Spur einstellen mit Schnur?

Diskutiere Spur einstellen mit Schnur? im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; hi, war letztes we auf dem ring und meine augen erblickten ganz was feines: spur einstellen einfach zuhause...

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
hi,
war letztes we auf dem ring und meine augen erblickten ganz was feines: spur einstellen einfach zuhause!


http://leon-freunde.de/modules.php?full=1&set_albumName=bt1004&id=sonntag18&op=modload&name=gallery&file=index&include=view_photo.php
http://leon-freunde.de/modules.php?full=1&set_albumName=bt1004&id=sonntag20&op=modload&name=gallery&file=index&include=view_photo.php

weiss da
jemand irgendwie ein bisschen mehr und kann hier erklären, wie die böcke und die schnüre am auto ausgerichtet werden müssen? das spur einstellen an sich ist dann ja kein problem mehr, obwohl ich auch irgendwo im hinterkopf hatte, daß man eine leichte vorspur einstellen sollte...weiss jemand, wie sich das beim leon verhält?
 
31.08.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Spur einstellen mit Schnur? . Dort wird jeder fündig!

wegomyway

Beiträge
287
Reaktionen
0
spur einstellen ...

also umständlicher geht's nimmer 8o ich nehm vom schwager zum einstellen die drei-meter-wasser-waage :very_happy: und zusätzlich einen aluwinkel mit einer schenkellänge von 2,50m :totlach: und hab bisher alles immer richtig gemacht ..... aber mal im ernst .... :respekt: war da der 1.april oder irgendwie karneval .... ich jedenfalls kann mir den "superaufbau" nicht erklären weil woher will man wissen ob die bocke alle im rechten winkel stehen , ob die stangen ebenfalls rechtwinklig sind und in waage .... und wer weiß ob wenn das alles stimmen sollte das autochen nicht vielleicht ein wenig verzogen ist .... :prost: vielleicht ist das ja seine garage :bonk:
 
Spooky2109

Spooky2109

Ehrenmitglied
Beiträge
3.545
Reaktionen
0
RE: spur einstellen ...

Alles falsch ... das ist doch nur ein Elektrozaun, damit das Autoche net abhaut ;)
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
leute, bitte nicht falsch verstehen und nicht mit irgendwelchem halbwissens-postings hier glänzen und das ganze für dumm erklären!

die oben angewandte methode zur spureinstellung ist GENAUSO genau wie die bekannten optischen oder elektronischen verfahren zur spureinstellung.

mein posting war ABSOLUT ernst gemeint und ich möchte mich über dieses verfahren zur spureinstellung informieren.

also, wer keine ahnung hat, einfach mal ...(hier zitat von dieter nuhr einfügen).

es muss aber dennoch hier nen kfz-meister oder ähnliches geben, dem sowas in der ausbildung quasi als grundlage beigebracht wird, oder? oder es ist jemand selbst im motorsport tätig und kennt diese methode...kann doch nicht sein, daß man über sowas keine ordentlichen infos kriegt.

gruß marc

p.s.: jetzt antwortet hier sowieso keiner mehr, wie immer wenns ins detail geht :D
 

carlos

Beiträge
189
Reaktionen
0
Bin mir nicht sicher ob das auch beim Leon geht. Soweit ich weiß ist die Achslänge hinten ein wenig kleiner als vorne => ergibt also immer eine leichte Schräglage der Schnur!

Gruß, carlos
 
MikeDC

MikeDC

Ehrenmitglied
Beiträge
4.749
Reaktionen
0
Seid ihr sicher, daß es hier um Spureinstellen geht? Für mich sieht das eher nach einer technischen Abnahme aus. In den Markenpokalen darf man ja nichts Wesentliches verändern, da alle die gleichen Chancen haben sollen. Damit das gewährleistet ist wird vor jedem Training, Rennen etc zumindest stichprobenartig Gewicht, Maße und Technik geprüft.
 

darktdi

Beiträge
190
Reaktionen
0
Ich geb's ja zu - ich habe auch keine Ahnung aber mal gegoogelt:
http://www.vwcorrado.de/forum/viewtopic.php?t=18924&view=previous

Oder hier - ein Auszug:
...mittels einer 5 m langen Schnur, die in Höhe der Radnabe über Vorder- und Hinterrad gelegt wird. Du drehst anschließend solange an der neuen Spurstange, bis das Band bei geradestehendem Lenkrad sowohl am vorderen als auch am hinteren Rad plan anliegt und das sowohl auf der linken als auch auf der rechten Fahrzeugseite.

Klingt zugegebermaßen etwas seltsam, funktioniert aber einwandfrei. Stelle damit seit Jahren die Spur selbst ein und habe bislang damit keinerlei Probleme gehabt (also auch keine einseitig ablaufenden Reifen oder ein zur Seite ziehendes Fahrzeug). Probier's einfach mal aus (spart Geld).

http://www.sternzeit-107.de/modules.php?op=modload&name=Forums&file=viewtopic&topic=1188&forum=6

Weiß zwar nicht ob's hilft, ist aber lustich zu lesen...
Gruß
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
ja, hab ich auch schon alles gelesen, allerdings will mir nicht in den kopf, daß das so einfach gehen soll...die HA hat meines wissens ja sowieso immer ne leichte vorspur, von daher sollte das mit der methode ja garnicht gehen...außerdem müssten die achsbreiten genau identisch sein, was bei ner spurverbreiterung o.ä. dann ja auch wieder hinfällig is...ich hoffe halt immernoch, daß einer vom fach da was fundiertes zu sagen kann.
 

Waldläufer

Beiträge
146
Reaktionen
0
jetzt mal bitte kurz für ganz dumme ohne passendes Wissen!

Wofür ist bzw. in welchem Fall macht man eine Spureinstellung??? ?(

Auf deutsch was ist das?? ?(

Bitte helft mir mal.... da die suche ja nicht funzt muss ich leider jetzt so posten!
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
Original von Waldläufer
jetzt mal bitte kurz für ganz dumme ohne passendes Wissen!

Wofür ist bzw. in welchem Fall macht man eine Spureinstellung??? ?(

Auf deutsch was ist das?? ?(

Bitte helft mir mal.... da die suche ja nicht funzt muss ich leider jetzt so posten!

...da wird vermessen, ob alle Räder quasi gerade stehen.....um es mal ganz kurz zu umreißen....sollte man nach nem Fahrwerksumbau/Tieferlegung machen...
 
Hanny

Hanny

Clubmember
Beiträge
3.568
Reaktionen
0
Da sind ja Markierungen auf der Stange, wo die Schur verläuft.
Wie bitte soll denn damit die Spur eingestellt werden?

Also ich halte das für sehr Ungenau da wie du @sticki das schon gesagt hast:

-Achsen untrschiedlich breit
-Lenkrad nie 100% gerade gestellt werden kann

Außerdem muss ja nicht nur die Spur eingestellt werden, sondern auch der Sturtz etc... und da geht es ja im Prizip nur mit Millimeterarbeit. Das ist mit so ner Schnur einfach nicht möglich.
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
Original von Hanny
Da sind ja Markierungen auf der Stange, wo die Schur verläuft.
Wie bitte soll denn damit die Spur eingestellt werden?

Also ich halte das für sehr Ungenau da wie du @sticki das schon gesagt hast:

-Achsen untrschiedlich breit
-Lenkrad nie 100% gerade gestellt werden kann

Außerdem muss ja nicht nur die Spur eingestellt werden, sondern auch der Sturtz etc... und da geht es ja im Prizip nur mit Millimeterarbeit. Das ist mit so ner Schnur einfach nicht möglich.
aus dem ganzen posting kann man eigentlich in jedem satz lesen, daß du einfach keine ahnung von fahrwerken hast :D sorry, aber das muss jetzt sein.

1) die Markierungen auf der Stange dienen wahrscheinlich einfach nur als Anhaltspunkt, die Ausrichtung der Böcke ist eher das entscheidende.

2) Achse unterschiedlich breit ist ja eigentlich egal, man misst einfach vorne und hinten an der felge und subtrahiert dann den einen wert vom anderen...von daher isses total egal, ob die eine felge näher an der schnur steht als die andere.

3) Lenkrad geradestellen: dient nur dazu, daß der Lenkschenkel nicht gravierend verstellt wird und man das lenkrad nachher nicht um eine raste versetzen muss, weil es spezialisten gibt, die einfach z.b. das linke rad auf spur 0 drehen und dann nur an der rechten spurstange verstellen. hat mit der eigentlichen spureinstellung nix zu tun.

4) Sturz: beim Leon ist der Sturz weder vorne noch hinten in irgendeiner weise einstellbar.
 

schachti

Beiträge
934
Reaktionen
0
Höchst interessant der thread! :D
Der Herr Stickler muß unbedingt geld sparen :tongue:

Kaum zu glauben das man aus nicht einem einzigen Posting ne brauchbare Information raus ziehen kann.
Auf der Stange sind keine Markieren drauf , das sind kleine "Einstiche" und dienen nur als Führung für die Schnur.Da man ja beim Messen mit dem Stahllineal öfter an die Schnur kommt droht die Gefahr das die Schnur auf der stange verrutscht.Die Einstiche sorgen nur dafür das die Schnur nicht auf der Stange hin und her rutschen kann.
Die Methode ist recht einfach und müßte von der Genauigkeit her vollkommen ausreichen.Ist denn keiner vom Fach hier der sich mal dazu äußern könnte ?
Werden wohl am samstag das ganze mal ausprobieren! 8)
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
Original von schachti
Werden wohl am samstag das ganze mal ausprobieren! 8)
willst du bei dir die spur einstellen? :D meine ist jedenfalls eben bei ATU gemacht worden...können ja mit der schnur mal nachmessen, dann kamma das beim nächsten mal machen.

und von wegen geld sparen...hab mir auch noch 5er spurplatten für vorne gekauft...argh. die kohle geht schneller weg als ich sie verdiene...ich sollte die branche wechseln :D
 
DBA

DBA

Ehrenmitglied
Beiträge
2.340
Reaktionen
1
Original von sticki
oder es ist jemand selbst im motorsport tätig und kennt diese methode...
Anwesend.

Wir haben das letztens bei meinem Sportgeraet (noch in der Entwicklungsphase :D) gemacht.
Allerdings haben wir dazu eine Alu Wasserwaage benutzt. Richtig ist, dass die Hinterraeder immer eine Vorspur haben. Das spielt aber eigentlich keine Rolle, da es ja beim Spur einstellen nur um 2 Punkte geht. Erstens soll das Lenkrad
halbwegs mittig stehen und 2. soll die Vorspur links und rechts gleich sein.
Das laesst sich natuerlich durch diese Methode naehwerungsweise erreichen.
Fuer Motorsportzwecke ist die Methode meist genau genug - fuer den Strassenverkehr wo auch der Reifenverschleiss eine groessere Rolle spielt ist sie eher nicht zu empfehlen.

Gruesse, Klaus
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
äh ja, das war jetzt so ein hingeworfener brocken...beschreib doch mal bitte die genaue vorgehensweise :D
 

Rallyestephan

Beiträge
183
Reaktionen
0
Meistens wird so der Achsversatz nach Crash's geprüft, ob das Fahrzeug krumm ist, das ist aber keine richtige Vermessung .
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
was ist da beschrieben? jedenfalls nicht, wie man mit ner schnur die spur einstellen kann...das, was da steht ist ja allgemeinwissen (hoff ich doch jedenfalls :))

ach ja, und die autos am ring hatten keinen crash oder ähnliches hinter sich, das prozedere diente definitiv der spureinstellung.
 
Hanny

Hanny

Clubmember
Beiträge
3.568
Reaktionen
0
Original von sticki
Original von Hanny
Da sind ja Markierungen auf der Stange, wo die Schur verläuft.
Wie bitte soll denn damit die Spur eingestellt werden?

Also ich halte das für sehr Ungenau da wie du @sticki das schon gesagt hast:

-Achsen untrschiedlich breit
-Lenkrad nie 100% gerade gestellt werden kann

Außerdem muss ja nicht nur die Spur eingestellt werden, sondern auch der Sturtz etc... und da geht es ja im Prizip nur mit Millimeterarbeit. Das ist mit so ner Schnur einfach nicht möglich.
aus dem ganzen posting kann man eigentlich in jedem satz lesen, daß du einfach keine ahnung von fahrwerken hast :D sorry, aber das muss jetzt sein.


4) Sturz: beim Leon ist der Sturz weder vorne noch hinten in irgendeiner weise einstellbar.
zu 4) wer sagt das?

und wieso soll ich keine ahnung von Fahrwerken haben?
Also wer dann so seine Spur einstellt, muss keine Ahnung haben!
 
DBA

DBA

Ehrenmitglied
Beiträge
2.340
Reaktionen
1
@sticki:

*sigh*

Also zum mitmeisseln ;)

Du stellst das Lenkrad auf Mittenstellung, legst nun links und rechts jeweils in Hoehe der Radnabe die Latte an und dann siehst du ja vorne am Rad, ob es auf jeder Seite gleich viel Vorspur hat.
Wenn nicht, Spurstangen loesen und nachstellen. Dabei drauf achten, dass sich das Lenkrad nicht verzieht. Das ist eigentlich alles.
 
Thema:

Spur einstellen mit Schnur?

Spur einstellen mit Schnur? - Ähnliche Themen

  • Fahrersitz richtig einstellen

    Fahrersitz richtig einstellen: Bin auf den anderen Thread gestoßen beim Suchen aber ich bin keine 1.90 ;) sonder nur 1.84 und einen andere Thread habe ich nicht gefunden...
  • Uhrzeit einstellen in der MFA

    Uhrzeit einstellen in der MFA: Hallo, irgendwie bin ich zu blöd. In der Bedienungsanleitung steht, Stellknopf unten rechts neben der Drehzahlanzeige betätigen. Da ist aber kein...
  • Leuchtweite vom Fernlicht einstellen?

    Leuchtweite vom Fernlicht einstellen?: moin, hab in der suche dazu nichts gefunden. kann man die leuchtweite des fernlichts irgendwie einstellen? gerade wenn der löwe eine leichte...
  • Uhr einstellen beim Leon Spirit???

    Uhr einstellen beim Leon Spirit???: Hallo zusammen! Habe nun schon einige Zeit meinen Löwen (1.9 TDI 2002 Spirit), schaffe es aber noch immer nicht die Uhr einzustellen. Ich Glaube...
  • Spur/Sturz Einstellung Neu?

    Spur/Sturz Einstellung Neu?: Hi! Habe bei meinem Löwen andere Federn in vorhandene Stoßdämpfer montiert! Jetzt würde ich gerne wissen, ob ich nun neu Spur/Sturz vermessen...
  • Spur/Sturz Einstellung Neu? - Ähnliche Themen

  • Fahrersitz richtig einstellen

    Fahrersitz richtig einstellen: Bin auf den anderen Thread gestoßen beim Suchen aber ich bin keine 1.90 ;) sonder nur 1.84 und einen andere Thread habe ich nicht gefunden...
  • Uhrzeit einstellen in der MFA

    Uhrzeit einstellen in der MFA: Hallo, irgendwie bin ich zu blöd. In der Bedienungsanleitung steht, Stellknopf unten rechts neben der Drehzahlanzeige betätigen. Da ist aber kein...
  • Leuchtweite vom Fernlicht einstellen?

    Leuchtweite vom Fernlicht einstellen?: moin, hab in der suche dazu nichts gefunden. kann man die leuchtweite des fernlichts irgendwie einstellen? gerade wenn der löwe eine leichte...
  • Uhr einstellen beim Leon Spirit???

    Uhr einstellen beim Leon Spirit???: Hallo zusammen! Habe nun schon einige Zeit meinen Löwen (1.9 TDI 2002 Spirit), schaffe es aber noch immer nicht die Uhr einzustellen. Ich Glaube...
  • Spur/Sturz Einstellung Neu?

    Spur/Sturz Einstellung Neu?: Hi! Habe bei meinem Löwen andere Federn in vorhandene Stoßdämpfer montiert! Jetzt würde ich gerne wissen, ob ich nun neu Spur/Sturz vermessen...
  • Schlagworte

    spur selber einstellen

    ,

    spur einstellen schnur

    ,

    spureinstellen mit schnur

    ,
    spueinstellen.mit seil
    , spur selbst einstellen anleitung, spur mit schnur einstellen, spureinstellung selber machen, spur einstellen mit der schnur, spur einstellen ohne gerät, qashqai spur einstellen, spur einstellen selber, spur einstellen mit schnur, spur einstellen mit schnur anleitung, achse selbst vermessen, Auto spur selber einstellen, selber spur einstellen, spur selbst einstellen auto, stur einstellen schnur, spur selber einstellen kfz, spur selbst einstellen, spur und sturz selber einstellen, spur einstelle., sturz einstellen nissan qashqai