Soundsystem Nachrüsten?

Diskutiere Soundsystem Nachrüsten? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo Zusammen Habe nach Jahren wieder einen Leon gekauft! :) und melde mich deshalb wieder zurück. Habe einen importierten Leon firstgekauft...

Teig

Beiträge
491
Reaktionen
0
Hallo Zusammen

Habe nach Jahren wieder einen Leon gekauft! :) und melde mich deshalb wieder zurück.

Habe einen importierten Leon
gekauft (sollte in wohl nächste Woche erhalten) der leider kein Soundsystem hat.
Frage:
Kann man dies beim freundlichen nachrüsten?
Oder empfehlet ihr was anderes?

Also extrem viel Kohle ist es mir nicht wert, denn mein 184PS Diesel brauche ich "nur" um ins Geschäft zu fahren.

Gruss
Teig

P.S. muss mal schauen ob hier noch jemand aus der alten Garde aktiv ist!
8)
 
20.10.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Soundsystem Nachrüsten? . Dort wird jeder fündig!

FR-Doc

Clubmember
Beiträge
178
Reaktionen
4
Wer sich einen 184PS-Diesel gönnt für die Fahrt zur Arbeit sollte hinterher nicht bei der Musik sparen, das wäre doch inkonsequent! ;-)
 
Waldix

Waldix

Clubmember
Beiträge
3.016
Reaktionen
260
Im VW Regal gibt es ein Nachrüstungs Kit
Irgendwo im Nachbarforum gelesen.
Subwoofer und DSP
Wird glaube ich zwischen dem Quadblock geklemmt.
Wenn ich mich nicht irre 400.-
 

Teig

Beiträge
491
Reaktionen
0
FR-Doc
Wenn man bedenkt das mein weg zur Arbeit nur 12km ist., dann ist auch der Diesel ein Witz
Er war eben günstig und deshalb habe ich den.
Ich hätte sonst beim Freundlichen den 180PS mit DSG und allem gekauft.
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Das ist halt das Plug&Play Zeug (Nun MATCH) von Audiotec Fischer, richtig eingestellt war das schon immer gut, suche derzeit selbst so etwas.

Alternativ nach einer PP20DSP, PP40DSP oder PP50DSP suchen.
 
scoop1

scoop1

Beiträge
1.062
Reaktionen
26
Leider kann man wohl den DSP im Volkswagen System nicht programmieren aber der Leon sollte vom Golf 7 nicht soweit weg sein?!
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Hm zwar nicht weit weg, aber Ideal ist das nicht. Sind villeicht andere Lautsprecher verbaut in anderem Winkel an anderer Stelle... und schon bringt das nicht mehr das was es soll. Ist halt nicht perfekt und das ist bei dem Geld schade drum.
 

Teig

Beiträge
491
Reaktionen
0
Die Anleitung etc. sieht ja gut aus. Aber ob ich das kann?(
Zudem wie sieht es mit dem aktuellen Ersatzrad aus?(
Werde wohl wenn ich das Auto habe mal zu meinem freundlichen gehen und Fragen wie es mit dem Original Soundsystem aussieht.
 

Teig

Beiträge
491
Reaktionen
0
psyke
wenn ich den in den Kofferraum stelle muss ich schauen, dass dies nicht meine Frau sieht und mich beim Psychiater anmeldet!:astonish:
Aber da dass Auto eh nur zur Fahrt ins Geschäft ist, sieht sie den ja nicht!8)
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Ach das ding ist grad mal halb so gross wie eine Kiste Bier, das geht noch :)
 

sophistication

Beiträge
67
Reaktionen
1
Nun... selbst das originale Soundsystem ist nach 5 Wochen Test in meinem 184er Leon eher bescheiden und enttäuscht weniger durch die fehlende Dynamik sondern eher durch die blecherne Wiedergabe. Wenn ich Electro höre, scheppern und schwingen Teile in den Türen. Warum kann ein Hersteller nicht einigermaßen vernünftig dämmen, wenn er es schon als Soundsystem vermarktet - wäre auch bereit 200 oder 300EUR mehr dafür zu bezahlen. So ist wirklicher MUsikgenuss leider nicht möglich.

Klar ich bin eher kritisch - vergleiche es natürlich nun mit meinem Match-System im VW-Bus. Dort habe ich die 8-Kanal PP 82DSP als vollaktives 2-Kanal Front-System mit HIghENd-Lautsprechern von Exact installieren lassen (4 Kanäle) sowie mit 4 Kanälen für den Sub unter dem Beifahrersitz, super gedämmt die Türen und und per Computer eingemessen.

Für den Leon muss leider auch ein upgrade her, nicht ganz so teuer, aber ich plane in den nächsten Wochen nun nach der echt guten Erfahrung mit der Match-Endstufe im Bus die kleine PP 52DSP für den Leon... und ganz wichtig - die Türen dämmen. Bevor ich an die Lautsprecher gehe, höre ich mir erst einmal das Resultat hiernach an.

Hat denn echt immer noch keiner Erfahrung mit einem Match-System im Leon - sind doch schon so viele hier?
 

Mas

Beiträge
213
Reaktionen
0
Also ich höre auch fast nur elektro und bei mir scheppert gar nichts in den türen. Ist deiner noch mj13?
 

sophistication

Beiträge
67
Reaktionen
1
Mas

nö, fahre den Wagen seit 6 Wochen und Produktion war schon MJ14. Würde aber denken, dass sich in der Dämmung zwischen MJ13 und 14 nichts getan hat, sondern eher in der Elektronischen Abstimmung oder? Aber das "Scheppern" darfst Du nicht als permanent oder so verstehen ist eher manchmal ein hohles Brummen - bei bestimmten Frequenzen gibt es Eigenschwingungen anbestimmten Bauteilen und das vibriert teilweise erheblich. Das tritt teilweise nicht bei irgendwelchen KIckbässen auf sondern bei längergezogenen tiefen Geräuschen. Ich habe bisher bei meinen zwei letzten Wagen die Türen immer dämmen lassen und die trockene Spielweise danach ist wirklich eine andere Liga. Falls Du die Gelegenheit mal haben solltest, ein professionell gedämmtes Fahrzeug zu hören, solltest Du mal machen. Beim VW-Bus war der Unterschied enorm und selbst bei meinem Alfa mit Bose-"Soundanlage" vorher ungedämmt und hinterher dann gedämmt stark wahrnehmbar. Nach dem Dämmen ist Ruhe und Konstanz im Spiel - vorher kann man das eher mit ner "Brotdose" vergleichen (ich übertreibe gewiss etwas aber es geht um die Tendenz). Auch im Home-Bereich ist bei Lautsprechern ein wichtiges Kriterium, so wenig wie möglich Eigenresonanzen zu produzieren.
 

der_Bär

Gast
Drücken wir es mal so aus. Der Leon ist auch mit "zusätzlichem" Sound System kein audiophil optimierter PKW. Daher kann es auch hin- und wieder brummen oder scheppern bei bestimmter Muke, das zu unterbinden, dafür die der Leon nicht gebaut, daher ist es auch kein Mangel desselben. Wer mehr will, muss halt selbst "Hand angelegen", ungedämmt ist fast jeder PKW akustisch eher eine "Brotdose"....ist systembedingt, die Karosse hat viele Hohlräume.

....aber auch hier, wir schweifen ab....bitte btt ;)
 

Mas

Beiträge
213
Reaktionen
0
Naja wenn ich aber meinen Leon mit dem 6er GTI ed 35 vergleiche mit Soundsystem von einem Freund... da is der Golf um Welten schlimmer mit Scheppern..
 

sophistication

Beiträge
67
Reaktionen
1
Naja wenn ich aber meinen Leon mit dem 6er GTI ed 35 vergleiche mit Soundsystem von einem Freund... da is der Golf um Welten schlimmer mit Scheppern..
jaja... unter den Blinden ist der Einäugige natürlich König :)

Ich würde gerne so langsam eine Match PP52DSP in meinem Leon 5F verbauen. Hat denn in der Zwischenzeit schon jemand Erfahrung? Ich war gerade auf der Seite von audiotec-fischer und dort gibt es als Standarddownload nur ein einziges Soundsetup (ab Baujahr 2005). Das heißt, dass fer 5F gar nicht neu eingemessen wurde... schade
 

Mas

Beiträge
213
Reaktionen
0
sophistication es war so? Warum soll das nicht möglich sein? Es geht ja nicht um die soundqualität, sondern nur darum das die Türverkleidung mit dem dynaudiosystem wie wild im Innenraum scheppern? Warum soll ich mir das ausdenken. Ich bin oft mit dem GTI gefahren und auch oft hinten gesessen.. Und das war so.
 
Thema:

Soundsystem Nachrüsten?

Soundsystem Nachrüsten? - Ähnliche Themen

  • Kein Beats im Klangmenü

    Kein Beats im Klangmenü: Hallo zusammen, ich habe bei Youtube zufällig ein Video gefunden wo das Klangmenü im Leon gezeigt wird welcher das Beats Soundsystem verbaut hat...
  • Seat Soundsystem (SSS) nicht mehr verfügbar

    Seat Soundsystem (SSS) nicht mehr verfügbar: Hallo Leute, Ich dachte ich schau nicht richtig und sehe da im Konfigurator ist dass SSS nicht mehr verfügbar, was ist da los?. Die Alcantara...
  • Beats Soundsystem für den Leon

    Beats Soundsystem für den Leon: Wie man ja im Forum lesen kann, ist in der Slowakei der Leon bereits mit dem Beats Soundsystem konfigurierbar. Wenn der Aufpreis vom Ibiza zum...
  • Seat Soundsystem

    Seat Soundsystem: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie gut das Seat Soundsystem ist?
  • [SC] Soundsystem wechselt auf Media-Quelle nach Ausparken

    [SC] Soundsystem wechselt auf Media-Quelle nach Ausparken: Hallo, ich habe da ein kleines Problem mit dem Soundsystem in meinem FR. Und zwar schaltet das jedesmal nach einem Ausparken zurück in den...
  • Soundsystem wechselt auf Media-Quelle nach Ausparken - Ähnliche Themen

  • Kein Beats im Klangmenü

    Kein Beats im Klangmenü: Hallo zusammen, ich habe bei Youtube zufällig ein Video gefunden wo das Klangmenü im Leon gezeigt wird welcher das Beats Soundsystem verbaut hat...
  • Seat Soundsystem (SSS) nicht mehr verfügbar

    Seat Soundsystem (SSS) nicht mehr verfügbar: Hallo Leute, Ich dachte ich schau nicht richtig und sehe da im Konfigurator ist dass SSS nicht mehr verfügbar, was ist da los?. Die Alcantara...
  • Beats Soundsystem für den Leon

    Beats Soundsystem für den Leon: Wie man ja im Forum lesen kann, ist in der Slowakei der Leon bereits mit dem Beats Soundsystem konfigurierbar. Wenn der Aufpreis vom Ibiza zum...
  • Seat Soundsystem

    Seat Soundsystem: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie gut das Seat Soundsystem ist?
  • [SC] Soundsystem wechselt auf Media-Quelle nach Ausparken

    [SC] Soundsystem wechselt auf Media-Quelle nach Ausparken: Hallo, ich habe da ein kleines Problem mit dem Soundsystem in meinem FR. Und zwar schaltet das jedesmal nach einem Ausparken zurück in den...
  • Schlagworte

    seat leon beats soundsystem nachrüsten

    ,

    seat 5f 2014 soundsystem nachrüsten

    ,

    seat leon 5f masse nachrüsten