Sitzheizung nachrüsten

Diskutiere Sitzheizung nachrüsten im 1M - Interieur Forum im Bereich 1M - Tuning; Servus vorab ich hab die Suche benutzt aber nichts passendes Gefunden kann mir einer sagen was es kostet die firstSitzheizung nachzurüsten mit...
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
Servus

vorab ich hab die Suche benutzt aber nichts passendes Gefunden

kann mir einer sagen was es kostet die
Sitzheizung nachzurüsten
mit schaltern matten usw.
und kann mir einer sagen ob die Matten eventuell schon in mein Sitz liegen könnten und nur noch der schalter und Kabel fehlt

und hat einer schon von den nachrüst-sitzheizungsanbietern eine möglichkeit gefunden die an die original Schalter anzubauen?


ach ja zum Auto ich habn 1.6er Magma MJ 2004 mit Serien Sportsitzen
 
01.10.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sitzheizung nachrüsten . Dort wird jeder fündig!
Reservoir Dog

Reservoir Dog

Beiträge
3.084
Reaktionen
0
Die originalen Schalter kannst du benutzen indem du den Kabelsatz von Kufatec verwendest!
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Also ich denk mal, daß da mattentechnisch nix liegt! ?( Du "darfst" also mit roundabout 400-500 € rechnen nur für's Material!!! :cry: Und auf Deinen Dosenhalter mußt in Zukunft auch verzichten. Da kommen die Regler für die Sitzheizung rein! 8o
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Original von blond9
Also ich denk mal, daß da mattentechnisch nix liegt! ?( Du "darfst" also mit roundabout 400-500 € rechnen nur für's Material!!! :cry: Und auf Deinen Dosenhalter mußt in Zukunft auch verzichten. Da kommen die Regler für die Sitzheizung rein! 8o


Stimmt nicht ganz.
Meine Variante kostet mit Einbau ca. 650 € und der Dosenhalter bleibt.
Die zweistufigen Kipp Schalter kommen in die Mittelkonsole ins kleine Ablagefach hinter der Handbremse.
Dann passt aber keine MAL mehr bzw. mit MAL geht es so nicht.
Leider weiss ich die Firma nicht mehr, aber es wurde über einen Seat Händler bei mir nachgerüstet.
Die Schalter sind auch nicht glutrot, sondern leicht Orange beleuchtet.
Sieht man beim Fahren aber nicht und den Griff zur Seite beherrscht man eh im Schlaf.................
Hab keine Probleme damit und der Hintern und der Rücken wird in Stufe 2 schön warm, mehr als einem lieb ist...............
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Naja. Ich bin halt von Originalteilen (Sitzmatten, Steuergeräte, Kabelbäume, Regler....) ausgegangen.
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Kann ich leider nicht beurteilen, wie es vorrüstmäßig im 1,6 Magma oder im 1,9 TS TDI aussieht.
Ich hab gesagt, ich will in diesem Auto ( TZ) 2 x Sitzheizung vorn, ansonsten kaufe ich nicht.
Als Aufpreis hat man mir 650 € genannt, was aber durch Verhandlung über den Gesamtpreis relativiert wurde.
Ich bin eigentlich auch von der Serienvariante ausgegangen, aber der Händler hat das wohl nicht zum ersten Mal gemacht.................
Angeblich original über Seat.
 

brummhummel69

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
Also ...

wenn man etwas begabt ist ...

Die Matten kosten von WAECO ca. 85 Euro (Komplettset incl. Schalter und Kabelbaum).

Die Anleitung gibt's unter Dieselschrauber.de.

Oder wenn man's sich nicht selber zutraut:

Zum nächsten WAECO-Stützpunkthändler und Einbauen lassen.

Das dürfte so um die 200 E Einbaukosten mitsich bringen ...
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
naja mir gings eigentlic um die Original Sitzheizung die auch über die Original Schalter läuft

da ich den Halter sowieso nie benutzte wäre es ja perfekt

naja muss warscheinlich doch nachhern mal nachschauen ob ich ein grünen stecker unten am Sitz dran habe
 

brummhummel69

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
Vergiss es.

Die Matten sind nicht drin.

Das wurde schon in mehreren Threads besprochen.

Wenn Auto keine Sitzheizung ab Werk - sind keine Heizungsmatten verbaut.

... das währe zu schön ...
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Was das Thema WAECO angeht: Ich hab irgendwo im Netz mal ne Bauanleitung gefunden, wie man diese zweistufige Sitzheizung zu ner stufenlosen machen kann. Wenn ich nur noch wüßte wo das war ?( ;(
 

brummhummel69

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
Die Einbauanleitung gibt's unter Dieselschrauber.de

Aber die beschreibt net, wie man das Ding stufenlos bekommt ... :(
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
@CSchnuffi5

Also wie brummhummel69 schon sagte sind die Heitzmatten nur in den Recaro-Sitzen schon drin, aber wenn du geschickt bist, kannste die Originalmatten in den Sitzen nachrüsten. Dazu musste die MAtten beim Freundlichen kaufen, dann den Bezug vom Sitz machen, die Matten montieren, naja eigentlich werden die nur auf die verbleibende Fläche gelegt, das Kabel ordentlich unter den Sitz bringen, den Bezug wieder drüber und somit ist Teil ein fertig.
Dann musste dir die Schalter beim Freundlichen holen und einen Kabelbaum bei Kufatec für den Golf IV kaufen. Alles schön verlegen und einbauen und schon biste stolzer Inhaber einer Sitzheizung.

Teileliste:

Schalter mit Regler fuer Sitzheizung satinschwarz -- links -- 1M1 963 563 01C -- ca. 50 Euro

Schalter mit Regler fuer Sitzheizung satinschwarz -- rechts -- 1M1 963 564 01C -- ca. 50 Euro

Kabelbaum Kufatec für Golf IV -- ca. 50 Euro

Sitz-Heizelement (je Vordersitz) -- 1M0 963 555 -- ca. 65 Euro
Lehnen-Heizelement (je Vordersitz) -- 1M0 963 557 -- ca. 83 Euro

da kommt schon ein Sümmchen zusammen
 

brummhummel69

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
Boah ...


das wäre mir zu teuer.

Da tut's das von WAECO aber allemal ...

... für "nur" 85 Euros alles beisammen.
 

Franky

Beiträge
292
Reaktionen
0
Mein Händler hat mir letztes Jahr gesagt das es 250 Euro pro Sitz wären, die man für die orginal Sitzheizung rechnen müsse.
 

woifi

Beiträge
477
Reaktionen
0
komisch, dass die teile so teuer sind.

vorallem weil sitzheizungen ab werk ja verhältnissmäßig sehr sehr wenig kosten.
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Da ist dochnichts komisch dran. Falls jemand auf die Idee käme sich nen Leon in EInzelteilen zu kaufen wäre das auch wesentlich teurer als der ab Werk gelieferte. So ist das mit jedem industriell erstelltem Gesamtwerk, die Einzelteile sind immer teurer...
 

Solidox

Beiträge
724
Reaktionen
6
Hat der Magma nicht serienmäßig "Winterpaket" mit SWRA, beh. WiWa-Düsen und Sitzheizung ?

Also meiner hat das ...
 

iknowu

Beiträge
21
Reaktionen
0
ööööhhh mein Magma hat das soweit ich weis alles nicht ?(
Also Sitzheizung auf keinen Fall! Der Rest könnte event. sein :D
 

AnSch80

Beiträge
68
Reaktionen
0
Ich bin auch drauf und dran mir ne Sitzheizung nachzurüsten. Habe mal per eMail bei meinem Seat Händler nachgefragt und es kam folgende antwort:

Sehr geehrter Herr Schmeling,
eine Original Sitzheizung lässt sich nicht ohne weiteres nachrüsten da
einige Signale auch von anderen Steuergeräten verarbeitet werden müssen und
somit diese auch zu ersetzen sind. Der Preis wird sich jenseits der 1000,- €
bewegen. Als Alternative könnte ich Ihnen eine Zubehör Sitzheizung incl.
Einbau für ca. 400,- € anbieten.
mfG
Horst Rämer

Jenseits der 1000 € :astonish: !?!?! Was sagt ihr dazu?
 
Thema:

Sitzheizung nachrüsten

Sitzheizung nachrüsten - Ähnliche Themen

  • Interieur

    Interieur: hallo, ich suche schon verzweifelt ein paar teile für meinen Seat Leon 1.9 tdi top sport. ich bräuchte ein neues lenkrad, gleich die frage dazu...
  • Cupra Teilledersitze Sitzheizung

    Cupra Teilledersitze Sitzheizung: Hi, mal ne Frage, habe mal gelesen das die Ledersitze wohl alle schon eine Sitzheizung haben, stimmt das? Haben das die Cupra Teilledersitze auch...
  • Suche Schaltpläne für Sitzheizung und ZV :(

    Suche Schaltpläne für Sitzheizung und ZV :(: Hallo, da meine Sitzheizung nicht funktioniert,wäre es nett,wenn mir jemand mit einem Schaltpaln aushelfen könnte....würde sie gerne...
  • Umbau der Sitze und Sitzheizung?

    Umbau der Sitze und Sitzheizung?: Wie ich sehe sind so gut wie alle Cupras nur manuel mit den Sitzen zu bedienen... Meine Frage: Kann man eigentlich die umrüsten und z.B Top Sport...
  • Sitzheizung / Nachrüsten oder Orginal?

    Sitzheizung / Nachrüsten oder Orginal?: Ich hab 2 neue Sitze und werde diese beziehen (Recaro G4). Nun ist die Frage ob ich eine Nachrüstsitzheizung nehme (Waeco MSH 50 für ca 70 Euro...
  • Sitzheizung / Nachrüsten oder Orginal? - Ähnliche Themen

  • Interieur

    Interieur: hallo, ich suche schon verzweifelt ein paar teile für meinen Seat Leon 1.9 tdi top sport. ich bräuchte ein neues lenkrad, gleich die frage dazu...
  • Cupra Teilledersitze Sitzheizung

    Cupra Teilledersitze Sitzheizung: Hi, mal ne Frage, habe mal gelesen das die Ledersitze wohl alle schon eine Sitzheizung haben, stimmt das? Haben das die Cupra Teilledersitze auch...
  • Suche Schaltpläne für Sitzheizung und ZV :(

    Suche Schaltpläne für Sitzheizung und ZV :(: Hallo, da meine Sitzheizung nicht funktioniert,wäre es nett,wenn mir jemand mit einem Schaltpaln aushelfen könnte....würde sie gerne...
  • Umbau der Sitze und Sitzheizung?

    Umbau der Sitze und Sitzheizung?: Wie ich sehe sind so gut wie alle Cupras nur manuel mit den Sitzen zu bedienen... Meine Frage: Kann man eigentlich die umrüsten und z.B Top Sport...
  • Sitzheizung / Nachrüsten oder Orginal?

    Sitzheizung / Nachrüsten oder Orginal?: Ich hab 2 neue Sitze und werde diese beziehen (Recaro G4). Nun ist die Frage ob ich eine Nachrüstsitzheizung nehme (Waeco MSH 50 für ca 70 Euro...