman87

Beiträge
812
Reaktionen
0
Erinnert mich irgendwie an einen Folierer, wo ich mal gefragt hatte, was Dach schwarz folieren kostet... er hat mich auch nach meiner Versicherung gefragt ;)

Auf jeden Fall ist da was machbar, wie Brause schon geschrieben hatte :)
 
Cupra2

Cupra2

Clubmember
Beiträge
822
Reaktionen
1
Ich bin mir nicht zu 100% sicher aber ich meine gehört zu haben das der Steinschlag/Riss nicht größer als ein 2 € Stück sein darf nicht im Sichtfeld des Fahrers und 10 cm vom Rand der Scheibe entfernt sein muss.


Gruß Sascha
 

r5gtx88

Beiträge
36
Reaktionen
0
ich hab heute nach ca 5200km schön die Scheibe gehimmelt

fahre ganz normal 130 auf der Autobahn kein LKW nur 2 3 Autos vor mir und einmal klack....

dachte mir schon das hörte sich nicht gut an aber hab auf Anhieb nichts gesehen.

Am Ziel angekommen sah ich dann den Einschlag auf der Beifahrerseite unten mit 2 Rissen von ca. jeweils 1cm... Ahja dachte ich mir das kann man noch reparieren fahr ich nachher direkt beim Scheiben Doc vorbei

Heim gefahren, Heizung auf die kalte Scheibe und zack :D 7cm nach oben gerissen und nach unten bis ans Ende der Scheibe, bestimmt fast 15cm :astonish:

Naja der Scheiben Mann meinte da ist nix mehr zu machen also muss ne neue Scheibe rein :(

Morgen mal bei Seat anrufen was die dazu meinen ...haben eh noch ein paar Mängel zu beseitigen:laughing:
 

Mario E

Beiträge
149
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

danke für die Ratschläge, mein :D meinte, das könnte man noch reparieren , könnte klappen muss aber nicht bei diesen Wetterverhältnissen, also der Wechsel zwischen kalter Außen- der warmen Inenenseite durch die Heizung kann es mir wie r5gtx88 gehen.
Er hat mir zum Wechsel der Scheibe geraten.

Danke nochmals an alle Gruß Mario :wave:
 

LoYaLgAmE

Gast
Hatte auch schon 2 Scheibenprobleme mit meinem Auto.


1)

Kleiner Stein vom LKW hochgeschleudert auf die Windschutzscheibe. Auf Beifahrerhöhe ca 1,5-2cm Riss....wurde dann von Carglass geflickt. Habe mir aber im nachhinein noch von jmd anderem sagen lassen, dass man nach der Reperatur normalerweise nichts mehr von dem Steinschlag erkennt....bei mir hat es Carglass scheinbar nicht so sauber gemacht :(

2)

Vom Eiskratzen im Winter hatte ich scheinbar nen kleinen Kratzer in der Heckscheibe. Bin dann nachdem ich Schnee vom Auto weggeschübt hatte losgefahren, Heckscheiben Heizung an....und nach ca 5min gabs einen dumpfen, lauten Knall...und die Scheibe lag zerbröselt auf der Hutablage......
 
Autobahnliebhaber

Autobahnliebhaber

Beiträge
159
Reaktionen
0
Aber fragt vor dem Wechseln der Scheibe am besten mal kurz bei der Versicherung nach, kann nämlich sein dass die werkstattabhängig machen ob ihr halbe SB zahlen müsst oder mehr...bei Carglass allerdings ist es glaube ich immer die halbe SB

- und Carglass wird wahrscheinlich sogar noch euer Auto aussaugen ;)

und nein, ich arbeite nicht für Carglass
 
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
Habe die Scheibe bei meinem :) tauschen lassen.

Meinte ist jetzt ärgerlich die 150€ wg. dem kleinen Steinschlag im Sichtfeld, nur bei genauem Hinschauen konnte man ihn sehen, er wieso 150€? kostet doch nur 75€:)
 
iceman87

iceman87

Beiträge
812
Reaktionen
0
Ich hatte bei meinem alten Auto mal einen Steinschlag, der vom Vorbesitzer in einer Werkstatt geflickt wurde. Den hat man auch gesehen. Bekannter von mir macht sowas nebenbei, der meint, es kann druchaus sein, dass man es sieht.

Zum Eiskratzen: ich hab mir ne Flasche Scheibenputzmittel gekauft, das Zeug verbraten damit ich ne Sprühflasche hab und dann immer schön mit Konzentrat (am besten das bis -60°C ausm Netto für 5 Euro pro 5L) gefüllt und im Auto liegen. Seitdem kratze ich nicht mehr und bei diesem Konzentrat gefrieren die Scheiben auch nicht mehr. Einfach spitze :)
 

LoYaLgAmE

Gast
So mache ich dasss mittlerweile auch...kurz einwirken lassen und fertig......nur friert es leider wenns sau kalt ist wenn du fährst schnell wieder...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
floopp

floopp

Beiträge
162
Reaktionen
0
So ne gefrorene Frontscheibe auf der AB bei 130 stell ich mir sehr uncool vor :D
 
iceman87

iceman87

Beiträge
812
Reaktionen
0
ähm, ich glaube wir haben uns da missverstanden.

Es ging um das Auflösen (sprich auch Einweichen) und nicht um das Entfernen mit diesem Zeug. Ist wohl logisch, dass man nach dem Einsprühen die Scheibenwischer aktivieren sollte oder? :idea:

Und danach sind die Scheiben auch frei und bei mir zumindest bleiben sie das auch.
 

infericupra

Beiträge
139
Reaktionen
0
hab auch schon die 3. scheibe drin.. einmal seat....nie wieder....dann carglass....immer carglass, die habens drauf, ohne irgendeinen mangel, keine spuren, so solls sein.
 
Boucherer

Boucherer

Clubmember
Beiträge
1.401
Reaktionen
0
Habe die Scheibe bei meinem :) tauschen lassen.

Meinte ist jetzt ärgerlich die 150€ wg. dem kleinen Steinschlag im Sichtfeld, nur bei genauem Hinschauen konnte man ihn sehen, er wieso 150€? kostet doch nur 75€:)
@Heiko
Wie ging das denn bei dir das du nur die Hälfte bezahlt hast?

Bin auch noch am Überlegen ob es vielleicht eine Möglichkeit gibt die 150€ zu bezahlen und dafür noch einen Gutschein oder Ähnliches zu bekommen!? :eek:
 
Thema:

Steinschlag in Scheibe

Steinschlag in Scheibe - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon Sport Limited - Scheiben von innen beschlagen

    SEAT Leon Sport Limited - Scheiben von innen beschlagen: Hallo, Hab heute beim Gebrauchtwagenhändler das o.g. Modell gesehen von 2008 mit 105ps. Weiss leider nur nicht wie lange er da steht aber es hat...
  • Scheiben beschlagen bei Motorstart

    Scheiben beschlagen bei Motorstart: Hallo zusammen Dass die Scheiben beschlagen, scheint beim 1P nichts Seltenes zu sein. Bei meinem Cupra ist dies jedoch etwas besonders: Bei...
  • Problem mit beschlagenen Scheiben

    Problem mit beschlagenen Scheiben: Hallo Leute, ich habe zZ, gerade bei diesen kalten Temperaturen das Problem, dass ich, nachdem ich die Scheibe enteist habe mir selbige...
  • Nach Auto kauf kommt Steinschlag schaden zum Vorschein. Bitte um hilfe

    Nach Auto kauf kommt Steinschlag schaden zum Vorschein. Bitte um hilfe: Hallo liebe Community, ich habe vor geraumer Zeit (4 Wochen) mir einen Seat Leon gekauft. nach ca. 2 Wochen sind aus vorhanden Steinschlägen der...
  • kleine Steinschläge + Kratzer in Felge

    kleine Steinschläge + Kratzer in Felge: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Wochen einen Leon. Leider habe ich mir nun schon zwei kleinere Steinschläge (1x auf der Motorhaube, 1x am...
  • kleine Steinschläge + Kratzer in Felge - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon Sport Limited - Scheiben von innen beschlagen

    SEAT Leon Sport Limited - Scheiben von innen beschlagen: Hallo, Hab heute beim Gebrauchtwagenhändler das o.g. Modell gesehen von 2008 mit 105ps. Weiss leider nur nicht wie lange er da steht aber es hat...
  • Scheiben beschlagen bei Motorstart

    Scheiben beschlagen bei Motorstart: Hallo zusammen Dass die Scheiben beschlagen, scheint beim 1P nichts Seltenes zu sein. Bei meinem Cupra ist dies jedoch etwas besonders: Bei...
  • Problem mit beschlagenen Scheiben

    Problem mit beschlagenen Scheiben: Hallo Leute, ich habe zZ, gerade bei diesen kalten Temperaturen das Problem, dass ich, nachdem ich die Scheibe enteist habe mir selbige...
  • Nach Auto kauf kommt Steinschlag schaden zum Vorschein. Bitte um hilfe

    Nach Auto kauf kommt Steinschlag schaden zum Vorschein. Bitte um hilfe: Hallo liebe Community, ich habe vor geraumer Zeit (4 Wochen) mir einen Seat Leon gekauft. nach ca. 2 Wochen sind aus vorhanden Steinschlägen der...
  • kleine Steinschläge + Kratzer in Felge

    kleine Steinschläge + Kratzer in Felge: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Wochen einen Leon. Leider habe ich mir nun schon zwei kleinere Steinschläge (1x auf der Motorhaube, 1x am...