Standheizung zum Nachrüsten

Diskutiere Standheizung zum Nachrüsten im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hi, wollte mal wissen, ob es für den 1p irgendwelche Sets, zum Nachrüsten einer Standheizung gibt. Bin nämlich am überlegen, wie ich meinen Löwen...

ManuK

Beiträge
127
Reaktionen
0
Hi,

wollte mal wissen, ob es für den 1p irgendwelche Sets, zum Nachrüsten einer Standheizung gibt.
Bin nämlich am überlegen, wie ich meinen Löwen noch ein bischen aufwerten könnte. 8)
Habe
die Info von einem Kumpel (KFZ-Mechaniker), dass es bei BMW Systeme gibt, die mit dem Navi(Radio) gekoppelt sind und sich so die Einstellungen der Standheizung über das Farbdisplay vornhemen lassen.

Ich selber besitze auch das Farbnavi - cool wäre eine Standheizung, die sich mittels SMS/Anruf aktivieren lässt, und/oder an das Navi gekoppelt ist.

Hat da einer Erfahrungen, Lösungen, Tipps und Tricks ?

MFG

p.s. wie kann ich hier ein Benutzerbild einstellen, bei Kontrollzentrum-> Benutzerbild ändern ist bei mir immer "Kein Benutzerbild anzeigen" makiert - ändern kann ich das irgendwie nicht....:nene:
 
20.10.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Standheizung zum Nachrüsten . Dort wird jeder fündig!
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
spar dir die Version mit SMS und Anfruf

nimm ne ganz normale mit Fernbedienung und gut is

die SMS und anrufvarianten produzieren noch mehr folgekosten als sonst schon
mann muss ja das Geld nicht sinnlos in den Schnee werfen
 

Timber

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hi!

Die Funktion mit SMS und Anrufen find ich super, lohnt sich aber meiner Meinung nach nur Für die, die einen Base Vertrag haben und sich im Auto ne FREE and EASY Karte holen.

Gruss Timber
 

ManuK

Beiträge
127
Reaktionen
0
Also erstmal was allgemeines :

Ich wollte eigentlich ein paar Links zu den angebotenen Systemen, damit ich mich da mal ein bischen belesen kann - habe bis jetzt noch null Ahnung von Standheizungen...
Ihr könnt auch ruhig mal eure Varianten beschreiben, damit ich verstehe was wie funktionert und für mich am besten ist. Also nicht so wortfaul :very_hap:

Werden direkt von Seat Nachrüstsysteme angeboten?
Stimmt das, dass der Leon schon einen Zuheitzer drinn hat? Wenn ja, dürfte es ja nicht mehr das große Problem sein, eine Standheizung nach zurüsten, oder?

@ CSchnuffi5

Kannst du die Folgekosten eventuell mal näher beschreiben? Wäre echt nett, schließlich ,muss ich ja für mich entscheiden ob ich mir das leisten kann oder nicht!

Also was kostet das? Normale SMS Kosten oder mehr ( Premium SMS) ???
Wie funktioniert das System mit Fernbedienung? Wie weit kann da das Auto entfernt stehen? Da ich kein, Haus mit eigenem Parkplatz-Besitzer bin , steht mein Auto nicht immer 50m weg von der Wohnung...
Systeme mit "Zeitschaltuhr" finde ich allerdings nicht toll. Da ich nicht immer vorher planen kann, wann ich frühs wegfahre! Aslo bleibt ja nur SMS oder Fernbedienung?!? Oder?!?

@Timber

Wenn du ein solches System hast, am besten noch in deinem Leon 1p, dann beschreib mir doch mal bitte wie das ganze funktioniert? Man muss wohl ein Handy im Auto liegen haben, welches man anruft/ansimst, welches an die S.heizung geschaltet ist, oder wie?
Welche kosten fallen an?

Danke im Voraus
 

ManuK

Beiträge
127
Reaktionen
0

Moin,

danke wenigstens schon mal ein paar Informationen, allerdings handeln 95% dieses Threads davon, ob man die Klima auf Auto stellen kann, oder alles per Hand voreinstellen muss - und das beantwortet nicht wirklich meine Fragen...:( ´

Gibt es eine Möglichkeit eine SH mit Fernbedienung und mi Zeitschaltuhr einzubauen? Da beides wohl für mich die beste Lösung wäre - wobei mir allerdings immernoch keiner sagen konnte, was es mit SMS/Anruf - Aktivierung kostet :(

Auch die Preise der Nachrüstung gehen irgendwie sehr weit auseinander - von 100€ bis weit über 1.000€ ist hier alles dabei....
Liegt es nicht daran, ob man einen Zuheitzer schon besitzt? Besitze ich den?
Auto: Seat Leon 1p Abt Edition Bj:2005 !

Bye
 

Timber

Beiträge
41
Reaktionen
0
Gude,

ich weiss leider auch ncihts genaueres. Hatte mich nur vor kurzem auf www.webasto.de umgeschaut wegen einer Standheizung. Ich glaube bei der Version mit dem Telefon anrufen, brauchst du nur die SIM Karte in deinem Auto ohne handy, aber wie das genau funzt weiss ich leider auch nicht. Am besten mal bei webasto anfragen.

Grüssle Timber
 

Joey

Beiträge
34
Reaktionen
0
Gibt es eine Möglichkeit eine SH mit Fernbedienung und mi Zeitschaltuhr einzubauen? Da beides wohl für mich die beste Lösung wäre - wobei mir allerdings immernoch keiner sagen konnte, was es mit SMS/Anruf - Aktivierung kostet :(
Hi, also ich hab die Eberspächer Hydronic 5 drinne mit Fernbedienung, das Ding hat auch ne Zeitschaltuhr. Ich kann per Fernbedienung die SH anschalten (oder aus) oder auch per Fernbedienung die Zeitschaltuhr programmieren.

Zu der Steuerung per SMS (das hätte ich bei meiner SH auch nehmen können), das kostet dann wohl einfach so viel wie dein Provider für ne SMS nimmt, wenn er 10,- € pro SMS nimmt, sind es wohl 10,- € :)


Auch die Preise der Nachrüstung gehen irgendwie sehr weit auseinander - von 100€ bis weit über 1.000€ ist hier alles dabei....
Liegt es nicht daran, ob man einen Zuheitzer schon besitzt? Besitze ich den?
Naja, du musst halt unterscheiden ob du ne "richtige" SH nimmst oder irgendeine Nachrüstung die den Zuheitzer nutzt, falls es sowas überhaupt für den Leon gibt. Allerdings solltest du dann lieber ne richtige SH nehmen, wenn du auch vernünftige Ergebnisse haben möchtest. Die SH hat bspw. 5 KW Heizleistung, mit dem Zuheitzer kommst da nicht weit.
 

ManuK

Beiträge
127
Reaktionen
0
Gude,

Ich glaube bei der Version mit dem Telefon anrufen, brauchst du nur die SIM Karte in deinem Auto ohne handy, aber wie das genau funzt weiss ich leider auch nicht

Grüssle Timber
Mh das kann ich mir ja gar nicht vorstellen. Nur die Sim Karte ohne Handy? Das Teil braucht doch auch Strom, ich kann doch die SIM Karte nicht anrufen wenn die einfach so da liegt ?!?


Zu der Steuerung per SMS (das hätte ich bei meiner SH auch nehmen können), das kostet dann wohl einfach so viel wie dein Provider für ne SMS nimmt, wenn er 10,- € pro SMS nimmt, sind es wohl 10,- €
Dann sind ja die Folgekosten nicht wirklich hoch - die paar cent für ne SMS. Finde das mit SMS/Anruf kompfortabler als mit Zeitschaltuhr...

Was hat deine Standheitung gekostet @ Joey ?

Ich dachte ja bis jetzt auch, dass ich den Zuheitzer einfach "umrüsten" kann, aber soviel wie ich bis jetzt raus gefunden habe, ist das wohl ein elektrischer Zuheitzer und mit dem geht das wohl nicht.
Also müsste ich eine "richtige" SH nehmen und das ist mir momentan zu teuer....obwohl mich der Gedanke einer Standheitzung nicht mehr loslässt....:astonish:
 

micha-s_1e4

Beiträge
66
Reaktionen
0
Also müsste ich eine "richtige" SH nehmen und das ist mir momentan zu teuer....obwohl mich der Gedanke einer Standheitzung nicht mehr loslässt....:astonish:
Das geht mir genauso. Beim Gedanken an morgendliches Schneeschaufeln und Eiskratzen läuft mir z. Z. ein Schauer über den Rücken. Keine Ahnung wie ich das die letzten Winter überlebt hatte. Und abends nach der Arbeit wieder die gleiche Bewegung an der frischen Luft. :rolleyes:

Mein :D hat mir ein Angebot mit all incl. über 1800 Euro gemacht und das ist mir dann doch zu viel Schotter. :( Mach mich etz noch mal bei Webasto & Co. schlau.
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
ich habe mehrere Webasto Händler angeschrieben, werden von den Ergebnissen berichten....
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
nicht hoch die Kosten?

naja rechnet doch mal
vielelicht jeden Tag 2 SMS
macht im monat 60SMS
das auf vielelicht 3Monate sind 180SMS
und für was?
das das Auto warm is?
nee dann leiber Fernbedienung
sollen glaube teilweise bis 250m gehen
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
tja lohnt sich vielelicht für viele net?

außerdem hat mand as problem das wenn man ne Pepaid Karte nimmt das die nach 6 monaten zu gemacht wird weil nicht drüber telefoniert wurde

die wollen ja was verdienen

also bräuchte man ein Vertrag oder eine Combi karte

aso ja net zu vergessen
brauch bloß mal einer das heraus zu bekommen und der lässt dann andauernt deine Standheizung laufen

jedes mal ein halber liter Sprit
irgendwann ne leere Batterie usw.

außerdem was machtn ihr wenn ihr im urlaub seit und dort keim Empfang is?
dann steht ihr auch wieder da und schaufelt

EDIT:
muss mich sogar korigieren
bei optimalen Verhältnissen sind sogar 1000m Reichweite drin
 
Haddock

Haddock

Beiträge
319
Reaktionen
0
Hai!

Eine FFB nur für die Standheizung ist ein weiteres Stück Plastik, was man mit sich herumschleppen muß; bei manchen Gelegenheiten wie z.B. auf der Arbeit trägt das schon auf. Das Handy hat man dagegen sowieso immer dabei.

Und bei den Kosten von > 500,- EUR für ein GSM-Modul sich noch Sorgen um ein paar SMS zu machen, die man in 2 oder 3 Monaten im Jahr für den Komfort bezahlt, da sollte man sich einmal Gedanken machen, was man denn eigentlich möchte. Umsonst gibt es Komfort nun einmal nicht.

Haddock
 

Joey

Beiträge
34
Reaktionen
0
Dann sind ja die Folgekosten nicht wirklich hoch - die paar cent für ne SMS. Finde das mit SMS/Anruf kompfortabler als mit Zeitschaltuhr...
Das mit den Folgekosten muss jeder selbst entscheiden, ebenso ob man ne Zeitschaltuhr für einen reicht oder nicht denke ich. Per "Zuruf" aus der Ferne das Ding anzuschalten finde ich persönlich auch angenehmer, aber halt mit Fernbedienung. SMS/Anruf find ich persönlich eher unvorteilhaft (wozu sollte ich ne kostenpflichtige SMS schicken, wenn ich das mit Fernbedienung machen kann? Aber man muss hier jetzt auch keine Grundsatzdiskussionen lostreten, kommt auch immer auf die Situation drauf an).


Was hat deine Standheitung gekostet @ Joey ?
Wenn du im Forum mal was suchst kommst du so auf ne Preisspanne für den Einbau einer SH von ca. 1400 - 1900 EUR, ich lag da so in der Mitte :)
 
Haddock

Haddock

Beiträge
319
Reaktionen
0
Hai!

Genau das wollte ich damit sagen: Kommt immer ganz individuell auf den Einsatzzweck an.

Wer die Steuerung per Handy nur als Spielerei haben möchte ("Guck mal was ich habe..."), mag über die Folgekosten jammern. Wer aber bereit ist, in dieses nicht gerade preiswerte GSM-Modul zu investieren, weil es für ihn praktischer ist, der macht sich auch Gedanken darüber, ggf. sein Handy-Traifmodell anzupassen (Kombi/Partner-Karte und was es da so gibt), oder nimmt die SMS-Kosten halt in Kauf.

Ansonsten sehe ich das nicht unbedingt als Grundsatzdiskussion an, sondern als Gedankenanregung. Vielleicht schaffst Du es ja noch, dieses GSM-Modul aus meinen Gedanken zu bringen... ;) ...für mich wäre es nämlich praktischer als eine normale FFB. :D

Haddock
 

Joey

Beiträge
34
Reaktionen
0
Ansonsten sehe ich das nicht unbedingt als Grundsatzdiskussion an, sondern als Gedankenanregung. Vielleicht schaffst Du es ja noch, dieses GSM-Modul aus meinen Gedanken zu bringen.
Hm, ja, Grundsatzdiskussion war vielleicht auch nicht ganz passend ausgedrückt, ich möchte es halt keinen schlecht reden oder schlecht machen. Es kommt halt immer auf die Situation an und Umstände drauf an, das muss jeder dann selbst abwägen. Hat immer alles Vor- und Nachteile. Und wieso soll ich dir das GSM-Modul ausreden, wenn es für dich von Vorteil ist, dann wäre es ja Blödsinn wenn du was anderes nehmen würdest.
 

ManuK

Beiträge
127
Reaktionen
0
ich habe mehrere Webasto Händler angeschrieben, werden von den Ergebnissen berichten....
Sehr gut dann sehen wir ja, ob man den Zuheitzer umbauen kann, oder nicht. Und wieviel sie beim Leon 2 dafür verlangen!


nicht hoch die Kosten?

naja rechnet doch mal
vielelicht jeden Tag 2 SMS
macht im monat 60SMS
das auf vielelicht 3Monate sind 180SMS
und für was?
das das Auto warm is?
Wie schon gesagt, ich finde das für 2-3 Monate im Jahr nicht hoch, zu mal ich 125 SMS im Monat frei habe, welche ich eh nie aufbrauche...also kann ich hier Haddock nur zustimmen.
Aber das muss jeder für sich entscheiden, eine Fernbedienung mit 1 Km Reichweite ist sicherlich auch nicht von schlechten Eltern

Und bei den Kosten von > 500,- EUR für ein GSM-Modul
Was ist das GSM Modul ? Würden die 500€ zusätzlich zu den sagen wir mal 1500 € einer Standheizung noch dazu kommen? Das wäre dann natürlich echt recht happig...und wäre das der Fall würde ich wohl auch zu einer Fernbedienung tendieren :)


Naja warten wir mal ob was bei Rheobus rauskommt ....schätze mal wenn der hier die Preise nennt, hat sich das Thema für mich eh erledigt ....;( ;( ;(
 
Thema:

Standheizung zum Nachrüsten

Standheizung zum Nachrüsten - Ähnliche Themen

  • Standheizung in meinen 1.8TSI nachrüsten

    Standheizung in meinen 1.8TSI nachrüsten: Hallo, ich würde mri gerne für den nächsten Winter eine Standheizung nachrüsten. Habe aber bis jetzt noch keine gefunden welche zu meinen Fahrzeug...
  • 1.4TSI 2010 Motor ruckeln bei Start nach Standheizungslauf

    1.4TSI 2010 Motor ruckeln bei Start nach Standheizungslauf: Hallo, meine freundin hat sein 3 monaten nen 2010er 1.4TSI und ist auch soweit sehr zufrieden. Habe vor nem Monat noch eine Standheizung...
  • Webasto Standheizung Thermo Top V

    Webasto Standheizung Thermo Top V: Habe heute mal In meinen leon (1,4 Tsi ) standheizung verbaut . Sie leuft voll über can . Alle Anfeuerungen usw . Wenn man es einmal gemacht hat...
  • Fenster öffnen per Fernbedienung und Standheizung

    Fenster öffnen per Fernbedienung und Standheizung: Hallo, ich hätte 2 Fragen zu den Steuergeräten. Ich habe immer mal das Problem das sich alle Fenster automatisch öffnen. Vermutlich weil ich in...
  • 1P 1.9 TDI mit Climatronic: Zur Standheizung aufrüstbar

    1P 1.9 TDI mit Climatronic: Zur Standheizung aufrüstbar: Hallo zusammen, trotz intensiver Suche im Forum und diversen Threads jetzt meine Frage: Ist in meinem Fzg. ein Zuheizer vorhanden, der sich zur...
  • Ähnliche Themen
  • Standheizung in meinen 1.8TSI nachrüsten

    Standheizung in meinen 1.8TSI nachrüsten: Hallo, ich würde mri gerne für den nächsten Winter eine Standheizung nachrüsten. Habe aber bis jetzt noch keine gefunden welche zu meinen Fahrzeug...
  • 1.4TSI 2010 Motor ruckeln bei Start nach Standheizungslauf

    1.4TSI 2010 Motor ruckeln bei Start nach Standheizungslauf: Hallo, meine freundin hat sein 3 monaten nen 2010er 1.4TSI und ist auch soweit sehr zufrieden. Habe vor nem Monat noch eine Standheizung...
  • Webasto Standheizung Thermo Top V

    Webasto Standheizung Thermo Top V: Habe heute mal In meinen leon (1,4 Tsi ) standheizung verbaut . Sie leuft voll über can . Alle Anfeuerungen usw . Wenn man es einmal gemacht hat...
  • Fenster öffnen per Fernbedienung und Standheizung

    Fenster öffnen per Fernbedienung und Standheizung: Hallo, ich hätte 2 Fragen zu den Steuergeräten. Ich habe immer mal das Problem das sich alle Fenster automatisch öffnen. Vermutlich weil ich in...
  • 1P 1.9 TDI mit Climatronic: Zur Standheizung aufrüstbar

    1P 1.9 TDI mit Climatronic: Zur Standheizung aufrüstbar: Hallo zusammen, trotz intensiver Suche im Forum und diversen Threads jetzt meine Frage: Ist in meinem Fzg. ein Zuheizer vorhanden, der sich zur...
  • Schlagworte

    seat leon standheizung nachrüsten

    ,

    seat leon mit standheizung

    ,

    Was kostet das Nachrüsten einer Standheizung im Seat Leon?