Soundmodul

Diskutiere Soundmodul im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo zusammen, bitte entschuldigt sollte ich einen Eintrag den es bereits firstgibt nicht gefunden haben. Ich suche ein wirklich brauchbares...

BullyStyle

Beiträge
8
Reaktionen
4
Hallo zusammen,
bitte entschuldigt sollte ich einen Eintrag den es bereits
gibt nicht gefunden haben.

Ich suche ein wirklich brauchbares Soundmodul zur Nachrüstung im Seat Leon ST FR 184 PS TDI

Wäre schön eure Erfahrungen und Tipps zu erfahren.
Bzw Hardwareenpfehlungen....

Schon jetzt vielen Dank!
 
22.06.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Soundmodul . Dort wird jeder fündig!
Kischte

Kischte

Beiträge
82
Reaktionen
20
Du meinst so ein richtiges Active Sound System wie es z.B. bei Golf GTD und Audi SQ5 zum Einsatz kommt oder "nur" den normalen Sound Aktuator wie er bis 2016 in top motorisierten Leons verbaut wurde?
 

BullyStyle

Beiträge
8
Reaktionen
4
Nein ein aktiv System wie z.B beim Gold GTD
 
Kischte

Kischte

Beiträge
82
Reaktionen
20
Ich beschäftige mich in letzter Zeit auch viel mit dem Thema, und irgendwie kommt man um Cete-Automotive nicht drumrum. Von denen hört man viel Gutes. Da hat man dann auch eine Smartphoneapp zur Steuerung des Systems und keinen einfachen Schalter irgendwo im Innenraum. Leider kostet der Spaß irgendwas um die 1.600€ inkl Einbau. Wenn man keinen Stress mit dem TÜV bei dem Teil möchte, muss man auch ein paar Dinge beachten. Z.B. sollte der Klangerzeuger in die Reserveradmulde mit "Kanal" nach draußen integriert werden, denn dann geht das Teil wohl als Car-Subwoofer durch und man hat damit wenig Stress wenn mal kontrolliert werden sollte. Man könnte sich ja schließlich auch eine "Motorsound-App" aufs Smartphone machen und den Sub des Soundsystem laut aufreißen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Coopra

Coopra

Beiträge
246
Reaktionen
62
Hatte ich mir auch mal überlegt. Allerdings fand ich die Tatsache das ein Seat Leon mit V8 oder V6 Sound um die Ecke kommt, zu realitätsfremd XD
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cobra76

BullyStyle

Beiträge
8
Reaktionen
4
Uns würde ja schon ein leichter Klang ausreichen, ein V6 oder V8 muss es nicht sein :) mehr das der ich nenne es mal nadelige Klang des TDI etwas saftiger nach etwas kommen :)
 
Coopra

Coopra

Beiträge
246
Reaktionen
62
Klar, kann ich gut verstehen. Beim SQ7, den ich als Diesel mal gefahren bin, klang es sehr künstlich. Wenn man es irgendwie vom Klang kombinieren kann, finde ich es ne gute Sache.
 
Thema:

Soundmodul

Schlagworte

soundmodul seat leon diesel

,

seat leon fr 5f sound modul