Spurverbreiterung! Welche und Sinn und Zweck?

Diskutiere Spurverbreiterung! Welche und Sinn und Zweck? im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo, zunächste sei gesagt ich habe mich um die Suche nach entsprechenden Threads bemüht aber war nicht so zufrieden. Ich frage firstmich wofür...

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
Hallo,
zunächste sei gesagt ich habe mich um die Suche nach entsprechenden Threads bemüht aber war nicht so zufrieden.

Ich frage
mich wofür, neben dem rein optischen, Spurverbreiterungen sinnvoll sind? Sie lassen den reifen breiter erscheinen, weiter aus dem Radkaste ragen und was bringen sie noch? Fahrstabilität??????

Ich suche evtl. Spurverbreiterungen für meinen Leon Sport. Ich habe 17 Zoll Felgen ET 35 und 205/50/17er reifen. Was könnt ihr empfehlen (natürlich mit Gutachten) und wieviel mm sollten es sein??


Gruss

Dan
 
22.03.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Spurverbreiterung! Welche und Sinn und Zweck? . Dort wird jeder fündig!

cupra-shg

Beiträge
260
Reaktionen
0
Hatte auf meinem letzten Auto (Ibiza) 50 mm an der hinterachse, und das Fahrverhalten in Kurven war eindeutig besser. Werde mir auf meinen Löwen bei Gelegenheit auch welche machen.

Ausserdem stimmt dann die Optik noch mehr. Gibt ja nicht alle Felgen mit der gewünschten ET.

Marcus
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
na ich denk auch mal das die kurven stabilität zu nimmt ... weil die reifen ja weiter (wenn auch ned viel) auseinander sind ... ned umsonst machen die bei manchen rennserien usw. breitbau extrem ... nur wegem dem platz allein sicha ned ...

natürlich werden auf nem normalen die 20-50mm pro achse ned soviel ausmachen wie bein nem breitbau mit 20 oda 30cm pro achse ... aber bischenwas sollte es normal schon bringen ...

korrigiert misch wenn ich mich irre

so far
mfg
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
was könnt ihr in meinem fall denn empfehlen? 40mm?? Welche Marke?
 

SlasherHase

Beiträge
1.668
Reaktionen
0
von fk gibts ganz gute, die kanste an der achse verschrauben und die felgen extra! da musste net die langen bolzen kaufen und so :)


www.fk-automotive.de


ansonsten is der unterschied zwischen den teilen gering, kannste theortisch selber bauen wennde ne drehabank, etc hast :)

der unterschie liegt meist in der zentrieung, bei den etwas teureren ist es leichter das rad draufzumachen etc.
 
babyblum

babyblum

Beiträge
2.176
Reaktionen
0
solltest nur drauf achten, welche größen im gutachten von der scheibe stehen, ansonsten hast du nachher eine einzelabnahme am bein, wenn bei der ausgesuchten spurverbreiterung z.B. keine 17" felge aufgeführt ist!!
kommt leider oft vor, das die teilegutachten nur bis 16" gehen!!! :(
 
projekt9

projekt9

Beiträge
153
Reaktionen
0
Naja, die Scheiben von FK sollen qualitativ nicht unbedingt zu den Besten gehören. Ok, kann ich selber nicht beurteilen, weil ich die nicht hab. Ich selber hab Powertech drunter, aber die gehen laut Gutachten nur bis ET23 runter.

SCC soll ganz gut sein. http://www.spurverbreiterung.de

Das Gutachten von denen hab ich als Vergleichsgutachten für meine Powertech-Scheiben genommen. Damit kannste dann problemlos auf ET15 runter...

gruß
projekt9
 

Eizi

Beiträge
145
Reaktionen
0
wenn z.b. deine ET zu klein ist und die felge am federbein schleift, "distanziert" man die felge so vom federbein

bei fahrwerken meistens vorgeschrieben, wenn man serienbereifung hat

ausserdem beeinflusst die ET spurbreite, lenkkräfte, lenkrollhalbmesser, spurrillenempfindlichkeit usw usf (ziemlich technisches blabla: Je größer die einpresstiefe, umso kleiner die spurweite
und negativer der lenkrollhalbmesser)
 

seatibiza.net

Beiträge
119
Reaktionen
0
Original von projekt9

SCC soll ganz gut sein. http://www.spurverbreiterung.de

Das Gutachten von denen hab ich als Vergleichsgutachten für meine Powertech-Scheiben genommen. Damit kannste dann problemlos auf ET15 runter...
War das dann eine Einzelabnahme und hast du an den Kotflügeln / Radkästen etwas ändern müssen? Im Gutachten sind Nacharbeiten ja vorgeschrieben.
Bei mir ginge es um 2x20mm Scheiben mit 225/45 R17 ET38 7" für den Winter und 225/40 R18 ET35 8" für den Sommer. Muss ich dann zwei Abnahmen machen lassen? Die 17" sind ja serienmäßig drauf, aber ohne die Platten.

Vielen Dank im Voraus.

Tom
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Original von daniel79
....
Ich frage mich wofür, neben dem rein optischen, Spurverbreiterungen sinnvoll sind? Sie lassen den reifen breiter erscheinen, weiter aus dem Radkaste ragen und was bringen sie noch? Fahrstabilität??????
...
Da häufig Fragen gestellt werden, inwiefern Tuning-Maßnahmen das Fahrverhalten beeinflussen oder verändenr, habe ich die wichtigsten Faktoren zusammengestellt. Zu finden ist diese Liste im Download-Bereich
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
Ich habe doch ET 35, an ET 15 oder 23 ist gar nicht zu denken. Hmm, ich fahre in der Mittagspause gleich mal zu ATU oder Viborg. Mal sehen was die haben!
 

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Wenn Du pro Seite 20mm installierst wird aus deiner ET35 eine ET15!!! ;)
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
Achso, ok offi.
Aber für 17 Zoll ET 35 gibts doch sicher Spurverbreiterungen die problemlos einzutragen sind oder? Das will ich gerne mit meinen neuen Sommerrädern gemeinsam eintragen lassen.
 
projekt9

projekt9

Beiträge
153
Reaktionen
0
Original von seatibiza.net
Original von projekt9

SCC soll ganz gut sein. http://www.spurverbreiterung.de

Das Gutachten von denen hab ich als Vergleichsgutachten für meine Powertech-Scheiben genommen. Damit kannste dann problemlos auf ET15 runter...
War das dann eine Einzelabnahme und hast du an den Kotflügeln / Radkästen etwas ändern müssen? Im Gutachten sind Nacharbeiten ja vorgeschrieben.
Bei mir ginge es um 2x20mm Scheiben mit 225/45 R17 ET38 7" für den Winter und 225/40 R18 ET35 8" für den Sommer. Muss ich dann zwei Abnahmen machen lassen? Die 17" sind ja serienmäßig drauf, aber ohne die Platten.

Vielen Dank im Voraus.

Tom
Das war dann ne Abnahme nach §19(2) kostete knapp 126 Euro.

Das tolle ist, nacharbeiten musste ich GARNICHTS !!!!

Hat so perfekt gepasst, 8.5x19ET30 +15mm Scheiben hinten (macht dann effektiv ET15) mit 235/35ZR19 ...

Für die 2 unterschiedlichen Räder musst Du auch 2 Abnahmen machen lassen ...

gruß
projekt9
 

seatibiza.net

Beiträge
119
Reaktionen
0
Vielen Dank Projekt9,
alle Fragen beantwortet, jetzt hab ich schon gleich ein Paar Sorgen weniger :)

Gruß

Tom
 
babyblum

babyblum

Beiträge
2.176
Reaktionen
0
@projekt9
ist das mit dme §19 die abnahme, die man nur vom TÜV machen lassen kann, oder ist das die mit §21??
wo hast du das abnehmen lassen?? beim TÜV oder bei Dekra o.Ä.??
 

Eizi

Beiträge
145
Reaktionen
0
§ 19 darf doch auch die dekra machen oder?
 
projekt9

projekt9

Beiträge
153
Reaktionen
0
sowohl als auch, §19(3) ist die normale Abnahme mit Teilegutachten wo du überall mit hinfahren kannst.

§19(2) ist mit Vergleichsgutachten und da wird dan nach §21 ne neue Betriebserlaubnis erstellt .... so hat mans mir zumindest erklärt, korrigiert mich wenn ich falsch liege.

So wie ich das verstanden habe darf letzteres in WEST-Deutschland nur der TÜV und in OST-Deutschland nur die DEKRA ...
 
babyblum

babyblum

Beiträge
2.176
Reaktionen
0
ja, normalerweise schon, §21 ist eigentlich der, den in WEST-deutschland nur der TÜV abnehmen darf!! stehe momentan nämlich auch vor so einer abnahme und mein reifenhändler hat das so gesagt, der prüfer vom GTÜ auch!
 

K-Town-Driver

Beiträge
646
Reaktionen
0
Und was für ne Abnahme (nach § xy??) ist die günstigste?

Bin nämlich gerade auf der Suche nach Distanzscheiben für meine Winteralus (da ich wegen Gewindefahrwerk bald welche benötigen [könnte]).

Such nen Hersteller für einmal 10mm pro Achse für vorne und für hinten 10 oder 20mm pro Achse.

Hab schon einige gesehen, doch die meisten sind dann nur für max 16" oder für 7,5x17 ET35. <--- die hab ich aber jetzt schon!!

Danke

Sascha
 
Thema:

Spurverbreiterung! Welche und Sinn und Zweck?

Spurverbreiterung! Welche und Sinn und Zweck? - Ähnliche Themen

  • Wieviel Spurverbreiterung ist möglich?

    Wieviel Spurverbreiterung ist möglich?: Hallo! Würde gern meinen Leo wat breiter machen, will aber nicht umbauen, bördeln oder sonstiges. Hab zur Zeit 8x17er mit 35er ET drauf und 35er...
  • Spurverbreiterung ohne Gutachten eintragen ?

    Spurverbreiterung ohne Gutachten eintragen ?: ALso hab jetzt ganzes stück gesucht aber nix zu meiner Frage gefunden ! Dazu kommt das ich nur nen Modem habe das dauert alles ewig :-( Also ich...
  • Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Servus! Weiss jemand wieviel Spurverbreiterung ich auf den Löwen machen kann, ohne das ich irgendwas am Rastkasten machen muss??? Ich meine hinten...
  • Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo! Ich habe mir für meinen Wagen neue Felgen bestellt (17"X7,5)!!! Und wollt mal wissen wie weit ich bei einer Spurverbreiterung gehen kann...
  • Was für Spurverbreiterungen sind bei 7*18 möglich?

    Was für Spurverbreiterungen sind bei 7*18 möglich?: Hi, was sind bei 7*18 ET 35 225/40 für Spurplatten möglich ohne irgendwelche Änderungen an den Radkästen des Leons machen zu müssen. Ich werd am...
  • Was für Spurverbreiterungen sind bei 7*18 möglich? - Ähnliche Themen

  • Wieviel Spurverbreiterung ist möglich?

    Wieviel Spurverbreiterung ist möglich?: Hallo! Würde gern meinen Leo wat breiter machen, will aber nicht umbauen, bördeln oder sonstiges. Hab zur Zeit 8x17er mit 35er ET drauf und 35er...
  • Spurverbreiterung ohne Gutachten eintragen ?

    Spurverbreiterung ohne Gutachten eintragen ?: ALso hab jetzt ganzes stück gesucht aber nix zu meiner Frage gefunden ! Dazu kommt das ich nur nen Modem habe das dauert alles ewig :-( Also ich...
  • Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Servus! Weiss jemand wieviel Spurverbreiterung ich auf den Löwen machen kann, ohne das ich irgendwas am Rastkasten machen muss??? Ich meine hinten...
  • Spurverbreiterung

    Spurverbreiterung: Hallo! Ich habe mir für meinen Wagen neue Felgen bestellt (17"X7,5)!!! Und wollt mal wissen wie weit ich bei einer Spurverbreiterung gehen kann...
  • Was für Spurverbreiterungen sind bei 7*18 möglich?

    Was für Spurverbreiterungen sind bei 7*18 möglich?: Hi, was sind bei 7*18 ET 35 225/40 für Spurplatten möglich ohne irgendwelche Änderungen an den Radkästen des Leons machen zu müssen. Ich werd am...
  • Schlagworte

    welche Größe sollten Spurverbreiterungen haben

    ,

    sinn und zweck spurverbreiterung

    ,

    wofür spurverbreiterung

    ,
    spur verbreiterung zweck
    , warum braucht man distanzscheiben