Standheizung möglich beim 184PS Diesel

Diskutiere Standheizung möglich beim 184PS Diesel im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo, Mich würde interessieren ob es möglich wäre/ist firstbeim 184PS Diesel eine Standheizung einzubauen.. Beim 150PS Diesel "ohne" DSG wäre...
tommy1982ba

tommy1982ba

Clubmember
Beiträge
471
Reaktionen
2
Hallo,

Mich würde interessieren ob es möglich wäre/ist
beim 184PS Diesel eine Standheizung einzubauen..

Beim 150PS Diesel "ohne" DSG wäre es laut Bosch Service möglich.

DSG wegen den Platzes nicht.
 
10.01.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Standheizung möglich beim 184PS Diesel . Dort wird jeder fündig!
hYtas

hYtas

Ehrenmitglied
Beiträge
1.552
Reaktionen
2
Sollte eigentlich gehen, man muss sie ja nicht da einbauen, wo sie normal sitzen sollte.
Ich habe meine hinter den rechten Scheinwerfer gebaut.
Ist dann halt nicht nach Einbauanleitung, aber darauf kann man eh pfeifen ;)
 
tommy1982ba

tommy1982ba

Clubmember
Beiträge
471
Reaktionen
2
ich hoffe das es geht :)
 
Chriz

Chriz

Clubmember
Beiträge
147
Reaktionen
0
Wird es eigentlich noch eine ab Werk geben, die ins Bordnetz integriert ist?

Den Nachrüstfirlefranz will ich nicht haben. Wäre für mich Ende des Jahres ein Grund den Leon nicht zu bestellen und über eine Alternative nachzudenken.
 
wasguckstdu

wasguckstdu

Beiträge
223
Reaktionen
0
Ab Werk wird sie mit 99,99% nicht kommen.
 
Chriz

Chriz

Clubmember
Beiträge
147
Reaktionen
0
Das ist natürlich mau.:nene:
 
S3mTeX

S3mTeX

Beiträge
282
Reaktionen
0
gab's auch imho noch bei keinem Leon ab Werk
 

Top20VT

Beiträge
352
Reaktionen
0
Ja, gab's bisher imho noch bei keinem SEAT in der Vergangenheit ab Werk.
Allerdings frage ich mich schon, ob es hier einen Unterschied zwischen Original und Nachrüstung gibt?!

Meine Eltern haben im Golf Plus eine ab Werk. Da gibt's ein Extra-Fernbedienung dazu, und in der MFA gibt es das Untermenü Standheizung. Dort kann man glaube ich dann für den Sommer auf "Standlüften" stellen.

Ok, die Integration in die MFA könnte bei einer Nachrüstlösung schwierig werden, aber die Interaktion mit der Klimaautomatik müsste doch auch eine Nachrüstlösung hinbekommen, oder etwa nicht?
Und diese wird doch auch nur über den CAN-Bus gesteuert, oder irre ich mich da?
 
wasguckstdu

wasguckstdu

Beiträge
223
Reaktionen
0
hatte eine Stanheizung im 1p (nicht Faclift).

Integration in der MFA ging nicht. Auch die automatische Ansteuerung der Klima war nicht möglich. Musste immer vorm abstellen des Fahrzeugs die Klimaanlage auf maximale Temperatur und auf Defrosten stellen.

Hoffe dass es beim 5F nicht mehr so ist und die Klima automatisch umschaltet.
 

cfi

Beiträge
49
Reaktionen
5
Ich weiß nicht wie das beim 5F ist, aber ich habe in meinem aktuellen Audi A4 B6 (welcher ja "den gleichen CAN-Bus" hat) eine nachgerüstete Eberspächer drinnen, welche die Klimaanlage ansteuert. Ist auch ganz nett anzusehen, wenn bei aktiver SH nur die Klimaanlage an ist und der Rest "dunkel".

P.S.: Ich ziele momentan auf einen neuen 2.0 TDi DSG (150PS) und hoffe stark, das da Eberspächer wieder was nachrüsten kann, denn ich möchte eigentlich nicht auf die SH verzichten. Bzgl. Platz gab es das Problem bei meinem A4 auch (2.5 TDi Quattro Automatik - da ist praktisch auch kein Platz mehr frei) und die Webasto hatte KEINEN Platz, die Eberspächer ist aber um einiges kleiner und ging...
 

LEON-ardo

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo,
fahre einen 1,6 tdi ,105 PS, DSG Facelift und habe mir letztes Jahr eine Webasto einbauen lassen, von einem Bosch-Dienst.
Ich würde jedem empfehlen über die Webasto Webseite sich einige in der Nähe ansässige Dienste auszusuchen und sich dann zu entscheiden denn man bekommt nach ca. zwei Tagen eine Antwort mit Preis.
Ich bin erst bei einem Bosch-Dienst vorbei und fragte nach was am besten sei.
Antwort:
Eine Webasto für mein Modell ist nicht zu bekommen. Die einzige Lösung sei eine von Eberspächer für ca. 1900 € mit Zeitschaltuhr, die Standart ist, Einbau dauert ca.10 Stunden.
Ein Seat Händler, der zufällig auf meinem Nachhauseweg liegt , frage ich auch . Also da komme eine Webasto in frage
für ca.1860 € mit Zeitschaltuhr und ca. 6 Stunden Einbauzeit. Hä so viel schneller?
Ich an den Rechner und dann halt über Webseite Webasto angefragt, was ich gleich hätte machen sollen, zwei tage später :
1600€ mit Uhr, einen Leihwagen für 15€ /Tag und Einbauzeit 8-10 Std.
Eine Fernbedienung bei ebay für 125€ gebraucht Einbau selbst da leicht.
Bin rundum zufrieden und will das teil nicht mehr missen.:heart:
 

Jens77

Beiträge
28
Reaktionen
0
So hab mal beim Seat Facebook Team zwecks der Standheizung für den 184 ps Diesel angefragt. Hier die Antwort.

"Hallo lieber ...., für den „großen“ Diesel hat noch kein Musteranbau stattgefunden, von daher können wir leider über Verfügbarkeit oder gar Verbaubarkeit noch keine Aussage treffen. Dies wird sich auch erst frühestens zu nächsten Standheizungssaison herausstellen, so in etwa Juli/August. Viele Grüße, dein SEAT Facebook Team

Hab parallel dazu noch mal Webasto angeschrieben. Mal schauen was die sagen...
 

cfi

Beiträge
49
Reaktionen
5
Habe gerade etwas mit dem Konfigurator des Golf GTD gespielt und da kann man schon ab Werk eine Standheizung verbauen --> sollte im Leon also theoretisch auch gehen...
 
tommy1982ba

tommy1982ba

Clubmember
Beiträge
471
Reaktionen
2
ja habe ich letztens schon gesehen... Ich hoffe man kann den dann auch wie beim Golf über die Klima steuern....
 
Waldix

Waldix

Clubmember
Beiträge
3.019
Reaktionen
264
Das währe geil.
Diese Vorwahl Uhr passt irgendwie nicht zum Auto
 
tommy1982ba

tommy1982ba

Clubmember
Beiträge
471
Reaktionen
2
da hast du recht.. Aber ich denke da werden wir kein großes Glück haben...
 
leonfr_hoch4

leonfr_hoch4

Clubmember
Beiträge
116
Reaktionen
0
Ja und nein...

Hab am Freitag mit Webasto und Eberspächer telefoniert.

1. Eberspächer hat bis jetzt nichts im Angebot.
2. Webasto wartet auf einen großen Diesel für den Mustereinbau. War sogar bereit meinen, wenn er dann im Lande ist,
für den Mustereinbau zur Verfügung zu stellen.
Kasus Knacktus ist scheinbar der Zuheizer, der in gleicher Form im Alhambra verbaut wird, und auch aus demselben Hause kommt.
Dieser "KÖNNTE" im Austausch zur SH verwendet werden, "wenn es keine Platzprobleme gibt".
Steuerung sei über die Klimaoption vorgesehen und möglich.

Für mich zwar noch ein wenig (zu) viel "könnte und wäre möglich" , aber es ist ja noch ein wenig Zeit bis zur "Kälte".
Bleib auf jeden Fall am Ball.

LG

PS: Auch mal ein Lob an die zwei Zulieferer: Superfreundliche Auskünfte mit kompetentem Ansprechpersonal, soweit schon Infos bekannt waren.
 
Zuletzt bearbeitet:

fzratte

Beiträge
401
Reaktionen
5
Ich denke mal das es was geben wird da es im Golf GTD auch ne standheizung gibt. Ich kann mir nicht vorstellen das im GTD so viel mehr platz ist als im Leon.
 
Thema:

Standheizung möglich beim 184PS Diesel

Standheizung möglich beim 184PS Diesel - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Mögliche Schäden durch unterschiedliche Raddurchmesser

    [Cupra] Mögliche Schäden durch unterschiedliche Raddurchmesser: Hallo zusammen, folgende Situation: Ich habe vor zwei Wochen neue Winterkompletträder in meinem Seat AH gekauft und montieren lassen. Fahrzeug ist...
  • PDC hinten - Umrüstung auf "optisch" möglich?

    PDC hinten - Umrüstung auf "optisch" möglich?: Hallo, bin neu hier im Forum und hätte gleich mal eine Frage: Wir haben uns als Zweitwagen einen Leon Reference 1.0 TSi mit 86 PS mit Ö-Paket...
  • Standheizung Cupra ST 4Drive

    Standheizung Cupra ST 4Drive: Hallo Leute. Eigener Fred, da alles in der Regel etwas speziell ist beim 4Drive. Hat einer hier Infos, gerne konkrete, welche Standheizung...
  • Standheizung nachträglich einbauen - verfällt die Werksgarantie?

    Standheizung nachträglich einbauen - verfällt die Werksgarantie?: Hi @ll, die SuFu habe ich bemüht und dort konnte ich ermitteln, daß ein nachträglicher Einbau Auswirkungen auf die Herstellergarantie haben...
  • Voll integrierte Standheizung nachrüsten von VW

    Voll integrierte Standheizung nachrüsten von VW: Hallo hat hier schon jemand eine Standheizung nachgerüstet, würde mir gerne die vom Golf VII einbauen da gibt es einen günstigen komplett Satz wo...
  • Voll integrierte Standheizung nachrüsten von VW - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Mögliche Schäden durch unterschiedliche Raddurchmesser

    [Cupra] Mögliche Schäden durch unterschiedliche Raddurchmesser: Hallo zusammen, folgende Situation: Ich habe vor zwei Wochen neue Winterkompletträder in meinem Seat AH gekauft und montieren lassen. Fahrzeug ist...
  • PDC hinten - Umrüstung auf "optisch" möglich?

    PDC hinten - Umrüstung auf "optisch" möglich?: Hallo, bin neu hier im Forum und hätte gleich mal eine Frage: Wir haben uns als Zweitwagen einen Leon Reference 1.0 TSi mit 86 PS mit Ö-Paket...
  • Standheizung Cupra ST 4Drive

    Standheizung Cupra ST 4Drive: Hallo Leute. Eigener Fred, da alles in der Regel etwas speziell ist beim 4Drive. Hat einer hier Infos, gerne konkrete, welche Standheizung...
  • Standheizung nachträglich einbauen - verfällt die Werksgarantie?

    Standheizung nachträglich einbauen - verfällt die Werksgarantie?: Hi @ll, die SuFu habe ich bemüht und dort konnte ich ermitteln, daß ein nachträglicher Einbau Auswirkungen auf die Herstellergarantie haben...
  • Voll integrierte Standheizung nachrüsten von VW

    Voll integrierte Standheizung nachrüsten von VW: Hallo hat hier schon jemand eine Standheizung nachgerüstet, würde mir gerne die vom Golf VII einbauen da gibt es einen günstigen komplett Satz wo...
  • Schlagworte

    seat Leon 5f 2.0tdi standheizung

    ,

    standheizung nachrüsten seat leon Diesel Automatik 2.0

    ,

    austausch lüftungsbedienteil bei nachrüstung standheizung golf gtd

    ,
    kan man bei einen seat leon eine standheizung einbauen