Sommerreifen Thread

Diskutiere Sommerreifen Thread im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; Da ich in 2 Monaten 2 Sommerreifen drauf machen möchte und jetzt schon kaufen wollte da günstiger , firsthier der Reifen Thread ! Welche...
Hightower997

Hightower997

Beiträge
1.015
Reaktionen
2
Da ich in 2 Monaten 2 Sommerreifen drauf machen möchte und jetzt schon kaufen wollte da günstiger ,
hier der Reifen Thread !

Welche Sommerreifen fahrt ihr und wie seid ihr zufrieden?

In Frage kommen für mich :

Goddyear Eagle F1 GS D3
Michelin Pilot Sport PS2
Conti Sport Contact 2/3

Mit den Conti hab ich bisher noch keine Erfahrungen gemacht hab nur gehört die 2er sollen sehr schnell runter sein !

Welche würdet ihr nehmen ?
 
22.01.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sommerreifen Thread . Dort wird jeder fündig!
patti

patti

Beiträge
1.360
Reaktionen
0
Den Eagle F1 (hierbei ist es egal ob GSD3 oder den alten GSD2) kann ich Dir wärmstens empfehlen. Fahre den schon seit 3 Jahren auf meinem Corrado und der hat eine unglaubliche Lebensdauer und ist ruhig, was mir persönlich bei einem Reifen sehr wichtig ist.

Ich werde mir diesen Sommer einen Satz Dunlop SP9000 gönnen. Ich möchte die einmal probieren, denn ich höre immer wieder nur Gutes von denen.
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
versuchs doch mal mit den adac reifentests ... da hast mal anhaltspunkte welche reifen besonders gut für die extreme belastung durch den leon tauglich sind ...

mal im ernst ... meinst du einer der großen hersteller kann es sich leisten ein schlechtes produkt anzubieten ... das sind alles nur nuancen die die reifen unterscheiden ... und die wirst du mit sicherheit nicht merken ...

wenn du in 2 monaten sommerpneus montierst hoffe ich das es ende märz nochmal richtig schneit ...
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.916
Reaktionen
153
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
weil das die leute sind die dann den verkehr behindern ;)
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.916
Reaktionen
153
weil das die leute sind die dann den verkehr behindern ;)
Ich weiß, ich hab vor ein paar Jahren wegen solcher Leute auf der linken Spur der A7 übernachten dürfen... 5 Stunden geschlafen, weil Höhe Fulda NICHTS mehr ging... Wären nictht um die 10 km Stau angesagt wurden, wäre ich wohl persönlich nach vorn gelaufen, um dem Verursacher meine Meinung dazu einzuprügeln... :angry: Damals hab ich für die Strecke Hamburg - Stuttgart gediegene 16,5 Stunden gebraucht...
 
Bully

Bully

Beiträge
270
Reaktionen
0
Na das ist doch was :nene: hm Bridgestone Potenza, Michelin, Continental, Goodyear sind alle gut, da kannste nix falsch machen ;)
 
slid0r

slid0r

Beiträge
161
Reaktionen
0
also den conti sport contact kann ich bei hoher jahreskilometerleistung nicht empfehlen!

an den hinterrädern hast du sägezahnbildung
und langliebig sinds au ned.. mein dad hatte die in ner saison runter..
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Ich hab mir Conti schon mehrfach schlechte Erfahrungen bei Nässe gemacht :astonish: . OK, die Winterreifen waren schlimmer als die Sommerreifen, aber trotzdem!

Gruß Segge
 

der_Bär

Gast
Kommt darauf an, was Du mit Deinen Reifen - ober besser dem Leon - anstellen magst ;)

für eher sportliche Fahrweise würde ich Dir einen Pirelli P Rosso oder Dunlop SP9000 empfehlen. Wenn es extrem Grip sein soll auch einen Yokohama AVS oder Toyo Proxes, die aber leider nicht so lange halten, dafür aber die Löcher aus dem Asphalt rubbeln :sabber:

bei mehr Langstrecken denke ich mal an den Michelin oder einen Bridgestone RE050 und mit abstrichen einem Conti.

gute All-Rounter gibt es von Semperit, Vredestein oder Uniroyal, wo bei der Uni als Regenreifen bekannt sein soll.

Auf die sehr günstigen Ost- oder Asiamarken würde ich nicht zurückgreifen. Auf trockener Fahrbahn mögen sie noch recht gut sein, aber bei nasser Strasse ist oftmals schnell "Schicht-am-Schacht"

Ich persönlich würde den Pirelli wählen, auch wenn er etwas mehr kostet 8)
 

Löwchen

Beiträge
67
Reaktionen
0
Moin moin,

Ich hab und werde wieder den Eagle F1 draufmachen, mit dem Michelin hab ich schlechte Erfahrungen auf Nässe gemacht....

Grüßle
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
habe den Conti SportContact2 drauf, Laufleistung bis jetzt ca. 24000km, Restprofiltiefe ca.4mm ist doch normale Abnutzung, oder?
(muß die Hintrräder leider vorher wechseln, da diese innen mehr abgelaufen sind, HA Sturz wurde bei 25000km korrigiert, Fehler vom Achsvermesser)
Ich frage, weil ja viele sagen, das der Sportcontact2, sehr schnell runter sein soll, wie lange halten bei Euch die 225er?
 
Crusty13

Crusty13

Beiträge
368
Reaktionen
0
Ich habe mit dem ContiSportContact 2 leider erst 10.000km gefahren, finde aber auch das er sich nicht so schnell abnutzt wie oft beschrieben. Hängt vielleicht auch von der Fahrweise ab. Restprofil nach 10.000km 6,8mm. Ich denke für 2 Sommer geht er noch :D
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
habe den Conti SportContact2 drauf, Laufleistung bis jetzt ca. 24000km, Restprofiltiefe ca.4mm ist doch normale Abnutzung, oder?
(muß die Hintrräder leider vorher wechseln, da diese innen mehr abgelaufen sind, HA Sturz wurde bei 25000km korrigiert, Fehler vom Achsvermesser)
Ich frage, weil ja viele sagen, das der Sportcontact2, sehr schnell runter sein soll, wie lange halten bei Euch die 225er?
Auf dem 1M TS hat der Potenza 35.000 vorne gehalten, der zweite Satz 33.500 km
 
Oceanic

Oceanic

Beiträge
307
Reaktionen
0
Auf meinem FR TDI waren beim kauf schon 225/40 R 18 Y "Pirelli P Rosso" (oder so ?) drauf... da ich mein baby ja aber seit november erst hab, sind da dann direkt mal die winterreifen drauf gekommen, daher kann ich nicht sagen wie die Pirelli's sind. Hat da einer von euch erfahrungen mit gemacht ???
 

Bambini

Beiträge
287
Reaktionen
0
Also auf meinem waren die Bridgestone drauf und ich muß sagen das ich von der Langlebigkeit sehr enttäuscht bin. Vorne die zwei kann ich nach einem Jahr und knapp 20 Tkm erneuern lassen. Naja, hab zwar ne sehr kurvige Strecke zur Arbeit und hab ihn leicht tiefer gelegt, aber das ging mir dann trotzdem ein wenig schnell.......

Welchen Reifen sollte man nehmen, wenn man den Hauptfaktor auf die Langlebigkeit legt?

Ich bin nämlich der Meinung das in den anderen Punkten sich Markenreifen nicht mehr soviel nehmen.....

Gruß Tommi.....8)
 

chill out

Beiträge
117
Reaktionen
0
Hi,
die Reifen die ich drauf habe stehen zwar nicht zur auswahl ich sag es trotzdem mal.
Besitze die Falken FK 452. Denk ma das ich an die Laufleistung von 20000-25000 Km ran kommen werde.
Man sagt den Falken nach das sie bei nässe nicht so wirklich gut halten sollen. Ich kann mich in der hinsicht nicht beklagen.
Das einzige was mich etwas stört ist das laute Abrollgeräusch.

Es ist zwar jetzt nur ein indirekter Vergleich aber auf unserem ML sind die Dunlop SP 9000 drauf und die sind vonden Fahrleistungen wirklich TOP
 

leonmania

Beiträge
175
Reaktionen
0
Auf meinem FR TDI waren beim kauf schon 225/40 R 18 Y "Pirelli P Rosso" (oder so ?) drauf... da ich mein baby ja aber seit november erst hab, sind da dann direkt mal die winterreifen drauf gekommen, daher kann ich nicht sagen wie die Pirelli's sind. Hat da einer von euch erfahrungen mit gemacht ???
Bin mit den Pirelli 3000km gefahren bis dann die 17er Winterreifen draufgekommen sind. Ich kann den Pirelli nur als positiv beschreiben. Sehr guter Gripp auf trockenem als auch bei Nässe.

Wenn der jedoch runtergefahren ist, wird es entweder der P Zero Nero , Conti Sport Contact 3 oder der Yokohama Parada Spec 2.

Aber das wird noch mindestens 1-2 Sommer dauern.
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
versteh immer nicht wie ihr so schnell die reifen abfahrt.....fahre auf 225/35 19 Conti SportContact2.....hatte sie jetzt im sommer gute 15-20tkm drauf und noch 7 mm Profil rundum.....und ich fahr auch net langsam ;) bin mit denen top zufrieden besonders bei trockener strasse gibts meinermeinug nix besseres.....naja auf nässe kann ich nicht viel zu sagen da bin ich mit breitreifen sowieso immer übervorischtig unterwegs und versuch nicht in den grenzbereich zu kommen....

ich vertrete aber die gleiche meinung, wenn man einen markenreifen nimmt wie Michelin,dunlop,pirelli oder conti kann man nix verkehrt machen.......nur das die sooooo teuer sind besonders in meiner grösse ;( ;(
 
Thema:

Sommerreifen Thread

Sommerreifen Thread - Ähnliche Themen

  • Sommerreifen Sägezahn

    Sommerreifen Sägezahn: Servus, Brauch nun wieder 2 neue Reifen. Welche könnt ihr mir hier empfehlen? Hatte letzte Saison die Hankook S1 Evo 225/35/19, die haben nach...
  • Der Airride Thread

    Der Airride Thread: Hallo Zusammen, wir hatten zwar schon einiges Threads über Airride aber einen festen Airride-Thread haben wir noch nicht, dies soll sich an der...
  • Felgen & neue Sommerreifen

    Felgen & neue Sommerreifen: Pre: Nicht gleich Schlagen, ich hab gesucht...aber nicht so recht eine Antwort gefunden, auch wenns schon viele Reifen Threads gibt...also Gnade...
  • Felgen & neue Sommerreifen - Ähnliche Themen

  • Sommerreifen Sägezahn

    Sommerreifen Sägezahn: Servus, Brauch nun wieder 2 neue Reifen. Welche könnt ihr mir hier empfehlen? Hatte letzte Saison die Hankook S1 Evo 225/35/19, die haben nach...
  • Der Airride Thread

    Der Airride Thread: Hallo Zusammen, wir hatten zwar schon einiges Threads über Airride aber einen festen Airride-Thread haben wir noch nicht, dies soll sich an der...
  • Felgen & neue Sommerreifen

    Felgen & neue Sommerreifen: Pre: Nicht gleich Schlagen, ich hab gesucht...aber nicht so recht eine Antwort gefunden, auch wenns schon viele Reifen Threads gibt...also Gnade...