Start / Stop Funktion im Leon FL!

Diskutiere Start / Stop Funktion im Leon FL! im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Ich habe mich jetzt öfter mal gefragt... Bringt das was, diese Start / Stop Funktion wenn der Wagen längere Zeit, zum Beispiel an der Ampel...

Xenox.AFL

Beiträge
221
Reaktionen
0
Ich habe mich jetzt öfter mal gefragt...

Bringt das was, diese Start / Stop Funktion wenn der Wagen längere Zeit, zum Beispiel an der Ampel steht? Angeblich ja, und eigentlich hat es mich gewundert das es nicht im Leon FL eingebaut
wurde, ich kann mir nicht vorstellen das es ein großer Aufwand ist, "nur" die Start / Stop Funktion einzubauen. Das Energie beim Bremsen umgewandelt wird lassen wir jetzt mal aussen vor, dafür sind ja die Ecomotive Modelle da, aber beim lesen über diese Eco Modelle kam mir die Idee das man ja heute per Software so gut wie alle Steuergeräte updaten kann, warum nicht so etwas auch nachträglich einbauen...

Was haltet ihr davon? Ich meine, wir können hier diskutieren wie wir wollen, SEAT wird es einfach nicht machen weil sie ja die Eco Modelle verkaufen wollen, aber jetzt haben wir ja SEAT hier als direkten Ansprechpartner im Forum, da kann man ja mal mit solchen vielleicht vernünftigen Ideen kommen... :D

Frank
 
24.09.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Start / Stop Funktion im Leon FL! . Dort wird jeder fündig!

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Vernünftig wäre es auch, immer längere Getriebe einzubauen. Unvernünftig sind alle 5 Gang Getriebe, weil man immer einen 6. langen Gang hintendran setzen kann. Gemacht wird es trotzdem nicht. Vernünftig wäre es auch, in jedem Auto eine Unterbodenverkleidung dran zu haben. Zumindest könnte man die für Geld mal als Zubehör anbieten. Gemacht wird es auch nicht.

Und für die Start/Stop Funktion muss halt eine geeignete Batterie rein, es müssen möglichst viele Verbraucher elektrisch arbeiten (z.B. die Klimaanlage, Bremskraftverstärker und Servolenkung), da diese normalerweise dann Druck verlieren, wenn du den Motor ausmachst. Kosten tut es bestimmt was, und mal eben schnell OBD dran stecken ist das nicht.

EDIT:
Achja, Seat Deutschland hat damit natürlich nichts zu tun. Wenn schon Seat Spanien. Und die müssen sich an das halten, was Audi ihnen rüber gibt. Und wenn VW sagt: Nix Start/Stop, dann gibt es das halt nicht. Auch Audi, VW und Skoda könnten die Start/Stop Automatik überall anbieten. Machen sie aber genauso wenig.
 

Xenox.AFL

Beiträge
221
Reaktionen
0
Du hast Recht. es gibt einige Sachen da fragt man sich wirklich seit Jahren warum das nicht gemacht wird speziell 5 Gang Getriebe etc. da gebe ich dir vollkommen Recht.

Ich habe mich in das Thema Start/Stop noch nicht sowiet informiert, das waren einfach mal so Gedanken die mir gekommen sind. Ob Seat Deutschland oder Audi wäre im dem Fall ja schnuppe, da ich aber einen Leon FL fahre sprech ich natürlich da direkt Seat an.

Geeignete Batterie wäre das kleinere übel, denke ich. Bremskraftverstärker leuchtet voll ein das die elektrisch arbeiten sollte, das wäre doof wenn nicht, obwohl ja andersrum gesehen weder der Bremskraftverstärker sowie die Servolenkung arbeiten muß weil der Wagen ja steht. Einzig und allein die Klima müßte komplett elektrisch betrieben werden. Ich kann mir nicht vorstellen das sie soviel Druck verliert wenn der Wagen gerade mal 1 minute steht.

Frank
 

twingo999

Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo @ alle, hab nen 2 Wochen alten Ecomotive der zumindest die Start-Stop Taste in der Mittelkonsole hat, allerdings geht nur im Display ein Lämpchen an (und gleich wieder aus) Ist das nur ein Fake ? Zumindest startet und stoppt er nicht .... Was soll denn die Taste da ? Steht nur SET drauf. Danke für eine Info, Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
chris-s7

chris-s7

Beiträge
1.201
Reaktionen
0
Kann sein das es wegen den Temperaturen nicht geht. Bei dem BMW meiner Freundin geht es zu dieser Jahrezeit auch nicht.
 

twingo999

Beiträge
23
Reaktionen
0
Ach komm.... das kann doch nciht sein das es an der Temperatur liegt. Aber man weiß ja nie. Und man findet absolut nix drüber im Internet. Nur in der Anleitung vom Leon mit * versehen. Offenabr weiß keiner ob der das hat oder nicht. Schalthinweis hat er ja auch - obwohl das immer als fehlend bemängelt wurde. Und der Händler weiß : garnix ! Warte ich auf den Frühling : BtW: Ansonsten geht alles in dem Leon prima (Techpaket 1&2 - Winterpaket) Macht Spaß........
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Die Set-Taste ist nicht für die Start-Stop-Automatic ;) Dafür müßtest die "OFF"-Taste mit umrundetem "A" haben:

 

twingo999

Beiträge
23
Reaktionen
0
Danke Mario, und wofür ist die SET Taste denn ? Oder hab ich Anleitung nicht verstanden....
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Reifendruckkontrolle? Evtl. :dontknow:
 
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
Japp. Die Set-Taste ist zum nullen der Reifendruckkontrolle.
 

twingo999

Beiträge
23
Reaktionen
0
mmhh.... da hat er.... dann würde auch SET passen, wenn man die neu aktiviert. Und das Logo auch. Super, vielen Dank Mario! (und MorePowerGod... wenn man keine ahnung hat..........) LG Peter
 
chris-s7

chris-s7

Beiträge
1.201
Reaktionen
0
Klar hat das was mit der Temperatur zu tun.

Beispiel 1: Drausen sind es -10°C und die Start Stop würde das Auto abstellen würde im Innenraum die Temperatur sehr stark abfallen und die leute könnten erfrieren

Beispiel 2 Sommer drausen 30°C und Sonne. Dann würde sich der inneraum sehr stark aufheizen und die Leute können zusammenklappen.

Im BMW handbuch steht es auch genau so beschrieben. Dabher weis ich das
 
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
0
aha...nix zu danken.
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
@Martin
er hat doch nur deine Siganutur zitiert
Die hat doch schon den ein oder anderen verwirrt :D ;)

Das mit der Taste ist ja mittlerweile geklärt.
 
schmpa

schmpa

Clubmember
Beiträge
4.968
Reaktionen
3
Klar hat das was mit der Temperatur zu tun.

Beispiel 1: Drausen sind es -10°C und die Start Stop würde das Auto abstellen würde im Innenraum die Temperatur sehr stark abfallen und die leute könnten erfrieren

Beispiel 2 Sommer drausen 30°C und Sonne. Dann würde sich der inneraum sehr stark aufheizen und die Leute können zusammenklappen.

Im BMW handbuch steht es auch genau so beschrieben. Dabher weis ich das
Genau richtig. Mein A4 hat es auch und es funktioniert bei extrem niedrigen Temperaturen nicht und auch erst ab einer bestimmten Motortemperatur. Ebenso schaltet sich der Motor wieder ein wenn das Fahrzeug z.B. zu rollen beginnt...
 
AndyHIP

AndyHIP

Beiträge
1.479
Reaktionen
0
Wenn man mit dem Bremspedal pumpt, und der Bremsdruck nachlässt, startet das Fzg. ebenso wieder, wie wenn man mit Kraft versucht das Lenkrad zu drehen, und Servounterstützung benötigt wird.
Und einfach per OBD aktivieren geht auch nicht. Verstärkter Anlasser, Batteriemanager usw. sind nur einige Hürden.
 
Thema:

Start / Stop Funktion im Leon FL!

Start / Stop Funktion im Leon FL! - Ähnliche Themen

  • Licht & Start-Stop Automatik Fragen

    Licht & Start-Stop Automatik Fragen: Moin liebe Leutz, und erstmal vielen Dank für die Aufnahme. Ich werde mich entsprechend mal im dazu vorgesehenen Thread mal vorstellen. Ich...
  • 1.4TSI 2010 Motor ruckeln bei Start nach Standheizungslauf

    1.4TSI 2010 Motor ruckeln bei Start nach Standheizungslauf: Hallo, meine freundin hat sein 3 monaten nen 2010er 1.4TSI und ist auch soweit sehr zufrieden. Habe vor nem Monat noch eine Standheizung...
  • Auto stottert beim starten und beim Gas geben bei niedrigen Umdrehungen

    Auto stottert beim starten und beim Gas geben bei niedrigen Umdrehungen: Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem bei meinem Auto (Seat Leon 1P, BJ 2007, 102 PS): Mein Auto springt zwar sofort an, aber er...
  • Start/Stop nachrüsten

    Start/Stop nachrüsten: Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob es hier reinpasst, wenn nicht, bitte verschieben. Mich würde mal interessieren, ob es eine Möglichkeit gibt...
  • 2.0TDI läuft nach starten unrund

    2.0TDI läuft nach starten unrund: Guten Morgen, habe seit Zwei Tagen das der Motor nicht ganz rund läuft im Standgas, wenn ich ihn gestartet habe. Anspringen funktioniert...
  • 2.0TDI läuft nach starten unrund - Ähnliche Themen

  • Licht & Start-Stop Automatik Fragen

    Licht & Start-Stop Automatik Fragen: Moin liebe Leutz, und erstmal vielen Dank für die Aufnahme. Ich werde mich entsprechend mal im dazu vorgesehenen Thread mal vorstellen. Ich...
  • 1.4TSI 2010 Motor ruckeln bei Start nach Standheizungslauf

    1.4TSI 2010 Motor ruckeln bei Start nach Standheizungslauf: Hallo, meine freundin hat sein 3 monaten nen 2010er 1.4TSI und ist auch soweit sehr zufrieden. Habe vor nem Monat noch eine Standheizung...
  • Auto stottert beim starten und beim Gas geben bei niedrigen Umdrehungen

    Auto stottert beim starten und beim Gas geben bei niedrigen Umdrehungen: Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem bei meinem Auto (Seat Leon 1P, BJ 2007, 102 PS): Mein Auto springt zwar sofort an, aber er...
  • Start/Stop nachrüsten

    Start/Stop nachrüsten: Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob es hier reinpasst, wenn nicht, bitte verschieben. Mich würde mal interessieren, ob es eine Möglichkeit gibt...
  • 2.0TDI läuft nach starten unrund

    2.0TDI läuft nach starten unrund: Guten Morgen, habe seit Zwei Tagen das der Motor nicht ganz rund läuft im Standgas, wenn ich ihn gestartet habe. Anspringen funktioniert...