Soll ich wirklich meinen TS TDI gegen einen Altea TDI tauschen??

Diskutiere Soll ich wirklich meinen TS TDI gegen einen Altea TDI tauschen?? im Altea & Toledo Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Hallo! Schon lange spielt mir der gedanke,meinen fast 2 Jahre jungen TS TDIgegen einen Altea TDI einzutauschen.Seit Donnerstag habe ich auch...

Mischas Altea

Beiträge
454
Reaktionen
0
Hallo! Schon lange spielt mir der gedanke,meinen fast 2 Jahre jungen
TS TDIgegen einen Altea TDI einzutauschen.Seit Donnerstag habe ich auch einen gefunden,der in ca.3-4 Wochen beim Händler eintrifft.Der Händler hat mir einen super Preis für den Altea und für meinen im Eintausch gemacht :D
Es wird dann ein Altea Sondermodell "Sport Edition",(dieses Sondermodell ist gerade erst auf
den Markt gekommen,970 Euro Preisvorteil).Mit Sport Up Packet,17"Räder(später kommen 18"drauf),
dunkle Scheiben hinten,CDR mit 8LS,Multifunktionslenkrad,u.v.m.
Farbe ist Nacht-schwarz.Ich würde den auch direkt bei den Händler umbauen lassen:H&R Tieferlegung 45mm,Dachkantenspoiler hinten,Sportauspuff mit Auslass links und rechts :D dazwischen dann
noch ein passendes,lackiertes Spoilerstück.Chromleiste unter Kofferraumklappe,eventuell direkt(oder später 18").So sieht der Altea super aus,habe ich letzte Woche in Holland beim Händler gesehen.
In der Versicherung ist der doch glatt 34 Euro im Monat!! günstiger als mein TS :))Von Platz her ist der Altea OK,da ich 2 Kinder habe.Auch der Kofferraum ist voll ausreichend,da meine Kinder schon grösser sind und ich keinen Kinderwagen mehr brauche.Da meine Frau auch einen Wagen hat,hat der Leon von Platz her auch immer gereicht,da mein Wagen sowieso die ganze Woche auf der Arbeit steht.Jetzt weiss ich wirklich nicht,was ich machen soll.Ich habe noch bis Samstag gedenkzeit.
Der Altea so aufgemacht sieht einfach spitze aus,aber mit meinen Leon bin ich auch zufrieden.Und da ich eben super Preise geboten bekam,bin ich die ganze Zeit am überlegen ?(
Würdet ihr das machen??
Danke für eure Hilfe ;)
 
09.01.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Soll ich wirklich meinen TS TDI gegen einen Altea TDI tauschen?? . Dort wird jeder fündig!

Bahula

Beiträge
1.491
Reaktionen
1
Nichts für ungut aber kann der Altea überhaupt gut aussehen?
Ich würde den TS nie im Leben gegen einen Altea tauschen.

Das Design ist einfach sehr bescheiden.
AM ehesten würde ich auf den Leonnachfolger warten und dann tauschen den das bekannte Design so wie er werden soll ist noch am ehesten sportlich.

mfg Bahula
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Soll ich wirklichen meinen TS TDI gegen einen Altea TDI tauschen??

Verstehe ich auch nicht ganz, kann mich nur meinen Vorredner anschließen.
Sind doch zwei ganz unterschiedliche Fahrzeugkonzepte. Außer du wärst von deinen Leon so enttäuscht??
Günstiges Angebot hin oder her. Mußt du alleine halt mit dir ausmachen, eine Empfehlung unsererseits wird dir wahrscheinlich nicht viel bringen. Weil zukünftig fahren ja nicht wird, sondern du mit den Auto.
 

der_Bär

Gast
Warum nicht !

@Topsport-Power:

Lass Dich nicht "bangemachen" von meinen Vorpostern !

Ich finde den Altea auch nicht schlecht und hatte einen als Werkstattwagen, als mein Leon wegen Kupplungstausch in der Werke war - anderer Thread -. An die höhere Sitzpotision konnte ich micht schnell gewöhnen und platzmäßig war auch mehr als der Leon. Daher überlege ich auch, mir einen Altea zuzulegen, sollte mir der neue Leon nicht gefallen. Allerdings komme ich mit den 140 DieselPS nicht so recht hin. Der Altea ist "deutlich" träger als der TS TDI, daher sollten es im Altea schon mind. 160 Pferdschen sein. Und die Aufrüstung auf 18 Zöller + Tieferlegung würde ich mir gut überlegen. Der Altea hat von Haus aus ein etwas "sportlicheres" Fahrwerk als der TS - wirklich -. Mit einer Tieferlegung und den 18er - hatte ich auf dem Werkstattwagen, war total unruhig beim Fahren - kannst Du das Fahrverhalten nur verschlechtern. Dann besser 17er mit dicken Schlappen.

Also von mir aus, nur zu. Wenn der Preis für den Altea und die Inzahlungsnahme für den Leon stimmen, warum nicht.

P.S.: Über Optik kann man sicher streiten. Wenn ich aber die anderen Mini-Vans auf dt. Strassen zum Vergleich sehe, ist der Altea wirklich gut gelungen. Die "südländische" Eleganz mit "Alfa-Flair" des Leon hat er nicht und kann er auch nicht haben.
 

Matthes82

Beiträge
29
Reaktionen
0
Mhhhh, ich weiß nicht, mir sagt der Altea nicht so zu! Vom Design her schon gar nicht. Ich würde diesen Tausch niemals machen, selbst wenn ich ihn umsonst bekommen würde. Es geht doch nichts über einen TS.

Aber wenn ich das von einem anderen Gesichtspunkt sehe, ist der Wagen für dich ganz praktisch, weil du ja zwei Kinder hast....Platzmäßig steckt da natürlich mehr drin..

Aber meine Meinung ist, machs nicht....ich glaube fast, dass du es bereuen wirst.
 
Hanny

Hanny

Clubmember
Beiträge
3.571
Reaktionen
0
Also wenn ich die Kohle dafür hätte würde ich tauschen.
Wenn du nen Sportlichen Altea neben nen Leon stellst, sieht der Leon nach nix mehr aus, finde ich.

Aber jetzt hast du deinen Leon gerade mal 2 Jahre, da hast du den größen Wertverlust hinter dir.

Nun ja... alles andere musst du wohl selbst entscheiden.

Für Kinder ist der Altea sicherlich etwas komfortabler.
 
Stevie

Stevie

Beiträge
808
Reaktionen
0
Wenn das Angebot wie du sagtst "gut" ist, dann schlag zu! Wenn es dir finanziell keine Kopfschmerzen bereitet, fährst du die nächsten Jahre wieder mit einem taufrischen Modell durch die Lande. Vielleicht die Chance dem mit Sicherheit eintretenden Preisverfall des LeonI bei Eintreffen des 2ers von der Schippe zu springen. Wobei es bei den Dieseln vermutlich nicht sooo schlimm wird.

Würde sofort tauschen (Altea guuuut:sabber: ;) ), nur mit einem 1.4er mit annährend 90.000 km auf der Uhr werde ich auf "gute" Tauschangebote warten dürfen :D.
 

Mischas Altea

Beiträge
454
Reaktionen
0
Ersteinmal vielen Dank für eure Antworten :rolleyes: ;)
Mein TS ist jetzt bezahlt,die Finanzierung lief nur 2 Jahre und hat mich
im Monat 182 Euro gekostet.Beim Altea mit den ganzen Extras und den
Finanzierungsangebot von 2,9% auf 48 Monate kostet mir die Rate gerade mal 3 Euro mehr,allerdings wie schon erwähnt auf 48 Monate.
Zu der Optik:Original gefällt mir der Altea auch nicht besonders,vor allen das Heck.Aber "aufgemotzt" mit der Auspuffanlage und den Dachspoiler sieht das ganze Heck direkt anderes aus :rolleyes:
Mit den 140 PS TDI bin ich noch nicht gefahren,soll ja nicht gerade der
Hammer sein,wie ich mir so alles über den Altea durchlese.Auch gefällt mir nicht,das man den Tank aufschliessen muss und die Motorhaube keine Dämpfer zum feststellen hat(stimmt das wirklich ?().
Und einen Rußfilter gibt es auch (noch) nicht :(
Nur wenn ich länger warte,bekomme ich so ein gutes Angebot nicht
mehr,aber ich hänge ja auch an meinen Leon.. ;(
Am besten aber mal auf den neuen Leon warten,mal gucken wie der aussieht :rolleyes:
Na ja,ich werde euch auf den laufenden halten und mir die ganze Sache
nochmal gründlich überlegen :))
 

Obae

Beiträge
3.168
Reaktionen
0
Original von Hanny
Also wenn ich die Kohle dafür hätte würde ich tauschen.
Wenn du nen Sportlichen Altea neben nen Leon stellst, sieht der Leon nach nix mehr aus, finde ich.
Sehe ich auch so. Insbesondere wenn der Leon II draußen ist wird unser schönes Modell leider "zum alten Eisen" gehören.
Ich hoffe nur, das wird nicht ganz so krass wie bei anderen Herstellern / Modellen.

Obae.
 
Hanny

Hanny

Clubmember
Beiträge
3.571
Reaktionen
0
Original von Topsport-Power
Auch gefällt mir nicht,das man den Tank aufschliessen muss und die Motorhaube keine Dämpfer zum feststellen hat(stimmt das wirklich ?().
Und einen Rußfilter gibt es auch (noch) nicht :(
na komm... selbst wenn du den Tank aufschließen musst und die Motorhaube mit so nem extra-Halter festmachen musst, ist es doch kein Grund, dieses Auto nicht zu kaufen oder?
 

Megaherz

Beiträge
3.543
Reaktionen
0
Das Argument mit dem kommenden Preisverfall mag ja stimmen. Aber ich gebe mal einen anderen Aspekt zu bedenken.

Du bist ja nun gerade mit der Finanzierung des Leon durch und willst dir nun die doppelte Laufzeit antun?

Wie bereits gesagt, hast du den größten Wertverlust mit dem Leon hinter dir. In Zukunft werden die Wertverluste somit geringer ausfallen.

Ich an deiner Stelle würde den Leon noch 2 Jahre weiterfahren und die gesparten Raten der Altea-Finanzierung für ein neues Auto ansparen. Dann kannst du in 2 Jahren vielelicht immer noch einen Altea kaufen, vielleicht mit mehr als 140 TDI-PS und mit Filter ;)

Den Mehr-Platz brauchst du ja anscheinend nicht wirklich,oder?

Ansonsten muß ich sagen, dass mir der Altea sehr gut gefällt.
 

Mischas Altea

Beiträge
454
Reaktionen
0
Original von Hanny
Original von Topsport-Power
Auch gefällt mir nicht,das man den Tank aufschliessen muss und die Motorhaube keine Dämpfer zum feststellen hat(stimmt das wirklich ?().
Und einen Rußfilter gibt es auch (noch) nicht :(
na komm... selbst wenn du den Tank aufschließen musst und die Motorhaube mit so nem extra-Halter festmachen musst, ist es doch kein Grund, dieses Auto nicht zu kaufen oder?
Das stimmt schon,aber für ein neues Auto ist das doch schon ein bischen altmodisch,da man es doch gewöhnt ist von Leon ;)
 

Mischas Altea

Beiträge
454
Reaktionen
0
Original von Megaherz
Das Argument mit dem kommenden Preisverfall mag ja stimmen. Aber ich gebe mal einen anderen Aspekt zu bedenken.

Du bist ja nun gerade mit der Finanzierung des Leon durch und willst dir nun die doppelte Laufzeit antun?

Wie bereits gesagt, hast du den größten Wertverlust mit dem Leon hinter dir. In Zukunft werden die Wertverluste somit geringer ausfallen.

Ich an deiner Stelle würde den Leon noch 2 Jahre weiterfahren und die gesparten Raten der Altea-Finanzierung für ein neues Auto ansparen. Dann kannst du in 2 Jahren vielelicht immer noch einen Altea kaufen, vielleicht mit mehr als 140 TDI-PS und mit Filter ;)

Den Mehr-Platz brauchst du ja anscheinend nicht wirklich,oder?

Ansonsten muß ich sagen, dass mir der Altea sehr gut gefällt.
Mit den ganzen Sachen die du hier aufzählst triffst du den Nagel genau
auf den Kopf,deswegen bin ich ja die ganze Zeit am überlegen ob ich
es machen soll oder nicht.Und was ist,wenn ich mir den Altea kaufe und der neue Leon wird ein Hammer ?(
Dann will ich den bestimmt haben und gebe den Altea nach ein paar Monaten wieder ab :(
Wie du schon sagst,am besten noch 2 Jahre fahren ;)
Es ist immer ein Mist,wenn ich Urlaub habe und viel Zeit zum Autokauf... :O :rolleyes: ;)
 

marcuscarl

Beiträge
3.043
Reaktionen
1
Original von Topsport-Power
Und was ist,wenn ich mir den Altea kaufe und der neue Leon wird ein Hammer ?(
Dann will ich den bestimmt haben und gebe den Altea nach ein paar Monaten wieder ab :(
Wie du schon sagst,am besten noch 2 Jahre fahren ;)
Es ist immer ein Mist,wenn ich Urlaub habe und viel Zeit zum Autokauf... :O :rolleyes: ;)
na dann würde ich auch noch den leon ein wenig weiter fahren, das nicht durch raten weggeschmolzende geld sparen und mal abwarten, ob du nicht doch lieber zum neuen leon greifst, oder auf den ruffilter wartest.
 

Savard38

Beiträge
88
Reaktionen
1
Hmm also ich muss sagen das ich da gar nicht lange überlegen würde. Ich hätte beim Altea schon längst zugeschlagen. Meiner Meinung nach ist der Altea das geilste Auto was Seat bisher gebaut hat. Der Leon ist ein super Auto keine Frage. Aber vom Platz her wäre er mir zu klein. Wenn mir ein Händler ein super Preis machen würde für meinen Toledo und ich könnte einen Altea haben dann würde ich gar nicht lange nachdenken. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
 

toffy

Beiträge
223
Reaktionen
0
ich kann dazu nur sagen...AUF KEINEN FALL. Ich kann allerdings den allgemeinen VAN-Hype sowieso nicht nachvollziehen. Wie man ein sportliches Auto gegen eine solche biedere Familienkutsche tauschen kann ist mir unbegreiflich...und dann die Bezeichnung "Sport-Van"...ist wirklich zum lachen. Da passt so gut, wie Porsche-Kombi
 

Megaherz

Beiträge
3.543
Reaktionen
0
Also über Geschmack läßt sich bekanntlich nicht streiten...

Der Altea ist sicherlich innerhalb der Mini-Van-Angebote der Konkurrenz ein sehr sportliches Auto, zumindest von der Optik und (leider dadurch auch) des Innenraumes.

Ob man so einen Wagen mit dem Mehr-Platz gegenüber dem Leon braucht, hängt von den individuellen Bedürfnissen eines jeden selber ab und steht damit gar nicht zur Diskussion.

@Topsport-Power

Deine Erfahrungen mit Urlaub haben und dann "auf dumme Gedanken kommen" beim Autohaus kenne ich. Ist fatal, gelle? ;) :D

Aber genauso schnell freut man sich wieder am Leon.
 
Spooky2109

Spooky2109

Ehrenmitglied
Beiträge
3.545
Reaktionen
0
Original von toffy
... Wie man ein sportliches Auto gegen eine solche biedere Familienkutsche tauschen kann ist mir unbegreiflich...
Vielleicht weil Mann ;) Familie hat.

Allerdings würde ich meinen FR net gegen nen Altea eintauschen. Aber ich seh das auch aus ner anderen Sicht .. ohne "Anhang" brauch ich einfach net soooo viel Platz. Der Altea ist sicher auch kein schlechtes Auto ... finde ihn rein optisch ja ganz schick. Aber an die Sportlichkeit eines FR kommt er (selbst nach Tuning - denke ich) net ran!

Ich denke mal, Du kommst jetzt rein platzmäßig ja auch noch mit dem Leon gut klar?! Mach es, wie hier einige vorschlagen. Leg die eingesparten Raten auf die Seite und schau in 1-2 Jahren noch mal nem anderen Auto (Altea, neuer Leon). Wer weiß, was es bis dahin noch so Feines aus der Seat-Schmiede (evtl. auch ne andere Marke *waaaaaaag-es-diiiiiiiiiiiir-nicht* ;)) an Neuigkeiten auf dem Markt gibt.

Klar ... ein neues Auto ist immer verlockend! Wem sagst Du das ;) :D ... aber ich hab auch fast 1 Jahr gebraucht, bis ich mich dann doch für den Leon entschieden hab.
 

Mischas Altea

Beiträge
454
Reaktionen
0
Original von Spooky2109
Original von toffy
... Wie man ein sportliches Auto gegen eine solche biedere Familienkutsche tauschen kann ist mir unbegreiflich...
Vielleicht weil Mann ;) Familie hat.

Allerdings würde ich meinen FR net gegen nen Altea eintauschen. Aber ich seh das auch aus ner anderen Sicht .. ohne "Anhang" brauch ich einfach net soooo viel Platz. Der Altea ist sicher auch kein schlechtes Auto ... finde ihn rein optisch ja ganz schick. Aber an die Sportlichkeit eines FR kommt er (selbst nach Tuning - denke ich) net ran!

Ich denke mal, Du kommst jetzt rein platzmäßig ja auch noch mit dem Leon gut klar?! Mach es, wie hier einige vorschlagen. Leg die eingesparten Raten auf die Seite und schau in 1-2 Jahren noch mal nem anderen Auto (Altea, neuer Leon). Wer weiß, was es bis dahin noch so Feines aus der Seat-Schmiede (evtl. auch ne andere Marke *waaaaaaag-es-diiiiiiiiiiiir-nicht* ;)) an Neuigkeiten auf dem Markt gibt.
Wenn ich dich nicht hätte.. :rolleyes: ;)
Klar ... ein neues Auto ist immer verlockend! Wem sagst Du das ;) :D ... aber ich hab auch fast 1 Jahr gebraucht, bis ich mich dann doch für den Leon entschieden hab.
 
Thema:

Soll ich wirklich meinen TS TDI gegen einen Altea TDI tauschen??