Servotronik fällt während der Fahrt aus!!

Diskutiere Servotronik fällt während der Fahrt aus!! im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Gemeinde, habe seit 11/2010 nen fabrikneuen Leon 2 mit nem 1,2 TSI Motor. Bin ansonsten total begeistert von dem Auto, bis auf dieses eine...

marc675

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo Gemeinde,

habe seit 11/2010 nen fabrikneuen Leon 2 mit nem 1,2 TSI Motor. Bin ansonsten total begeistert von dem Auto, bis auf dieses eine nicht ganz unerhebliche Problem.

Zum ersten mal ist es im Stau auf der Autobahn aufgetreten:
- Erst geht dieses
Warnlicht an, dass aussieht wie ein Lenkrad --> "Probleme mit der Lenkung"

- Dann Blinkt mein ganzes Cockpit und alle lichter gehen immer wieder an und aus (so wie bei jedem normalen starten, wenn man den Schlüssel umdreht)

- Dann fängt es an zu piepsen

- Und schliesslich ist keine Lenkunterstützung mehr da, alles während der Fahrt.

Bin dann auf nen Parkplatz gefahren, Zündung ne zeitlang ausgemacht und weg war es...
Paar monate später wieder stop & go im Berufsverkehr kommt die shice genauso wieder.
Werkstatt hat dann ne neue Software aufgespielt und Batterie mal abgeklemmt.
Bisher war es weg, bis heute nachmittag. Während der Fahrt blinkt das ganze Cockpit und in ner langen rechtskurve fällt plötzlich die Unterstützung aus.
Is ja nich ganz ungefährlich.

Hat jemand ne idee dazu??

THX & Gruss
Marc
 
19.04.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Servotronik fällt während der Fahrt aus!! . Dort wird jeder fündig!

marc675

Beiträge
7
Reaktionen
0
Naja, deswegen war er schon einmal da. Mehr als Batterie abhängen und neue Software aufspielen fällt denen auch nicht ein...
Bin mal gespannt ob die jetzt anfangen, alle betreffenden Teile auzutauschen.

Klingt ja irgendwie na "Sensorspinnen", so das die Software durcheinanderkommt. Hatte gehofft, dass jemand sowas auch schonmal ansatzweise hatte.
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
dann geh in ne fähige werkstatt und nimm die kiste erst wieder mit wenn die fehler behoben sind ...
mit sowas is ned zu spaßen ...
 

amfti

Gast
Ich hab so das Gefühl, dass mit deinem Zündschloss etwas nicht stimmt... ich würde hier den Fehler (Wackelkontakt) vermuten...

...wenn man während der Fahrt seine Zündung deaktiviert und innerhalb kürzester Zeit wieder aktiviert, so leuchtet das Symbol für die Servotronic und die Unterstützung hakt.

Auch das Aufleuchten ALLER Symbole (wie beim Start) deutet auf ein defektes Zündschloss hin.

Ich würde gezielt auf diesen Verdacht mal deinen :) hinweisen.
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Bei dieser Fehlerbeschreibung tippe ich ebenfalls auf ein defektes Zündschloss bzw. einen Wackelkontakt am Zündschloss.
 

marc675

Beiträge
7
Reaktionen
0
Moin Jungs,

ich bin begeistert. das klingt endlich mal nach nem logischen ansatz, nachdem mein händler heute wieder relativ ratlos war. :)

Heute wurde der speicher ausgelesen und es war endlich ein fehler drin:

(sporadisch): Konnektivität von Steuergerät und Lenkung unterbrochen.

...so oder so ähnlich. ;-)

Werd den Händler mal auf euren Tip stoßen.
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Muss nicht das Zündschloss sein, es kann auch sein das die Spannung instabil wird oder einbricht - sprich Fehler an der Lichtmaschine oder ein Massefehler.

Eine Exfreundin hatte das auch mal, da war das Kabel für die Erregerspannung der Lima durchgescheuert.
 

marc675

Beiträge
7
Reaktionen
0
Bin jetzt insgesamt 1000km von Bremen nach Dresden und zurück gefahren. Auf der Rückfahrt hat das Cockpit garnicht mehr aufgehört zu blinken und ich bin quasi immer ohne Lenkunterstützung gefahren.
Hab was noch viel schlimmeres festgestellt:
In den 3-4 Sekunden, in denen das Cockpit reseted und quasi alle Lampen an sind, fällt der Bremskraftverstärker aus und ich hab so Kratzen im Bremspedal, wie beim ABS.

Kommt besonders gut, wenn man auf ein Stauende zufährt und man von 140 auf 50 runterbremsen muss...:mad:
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
mir stellt sich eher die frage ... warum fährst du mit der kiste überhaupt noch??
du kennst die probleme ... wenn du damit nen unfall verursachst kann dir im nachhinein sogar die versicherung noch regressansprüche anhängen ...
 
DerDirk

DerDirk

Clubmember
Beiträge
491
Reaktionen
13
Zumal ja bei dem Alter des Wagens ja alles noch auf Garantie läuft...

Ist ja nicht so das das Radio Aussetzer hat, also bei solchen Fehlern (Lenkung, Bremse)
Würde ich doch keine großen Fahrten mehr machen, der würde auf dem nächstmöglichen
Parkplatz stehenbleiben bis ein Schlepper da ist.
Ich würde aller- allerhöchstens seeeehr langsam in die nächste Werkstatt fahren.
Und dort würde ich ihn lassen bis die den Fehler gefunden haben.
 
Wagges

Wagges

Beiträge
49
Reaktionen
0
Ich bin der gleichen Meinung wie Psyke. Mein Dad hatte das gleiche Problem an seinem Fabia. Eins der beiden dünnen Kabel zur Lima war durch. Deswegen wurde die Batterie nicht mehr geladen und ging ständig leer. Das führte dann zum Totalausfall aller el. Systeme.
 

marc675

Beiträge
7
Reaktionen
0
Moin,

hab ich denn ein recht auf einen ersatzwagen, solange die werkstatt den fehler nicht findet?

Natürlich würd ich lieber das auto stehenlassen, aber die werkstatt hatte erst anfang mai wieder nen termin frei und "auf verdacht" bis dahin geben die mir kein auto.

Soll ich jetzt bis anfang mai zu hause hocken? Kohle für nen Leihwagen hab ich auch nicht.
 

marc675

Beiträge
7
Reaktionen
0
gibts in bremen nur eine einzige werkstatt? :nene:
Ich bevorzuge es, nicht -zig leute an einem problem "rumdoktorn" zu lassen.
Mein Auto ist jetzt schon 4 Tage in der Werkstatt. Die haben wohl alle auf dem Steuergerät erfassten Daten an Seat geschickt, aber da is man wohl auch ratlos. Obwohl der Fehler sporadisch im fehlerspeicher ist, hat das fahrzeug sonst keine Daten "mitgeschrieben", die einen anhaltspunlt geben, wo da evtl. ein Kontakt spinnt etc...

Weiss jemand, ab wann man ein neues auto bekommt?
 
Segge

Segge

Beiträge
4.189
Reaktionen
5
Ganz so einfach geht das nicht und teuer wird meist auch.

Such mal im Forum nach Wandlung, da dürftest du einiges finden...
 

marc675

Beiträge
7
Reaktionen
0
Moin,

um das ganze abzuschliessen:

das ABS steuergerät war defekt und hat falsche signale ausgegeben. deswegen haben sich alle sensoren etc ständig resetet.

hab jetzt ein neues bekommen und alles ist ok. hat nur so lange gedauert, weil die erst die software auf dem hauptsteuergerät aktualisieren mussten, weil es sonst das neue abs steuergerät nicht erkannt hat.

trotzdem danke für eure vorsschläge!
 

Maiky

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Ich habe nur einen Teil dieses Problems, mit der Lenkradunterstützung! Seit gestern leuchtet das Lenkradsymbol gelb auf und ich merke, dass die Lenkung von alleine ziemlich langsam wieder nach einer Kurve zurückgeht, wenn man nicht nachhilft! Da werde ich auch nur eine Werkstatt aufsuchen können oder? Danke!
 
Thema:

Servotronik fällt während der Fahrt aus!!

Servotronik fällt während der Fahrt aus!! - Ähnliche Themen

  • Cupra r face-lift Drehzahl fällt sehr langsam ab beim auskuppeln

    Cupra r face-lift Drehzahl fällt sehr langsam ab beim auskuppeln: Hallo Leute, habe ein Problem bei meinem Cupra R 1P FL. Wenn ich hochschalte fällt die Drehzahl elend langsam ab beim auskuppeln. Das nervt...
  • Licht/Blinkeranlage fällt regelmaßig aus

    Licht/Blinkeranlage fällt regelmaßig aus: Hallo zusammen, mein Seat hat wohl die Winterdepression und dachte, vllt kennt jemand die Problematik. In unbestimmten aber regelmaßigen Abständen...
  • Rückleuchte fällt ab und zu aus

    Rückleuchte fällt ab und zu aus: Hallo, fahre einen 2007er TFSI FR. Seit ein paar Tagen habe ich zeitweise einen Ausfall einer meiner Rückleuchten. Es erscheint dann die gelbe...
  • Lüftung fällt zeitweise aus

    Lüftung fällt zeitweise aus: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit mit meinem leon 1p fr tdi Baujahr 2007 folgendes Problem. Während der Fahrt fällt oft die Lüftung aus...
  • Kombiinstrument fällt kurzzeitig aus

    Kombiinstrument fällt kurzzeitig aus: Hallo zusammen, erstens bin ich neu hier ;). Zweitens hab ich schon gesucht im Forum, nur leider nichts gefunden. Ich hab seit ca. 2 wochen das...
  • Kombiinstrument fällt kurzzeitig aus - Ähnliche Themen

  • Cupra r face-lift Drehzahl fällt sehr langsam ab beim auskuppeln

    Cupra r face-lift Drehzahl fällt sehr langsam ab beim auskuppeln: Hallo Leute, habe ein Problem bei meinem Cupra R 1P FL. Wenn ich hochschalte fällt die Drehzahl elend langsam ab beim auskuppeln. Das nervt...
  • Licht/Blinkeranlage fällt regelmaßig aus

    Licht/Blinkeranlage fällt regelmaßig aus: Hallo zusammen, mein Seat hat wohl die Winterdepression und dachte, vllt kennt jemand die Problematik. In unbestimmten aber regelmaßigen Abständen...
  • Rückleuchte fällt ab und zu aus

    Rückleuchte fällt ab und zu aus: Hallo, fahre einen 2007er TFSI FR. Seit ein paar Tagen habe ich zeitweise einen Ausfall einer meiner Rückleuchten. Es erscheint dann die gelbe...
  • Lüftung fällt zeitweise aus

    Lüftung fällt zeitweise aus: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit mit meinem leon 1p fr tdi Baujahr 2007 folgendes Problem. Während der Fahrt fällt oft die Lüftung aus...
  • Kombiinstrument fällt kurzzeitig aus

    Kombiinstrument fällt kurzzeitig aus: Hallo zusammen, erstens bin ich neu hier ;). Zweitens hab ich schon gesucht im Forum, nur leider nichts gefunden. Ich hab seit ca. 2 wochen das...