[5D] schwarzer FL FR mit Airride

Diskutiere schwarzer FL FR mit Airride im 5F - Umbauprojekte Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo zusammen, nun stelle ich mal mein Leon vor. Zur Basis: Seat Leon FR Facelift MJ 2019 Motor 2.0L TSI mit DQ381 DSG Farbe Midnight Schwarz...
PIPO190

PIPO190

Beiträge
26
Reaktionen
39
Hallo zusammen,
nun stelle ich mal mein Leon vor.
Zur Basis: Seat Leon FR Facelift MJ 2019
Motor 2.0L TSI mit DQ381 DSG
Farbe Midnight Schwarz
Ausstattung: Voll (außer Anhängerkupplung) u.a.:Leder, Beats, Panoramadach, Virtual
Cockpit, Navi, induktives Laden, schwarzer Dachhimmel, Kessy, Rückfahrkamera, ACC, Spurhalteassistent...

Ich habe ihn neu in 11/2018 gekauft. 👍

Bisher habe ich geändert/ eingebaut:
-Edelstahl Pedale
-Tür und Ablagefächer mit Filz von Graficar beklebt
-Marderabwehr von K&K M4700B
-Cupra Nebelscheinwerfer Gitter

Zum Tuning:
Fahrwerk: Fahrwairk dampers by KW suspensions
Airride Steuerung: Air Lift Performance 3P
Felgen mbDesign LV2 8.5x19 ET50 an der HA 10mm Spurverbreiterung pro Seite
Reifen Nexen N Fera SU1 225/35 R19

Was noch kommen soll:
-Kühlergrillrahmen in schwarz
-Aerokit Dachkantenspoiler

Und nun lasse ich die Bilder für sich sprechen 😉
IMG_4126.PNGIMG_4130.PNGIMG_4131.PNG

P.S bitte keine "sieht aus wie gebrochene Achsen" Kommentare
 
02.07.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: schwarzer FL FR mit Airride . Dort wird jeder fündig!
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.757
Reaktionen
1.720
Sehr gute Arbeit, als erstes muss immer Fahrwerk rein, danach kommt der Spielkram wie Spoiler und/oder Folie ;)

Hast du auch noch Bilder in Fahrhöhe?

Nur die Felgen sind nicht mein Geschmack, aber das sagen bestimmt auch viele über meine Felgen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PIPO190
PIPO190

PIPO190

Beiträge
26
Reaktionen
39
Danke. Ja Felgen ist halt immer Geschmacksache, ich finde auch das die Felgen auf Bildern nie so rüber kommen wie in echt. Hier ein Bild von Fahrhöhe 205A28E2-5953-499D-A462-5C097228505F.png

Ach übrigens das hatte ich ganz vergessen. Meine Bremssättel habe ich auch noch schwarz bemalt 🙂
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.757
Reaktionen
1.720
Ich finde Airride auch einfach super, anfangs hatte ich auch mit dem Gedanken gespielt, vor allem weil es beim ST aufgrund der Fahrzeuglänge noch schärfer aussieht...mir waren die Anschaffungskosten nur einfach zu hoch, daher wurde es ein Gewinde.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PIPO190 und Tancho
Personaler

Personaler

Beiträge
5.039
Reaktionen
5.043
Mal eine blöde Frage und vor allem ohne eine Bewertung. Das Fahrwerk ist beim Ein- und Aussteigen immer so tief und erst beim Start des Wagens fährt es sich hoch? Und wie sieht es mit dem Fahrkomfort im Vergleich zu meinem normalen DCC-Fahrwerk aus?
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.757
Reaktionen
1.720
Grundsätzlich kann man den Wagen auch ohne Luft ablassen parken, dies erleichtert das einsteigen.
Beim Fahrkomfort kann man viel machen, so gesehen ist alles möglich. Von weich und schwammig bis zu hart und holprig, bei Luft hat man halt deutlich mehr Möglichkeiten als bei einem Gewinde. Zu viel Druck, also zu weit oben wird z.B. hart...man muss für sich das optimale Setup finden, aber grundsätzlich ist es möglich sehr komfortabel zu fahren, wenn man die richtigen Komponenten verwendet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Personaler
PIPO190

PIPO190

Beiträge
26
Reaktionen
39
@Doc Tor SauerStoff Im Kofferraum ist alles in der Reserveradmulde verbaut 44418C34-5A5C-48D9-8FE5-086597F026F1.jpeg

@Personaler wie Wiesel schon sagte ist es jedem selbst überlassen, wenn man hoch einsteigen möchte muss man das fahrwerk eben in Fahrhöhe lassen oder sogar höher Pumpen. Man kann auch nur die Zündung an machen und vor dem einstiegen das Fahrzeug mit der Handy APP hoch Pumpen und dann einsteigen. Mich stört das tiefe ein und aussteigen garnicht. Ich lasse das Auto auch nicht immer ab, wenn ich zb nur mal schnell zum Bäcker gehe lasse ich ihn auch in Fahrhöhe stehen. Das kann man ja alles Einstellen ob das Auto automatisch hoch/runter fahren soll bei Motor an/aus.

Zum Fahrkomfort muss ich sagen ich hatte vorher das normale FR Fahrwerk drinne und bin auch noch nie ein Auto mit DCC gefahren. Also wenn ich nicht wüsste das ein Luftfahrwerk verbaut ist würde ich es vom Fahrkomfort her fast nicht merken. Klar ist, dass die Fahrdynamik um einiges sportlicher bzw. direkter und auf gar keinen Fall schwammig geworden ist. Aber es dämpft trotzdem noch sehr viel ab, im Vergleich zum Serienfahrwerk würde ich sagen 90%. In der Familie gibt es noch einen GTI (BJ2017) mit einem KW Gewindefahrwerk V2, von der Fahrdynamik her kann das Luftfahrwerk auch bei zügiger Fahrweise da locker mithalten. Auch bei Tempo 200 ist nichts schwammig und trotzdem werden Bodenwellen noch sehr gut geschluckt.
Das Fahrwairk von KW kann ich also nur empfehlen, da es wirklich Top ist.
Alle die bisher mit mir gefahren sind waren echt erstaunt was so ein Luftfahrwerk alles kann, selber fahren sie seit Jahren KW Gewindefahrwerke in ihren Fahrzeugen und meinten auch, wenn man es nicht weiß würde man denken es sei ein Gewindefahrwerk verbaut.
😎🥰
 
Doc Tor SauerStoff

Doc Tor SauerStoff

Beiträge
353
Reaktionen
171
Nice,...richtig gut gelöst! Mir geht es wie @wiesel_ ...mir sind auch die Anschaffungskosten zu hoch.
Wenn ich das Auto ein wenig länger fahren würde, dann wäre es wohl ok. Aber aktuell wäre das für mich wie "Geld verbrennen" ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wiesel_ und PIPO190
Personaler

Personaler

Beiträge
5.039
Reaktionen
5.043
@PIPO190 und @wiesel_

Vielen Dank für die Info. Es hat mich interessiert, kommt für mich aber nicht in Frage. Der Wagen ist geleast, es ist eine Menge Geld, die es kostet, ich habe kaputten Rücken und Knie 💩 und meine Frau würde mir einen Vogel zeigen😬, da ich aus dem Alter raus bin, aber interessant ist es trotzdem. Viel Spaß mit dem Auto.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PIPO190 und wiesel_

HAMA96

Beiträge
6
Reaktionen
0
wie ist das mit dem tüv, was braucht alles ein gutachten zum eintragen ? wahrwerk ist klar aber die steuerung ?
 
Kev_5F

Kev_5F

Beiträge
7
Reaktionen
10
Ein sehr schöner Leon, muss man schon sagen! Ich spiele auch mit dem Gedanken auf Luft umzubauen...
Deine Felgen gefallen mir echt gut, ist mal was anderes 🥰
Darf man fragen was dich das Luftfahrwerk + Einbau + Tüv gekostet hat?
 
PIPO190

PIPO190

Beiträge
26
Reaktionen
39
@HAMA96 nur das Fahrwerk wird eingetragen und braucht ein Gutachten. Die Steuerung muss nur zeigen können, dass sie einen Warnton abgibt sobald die Drücke zu hoch oder zu niedrig sind.
@Kev_5F ca. 4700€, ja ich weiß das ist nicht Billig, allerdings habe ich mich für ein ziemlich hochwertiges Setup entschieden und bin auch zu 100% zufriden damit und würde es jederzeit wieder machen! Man kann ja auch zb die günstigeren Bilstein Dämpfer und eine Steuerung mit einfachen Kippschaltern verbauen, dann ist man deutlich günstiger.

In der Zwischenzeit habe ich noch einiges an meinem Leon verändert. 🤩
-Kühlergrillrahmen in schwarz
- Erweiterung der Airlift Steuerung auf 3H (mit Höhensensoren), weil mich das ständige aussteigen und schauen ob die Höhen noch passen, weil es mal wieder irgendwo im Radkasten geschliffen hat, sehr gestört hat.
-Aerodynamikpaket Dachkantenspoiler
-Aerodynamikpaket Seitenschweller
-Rieger Frontlippe
-ClimAir Windabweiser an den vorderen Türen

Als nächstes wird etwas am Auspuff verändert 😎
IMG_1264.JPGIMG_E1268.JPGIMG_E1270.JPG
 
peoples

peoples

Beiträge
3
Reaktionen
1
Moin! Geiler Umbau...hattest jetzt nicht explizit geschrieben ob du verbreiterte Kotflügel verbaut hast oder selbst gezogen / gebördelt hast. Falls du extra welche angeschafft hast, welche hast du dir zugelegt? Habe SRS im Auge.
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.757
Reaktionen
1.720
Für mich sieht es aus als wenn die Kotis serie sind. Wieso auch nicht, denn die Fahrhöhe ist nicht so extrem tief und die Felgen sind auch im normalen Maß.
 
PIPO190

PIPO190

Beiträge
26
Reaktionen
39
@peoples Danke! Karosserie ist alles Serie. Werde nächses Jahr die SRS Kotflügel verbauen, da ich tiefer fahren möchte und die SRS innen Radhausschalen befestigungen haben. 😀IMG_E2347 (2).JPG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: peoples und FL224
peoples

peoples

Beiträge
3
Reaktionen
1
@PIPO190 Hammer geil! Hast Du auch nichts gezogen oder innen umgelegt? Wie viel Grad Sturz fährst du hinten? Vorne müsste alles normal sein, wenn ich keinen Knick in der Optik habe :-D Ich kann es trotzdem nicht fassen, dass die Radreifenkombi mit den Maßen und abgelegt unter den Serienkoti passt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PIPO190
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.757
Reaktionen
1.720
Ablegen ist meistens nicht das Problem, sondern das tief fahren bzw lenken. Breite Kotis brauchst du eigentlich nur wenn du richtig tiefe Fahrhöhe mit Luft hast, oder eben ein ultralow static wie gepfeffert oder H&R deep hast.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: peoples und PIPO190
PIPO190

PIPO190

Beiträge
26
Reaktionen
39
@peoples Sturz ist alles serienmäßig und auch nicht verstellbar. Durch das Ablegen bzw, tieferlegen geht der Leon hinten automatisch ein bisschen in den Sturz, beim Ablegen sieht das natürlich schon nach viel aus. Ich habe nur in den Kotflügeln die oberste Befestigung der Radhausschale entfernt, ansonsten alles kein Problem 👍
Wie gesagt die breiten Kotflügel hole ich mir nur weil ich tief fahren will 😬
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: peoples
peoples

peoples

Beiträge
3
Reaktionen
1
@wiesel_ darauf wollte ich nämlich hinaus. Beim GTI musste ich nämlich auch breite Kotis fahren, sonst ging einfach nichts mit dem 110er.
 
Thema:

schwarzer FL FR mit Airride

schwarzer FL FR mit Airride - Ähnliche Themen

  • Dani's midnight schwarzer CUPRA 300

    Dani's midnight schwarzer CUPRA 300: Servus zusammen, nach langem überlegen habe ich mich auch dazu entschlossen meine ganzen Umbauten zu dokumentieren und mit euch zu teilen...
  • Carlos midnight schwarzer 290er Cupra

    Carlos midnight schwarzer 290er Cupra: Hallo Zusammen, ich bin nun seit 2 Wochen stolzer Besitzer des 290er Cupra (Baujahr 2019) Einige Kleinigkeiten habe ich bereits geändert: -...
  • [Cupra] CUPRA 300 ST SCHWARZ

    [Cupra] CUPRA 300 ST SCHWARZ: Moin Leute, ich habe mich entschlossen ein neues Thema zu erstellen, um Anregungen zu geben oder Fragen zur Optik zu klären. Es gibt hier schon...
  • [5D] Seat Leon FR 2.0 TDI - eine schwarze Schönheit aus Franken

    [5D] Seat Leon FR 2.0 TDI - eine schwarze Schönheit aus Franken: Hey! Kurz zu mir: Ich bin Alex, 23 Jahre jung und komme aus Ansbach. Seit etwa einem halben Jahr fahre ich einen schwarzen Seat Leon 2.0 TDI FR...
  • [Cupra] Cupra 300 grüßt aus Stuttgart

    [Cupra] Cupra 300 grüßt aus Stuttgart: Anfang April war es endlich soweit und ich konnte meinen Cupra beim Autohaus Josten in Monheim abholen. Mittlerweile ist die Einfahrphase beendet...
  • Ähnliche Themen
  • Dani's midnight schwarzer CUPRA 300

    Dani's midnight schwarzer CUPRA 300: Servus zusammen, nach langem überlegen habe ich mich auch dazu entschlossen meine ganzen Umbauten zu dokumentieren und mit euch zu teilen...
  • Carlos midnight schwarzer 290er Cupra

    Carlos midnight schwarzer 290er Cupra: Hallo Zusammen, ich bin nun seit 2 Wochen stolzer Besitzer des 290er Cupra (Baujahr 2019) Einige Kleinigkeiten habe ich bereits geändert: -...
  • [Cupra] CUPRA 300 ST SCHWARZ

    [Cupra] CUPRA 300 ST SCHWARZ: Moin Leute, ich habe mich entschlossen ein neues Thema zu erstellen, um Anregungen zu geben oder Fragen zur Optik zu klären. Es gibt hier schon...
  • [5D] Seat Leon FR 2.0 TDI - eine schwarze Schönheit aus Franken

    [5D] Seat Leon FR 2.0 TDI - eine schwarze Schönheit aus Franken: Hey! Kurz zu mir: Ich bin Alex, 23 Jahre jung und komme aus Ansbach. Seit etwa einem halben Jahr fahre ich einen schwarzen Seat Leon 2.0 TDI FR...
  • [Cupra] Cupra 300 grüßt aus Stuttgart

    [Cupra] Cupra 300 grüßt aus Stuttgart: Anfang April war es endlich soweit und ich konnte meinen Cupra beim Autohaus Josten in Monheim abholen. Mittlerweile ist die Einfahrphase beendet...
  • Schlagworte

    graficar filz