Schwungscheibe defekt bei 18500km?

Diskutiere Schwungscheibe defekt bei 18500km? im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, habe ein rießen Problem: Mein Cupra macht beim Anlassen ein krächtsendes Geräusch, dass dann aber wenn der Motor läuft auch weg ist. Laut...
kope0815

kope0815

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo,
habe ein rießen Problem:
Mein Cupra macht beim Anlassen ein krächtsendes Geräusch, dass dann aber wenn der Motor läuft auch weg ist.

Laut Auskunft des Händlers im Nachbarort, währe der Anlsser defekt.
Da es ein Reimport Wagen ist,
ist meine Herstellergarantie seid ende Juni 2010 abgelaufen und deshalb konnte er das Teil nicht auf Garantie wechseln.

Also habe ich ein Anlasser bestellt und diesen von einem bekannten einbauen lassen.
Nach dem Anlasserwechsel musste ich jetzt feststellen, dass es daran nicht lag und am alten anlasser kleine Metallsplitter zu erkennen waren.

Es besteht jetzt der Verdacht, dass die Schwungscheibe defekt ist.
SEAT Deutschland beruht sich auf die (bereits abgelaufene) Herstellergarantie.

Wollte mal eure Meinung dazu hlren:
Das Fahrzeug wurde im Januar 2009 als EU-Neuwagen von mir zugelassen und hat jetzt ca. 18500 km gelaufen.

Hatte jemand schonmal so einen Fall???
Die Schwungscheibe darf doch nicht nach 1,5 Jahren schon kaputt sein, oder???

Gruß
Kope
 
06.10.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schwungscheibe defekt bei 18500km? . Dort wird jeder fündig!
kope0815

kope0815

Beiträge
15
Reaktionen
0
das Problem ist, dass bei Reimporten die Garantie ab dem Datum läuft, an dem das Fahrzeug den Produktionsstandort verlässt und dass war Juni 2008.....
 

Globetrotter

Beiträge
62
Reaktionen
0
jopp, die Hersteller Garantie ist futsch. Das einzige was du noch hast ist Gewährleistung bei dem Händler wo du gekauft hast. Hat der einen deutschen oder ausländischen Briefkasten? Die zweijährige Gewährleistung ist glaube ich sogar EU-Recht.

Problem:
- du musst nachweisen, dass der Mangel schon bei Gefahrenübergang (Übergabe des Wagens an dich) vorlag. Ein Mangel ist übigens auch, wenn sie dich Sache (hier Auto) nicht für den "gewöhnlichen" Gebrauch eigenet.

zum nachschlagen:
- §433 BGB Kaufvertrag (die Grundlage für den Anspruch)
- §434 BGB Sachmangel (hier auch das mit der gewöhnlichen Verwendung)
- §443 BGB Nacherfüllung --> hier deine Rechte jetzt "Reperatur" oder "Neulieferung", wobei Neulieferung wegen Unmöglichkeit "§ 275 2 BGB" wegen unverhältnismäßigen Kosten ausscheidet.

Mhh das gilt natürlich nicht, wenn du an der kaputten Schwungscheibe schuld bist.

Alles ohne Gewähr, da ich noch in den Vorbereitungen für meine Klausur bin ;-)

Aber ich hoffe, dieser Aufwand isses dann wert, was kostet sone Schwungscheibe?

Gute Nacht
 
kope0815

kope0815

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hi,
ich danke dir dir schonmal, und werd mir mal ne Rechtsberatung holen, bevor ich auf den Kosten sitzen bleibe....

Laut Aussage kostet so ne Schwungsscheibe ca. 1000 ,-€ ohne Einbau....

Das mit der Beweislast wird auch noch so ne Sache werden...
aber wie bekommt man eine Schwungsscheibe kaputt????

Funktioniert das ohne grobe Gewalt????

Grüße
 
Thema:

Schwungscheibe defekt bei 18500km?

Schwungscheibe defekt bei 18500km? - Ähnliche Themen

  • 1,4 TSI CAXC Lamdasonde defekt

    1,4 TSI CAXC Lamdasonde defekt: Hallo Allerseits, der TÜV hat Probleme bei der Abgasreinigung festgestellt. Offenbar ist die Lamdasonde die Ursache. Frage: Ist der Wechsel im...
  • Zylinderkolfdichtung defekt? Oder Kolbenringe defekt?

    Zylinderkolfdichtung defekt? Oder Kolbenringe defekt?: Hallo ich hab mir vor kurzen einen cupra R gekauft bj 2012 und 59 tkm beim Kauf So er hat beim Kauf noch nen öl Wechsel bekommen jetzt ist mir...
  • Motorschaden durch defekten turbolader

    Motorschaden durch defekten turbolader: Hi zusammen, Gestern hat mein Seat Leon2 2.0 TDI auf der Autobahn bei ca 140km/h (130 000km/Bjr 2010) kein Gas mehr angenommen. Musste auf den...
  • Sitzlehnenverstellung/Sitzverstellung defekt (Cupra)

    Sitzlehnenverstellung/Sitzverstellung defekt (Cupra): Hallo Seat-Freunde, ich fahre einen Cupra 1P (mit den Serien-Schalensitzen) an dem die Sitzlehnenverstellung am Beifahrersitz nicht mehr richtig...
  • Turbolader jauelt beim beschleunigen

    Turbolader jauelt beim beschleunigen: Hi Leute seit neusten macht mein Turbolader die Geräusche die er sonst leiste macht beim Beschleunigen extrem laut,besonders wenn er kalt ist...
  • Ähnliche Themen
  • 1,4 TSI CAXC Lamdasonde defekt

    1,4 TSI CAXC Lamdasonde defekt: Hallo Allerseits, der TÜV hat Probleme bei der Abgasreinigung festgestellt. Offenbar ist die Lamdasonde die Ursache. Frage: Ist der Wechsel im...
  • Zylinderkolfdichtung defekt? Oder Kolbenringe defekt?

    Zylinderkolfdichtung defekt? Oder Kolbenringe defekt?: Hallo ich hab mir vor kurzen einen cupra R gekauft bj 2012 und 59 tkm beim Kauf So er hat beim Kauf noch nen öl Wechsel bekommen jetzt ist mir...
  • Motorschaden durch defekten turbolader

    Motorschaden durch defekten turbolader: Hi zusammen, Gestern hat mein Seat Leon2 2.0 TDI auf der Autobahn bei ca 140km/h (130 000km/Bjr 2010) kein Gas mehr angenommen. Musste auf den...
  • Sitzlehnenverstellung/Sitzverstellung defekt (Cupra)

    Sitzlehnenverstellung/Sitzverstellung defekt (Cupra): Hallo Seat-Freunde, ich fahre einen Cupra 1P (mit den Serien-Schalensitzen) an dem die Sitzlehnenverstellung am Beifahrersitz nicht mehr richtig...
  • Turbolader jauelt beim beschleunigen

    Turbolader jauelt beim beschleunigen: Hi Leute seit neusten macht mein Turbolader die Geräusche die er sonst leiste macht beim Beschleunigen extrem laut,besonders wenn er kalt ist...