Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf Cupra-Look

Diskutiere Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf Cupra-Look im 5F - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 3; Mein erster Eintrag und gleichzeitig meine erste Handlung in diesem Forum :wave: Da ich mir einige bebilderte Umbauten zur Thematik Pedalwechsel...
BigPapaNuschl

BigPapaNuschl

Beiträge
31
Reaktionen
34
Mein erster Eintrag und gleichzeitig meine erste Handlung in diesem Forum :wave:

Da ich mir einige bebilderte Umbauten zur Thematik Pedalwechsel angesehen habe und nur einen halbwegs guten Beitrag gefunden hatte, mache ich mir nun die Mühe das Thema hier erneut auf zu rollen...;)

Kommen wir zum Wesentlichen, was wird benötigt

Die Pedale selbst versteht sich (Preisangaben laut nininet.de)

1 x Kupplungspedal --> (5Q0721601A) 14,46 € incl. 19% Mwst.
1 x Bremspedal --> (5Q0721131A) 11,54 € incl. 19% Mwst.
1 x Gaspedal --> (5Q1721647A) 26,30 € incl. 19% Mwst.

1x Fußstütze --> (5Q1864551) 21,66 € incl. 19% Mwst.

Hilfsmittel welche benötigt werden

1 x Schraubendreher "Schlitz - Format"
1 x Schraubendreher "Torx 15 - Format"
1 x ein wenig Gleitmittel... (Pril, WD40, Caramba, Ballistol, Durex Gleitgel... Spaß bei Seite... Ihr wisst schon was ich meine)

Benötigte Zeit als Laie inkl. Fotodokumentation

ca. 20 - 25 min.

Gut, nun können wir ja beginnen:

↓Hier einmal 2 Ansichten von den Standardpedalen, vor dem Umbau...↓



↓Mit der Demontage habe ich bei dem Kupplungspedal angefangen. Ganz einfach mit den Fingern hinter das aufgeklippste Gummipedal gefasst und ringsum kräftig angezogen↓


Nun solltet ihr das Pedal abbekommen haben...? Habt ihr? Gut.... (Wenn nicht,
kräftig anziehen ist bloß Gummi, da kann nichts abbrechen...^^)
↓Wenn ihr alles richtig gemacht habt, sollte es nun so aussehen... Kupplungspedal und Bremspedal lösen sich auf die gleiche Weise....↓


↓Nun gehen wir über zum Kupplungspedal... The same as before... kräftig ziehen und zack ab ist das Ding :very_hap:↓



↓Das war doch gar nicht so schwer, oder...? Es sollte nun so aussehen :)


↓Das Kupplungspedal hat 2 kleine Löcher und das mittige Bremspedal 1 lange Aussparung ↓



↓Nun einmal die neuen Pedale im Vergleich↓


↓Bei der Montage der neuen Pedale müsst ihr darauf achten, dass diese in die vorgesehenen Führungsnuten einrasten, damit eine optimale Sicherheit und ein perfekter Halt gewährleistet werden kann (Angedeutet durch den Schraubenzieher) ↓


↓Ich habe die Pedale nun erst von unten nach oben gestülpt. Das geht beim Kupplungspedal genau so wie beim Bremspedal↓


↓So sollte es dann aussehen, wenn ihr die 2 Pedale erfolgreich gewechselt habt ↓


↓Bei dem Gaspedal allerdings, muss das Wechselpedal von vornherein übergezogen werden. (Vorsicht, das Pedal besteht aus einem Stück und ist fest verbunden!!!) Das Gaspedal hat keine Gummistifte zur Arretierung, sondern nur seitliche Führungsnuten. Bei mir hat es mit ein wenig Pril und vorheriger Einlage in heißen Wasser schon beim zweiten Versuch geflutscht. Ich musste allerdings mit einem feinen Schraubenzieher die Führungsnut erneut nachfahren um eingezwickte Gummiteile hervor zu holen↓



↓Zuletzt habe ich wie oben schon erwähnt, den korrekten Sitze der Pedale überprüft. Ganz einfach tut ihr euch, wenn ihr mit euren Fingern um das Pedal von unten fahrt, um zu kontrollieren ob alles passt und an rechter Stelle sitzt↓






↓Das Ergebnis finde ich kann sich sehen lassen↓


↓Last but not least machen wir uns nun noch über die Fußstütze. Zuerst könnt ihr die LED Fußraumbeleuchtung aushebeln und das angesteckte Kabel entfernen, dann tut ihr euch im zweiten Step leichter↓


↓Habt ihr das geschafft...? Gut... weiter geht es :] ↓


↓Im Anschluss müsst ihr die zwei 15er Torx Schrauben entfernen, welche die Abdeckung über der Fußhalterung festhalten↓



↓Und so sieht das Ganze dann aus, wenn die Abdeckung entfernt wurde↓


↓Die Seitenverkleidung welche durch eine Torx Schraube und den Hebel zur Motorhaubenöffnung gehalten wird, könnt ihr, müsst ihr aber nicht zwingend entfernen↓


↓Seit nicht all zu zimperlich mit dem Verkleidungsteil, man kann es gut etwas zur Seite biegen/drücken ohne den Hebel demontieren zu müssen, allerdings mit Gefühl... ;)




↓Gleichzeitig versucht ihr mit der anderen Hand die Fußstütze zu lösen, indem ihr zuerst die zwei Clips hinter der Abdeckung entriegelt und im Anschluss Richtung Beifahrerseite drücken (Achtet auf die 2 Nasen, welche sich unter der rechten Seite befinden)↓




↓Ihr habt alles demontiert und es sieht nun so aus wie auf dem Bild drunter? ... Gut, ihr habt es fasst geschafft :D


↓Nun clpit ihr die neue Fußstütze ganz einfach in umgekehrter Reihenfolge wieder ein... Ein Kinderspiel ;)


↓Um alles richtig zu machen, müsst ihr nun noch die Verkleidung in den dafür vorgesehenen Spalt zwischen Fußablage und Führungsnut clipsen. Wenn ihr alles richtig gemacht habt, sollte es zum Schluss so aussehen↓


↓Dann die Abdeckung über der Fußstütze in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen↓



↓Die Fußraumbeleuchtung nicht vergessen wieder anzuklemmen↓


↓Und "et voilà" ihr habt es geschafft und das Endergebnis ist doch ganz schick :D




Alle Angaben sind weder rechtsverbindlich, noch mit gewähr und auf eigene Verantwortung durchzuführen...:wave:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese gerne behalten :very_hap:

Gruß
 
26.12.2015
#1

Anzeige

Gast

nicedevil

nicedevil

Beiträge
324
Reaktionen
33
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

Vielen Dank, wird direkt heute geordert :)

Haste auch noch ne Teilenummer der Fr Fußmatten?
 
nicedevil

nicedevil

Beiträge
324
Reaktionen
33
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

Ok, hab soeben die Teile bestellt. Kostenpunkt alles zusammen: 76,46€ => ca. 3€ mehr als die Einzelteilauflistung von BigPapaNuschl.
Bestellt wurde beim :) von Reutlingen.
 

neo_2000

Beiträge
120
Reaktionen
7
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

Also Ich kann für meinen Teil nur den Shop von Roman als Alternative empfehlen.
Ich habe selber unter anderem (wenn auch für die DSG-Variante) dort die Kappen bestellt, und bin mit einer schnellen Lieferung (trotz Weihnachtstage) und guten Preisen belohnt worden.
 

M4v0460

Beiträge
168
Reaktionen
20
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

Danke für die Anleitung
 
BigPapaNuschl

BigPapaNuschl

Beiträge
31
Reaktionen
34
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

nicedevil

Genau Matten hab ich mir auch aus der Bucht gezogen [emoji6]
M4v0460

Bitteschön [emoji106]🏼
 
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.644
Reaktionen
1.230
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

Täusche ich mich oder sind die Pedale im Cupra-Look identisch?

---------- Beitrag am 31.12.2015 um 16:32 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 31.12.2015 um 16:30 Uhr ----------

Also quasi die Sportpedalerie, wie sie um Cupra serienmäßig ist.
 
andre130477

andre130477

Beiträge
1.098
Reaktionen
110
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

Genau, dass sind die gleichen.
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

Die liegen bei mir auch schon rum aber momentan ist es mir zu kalt die zu verbauen, ich war schon dreimal kurz davor raus zu gehen um zumindest die pedalkappen drauf zu stecken, aber wenn dann will ich es ganz haben sonst bleibt die fussstütze ewig liegen.
Hab das zeug jetzt schon viermal gekauft. Im 1m hatte ich es um jetta 5 im Golf 5 und jetzt dann im 5f in den Autos davor hatte ich immer folia tec.
 
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.644
Reaktionen
1.230
Okay. Threadtitel angepasst. Wir sind ja hier schließlich noch im Leon Forum.
 
Frido

Frido

Beiträge
37
Reaktionen
7
Vielen Dank für die Anleitung!
Sie hat mir sehr weitergeholfen. [emoji3]
 
nicedevil

nicedevil

Beiträge
324
Reaktionen
33
AW: Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf GTI Look

Die liegen bei mir auch schon rum aber momentan ist es mir zu kalt die zu verbauen, ich war schon dreimal kurz davor raus zu gehen um zumindest die pedalkappen drauf zu stecken, aber wenn dann will ich es ganz haben sonst bleibt die fussstütze ewig liegen.
Hab das zeug jetzt schon viermal gekauft. Im 1m hatte ich es um jetta 5 im Golf 5 und jetzt dann im 5f in den Autos davor hatte ich immer folia tec.
Wenns nur 20-25 Min dauert, ohne Fotos dann halt 15-20 Min, wirste schon net erfrieren. Glühwein, dicke Jacke, 2 Paar Socken auf gehts :D
 

frette

Beiträge
24
Reaktionen
2
Jo, ein paar Liter Glühwein und dir ist egal ob die Finger abfrieren. Könnte sein, dass die Pedale am nächsten Morgen immernoch nicht montiert sind, aber das ist dann auch nebensächlich. :p
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

randal

Beiträge
24
Reaktionen
0
sind gummin-nuten und kunststoffteile aber kalt und steif, macht es die ganze angelegenheit nicht unwesentlich schwieriger. kipp den glühwein also lieber über die kappen und deine finger ;)
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Nee liegen immer noch im Flur und Frau schimpft schon, aber im Schnee geh ich nicht raus, dann halt erst wenn das Wetter wieder besser ist.

---------- Beitrag am 06.01.2016 um 16:26 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 04.01.2016 um 20:37 Uhr ----------

So heute sind sie ins Auto gekommen, allerdings habe ich die fussstütze jetzt kaputt hierliegen. Beim reindrücken hat es knack gemacht und der hintere hacken war ab hat dann gewackelt und beim rausziehen sind die beiden vorderen dann auch abgebrochen. Super Qualität das original hab ich demontiert und wieder montiert ohne das irgendwas kaputt ging und das war im kalten Auto das teil aus dem warmen Haus bricht beim schiefen anschauen. Super. Übrigens original VW Made in italy. Kann ich mir nochmal bestellen vor allem das teuerste Teil. Pedalkappen gingen aber easy wie immer. Hier mal ein Bild der bruchstelle damit ihr seht wie spröde das ist 20160106_170623.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Freddy2 und cobra76
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
Hatte ich damals beim FR auch, das die Nase abgebrochen war. Lässt sich aber schnell mit nem Feuerzeug Fixen und hat Bombenfest gehalten.
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Es sind alle drei haltenasen weg die haben kein bisschen nachgegeben einfach knack weg. Verstehe es nicht denn das original hab ich demontiert und wieder montiert und da ist nix.
 
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
Ja ist anderes Material. Ich würd versuchen die zu reparieren anstatt für Teuer Geld eine Neue zu Kaufen die eventuell auch Kaputt geht. Oder Ankleben, das Teil hat doch nichts zu Halten.
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Ja werde das schon irgendwie ranbekommen. Übrigens die Gaspedal kappe geht ganz leicht drauf wenn man nen Föhn zur Hand hat. Ansetzen einmal drücken fertig die anderen beiden eh. Aber das mit der stütze ärgert mich richtig.



Edit:
Ich hatte beim ahw Shop bei amazon bestellt und die tauschen mir die stütze aus das nenne ich mal Service. Hatte nur mal freundlich angefragt aber ohne Hoffnung denn es war ja wohl bedienerfehler. Aber heute früh direkt Bescheid bekommen Sie schicken eine raus und alte soll ich mit beiliegenden Rückschein zurück senden :very_hap::very_hap:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf Cupra-Look

Selfmade Ein- / Ausbau Pedale und Fußstütze von normal Kunststoff auf Cupra-Look - Ähnliche Themen

  • Verkleidungen unter Lenkrad

    Verkleidungen unter Lenkrad: Hallo, Wie bekomm ich zerstorungsfrei die Verkleidungen unter dem Lenkrad ab. Muss an das MQB High CAN Gateway (zb 5Q0907530F)... Kann es sein...
  • Aus-/Einbau Rückleuchte in der Heckklappe

    Aus-/Einbau Rückleuchte in der Heckklappe: Moin! Ich will wegen einem Riss die Rückleuchte hinten links austauschen. Den inneren Teil der in der Heckklappe ist. Seh ich es richtig, dass ich...
  • [ST] Warnblinklichtschalter defekt wechseln

    [ST] Warnblinklichtschalter defekt wechseln: Hallo Zusammen, ich benötige mal Eure Erfahrungen. Der Warnblinklichschalter klemmt ein bisschen und leuchtet auch nicht mehr im meinem Leon ST...
  • [ST] Kofferraumverkleidung ausbauen

    [ST] Kofferraumverkleidung ausbauen: Hallo. Ich möchte bei meinem ST die Filzverkleidung bei den Radkästen innen ausbauen. Kann mir jemand sagen was ich da alles demontieren muss...
  • Wie den Spiegeleinsteller ausbauen

    Wie den Spiegeleinsteller ausbauen: Hallo, hat schonmal jemand den Schalter zur Außenspiegelverstellung ausgebaut? Wie mache ich das am Besten ohne Macken zu verursachen. Dankeschön.
  • Wie den Spiegeleinsteller ausbauen - Ähnliche Themen

  • Verkleidungen unter Lenkrad

    Verkleidungen unter Lenkrad: Hallo, Wie bekomm ich zerstorungsfrei die Verkleidungen unter dem Lenkrad ab. Muss an das MQB High CAN Gateway (zb 5Q0907530F)... Kann es sein...
  • Aus-/Einbau Rückleuchte in der Heckklappe

    Aus-/Einbau Rückleuchte in der Heckklappe: Moin! Ich will wegen einem Riss die Rückleuchte hinten links austauschen. Den inneren Teil der in der Heckklappe ist. Seh ich es richtig, dass ich...
  • [ST] Warnblinklichtschalter defekt wechseln

    [ST] Warnblinklichtschalter defekt wechseln: Hallo Zusammen, ich benötige mal Eure Erfahrungen. Der Warnblinklichschalter klemmt ein bisschen und leuchtet auch nicht mehr im meinem Leon ST...
  • [ST] Kofferraumverkleidung ausbauen

    [ST] Kofferraumverkleidung ausbauen: Hallo. Ich möchte bei meinem ST die Filzverkleidung bei den Radkästen innen ausbauen. Kann mir jemand sagen was ich da alles demontieren muss...
  • Wie den Spiegeleinsteller ausbauen

    Wie den Spiegeleinsteller ausbauen: Hallo, hat schonmal jemand den Schalter zur Außenspiegelverstellung ausgebaut? Wie mache ich das am Besten ohne Macken zu verursachen. Dankeschön.
  • Schlagworte

    superb 3 fussstütze ausbauen

    ,

    seat leon pedalen alu look

    ,

    pedalkappen wechseln skoda 1

    ,
    seat fußablage tauschen
    , seat ateca pedale wechsel, fußstütze schonner auto