Serviceaktion94H5

Diskutiere Serviceaktion94H5 im 5F - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 3; Ich bin per Einschreiben mit Rückschein eigenhändig von meinem Seat Händler angeschrieben worden. Darin heißt es, es gäbe eine Produktoptimierung...

powerbar5000

Beiträge
32
Reaktionen
0
Ich bin per Einschreiben mit Rückschein eigenhändig von meinem Seat Händler angeschrieben worden.
Darin heißt es, es gäbe eine Produktoptimierung und ich
solle mich kurzfristig mit meinem Händler in Verbindung setzen.
Weiß jemand, was hinter der Aktion 94H5 steckt?
Wenn man schon per Einschreiben angeschrieben wird, scheint es wohl etwas sicherheitsrelevantes zu sein. Es handelt sich um einen Seat Leon ST, Baujahr 12/2013, 1,4 TSI. Angeblich soll es sich um etwas im Bereich des Blinkerhebels handeln. Mehr war nicht zu erfahren. Nur warum dann per Einschreiben?
 
03.07.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Serviceaktion94H5 . Dort wird jeder fündig!
Leon ST FR

Leon ST FR

Beiträge
95
Reaktionen
0
Schalterkombi Blinker/GRA/Wischer wird da ersetzt.
 

Warrior

Beiträge
93
Reaktionen
3
Diese Produktoptimierungen kommen immer als Einschreiben. Hatte mich am Anfang auch gewundert...aber mein :) meinte Sie als Händler müssen Seat gegenüber nachweisen das der Kunde informiert wurde.
 

Gonzo1985

Beiträge
91
Reaktionen
3
Weiß man eigentlich welche Modelljahre von dieser Aktion betroffen sind? Oder gibt es z.B. eine Eingrenzung der Fahrgestellnummern, würde mich mal interessieren.
 
Leon ST FR

Leon ST FR

Beiträge
95
Reaktionen
0
Ganau kann das keiner sagen, jeder Händler sieht nur die Fahrgestellnummern von seinen betroffenen Kunden.
 

Der Bärtige

Beiträge
233
Reaktionen
6
Meiner wurde am 6.12.13 gebaut, da bin ich mal gespannt.
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
In der Aktionsbeschreibung steht der exakte Fahrgestellnummernbereich der betroffenen Autos.
Hatte heute nämlich den ersten Kunden mit genau dieser Aktion.

Softwareupdate Körperschallaktuator war auch noch fällig.
 

Gonzo1985

Beiträge
91
Reaktionen
3
flieger-baby:
Kannst, oder darfst du uns denn den Fahrgestellnummernbereich hier verraten, oder ist dies nicht möglich? Würde mich auf jedenfall sehr interessieren. :D
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
Kann ich, habe ich aber nicht im Kopf.
Ist ja Wochenende.
 

Gonzo1985

Beiträge
91
Reaktionen
3
Klar, ist ja kein Problem. Wenn du es nächste Woche irgendwann schaffen würdest, wäre ich dir dankbar. Denke das wird hier auch sonst noch den ein oder anderen interessieren, und wenn du dadurch keine Probleme bekommst, wäre ich da sehr dankbar. Dann kann ich z.B. auch selbst schauen, ob ich davon betroffen bin, oder nicht.
 
deus8

deus8

Beiträge
628
Reaktionen
98
Du würdest ganz einfach Post bekommen.

Und auch alle anderen die es betrifft.
 

valharis

Beiträge
54
Reaktionen
1
Moin,

welcher Händler ist denn für solche Aktionen zuständig?
Der verkaufende Händler und/oder der wo das Auto zuletzt bearbeitet wurde?

Bei Importen oder privaten Weiterverkäufen kann der ausliefernde Händler den Brief ja nicht adressieren.
Oder mag meine Denkmurmel bei der Hitze nicht mehr richtig arbeiten? ;)

MfG
Martin
 

ThoMe79

Beiträge
515
Reaktionen
73
Ist es nicht so, dass gerade bei sicherheitsrelevanten Rückrufen die Information der Halter durch das KBA in Flensburg und nicht durch den Händler erfolgt?

Weil wenn es der Händler erledigt, könnte es ja passieren, dass ein Halter "durchrutscht", weil beispielsweise das Fahrzeug privat weiterveräußert wurde und der neue Halter nur zu seinem Schrauberkumpel geht, wovon Seat dann ja nix erfährt.
 

Buttermania

Beiträge
44
Reaktionen
4
Hatte mein Fahrzeug am Mittwoch abgegeben wegen diversen kleinen Sachen. Da wurde diese Feldaktion gleich miterledigt. Leider war bei Abholung kein Meister mehr da und man konnte mir nichts genaues dazu sagen. Vorher angeschrieben wurde ich jedenfalls nicht.
Zur Info. Der Leon ist EZ 04/2014.

Kann man was genaueres zu dem Softwareupdate für den Körperschallaktuator sagen?
 

Cuprakete

Gast
Wo ist da der Mangel?Leute,spamt doch hier nicht soviel rum.:rolleyes:
Wird ohne Diskussion verschoben.
 

SchwabenStar

Beiträge
66
Reaktionen
4
Wo der Mangel ist? Naja ganz einfach. Eine Produktoptimierung ist ein euphemistischer Begriff des Konzerns VW und steht synonym für Rückrufaktion (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Rückrufaktion).
Der Mangel ist im Bereich der "Schalterkombi Blinker/GRA/Wischer" zu sehen. Und was ist das? Stimmt, ein Mangel! *Ironie ende*
Du erweckst nicht gerade den Eindruck als würdest du um die Sicherheit der User bemüht sein.
Für mich persönlich ist ein ausfallender Blinker oder Wischer, welcher einen Mangel darstellt, dann doch "relativ" sicherheitsrelevant.
 

xtremeat

Beiträge
104
Reaktionen
0
Bei meinem Leon wurde vor ein paar Monaten ein Schalter an der Lenksäule gewechselt. Was genau wurde nicht gesagt.
Kann es sein dass es genau diese Aktion war?
Hatte den Leon zu dem Zeitpunkt wegen anderen Mängeln beim :) stehen und da haben die das gleich mitgemacht.
 
sonne01

sonne01

Beiträge
1.120
Reaktionen
250
Da sollte sich auch ein Eintrag im Serviceheft und ein Aufkleber unter dem Kofferraumteppich wiederfinden.
 

xtremeat

Beiträge
104
Reaktionen
0
Mein :) hat noch nie etwas ins Serviceheft eingetragen :/
 
Rheinbacher79

Rheinbacher79

Beiträge
561
Reaktionen
51
Gibts nun ne Info der betroffen Fahrgestellnummern?
(Habe bei EU-Import manchmal das Gefühl das die Infos nicht ankommen)
 
Thema:

Serviceaktion94H5