So viel Handarbeit bei der Produktion?

Diskutiere So viel Handarbeit bei der Produktion? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Moin, hab eben ein Video firstgefunden, bin recht überrascht über die viele Handarbeit ... oder ist das alles gestellt? http://youtu.be/nUI7BDV2OZc
zool1077

zool1077

Beiträge
111
Reaktionen
2
Moin, hab eben ein Video
gefunden, bin recht überrascht über die viele Handarbeit ... oder ist das alles gestellt?

http://youtu.be/nUI7BDV2OZc
 
02.11.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: So viel Handarbeit bei der Produktion? . Dort wird jeder fündig!
BenFR

BenFR

Beiträge
84
Reaktionen
4
Danke für den Link. Hatte vor einer Weile sogar mal nach so einem Video erfolglos gesucht.
 
zool1077

zool1077

Beiträge
111
Reaktionen
2
Irgendwie "automatisierter" ... mehr Roboter, weniger manuelle Menschenarbeit
 

okram

Gast
Manchmal ist der Mensch billiger und nicht zu ersetzen.
Gut das es so ist.
 
BenFR

BenFR

Beiträge
84
Reaktionen
4
Naja Automatisierung durch Roboter macht nicht für jeden Schritt sinn. Es gibt Prozesse, die einfach sehr schwer und somit unwirtschaftlich oder sogar durch Maschinen gar nicht automatisierbar sind. Ohne eine Grundsatzdiskussion auslösen zu wollen aber wenn es anders ginge müsste in den Hallen kein Licht brennen und es würde deiner Vorstellung näher kommen ;)
 
zool1077

zool1077

Beiträge
111
Reaktionen
2
Ich hab ja gar nix dagegen, so ist mir mein Löwe sogar ein wenig "menschlicher" [emoji6]
Hatte halt nur andere Vorstellungen...
 

okram

Gast
Warum eigentlich Löwe? Ist doch kein Peugeot.
Der Name kommt, wie bei Seat üblich, von der Stadt Leon ;-)
 
andy_87

andy_87

Beiträge
478
Reaktionen
1
zwar OT aber Léon ist spanisch und bedeutet übersetzt Löwe
 

redracer

Beiträge
747
Reaktionen
1
Nein ,sag bloß.Ist uns neu . Dacht heißt delphine :);)
 
L-i-p-p-i

L-i-p-p-i

Beiträge
499
Reaktionen
47

goFFT

Beiträge
23
Reaktionen
0
leny

ja das kenn ich, hier geht die Leon Produktion aber auch erst ab 1:56 Min los. Vorher ist es der Audi Q3 der bekanntlich auch in Matorell gebaut wird.

Ich sag mal so: Ab 1:56 wird per Hand gearbeitet.
 
leny

leny

Beiträge
41
Reaktionen
0
goFFT: Das die Karosse nicht zum Leon gehört meinte ich auch schon bemerkt zu haben, ich wusste nur nicht welches Auto es sein könnte.
Ich finde es zudem noch bemerkenswert das so manches mal die Arbeiter fast gelangweilt neben der Montagestrecke "umhergeistern". Schau Dir mal ein entsprechendes VW Video an, da haben immer alle etwas zu tun.
BTW: Ist dieses Video hier schon bekannt?

SEAT Leon ST: How is it made?

Der Typ ist wohl der "typische" Deutsche Leon-Käufer. ;-)
 

zwei0

Beiträge
1.978
Reaktionen
249
naja, gelangweilt kann man nicht unbedingt sagen. Es gibt Stationen in der Produktion die sind nicht so umfangreich wie andere bzw. brauchen keinen hohen Zeitbedarf. In der Regel wechselt jeder Mitarbeiter im gewissen Rhytmus die meisten Stationen in der sog. Endmontage durch, so das hier keine Bevorteilung bzw. immer gleiche Bedingungen/Umstände geschaffen werden. Das was hier in den Filmchen gezeigt wird, ist VW bzw. Konzernstandarts, welche auch so in WOB zu finden und zu sehen sind incl. der Handarbeit, somit nichts ungewöhnliches;)
 
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.723
Reaktionen
103
leny
In Spanien hagelts auch? (1:52...) ;-)
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Aaahh. Löwen sind einzig diese komischen Autos aus Frankreich!!!!!!!!
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

So viel Handarbeit bei der Produktion?