Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade

Diskutiere Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hi zusammen, ganz platt ausgedruckt, ich plane den Erwerb eines Seat Leon (5F) FR mit 8 Lautsprechern (ohne Sound-System) und hätte in dem Wagen...

petiz

Beiträge
74
Reaktionen
29
Hi zusammen,


ganz platt ausgedruckt, ich plane den Erwerb eines Seat Leon (5F) FR mit 8 Lautsprechern (ohne Sound-System) und hätte in dem Wagen gerne soundtechnisch mehr Bumms (z.B. durch
einen Subwoofer in Reserveradmulde)
Ich höre gerne elektronische Musik (House) und 80er, aber lege mich da nicht so sehr fest.
Klanglich muss es nicht total überragend sein, wichtig ist mir einfach nur dass ich bei Bedarf den Pegel schon hochdrehen kann, ohne dass Übersteuerungserscheinungen auftreten.


Da ich Rumgebastel am Auto hasse, wäre ich auch bereit ein paar Hunderter in einer Werktstatt zu lassen, daher meine Frage:



Gibt es im Raum OWL (Paderborn, Bielefeld) oder im Raum Sauerland eine gute Werkstatt, die Ahnung von Audio-Umrüstungen hat und bestenfalls Gesamtpakete anbietet?



Danke & Grüße
 
06.10.2016
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade . Dort wird jeder fündig!
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
1.718
Reaktionen
520
Da es hier noch keine Antwort gibt, der Poster aber noch aktiv ist, geb ich mal meinen Senf noch dazu, auch falls es andere auch interessiert.

Wenn ich richtig informiert bin, dann sind die Lautsprecher auch beim SEAT Sound System dieselben, wie ohne (gleiche Teilenummer).

Geändert wird also lediglich der Verstärker - der wohl nicht mal eine Frequenzweiche hat - und der Subwoofer.

Das erklärt auch den günstigen Preis für das Soundpaket und sollte eine Nachrüstung wesentlich einfacher und günstiger machen, da die Lautsprecher nicht getauscht werden müssen.

Was für Möglichkeiten es bzgl. einer Nachrüstung gibt, kann ich dir allerdings nicht sagen :(
 

ManuelP

Beiträge
10
Reaktionen
0
Im Internet findest du eh schnell eine passende Anleitung ;) Nachdem du schon so viele Lautsprecher drinnen hast, solltest du dir auf jeden Fall einen passiven Subwoofer einbauen. Diese können einen viel stärkeren Bass spielen und geben tiefe Frequenzen besser wieder. Kann dir dabei den Match PP 7S-D empfehlen. Der passt in die Reserveradmulde und hat eine tolle Qualität.
Und zum Thema Verkabelung, ich hab damals 3 Stunden gemeinsam mit einem Freund gebraucht
 
sos47

sos47

Beiträge
1
Reaktionen
0
Thema interessiert mich brennend, da bei der Bestellung die Kombination AHK + Soundsystem leider nicht ging. Bei der o.g. Lösung bleibt der Bassanteil in den Frontlautsprechern. Ich suche eine Lösung, bei der ich einen einzubauenden Subwoofer regeln und gleichzeitig aber auch den Bass aus den Frontlautsprechern rausnehmen kann. Ich fürchte man kommt um einen separaten Verstärker und eine Neuverkabelung der bestehenden Lautsprecher nicht herum?
 
Henno

Henno

Beiträge
1.745
Reaktionen
403
VW Helix Soundsystem!

"Weiterer unnützer text"
 

Ziggy83

Beiträge
78
Reaktionen
0
Hat schon mal jemand beim 5f mit Seat Sound beim wooferkabel einen high/low adapter angehängt und einen Verstärker betrieben in kombination mit anderen Woofer? Das Helix system geht leider nicht in verbindung mit Seat Sound :(
 
crusherLeon

crusherLeon

Beiträge
532
Reaktionen
97
Warum soll das Helix nicht gehen? Ich kenne die Belegung nicht, vielleicht muss auf das normale umgepinnt werden und der Center wird vielleicht nicht über die Helix Endstufe gehen, aber der Rest sollte problemlos funktionieren.
 

Ziggy83

Beiträge
78
Reaktionen
0
Laut den Firmen die es anbieten schreiben und sagen sie das es mit Sound system nicht geht.... warum auch immer.
 
crusherLeon

crusherLeon

Beiträge
532
Reaktionen
97
Sollte Schwachsinn sein. Vor allem haben hier welche das Helix mit dem SSS bereits eingebaut. Die schreiben auch oft, dass man eine RFK nur einbauen kann wenn man hinten PDC hat. Vorne und hinten geht nicht, dann geht keine RFK :D :D :D
 

alfK

Beiträge
1
Reaktionen
1
Habe einen Leon FR des ersten Modelljahres 2013 mit dem Standard-Navigationssystem (nicht Plus) ohne SSS. Er müsste 8 statt 4/6 LS haben und soll
ein Plug&Play Sound Upgrade mit Sub bekommen. Natürlich bin ich auch auf die Helix-/Match-Produkte von Audiotec-Fischer aus dem sauerländischen
Schmallenberg gestoßen (Threadersteller suchte etwas im Bereich Sauerland - wie passend):

VW Helix Soundsystem
Verstärker mit DSP / 4+1 Kanäle = 480 W Gesamt-Musikleistung / inkl. Sub für Radmulde / 16,5 cm LS (vermutl. 1x) / inkl. Soundsetups für VW-Modelle (Golf = Leon?!) / ca. 360 €

Helix PP20 AUX
Verstärker mit DSP / 4x60 o. 2x60+170 W Musikleistung (4 Ohm) / kein Helix-SubOut / mit Klinken-AUX / Leon Soundsetup ? / Auslaufmodell / ca. 250 €

Match PP41 DSP
Verstärker mit DSP / 4x70 W Musikleistung (4 Ohm) / mit Match-SubOut zu Sub-Verst. Match PP1 Sub / inkl. Soundsetups für VW-Modelle (Golf = Leon?!) / ca. 300 €

Match PP1 Sub
Verstärker mit DSP / 1x320 W Musikleistung (2 Ohm) / mit Match SubIn von Match PP41 DSP u.ä. / Soundsetup über PP41 DSP / ca. 140 €

Match PP52 DSP
Verstärker mit DSP / 4x70+320 Musikleistung (4/2 Ohm) / mit Match SubOut zu Match Subwoofer / inkl. Soundsetups für VW-Modelle (Golf = Leon?!) / Auslaufmodell / ca. 400 €

Match PP62 DSP
Verstärker mit DSP / 4x70+320 Musikleistung (4/2 Ohm) / mit Match SubOut zu Match Subwoofer / inkl. Soundsetups für VW-Modelle (Golf = Leon?!) / Akt. Modell / ca. 500 €

Match PP7S-D
Passiv-Subwoofer / 1x 200/400 W / für Radmulde / 2x 16,5 cm LS / ca. 250 €

Match PP7E-D
Passiv-Subwoofer / 1x 200/400 W / für Kofferraum / 2x 16,5 cm LS / ca. 220 €

Match PP8E-Q
Passiv-Subwoofer / 1x 200/400 W / für Kofferraum / 1x 20 cm LS / ca. 200 €

Match PP10E-D
Passiv-Subwoofer / 1x 300/600 W / für Kofferraum / 2x 25 cm LS / ca. 400 €

Laut telefonischer Beratung durch Audiotec-Fischer (02.10.2017) sind alle o.a. Kombinationen NICHT am Leon mit Navi bzw. SSS nutzbar! Dies bestätigt auch die Datenbankabfrage
eines Quadlock-Adapterkabels für die Verbindung zwischen Radio/Navi und Helix-/Match-Verstärker. Für den Leon gibt es das Match PP-AC92B und unterstützt NUR das Standardradio
mit 4 LS! Ein entsprechendes Sound Setup gibt es dafür auch im Downloadbereich. Laut Audiotec-Fischer liegt das Problem an den 6 Kanälen des Seat Navis da dieses System nun vorne
in der A-Säule getrennte Hochtöner hat. Meine Frage, ob diese nicht mit einer Frequenzweiche mit den Mittel-Basstönern in den Türen korrespondieren (= Summensignal) und somit inkl.
Rear doch nur 4 Kanäle vorliegen wurde verneint. Jeder LS würde direkt von der Endstufe im Radio angesteuert. Abhilfe würden nur die 6-kanäligen Match-Verstärker und das in Kürze
erscheinende passende Quadlock-Adapterkabel bringen. Alles andere wären Bastellösungen mit Umpinnen des Adapterkabels... Auf den Umstand, dass der FR 8 statt 6 LS hat sind wir
nicht mehr eingegangen. In einem Forum habe ich außerdem gelesen, dass erst ca. 2015 die Front-High und Front-MidBass getrennt wurden und einzeln angesteuert werden (vorher vermutlich
doch Frequenzweiche?).

Habe hier so gut es geht mein Rechercheergebnis mal kompakt auf den Punkt gebracht. Gibt es in der Community erfolgreiche Installationen mit o.a. Geräten und 6 bzw. 8 serienmäßigen
LS? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Ich würde gerne meine bei ebay gebraucht für 280 € erstandene Helix PP52 DSP mit einem der Subs nutzen.

---------- Beitrag am 03.10.2017 um 13:34 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 03.10.2017 um 11:27 Uhr ----------

Nach einigen weiteren Recherchen hier im Forum hege ich den Verdacht, dass der gute Mann von Audiotec-Fischer mich entweder falsch beraten hat oder er von einem
Seat Soundsystem ausgegangen ist. Die Besitzer dieses Systems sprechen von 10 LS an 6 Kanälen aus dem Radio: 2x Front High, 2x Front TMT, 2x Rear High, 2x Rear TMT,
1x Center und 1x Sub. Und da Sub und Center je einen Kanal beanspruchen bleiben für die 8 LS in den Türen 4 Kanäle übrig, was dem LS-System beim FR mit Navi entsprechen
dürfte. Demnach würden High und TMT doch mit einer Weiche verbunden sein und die o.a. Match 4-Kanalverstärker funktionieren. Richtig?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TestDriver82

TestDriver82

Beiträge
5
Reaktionen
0
Also ich habe mich am Wochenende auch dran gemacht einen i-sotec i-soamp an meinen 5f mit Sound System Plus und 8 Lautpsrecher an zu schließen. Den passenden neuen Quadlock Adapter hatte ich aus der Bucht. Habe die Einheit im Handschuhfach ausgebaut, den Quadlock-Iso Adapter dazwischen gesteckt und den i-soamp 4cx dran gehängt. Was passierte? Die vorderen Hochtöner haben gequietscht und verzerrt und es klang schrecklich. Nachdem ich die Endstufe vom Strom getrennt hatte hörte ich immernoch die TMT in den vorderen Türen. Es war also genau das passiert was hier besprochen wurde. Bei meinem 5f BJ 2016 werden anscheinend Hoch- und Tiefton der vorderen Türen getrennt angesteuert. Die hintere Tür war aber nur ein Kanal pro Seite. Die Verzerrungen waren wohl der Bass den der Hochtöner natürlich nicht darstellen kann. Die Endstufe geht ja davon aus das Full-Range an die Tür gesendet wird und es dann gesplittet wird. Ich habe also wieder alles zurück gebaut und stehe nun vor drei Möglichkeiten.

1. Endstufe und Kabel wieder verkaufen und was ganz anderes machen. Z.b. Aktivsubwoofer im Kofferraum. Dann muss ich aber extra wieder Strom durchs Auto ziehen, da habe ich wenig Bock drauf.

2. Ich ändere die Verkabelung am Adapter so, dass ich die den TMT in den vorderen Türen mit zwei Kanal ansteuere und die hintere tür mit den anderen Kanälen. Die hochtöner würden dann weiter über das Radio laufen (kann ich ja durchschleusen). Das Problem: Dann bekommt der TMT in der Tür auch wieder ein Full-Range Signal, er brauch ja nur Tiefton. Also müsste ich noch eine Frequenzweiche dazwischen schließen. Das erscheint mir sehr kompliziert und fummelig. Es gibt ja so kleine Frequenzweichen für Chinch Stecker, aber für Highpass gibt es das glaub nur in der typischen Handygröße.

3. Die Endstufe kann auch zwei Kanäle normal und einen Kanal für den Subwoofer bündeln. Ich könnte auch die vorderen Türen weiter übers radio laufen lassen, die hintere Tür mit zwei Kanälen der Endstufe bedienen und einen Kanal Bündeln und mir einen normalen Subwoofer holen. Ist zwar komisch das die hinteren Türen dann mehr dampf haben als die vorderen, aber ausser das kabel ein mal verändern wäre es easy möglich. Außer einen Lautsprecherkabel nach hinten wäre auch kaum neue Verkabelung nötig.

Dazu bräuchte ich nur mal eine Steckerbelegung von dem Radio. Es wäre Klasse wenn das hier jemand hat.

Was sagt Ihr, was würdet ihr machen? Es ist ein Leasing-Fahrzeug, daher möchte ich keine Kabel durschneiden oder so. (das Umstecken würde ich am Adapter machen).

Vielen Dank für eure Tipps und ich hoffe die Info hilft noch anderen Leuten die gerade drüber nachgedacht haben mal schnell so ein System ein zu bauen. Weil leider geht es jetzt nicht mehr so schnell...

Anbei nochmal meine Ausstattung, vielleich hilft das ja beim eingrenzen der 6 Kanal Problematik

Seat 5f BJ 10/2016
MediaSystemPlus
kein Soundpaket oder ähnliches
Vor- und Rückfahrwarner (irgendwer meinte das macht einen Unterschied)
1.4 - 125PS - FR

Danke und Gruß
Tim
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade

Seat Leon FR (8 Lautsprecher) Sound-Upgrade - Ähnliche Themen

  • Seat Leon ST - Bluetoothprobelm

    Seat Leon ST - Bluetoothprobelm: Hallo ihr lieben, ich bin fast am verzweifeln... Und zwar: ich habe gestern mein neuen Leon ST Xcellence bekommen und voller Vorfreuden mein...
  • Kauf Seat Leon ST FR mit Soundpaket?

    Kauf Seat Leon ST FR mit Soundpaket?: Hallo zusammen, ich stehe kurz vor dem Kauf eines Seat Leon ST FR. Das extra Soundpaket kostet mich ca. 400€ extra und war nach den Probefahrten...
  • seat Leon 2.0 TFSI (Cupra) Bj. 2008 - Multimediasystem kaputt

    seat Leon 2.0 TFSI (Cupra) Bj. 2008 - Multimediasystem kaputt: Moin moin! Ich versuch mal mein Glück... Wie oben im Titel bereits steht, ist das Multimedia - System (Radio,Navi,CD-Player etc.) in meinem Cupra...
  • SEAT Leon FR Navigationssystem - POI Ausschalten

    SEAT Leon FR Navigationssystem - POI Ausschalten: Hallo zusammen, Bin stolze Neubesitzerin eines Seat Leon FR :-) - stehe aber mit dem Navi noch etwas auf Kriegsfuss und habe folgende Fragen: a)...
  • Seat Leon 1P Navigationssoftware umspielen / updaten

    Seat Leon 1P Navigationssoftware umspielen / updaten: Hallo, habe einen Seat Leon 1P Facelift Baujahr 2010 mit eingebauten Navi. Das Navigationssystem wird über eine Bosch DVD benutzt, was ich jetzt...
  • Seat Leon 1P Navigationssoftware umspielen / updaten - Ähnliche Themen

  • Seat Leon ST - Bluetoothprobelm

    Seat Leon ST - Bluetoothprobelm: Hallo ihr lieben, ich bin fast am verzweifeln... Und zwar: ich habe gestern mein neuen Leon ST Xcellence bekommen und voller Vorfreuden mein...
  • Kauf Seat Leon ST FR mit Soundpaket?

    Kauf Seat Leon ST FR mit Soundpaket?: Hallo zusammen, ich stehe kurz vor dem Kauf eines Seat Leon ST FR. Das extra Soundpaket kostet mich ca. 400€ extra und war nach den Probefahrten...
  • seat Leon 2.0 TFSI (Cupra) Bj. 2008 - Multimediasystem kaputt

    seat Leon 2.0 TFSI (Cupra) Bj. 2008 - Multimediasystem kaputt: Moin moin! Ich versuch mal mein Glück... Wie oben im Titel bereits steht, ist das Multimedia - System (Radio,Navi,CD-Player etc.) in meinem Cupra...
  • SEAT Leon FR Navigationssystem - POI Ausschalten

    SEAT Leon FR Navigationssystem - POI Ausschalten: Hallo zusammen, Bin stolze Neubesitzerin eines Seat Leon FR :-) - stehe aber mit dem Navi noch etwas auf Kriegsfuss und habe folgende Fragen: a)...
  • Seat Leon 1P Navigationssoftware umspielen / updaten

    Seat Leon 1P Navigationssoftware umspielen / updaten: Hallo, habe einen Seat Leon 1P Facelift Baujahr 2010 mit eingebauten Navi. Das Navigationssystem wird über eine Bosch DVD benutzt, was ich jetzt...
  • Schlagworte

    seat leon 8 lautsprecher

    ,

    seat leon st Lautsprecher

    ,

    Wo Lautsprecher im seat leon st

    ,
    seat leon 8 lautsorecher
    , seat leon 5f st fr sound, seat leon navi 2017 8 Lautsprecher, seat leon 8 boxen, seat leon 8 lautsprechet, leon 5f sibwoofer audi