Stage 2+ Tuning

Diskutiere Stage 2+ Tuning im 1P - Antrieb Forum im Bereich 1P - Tuning; Hallo zusammen Hat jemand von euch bereits das Stage first2+ auf dem Cupra R ( 1P )? Wenn ja was wurde alles verändert und wie viel PS und NM...
Daniart

Daniart

Beiträge
92
Reaktionen
4
Hallo zusammen

Hat jemand von euch bereits das Stage
2+ auf dem Cupra R ( 1P )? Wenn ja was wurde alles verändert und wie viel PS und NM entspricht dieses Tuning?


Gruss
DaniArt
 
26.03.2016
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Stage 2+ Tuning . Dort wird jeder fündig!

bavarian_blend

Beiträge
549
Reaktionen
33
Also n Kumpel von mir fährt derzeit Stage2 auf seinem. Sind gute 320 PS / 420 Nm. Geändert wurde Software + der Vorkat is rausgenommen worden (illegal).

Viele lassen sich gleich noch ne neue Downpipe einbauen. Aber wie gesagt, bei ihm wars nur Software in Verbindung mit Vorkat.
 
Daniart

Daniart

Beiträge
92
Reaktionen
4
Hallo bavarian_blend danke für die Antwort.

Mein Tuner meinte ich solle die HDpumpe einbauen für ca. 850.- Chf. Dies solle ein paar PS ec.. gut bringen aber ich finde der Preis sehr stolz. Daher währe ich supper froh wenn jemand diese Erfahrung schon gemacht hat. Das wieter Problem wird die Kupplung sien den bei 320 PS und über 400NM wird die nicht lang mitmachen.
 

bavarian_blend

Beiträge
549
Reaktionen
33
Bitte was?? Also das hör ich zum 1. mal, dass du bei der Leistung ne neue Pumpe brauchst. In der Regel brauchst so ab ca. 350 PS evtl. ne neue Pumpe. bei Stage2 100%-ig nicht!
Allein weil der dir sowas andreht würd ich den schon meiden. Der will nur Kohle machen.

Die Kupplung wird dir schon ne Zeit halten. Is halt immer die Frage wie oft du die kpl. Leistung abrufst. ;-)
 
Daniart

Daniart

Beiträge
92
Reaktionen
4
Hmmm...ok

Ja also sein Angebot lautet, Stage 2+, Vorkatausräumen, HD Pumpe, Grösseren LLK, Software entsprechend Anpassen ca. um di 350-370 PS. und 500NM...., was ich dabei nicht vergessen sollte ist das bei dieser Leistung die Kupplung eben schnell in den Eimer geht. Was noch Optional möglich ware ist ein SperrDiff, rein schmeissen sobald die Kupplung gemacht werden muss.

Total:
1x Software 1750.-
1x Vorkat räumen 400.-
1x HD Pumpe 850.-
1x LLK 1400.-
1x Kupplung Sachs Perf.1700.-
1x Sperrdiff. 1000.-

ca. 7100.- Chf.- dan sollte mein Leon ca. 350-370 PS haben ec... aber ob es als dies wert hat.... wenn ich wüsste das alles gut passt und der Wagen wirklich geil lauft würde ich schon überlegen diese Arbeiten zu machen.
 

bavarian_blend

Beiträge
549
Reaktionen
33
Ja gut...wusste nicht, dass du über 350 PS realisieren willst. Also bei der Leistung wird klar die Kupplung recht schnell versagen...

Also es gibt sehr viele Cupra-Fahrer die mit so einer Leistung rumfahren. Is halt immer die Frage wie gut dein Tuner is. Mir persönlich wär des viel zu viel Geld.

Du musst auch bedenken, dass der Wiederverkauf sehr langwierig werden könnte, bzw. du nur einen kleinen Bruchteil von deinen Ausgaben beim Wiederverkauf mehr bekommen wirst.

Die meisten Käufer schrecken von so umgebauten Autos ab.
 
Daniart

Daniart

Beiträge
92
Reaktionen
4
Ja eben, wenn ich schon was mache dan lieber Komplett, das ist ein haufen Geld, aber einmal Spass im leben muss sein, aber der Spass hört sofort auf wenn das ganze nicht hält. Original sollte der Cupra R ca. 15-16 Sekunden beschleunigen 100-200, der Tuner verspricht mir eine Beschleunigung knapp unter 10 sek nach diesen umbauten. Was ich mich Frage ist auch, sollte dabei nicht auch noch das Ansaugsystem gemacht warden?? Passt das danach wirklich alles so wie aufgelistet.
 

bavarian_blend

Beiträge
549
Reaktionen
33
Mhm. wie gesagt, ich weiß nicht bei welchem Tuner du da bist.

Bei der Leistung fahren eig. alle ne andere Ansaugung. Meistens die von HG Motorsport. Komischerweise verkaufen die ziemlich alle wieder recht schnell. Anscheinend soll
die von EVOMS die beste sein.

Aber ich geb dir n Tipp. Schau mal zur Cupra R Gruppe in Facebook. De könntest mal dein Anliegen posten. Da hab ich auch die meisten Infos her und da erhält man echt schnell viele hilfreiche Antworten ;-)
 
Daniart

Daniart

Beiträge
92
Reaktionen
4
Danke für den Hinweis, leider habe ich und will mich bei FB nicht anmelden :) Janu ich wart mal ab vielleicht hat da ja jemand noch ne erfahrung zu erzählen. Aber auf jeden Fall danke ich dir für die tollen Tips.

Gruss
Daniart
 

fuspro

Clubmember
Beiträge
108
Reaktionen
4
Hatte ne Stage 2+ mit 370ps und 480nm, da brauchst Aga ab Turbo am besten nur ein 200zeller Kat, ansaugung entweder hg evoms oder tts evtl. noch dbilas, Ladeluftkühler, Hochdruckpumpenupgrade, und ich würde andere Zündkerzen fahren, und Kupplung brauchst dann auch, würd da die Einmassen Variante nehmen die hält wenigstens.
 
Daniart

Daniart

Beiträge
92
Reaktionen
4
Hallo fuspro

"Hatte ne" hast u ihn nicht mehr? Hielt das gut Motor ec..? Was für ZKerzen kannst du mir empfehlen? Leider gibt es keine Legale Ansaugung hier in der Schweiz. Ich denke das ich bei dem Stage 2 oder 2+ bleibe, werde den Vorkat rausnehmen lassen was nicht so aufällig ist da bleiben halt 400Zell erhalten, MSD und ESD sind schon abgeändert, HDpumpe upgraden, somit hoffe ich auf ein gutes Resultat ( 330-350PS )

Gruss
Daniart
 

fuspro

Clubmember
Beiträge
108
Reaktionen
4
Hallo
Motor hält die Leistung bei guter Programmierung locker aus, fahre mittlerweile komplette Schmiedeinnereien mit größerem Lader deswegen hatte. Kerzen würd ich die Ngk bkr8eix nehmen, und dann alle 15000km wechseln.
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
573
fuspro wenn der Motor locker hält wozu dann die Schmiede Kolben usw?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ChrisEngel

Black-Templar

Beiträge
263
Reaktionen
3
weil er noch mehr leistung fährt, deswegen auch der größere lader da er mehr durckluft braucht :D
 
Daniart

Daniart

Beiträge
92
Reaktionen
4
Hat denn niemand bereits Erfahrungen mit APR Tuning Stag 2+????
 
Thema:

Stage 2+ Tuning

Stage 2+ Tuning - Ähnliche Themen

  • Tuning Abnahme

    Tuning Abnahme: Hallo. Ich lasse mir im Frühjahr ein Fahrwerk einbauen, gleichzeitig sollte auch eine Leistungssteigerung durchgeführt werden. Ich möchte aber...
  • Leistung 1,4 TSI verbessern ohne Chip

    Leistung 1,4 TSI verbessern ohne Chip: Vorab zur Entschuldigung: Bin unwissend! Habe keine Ahnung von Tuning! ?( Ich hab mein Schnucki jetzt schon fast 1 Jahr und bin sehr glücklich...
  • AWE Tuning C.C.B. Intake - Erfahrungen ?

    AWE Tuning C.C.B. Intake - Erfahrungen ?: Hallo, ich möchte dieses Jahr meine Luftansaugung optimieren...das es hauptsächlich der Optik dient ist mir bewusst. Die diversen Intake Systeme...
  • tuning für seat leon 1.8 tsi (bj2009)

    tuning für seat leon 1.8 tsi (bj2009): welche reltiv günstigen teile kann ich bei meinem auto tauschen,damit ich noch bessere fahreigenschaten erreiche?!?
  • 1,8 TSI-Tuning

    1,8 TSI-Tuning: Hallo, hat einer von Euch Erfahrungswerte zum 1,8 TFSI 160 PS Motortuning? Auch über eine Lösung mit der man evtl. zwei SW-Stände ( Serie/Tuning)...
  • 1,8 TSI-Tuning - Ähnliche Themen

  • Tuning Abnahme

    Tuning Abnahme: Hallo. Ich lasse mir im Frühjahr ein Fahrwerk einbauen, gleichzeitig sollte auch eine Leistungssteigerung durchgeführt werden. Ich möchte aber...
  • Leistung 1,4 TSI verbessern ohne Chip

    Leistung 1,4 TSI verbessern ohne Chip: Vorab zur Entschuldigung: Bin unwissend! Habe keine Ahnung von Tuning! ?( Ich hab mein Schnucki jetzt schon fast 1 Jahr und bin sehr glücklich...
  • AWE Tuning C.C.B. Intake - Erfahrungen ?

    AWE Tuning C.C.B. Intake - Erfahrungen ?: Hallo, ich möchte dieses Jahr meine Luftansaugung optimieren...das es hauptsächlich der Optik dient ist mir bewusst. Die diversen Intake Systeme...
  • tuning für seat leon 1.8 tsi (bj2009)

    tuning für seat leon 1.8 tsi (bj2009): welche reltiv günstigen teile kann ich bei meinem auto tauschen,damit ich noch bessere fahreigenschaten erreiche?!?
  • 1,8 TSI-Tuning

    1,8 TSI-Tuning: Hallo, hat einer von Euch Erfahrungswerte zum 1,8 TFSI 160 PS Motortuning? Auch über eine Lösung mit der man evtl. zwei SW-Stände ( Serie/Tuning)...