Standheizung

Diskutiere Standheizung im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Also bei firstmeinem (03/2017) sind sie vorhanden.
winterborn

winterborn

Beiträge
371
Reaktionen
76
Also bei
meinem (03/2017) sind sie vorhanden.
 
ST 5F

ST 5F

Beiträge
6
Reaktionen
0
Moin zusammen,

ich hab mir auch die Evo 5 mit Steuerung über die Thermo Call App einbauen lassen. Funktioniert in Deutschland absolut zuverlässig.
Aber nicht hier in Finnland...
Es kommt nach dem Startbefehl eine SMS zurück:
"The command start is too old, and is cancelled. Please try again."
Hab das mal recherchiert, die SMS geht immer dann raus, wenn die Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit oder umgekehrt erfolgt.
Die Lösung ist ein Reboot des Empfängers durch einfaches Ziehen der 1 Ampere Sicherung im Motorraum.
Aber nicht in meinem Fall...die Meldung kommt nach wie vor. Hängt sicher mit der Zeitverschiebung von + 1 Stunde hier zusammen.
Aber wie kann ich das Problem lösen? Vielleicht hat jemand von euch sowas schon gehabt?
 
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
Überlege mir dieses Jahr noch die Steuerung über eine APP nachzurüsten. Aber es gibt ja zig verscheidende Anbieter und Systeme. z.B. defreees, Danhag oder Webasto Thermocall wobei ich nicht weiß ob die auch bei OEM funzt. Hat da schon jemand aufgerüstet und kann berichten. Cool währe auch, schon die ganze Woche an Abfahrtzeiten Programmieren zu können.
 
Pippo91

Pippo91

Beiträge
76
Reaktionen
4
Ich weis zwar nicht ob das hier das richtige Thema ist, hab sonst allerdings nicht gefunden und wollte kein neues Thema erstellen.

Zu meiner Frage:

Hat der neue FR (Baujahr 08/2017) die Funktion das Auto vorzuheizen??
 
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
1.718
Reaktionen
520
Was meinst du mit vorheizen?
Und nein, gibt es nicht - nichts in der Art :eek:
 
winterborn

winterborn

Beiträge
371
Reaktionen
76
Das nennt sich Standheizung und muss nachgerüstet werden (Original VW oder entsprechend...).
 
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
Er meint wahrscheinlich den Zuheizer beim Diesel. Nein nicht verbaut.
 

Irgendwer

Beiträge
15
Reaktionen
1
Kann mir hier mal bitte jemand einen Vergleichswert zukommen lassen? Bei aktuell 0-2 Grad und 30 Minuten Heizzeit zeigt die Kühlmittelanzeige garnichts an bzw. gerade so 50 Grad. Bei der Öltemperatur ist nie etwas zu sehen und der Innenraum ist nicht besonders erwärmt.

2,0 Diesel Leon ST FL, Webasto Evo 5KW, Thermo Call 4 Advanced, AAC Comfort, HTM 30 Minuten, HTM Stufe 5

Bei Außentemperaturen um 10-12 Grad Anfang September war der Innenraum bei 20-25 Minuten Heizzeit wirklich sehr mollig warm und die Kühlmittelanzeige auf 80 Grad!
 
winterborn

winterborn

Beiträge
371
Reaktionen
76
Kannst du die Heizung auch ohne voreingestellte Komfortstufe laufen lassen? Also einfach 30 Minuten einschalten? Da ist selbst im tiefsten Winter bei mir alles richtig warm...
 

Irgendwer

Beiträge
15
Reaktionen
1
Mir wurde vom Händler erklärt das die Komfortstufe im Steuergerät abgespeichert wird. Soweit ich mich errinnere ist Standard die Stufe 3 und die jetzt eingestellte Stufe 5 die höchste. Ich kann nur über den Taster im Fahrzeug, per Vorwahl, in der App oder mitels SMS starten. Nach meinem Empfinden ist das Auto mit Vorwahl und HTM noch kühler als wenn ich die Standheizung direkt über App starte, aber subjektiv und nur geringfügig. Bis auf die ersten Versuche bei 10 Grad ist mir die Heizleistung für 5 KW wirklich zu gering.
 

thomas-joschie

Gast
Irgendwer
Wie hört sich nach ca. 15 min Heizzeit bei der etwa 5 Grad Außentemperatur das Verbrennungsgeräusch an? Das Heizgerät sollte da immer noch in Vollast laufen und die 5 KW bringen. Kannst du das Heizgerät aber kaum hören weil es schon herunter geregelt hat stimmt etwas nicht.
 

Irgendwer

Beiträge
15
Reaktionen
1
winterborn

Achso ohne Heizzeitmanagment hatte ich heute morgen probiert, genau das gleiche wie am Vortag mit HTM (nicht richtig warm).
thomas-joschie
Die Heizung läuft bis zur 30. Minute volle Pulle. Man hört aus 5 Meter Entfernung ein starkes rauschen. Also hört sich für mich völlig in Ordnung an. Danach fährt die Heizung in 30 Sekunden relativ schnell runter. Die LED im taster zeigt keine Störung.

Die Heizung wurde erst eingebaut, also rufe ich morgen da mal an. Ich schätze nach 30 Minuten sollte das Auto wärmer sein, denn sonst muss ich bei -15 Grad die Heizung 1 Stunde laufen lassen damit es etwas überschlagen ist.
 
winterborn

winterborn

Beiträge
371
Reaktionen
76
Ja, da passt auf jeden Fall irgendwas nicht. Wie gesagt ist im letzten Winter auch bei -15 Grad nach 30 Minuten das Auto schön warm gewesen.
 

thomas-joschie

Gast
Wenn die Heizung 30 min Vollast läuft sollte irgendwas warm sein, entweder der Innenraum oder der Motor. Irgendwohin muss die Wärme abgebaut werden oder das Heizgerät fährt in Teillast.
Eine Stunde bei -15 Grad Vorheizen wird die Batterie nicht vertragen.;)
 

Irgendwer

Beiträge
15
Reaktionen
1
Wie gesagt heute Morgen hat das Auto 2 Grad angezeigt, die Heizung lief volle 30 Minuten auf der höchsten Komfortstufe und das Kühlmittel hatte gerademal 50 Grad und der Innenraum war etwas überschlagen. Für mein empfinden kommt da zu wenig für ein 5 KW Heizgerät. Eben mal in Google Maps nachgeschaut - nach ca. 5 km / 7 Minuten fahrt war das Kühlmittel bei über 80 Grad. Das Öl vielleicht nach 10-15 Kilometern (Autobahn) Tempo 120.
 

thomas-joschie

Gast
Das Motoröl bekommt vom Standheizbetrieb wenig bis nichts mit.
Nach 5km Fahrt ist mein Kühlwasser nur durch Zuheizen und kalten Motor ab Start bei 75 Grad.
 

Luke_1990

Beiträge
263
Reaktionen
101
Als Vergleichswert, habe ebensfalls eine Webasto mit 5 kW drin.
Lüftung auf max. und auf die Frontscheibe stellen, Klima aus. Vorgestern bei 2°C Außentemperatur angeworfen (manuell mit Heizzeit 20 Min), nach der Zeit, Kühlwasser bei 61°C, Innenraum ca. 15°C. Eine anzeigbare Öltemperatur erreichst du mit der Standheizung nicht, nur eine Erwärmung des Kühlwassers.
 
Thema:

Standheizung

Standheizung - Ähnliche Themen

  • [Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F

    [Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F: Jau, ich habe Sie - die erste 100%! integrierte CAN-Bus Standheizung im Leon :very_hap: Ich fand als OEM-Fan diese unsäglich dämliche Lösung des...
  • [Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F - Ähnliche Themen

  • [Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F

    [Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F: Jau, ich habe Sie - die erste 100%! integrierte CAN-Bus Standheizung im Leon :very_hap: Ich fand als OEM-Fan diese unsäglich dämliche Lösung des...