Seat Originalnavi nachrüsten

Diskutiere Seat Originalnavi nachrüsten im Leon 1M Einbau Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; So. Ich bin jetzt seit knapp 3 Tagen hier im Forum auf der Suche nach diversen Antworten. Kann die aber einfach nicht finden. Folgender...
EvilMcDick

EvilMcDick

Beiträge
229
Reaktionen
0
So. Ich bin jetzt seit knapp 3 Tagen hier im Forum auf der Suche nach diversen Antworten. Kann die aber einfach nicht finden.

Folgender Sachverhalt: Will mir das große original Seat-Navi nachrüsten. Hab mal die Einbauanleitung aus dem Downloadbereich angeschaut aber muss sagen, dass die einfach nicht detailliert genug ist.

Erste Frage:Die Doppel-DIN-Mittelkonsole will ich mir sparen, also selber bauen, so wie es
in der Einbauanleitung auch gemacht wurde. Nur heißt es dort "Doppel-DIN-Rahmen habe ich mir selber gebaut" - Toll. Kann mir einer die genaue Maße sagen? Klappt es, wenn ich einfach zwei normale DIN-Rahmen kauf und jeweils an einer Seite aufschneide und zusammen schweiße/löte? Oder gibt es die nicht auch zu kaufen? Die werden ja nicht sooo teuer sein, denke ich mal? Jedenfalls nicht viel teurer als zwei normale DIN-Rahmen.

Zweite Frage: Beim Nachrüsten benötigt man wohl den sogenannten Siemensstecker. Gibt's wohl beim Freundlichen. Habe ich vorher angerufen, der konnte nichts damit anfangen. Gibt es eine Teilenummer oder eine exakte Bezeichnung dafür?

Dritte Frage (wurde teils schon beantwortet): Um während der Fahrt DVD schauen zu können, muss wohl das GALA abgenommen werden. Aber funktioniert die Navigation dann auch noch einwandfrei? Der eine sagt ja, der andere meint, dass es dann ruckelt...

Vierte Frage: Die Navi-CD muss dann also die ganze Zeit im Navi sein. Wenn man nicht navigiert - kann man die dann für Audio-CDs verwenden oder geht da nix? MP3s vermutlich gleich dreimal nicht oder?

Hoffe, man kann mir auf die eine oder andere Frage ne Antwort geben.
 
24.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Seat Originalnavi nachrüsten . Dort wird jeder fündig!
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
...na soviel hast wohl doch nicht gelesen ;)

das Ding heisst nunmal SIEMENSSTECKER... 3B0 919 754

wenn du DVD schaust, siehts eh nix von der Navigation ;)

das MFD kann NUR Navi CDs lesen
 
EvilMcDick

EvilMcDick

Beiträge
229
Reaktionen
0
...na soviel hast wohl doch nicht gelesen ;)
Und wie! Mir dröhnt schon fast der Kopf! Aber die Suche nach "Siemensstecker" spuckt zwei Threads aus, die keine Bestellnummer aufweisen.

wenn du DVD schaust, siehts eh nix von der Navigation
Das ist mir schon klar. Aber wenn ich das GALA-Signal weg mach, dann ist das eben auch beim Navigieren weg und nicht nur wenn ich DVDs schaue. Deswegen ja auch die Frage: Wenn ich das Gala weg mach - was ich für DVDs während der Fahrt brauche - was sagt das Navi wenn ich navigiere (ja ich schaue während dem Navigieren KEIN DVD) dazu?

Das ist doch mal ne Aussage - konnte ich so auch nur als Vermutung in nem Thread finden...

Du siehst, ich geb mir Mühe meine Antworten zu finde, bevor ich poste - meistens zumindest ;)
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
...wer es ordentlich macht, hat nen Schalter in der GALA Leitung ;)
 
EvilMcDick

EvilMcDick

Beiträge
229
Reaktionen
0
...wer es ordentlich macht, hat nen Schalter in der GALA Leitung ;)
... und dieser Schalter muss manuell geschaltet werden? Wenn der DVD-Player so ne Art "remote control" Ausgang hat, könnte man ein Relais nehmen...

War grad beim Händler. Wenn deine Bestellnummer stimmt, dann ist der Siemensstecker ein Flachkontaktgehäuse mit Schutzkappe - 26polig grün/schwarz
Das meinte ich vorher mit exakter Bezeichnung.

So wie ich das sehe, ist das ja aber rein nur das Plastikgehäuse... Wo krieg ich die Flachkontakte her zum Auflöten auf die Kabel, die in den Stecker gehen? Elektroladen? VW bietet die nicht an.

Übrigens wird in der Einbauanleitung die Bestellnummer für die "Entriegelungszangen" für das Navi genannt. Die will mir mein Händler aber nicht bestellen. Er sagt, da gibt es ganz viele und jeder Händler hat auch nur einen Bund damit.

Wäre nett, wenn noch jemand eine Antwort auf meine obige Frage hätte: Gibt es den DoppelDIN-Rahmen zu kaufen? Wenn ja, warum sollte man den selber bauen, wenn der genauso für den Umbau geeeignet ist? Und falls nein: Kann ich einfach zwei DIN-Rahmen aneinanderkleben und sagen, das ist ein DoppelDIN-Rahmen?
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
...sorry aber mit dem "Schalter" kann man es auch übertreiben ;)

passende Kabel 000 979 010


und bei VW haben viele Dinge Bezeichnungen, die wohl nur noch durch Namen einiger Artikel bei der BW getoppt werden :D ;)


...achja die 4 Entriegelungshaken gibts in jedem CarHiFi/Unterhaltungs Elektroladen
 
EvilMcDick

EvilMcDick

Beiträge
229
Reaktionen
0
Also gibts die doch bei VW? Aber ich hab grad gesehen, dass das gar keine Flachkontakte sind, die da rein kommen, sondern dass der Stecker selbst weiblich ist...

Ich schau mir nochmal den anderen Thread an, da hat jemand die Steckerbelegung verlinkt.
Und da wohl (noch) niemand ne Antwort weiß, schau ich mal ob ich im Netz DoppelDIN-Rahmen sehe...

Achja: Und das mit dem Schalter find ich jetzt gar nicht übertrieben. Bevor ich jedes mal manuell umschalte, packe ich ein kleines Relais rein, das beim Einschalten des DVD-Players das GALA-Signal sperrt...

und bei VW haben viele Dinge Bezeichnungen, die wohl nur noch durch Namen einiger Artikel bei der BW getoppt werden
Wie wahr... :D
 
Thema:

Seat Originalnavi nachrüsten

Seat Originalnavi nachrüsten - Ähnliche Themen

  • Alpine UTE-72BT - in SEAT LEON 1.6 16V BJ 2004 einbauen

    Alpine UTE-72BT - in SEAT LEON 1.6 16V BJ 2004 einbauen: Guten Tag, möchte gerne ein Alpine UTE-72BT in mein Seat Leon 1.6 16V einbauen. Ich möchte es auf jeden Fall selber versuchen. Nach umfangreichen...
  • Suche: Radio Aus- bzw. Einbau Tutorial für Seat Leon 1M

    Suche: Radio Aus- bzw. Einbau Tutorial für Seat Leon 1M: Hallo, zuerst einmal gleich zu Anfang: Es tut mir Leid ich habe bereits die Suchfunktion benutzt und bezweifel auch nicht das es zu diesem Thema...
  • Kenwood KDC-BT45U in Seat Leon 1M einbauen??

    Kenwood KDC-BT45U in Seat Leon 1M einbauen??: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des im Titel stehenden Radios. Und zwar, was brauche ich ausser einem Einbaurahmen und der...
  • Fragen zu meinem Projekt

    Fragen zu meinem Projekt: Hallo. Habe folgendes vor in meinem Auto (Seat Leon 1M TS) zu verbauen. Wäre über jeden Tipp dankbar. Meine Fragen stehen mit auf dem Bild. Wär...
  • Einbau Alpine CDE-112Ri in Seat Leon 1M BJ 2006

    Einbau Alpine CDE-112Ri in Seat Leon 1M BJ 2006: Guten Tag, ich fahre einen Seat Leon 1M Baujahr 2006, in dem momentan ein Radio Aura CD verbaut ist. Nun möchte ich ein Alpine CDE-112Ri verbauen...
  • Einbau Alpine CDE-112Ri in Seat Leon 1M BJ 2006 - Ähnliche Themen

  • Alpine UTE-72BT - in SEAT LEON 1.6 16V BJ 2004 einbauen

    Alpine UTE-72BT - in SEAT LEON 1.6 16V BJ 2004 einbauen: Guten Tag, möchte gerne ein Alpine UTE-72BT in mein Seat Leon 1.6 16V einbauen. Ich möchte es auf jeden Fall selber versuchen. Nach umfangreichen...
  • Suche: Radio Aus- bzw. Einbau Tutorial für Seat Leon 1M

    Suche: Radio Aus- bzw. Einbau Tutorial für Seat Leon 1M: Hallo, zuerst einmal gleich zu Anfang: Es tut mir Leid ich habe bereits die Suchfunktion benutzt und bezweifel auch nicht das es zu diesem Thema...
  • Kenwood KDC-BT45U in Seat Leon 1M einbauen??

    Kenwood KDC-BT45U in Seat Leon 1M einbauen??: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des im Titel stehenden Radios. Und zwar, was brauche ich ausser einem Einbaurahmen und der...
  • Fragen zu meinem Projekt

    Fragen zu meinem Projekt: Hallo. Habe folgendes vor in meinem Auto (Seat Leon 1M TS) zu verbauen. Wäre über jeden Tipp dankbar. Meine Fragen stehen mit auf dem Bild. Wär...
  • Einbau Alpine CDE-112Ri in Seat Leon 1M BJ 2006

    Einbau Alpine CDE-112Ri in Seat Leon 1M BJ 2006: Guten Tag, ich fahre einen Seat Leon 1M Baujahr 2006, in dem momentan ein Radio Aura CD verbaut ist. Nun möchte ich ein Alpine CDE-112Ri verbauen...