Spannungsriss Windschutzscheibe

Diskutiere Spannungsriss Windschutzscheibe im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Habe in der Suche für den 1P nichts gefunden, also hier mein "Problem" Habe gestern bei meiner Windschutzscheibe einen Riss ganz von der oberen...

DerDuke

Gast
Habe in der Suche für den 1P nichts gefunden, also hier mein "Problem"

Habe gestern bei meiner Windschutzscheibe einen Riss ganz von der oberen Rechten Ecke weg entdeckt (ist bis
jetzt ca. 25cm lang) - da jedoch in diesem Bereich absolut keine Steinschläge zu sehen sind gehe ich davon aus, dass es sich um einen "Spannungsriss" handelt.

Hatte wer beim 1P schon ein ähnliches Problem (beim 1M liest man ja des öfteren davon) bzw. weiß jemand, wie es in diesem Fall mit der Behebung auf Garantie aussieht?

Was wird dazu untersucht? Muss dazu ein Sachverständiger (von Seat) anrücken?

Ansonsten bleibt mir ja nur die Möglichkeit es über die Teilkasko laufen zu lassen (und da hab ich dann mal gemütliche 250€ Selbstbehalt)
 
25.12.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Spannungsriss Windschutzscheibe . Dort wird jeder fündig!
patti

patti

Beiträge
1.360
Reaktionen
0
Also wenn es keinerlei Indizien für einen Steinschlag gibt, sollte sich Seat an der Ursache Spannungsriss durch falsche Montage nicht drumherum winden können.
Einfach erstmal hinfahren und deswegen vorstellig werden.
 

Zerrberus

Beiträge
57
Reaktionen
0
Hi! Also mir ist vor kurzem die Heckscheibe ohne äussere Einflüsse "geplatzt".

Vorgehensweise von meinem Händler: Auto abgeholt (Seat Mobilität), sofort neue Scheibe bestellt, nächsten Tag Vormittag war die neue Scheibe kostenfrei ersetzt -Auto abholbereit.

Ging alles auf Garantie/Gewährleistung - ohne Sachverständigen oder sonst etwas.

Ich schätze mal fast, dass das bei dir genauso laufen müsste, wenn keine Hinweise auf einen Einschlage oder Ähnliches da sind.
Denn wie es aussieht, ist das bei dir auch auf Spannung zurückzuführen (meine Heckscheibe ist eben geplatzt - die anders konstruierte Frontscheibe springt eben).

good luck
 

DerDuke

Gast
Naja so leicht wars leider nicht bei mir, da doch in der Nähe ein kleiner Steinschlag oder ähnliches zu finden war. Obs der nun wirklich war oder nicht kann ich nicht sagen - aber mit Garantie wars das dann eben.

Der Meister hat auch gemeint, dass über 90% der Spannungsrisse bei der Frontscheibe in den unteren Ecken auftreten und nicht oben an der Windschutzscheibe (hat das durchaus plausibel erklärt dass da unten in den Ecken die Spannungen durch gegebenenfalls falsche Montage am größten sein würden)

Ausschließen kann ich ja einen Steinschlag genau so wenig (kann ja auch sein dass ich den schon einige Zeit habe und eben nicht gesehen habe und jetzt ist die Scheibe dann mal gerissen)

Fakt ist halt, ich bekomm heute ne neue Scheibe rein, über Nacht härtet das ganze dann aus und morgen kann ich mein Baby wieder abholen (und darf 250€ Selbstbehalt dafür auf den Tisch legen)
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
schau mal wo er her kommt

kann sein das in Österreich das alles nen bissl anders is
 

DerDuke

Gast
Teilkasko? Hier ist die Windschutzscheibe soweit ich weiß nur durch die Vollkasko versichert - und bei uns gibts normalerweise auch keinen Unterschied im Selbstbehalt zwischen Teilkasko und Vollkasko. 250€ SB ist da doch eher noch gering (es geht noch viel höher) - für noch weniger SB legt man dann gleich noch mal richtig auf den Tisch was die Prämie betrifft.
 
Thema:

Spannungsriss Windschutzscheibe

Spannungsriss Windschutzscheibe - Ähnliche Themen

  • Windschutzscheibe hat Kratzer...

    Windschutzscheibe hat Kratzer...: Hallo, bräuchte mal Euren fachlichen Rat, da ich mir selber keinen Reim drauf machen kann, woran es wirklich liegt. Habe den Leon im Januar...
  • Schlieren auf der Windschutzscheibe

    Schlieren auf der Windschutzscheibe: Ich habe seit längerem das Problem das meine Scheibenwischer ohne Ende schmieren. Dabei ziehen die Scheibenwischer feine Schlieren, die nach 2-3...
  • Windschutzscheibe gewechselt, Dichtleiste locker?!

    Windschutzscheibe gewechselt, Dichtleiste locker?!: Hi. Meine Windschutzscheibe wurde wegen eines Steinschlagriss gewechselt. Die Fahrerseite sieht komisch aus, ist oben an der Leiste wirklich...
  • "Knacken" der Windschutzscheibe

    "Knacken" der Windschutzscheibe: Hey Leute, habe leider nix passendes mit der Suchfunktion gefunden, deshalb dieser Thread... Ich vernehme seit gestern Morgen ein seltsames...
  • Kleberausdünstung (?) an Windschutzscheibe

    Kleberausdünstung (?) an Windschutzscheibe: Hat von euch schon mal jemand sowas gesehen? Sieht aus als wäre da irgendwas mit dem Kleber schief gelaufen. Werde das bei der bald...
  • Ähnliche Themen
  • Windschutzscheibe hat Kratzer...

    Windschutzscheibe hat Kratzer...: Hallo, bräuchte mal Euren fachlichen Rat, da ich mir selber keinen Reim drauf machen kann, woran es wirklich liegt. Habe den Leon im Januar...
  • Schlieren auf der Windschutzscheibe

    Schlieren auf der Windschutzscheibe: Ich habe seit längerem das Problem das meine Scheibenwischer ohne Ende schmieren. Dabei ziehen die Scheibenwischer feine Schlieren, die nach 2-3...
  • Windschutzscheibe gewechselt, Dichtleiste locker?!

    Windschutzscheibe gewechselt, Dichtleiste locker?!: Hi. Meine Windschutzscheibe wurde wegen eines Steinschlagriss gewechselt. Die Fahrerseite sieht komisch aus, ist oben an der Leiste wirklich...
  • "Knacken" der Windschutzscheibe

    "Knacken" der Windschutzscheibe: Hey Leute, habe leider nix passendes mit der Suchfunktion gefunden, deshalb dieser Thread... Ich vernehme seit gestern Morgen ein seltsames...
  • Kleberausdünstung (?) an Windschutzscheibe

    Kleberausdünstung (?) an Windschutzscheibe: Hat von euch schon mal jemand sowas gesehen? Sieht aus als wäre da irgendwas mit dem Kleber schief gelaufen. Werde das bei der bald...