Spureneinstellung bei neuer Reifendimension

Diskutiere Spureneinstellung bei neuer Reifendimension im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Leute! Habe mal ne Frage: War vor kurzem bei meinem Händler und wir sind so auf das firstThema "Reifen" zu sprechen gekommen! Er hat mir...

iceman

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo Leute!

Habe mal ne Frage: War vor kurzem bei meinem Händler und wir sind so auf das
Thema "Reifen" zu sprechen gekommen!

Er hat mir dringenst empfohlen nach der Änderung der Reifendimension (von 195 auf 215) die Spur neu vermessen und einstellen zu lassen (wegen erhöhten Abrieb der Reifen und ABS).

Kostet aber an die 300 DM!

Wollte nun wissen, ob das wirklich notwendig ist, und was das normalerweise kostet!

greetingz

iceman
 
02.07.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Spureneinstellung bei neuer Reifendimension . Dort wird jeder fündig!
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
HA !!!

Ich glaube der wollte Dich abkassieren. Meines Wissens nach ist eine Spurverstellung bzw. Kontrolle nur dann wirklich nötig, wenn Du Dein Auto tieferlegst. Bei breiteren Reifen habe ich das noch nie gemacht und hatte auch keinen höheren Verschleiß bemerkt

Bei meinem Reifenhändler kostet eine optische Spur-/Sturzvermessung übrigens 70 DM.
 

Gast

Gast
Hallo Iceman,

ich habe vor einer Woche meine Reifen (195) gegen neue getauscht (215) und habe auch gleich den Wagen Tieferlegen lassen. Dabei wurde die Spur neu eingestellt, kostet DM 70,-. Ist aber nur notwendig, wenn andere Federn reinkommen oder wenn die Spur verstellt ist.

CU Sascha
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Wechsle den Händler!! So was ausbeuterisches gehört wegen Betrug angezeigt. Erstens wird an der Achsgeometrie beim Reifenwechseln absolut null verstellt (oder lässt du beim Umrüsten auf Winterreifen auch neu Vermessen??) und zweitens sind dreihundert Mark in keinem Kostenrahmen denn dann müsste der Fuzzie ja nen Stundenlohn von 600 Märkern kassieren. (sowas hat gerade mal Babs Becker ;-)).
 

Flash Müller

Gast
Woran merkt eigentlich der Normalfahrer, ob die Spur verstellt ist?
Wagen zieht in eine Richtung/beim Bremsen? Schwergängigere Lenkung? Reifen unterschiedlich abgefahren?
Kann mich mal einer aufklären? ;-)

Grüsse, Flash
 

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
So nun mal eine Frage von mir!!!


Warum wurde dann in Bürstadt keine Achsvermessung bei mir gemacht???


Bin sonst aber Superzufrieden mit den Federn!!!


?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(
 

Xenox

Beiträge
111
Reaktionen
0
Wird die Achse beim 2WD eigentlich nur vorne oder vorne+hinten beim tieferlegen neu vermessen?

Ich fahre 225/45/17 und bei mir ist der rechte hintere Reifen schon leicht einseitig abgefahren.
Fahre die Dimension erst seit 6tkm und die Tieferlegung wurde noch mit den 195er durchgeführt. Kann es sein das ich durch die breiten Reifen doch noch mal neu vermessen lassen muss/sollte??
 

micabg

Beiträge
140
Reaktionen
0
also soviel wie ich weiß wird hinten und vorne neu vermessen ;-)
und durch die neuen reifen würde ich nochmal neu vermessen lassen 8)
 

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
hm, der werkstattmeister, der mein fahrwerk eingebaut hat, meinte, dass ich die spur nicht vermessen lassen muss. es könnte sich daran, am sturz usw. gar nix geändert haben bei den arbeitsschritten, die er durchgeführt hat... hab ihm das halt jetzt mal so geglaubt... was sagt ihr dazu? soll ich doch nochmal zum vermessen, wenn ich morgen oder übermorgen die neuen felgen und reifen draufkrieg???

edit: muss auch sagen, dass ich auf den 600 km nach senden und zurück, die ich mit dem neuen fahrwerk schon zurückgelegt habe, nichts bemerkt hätte, was auf eine verstellte spur schließen ließe...
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Das ist ja wohl Blodsinn.

Natürlich verstellt sich die Spur wenn man ein anderes Fahrwerk einbaut!
 

Nops

Beiträge
90
Reaktionen
0
Ganz klar, unbedingt einstellen lassen.
Glaub mir du hast keinen Spass wenn nach 5000 km
die Reifen kaputt sind. (Auf einer Seite)
 

Kerris

Beiträge
152
Reaktionen
0
Ähmmm da komm ich jetzt aber net ganz mit. Warum soll man bei Änderung der Reifenbreite die Spur neu einstellen lassen.

Da müsste ich doch bei jedem Wechsel von Sommer auf Winterreifen die Spureinstellen lassen. 225 -> 205 und ausserdem noch noch von 17" auf 16".

Das kann ich mir net vorstellen. Ach ja was soll sich denn ändern bei breiteren Reifen? Der Reifen leigt doch auf der selben Fläche auf nur halt etwas mehr. Der einzige Grund wäre eine Änderung der Einpresstiefe da sich da die Auflagefläche verschiebt. Und in meinem Typenschein sind so viele verschiedene ET´s erlaubt bei selber Reifenbreite das selbst das keine Rollen zu spielen scheint.

Na dann bis zum nächsten Winter. :tongue:
 

Nops

Beiträge
90
Reaktionen
0
Also ich hab nur gemeint, bei Fahrwerksänderungen oder Einbau von Federn muss die Spur neu eingestellt werden. Und das kann ich aus leidvoller Erfahrung auch bestätigen.
 

Kerris

Beiträge
152
Reaktionen
0
Original von Nops
Also ich hab nur gemeint, bei Fahrwerksänderungen oder Einbau von Federn muss die Spur neu eingestellt werden. Und das kann ich aus leidvoller Erfahrung auch bestätigen.
Und nicht die unliebsamen Begegnungen mit Randsteinen, wenn die Geschwindigkeit und Anfahrwinkel schlecht gewählt wurde, vergessen.
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Na wer bei Wechsel der Reifendimension die Spur einstellen lässt soll mal Bescheid geben, dem kann ich meine Kontonr. und Bankverbindung geben, dann kommt das Geld mir zu Gute. Ne nun mal im Ernst, beim Wechsel der Reifen z.B. von 195/65 auf 215/45 muss nie und nimmer die Spur vermessen werden,, sofern der Wagen nicht schon vorher spurtechnishc verstellt war. Das wäre er nur, wenn beim Wechsel der Reifen fest gestellt wird, dass die alten Reifen einseitig abgefahren sind, oder der Wagen nach rechts oder links sowohl beim Bremsen, als auch Beschleunigen zieht, oder wenn das Lenkrad plötzlich nicht mehr mittig steht (rechte und linke Hand auf Poistion 3 bzw. 9 Uhr).

Nach einem Federneinbau oder Fahrwerkseinbau ist eine Achsvermessung (immer Vorderräder und Hinterräder) dringend zu empfehlen, um Spätfolgen durch die verstellte Spur zu vermeinden. Lieber 50 Euros investieren, als die Kosten für 4 (!!!) neue Reifen.

So alles klar :D ?(
 

leoncruiser

Beiträge
143
Reaktionen
0
Hey Leute, ich hatte meinen Wagen ja auch tiefer gelegt, war mir dann aber zu wenig, jetzt habe ich ihn vorerst wieder hochgelegt. Muss ich jetzt trotzdem die Spur einstellen?
 

Booker

Gast
Yep !

Nach jeder Änderung von Bauteilen im Bereich des Fahrwerks ( Federn, Dämpfer, Spurstangen ect. ) ist eine Vermessung zu empfehlen.

Auch bei Änderung der Felgen, soweit sich die Einpresstiefe stark verändert ist eine Vermessung empfehlenswert.


Gruß

Booker
 

Booker

Gast
Original von Xenox
Wird die Achse beim 2WD eigentlich nur vorne oder vorne+hinten beim tieferlegen neu vermessen?.....
Auf'm Messstand werden immer alle 4 Räder vermessen. Ob beim Leon 2WD n'e Einstellmöglichkeit für evtl. Korrekturen für hinten vorhanden ist weiss ich leider nicht, da meiner noch nicht da ist ;(

Booker
 
Thema:

Spureneinstellung bei neuer Reifendimension

Spureneinstellung bei neuer Reifendimension - Ähnliche Themen

  • Hinweis: Fahrwerkstechnik neu im Shop erhältlich

    Hinweis: Fahrwerkstechnik neu im Shop erhältlich: Hallo, da nicht jeder in die Shops und deren Foren schaut hier nachfolgender -mit den Admins abgestimmter- Hinweis: Ab sofort wird im Shop...
  • Neues Gutachten für Heckschürze?

    Neues Gutachten für Heckschürze?: Hallo! Hätte da mal ne kurze Frage an euch. Wurde heut von unseren grünen Helfern angehalten und komplett durchgecheckt. Alles war eingetragen/...
  • Neue handbremse

    Neue handbremse: Moin leude, habe da mal ne frage. Wo bekomme ich ne gescheite Handbremsenblende????( Weil die originale einfach nur billig aussieht so wie ich...
  • Neue Schuhe für den Tiger :-)

    Neue Schuhe für den Tiger :-): Hy Leutz, bin auch mal wieder da ! Hab meinem kleinen ein Paar neue Schuhe spendiert. Da es von den Felgen her nicht gerade die ältesten Modele...
  • Neuer bodykit??

    Neuer bodykit??: Habe so eben diesen Bodykit für unseren Leon bei Ebay gesehen! was haltet ihr davon? (vor allem vom Preis) Und hat jemand erfahrung mit der marke...
  • Neuer bodykit?? - Ähnliche Themen

  • Hinweis: Fahrwerkstechnik neu im Shop erhältlich

    Hinweis: Fahrwerkstechnik neu im Shop erhältlich: Hallo, da nicht jeder in die Shops und deren Foren schaut hier nachfolgender -mit den Admins abgestimmter- Hinweis: Ab sofort wird im Shop...
  • Neues Gutachten für Heckschürze?

    Neues Gutachten für Heckschürze?: Hallo! Hätte da mal ne kurze Frage an euch. Wurde heut von unseren grünen Helfern angehalten und komplett durchgecheckt. Alles war eingetragen/...
  • Neue handbremse

    Neue handbremse: Moin leude, habe da mal ne frage. Wo bekomme ich ne gescheite Handbremsenblende????( Weil die originale einfach nur billig aussieht so wie ich...
  • Neue Schuhe für den Tiger :-)

    Neue Schuhe für den Tiger :-): Hy Leutz, bin auch mal wieder da ! Hab meinem kleinen ein Paar neue Schuhe spendiert. Da es von den Felgen her nicht gerade die ältesten Modele...
  • Neuer bodykit??

    Neuer bodykit??: Habe so eben diesen Bodykit für unseren Leon bei Ebay gesehen! was haltet ihr davon? (vor allem vom Preis) Und hat jemand erfahrung mit der marke...