Schubumluftventil vom Audi RS4 im Cupra R

Diskutiere Schubumluftventil vom Audi RS4 im Cupra R im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; hat jemand das firstSchubumluftventil vom RS 4 schonmal versucht im Cupra R?

Angel

Beiträge
88
Reaktionen
0
hat jemand das
Schubumluftventil vom RS 4 schonmal versucht
im Cupra R?
 
15.05.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Schubumluftventil vom Audi RS4 im Cupra R . Dort wird jeder fündig!

Franky-Boy

Beiträge
1.737
Reaktionen
0
RE: Rs 4 schubumluftv.

Welche Vorteile soll das Teil bringen?

Ciao Frank
 

Angel

Beiträge
88
Reaktionen
0
Keine Ahnung würds gerne selber wissen
 

Zimbo 2

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Das vom RS 4 hält auch nicht länger.Meins war damals auch defekt.Ich habs nicht gemerkt aber Thorsten Wimmer......als er meinen Kombi auf ca. 450 PS getunt hatte... :D
 

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Der RS4 hat das selbe Bosch teil drin wie der CupraR und der 1,8 T und alle anderen Benzin-turbomotoren im VAG Konzern...
 

Franky-Boy

Beiträge
1.737
Reaktionen
0
Original von Cisco
Der RS4 hat das selbe Bosch teil drin wie der CupraR und der 1,8 T und alle anderen Benzin-turbomotoren im VAG Konzern...
Das Serien-Schubumluftventil (Abschaltventil) des RS4 soll laut audi-speed.com etwas stabiler sein als das normale Ventil des TT.

Es scheinen unterschiedliche Ventile zu sein. Laut ETOS hat das Teil folgende Nummern:

Abschaltventil Cupra R / Audi TT / Audi RS6: 06A 145 710 N
Abschaltventil Audi RS4: 034 145 710 A

Ciao Frank
 

Angel

Beiträge
88
Reaktionen
0
Habs ausprobiert und siehe da dieses kurze ruckeln war verschwunden
mit dem RS4 ventill
 

Angel

Beiträge
88
Reaktionen
0
gleiche größe aber die Memebran oder was da drin ist geht viel schwerer zum reindrücken,was ich daraus schließe, daß das Ventil für höhere Ladedrücke geeigneter ist
 

Franky-Boy

Beiträge
1.737
Reaktionen
0
Original von Angel
gleiche größe aber die Memebran oder was da drin ist geht viel schwerer zum reindrücken,was ich daraus schließe, daß das Ventil für höhere Ladedrücke geeigneter ist
Du, dass klingt logisch. Der 1,8T (225 PS) hat einen maximalen Ladedruck (gehalten) von 0,9 bar, der Audi RS6 hat sogar nur 0,8 bar maximaler LD pro Turbolader. Diese Audi verwenden das Ventil Nr. 06A 145 710 N.

Der Audi RS4 hat hingegen einen maximalen Ladedruck (gehalten) von 1,2 bar und verwendet das Ventil Nr. 034 145 710 A.

Ich hätte gut Lust, das mal bei meinem R zu testen. :]

Ciao Frank
 

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
gleiche größe aber die Memebran oder was da drin ist geht viel schwerer zum reindrücken,was ich daraus schließe, daß das Ventil für höhere Ladedrücke geeigneter ist

Für mich eher unlogisch: Der Ladedruck kann das Ventil sowieso niemals öffnen da er nicht auf den Boden der Membran wirkt sondern nur seitlich. Einzig der Unterdruck von oben kann das Ventil öffnen.
Wenn also die Feder innen eine höhere Rate hat muss auch das Vakuum von oben stärker sein (oder die Membranfläche grösser). Sonst geht das Ding nicht auf...
 

Franky-Boy

Beiträge
1.737
Reaktionen
0
@fulcrum2

Nun, im audi-speed.com Forum wird erwähnt, dass man bei gechippten TT's und S3's am besten ein Forge mit der verstärkten Feder nehmen soll.

Ich habe heute mal ein RS4 Schubumluftventil bestellt und werde es am Wochenende einbauen. Mal schauen, ob es positive oder negative Auswirkungen hat. Falls es nix bringt, lege ich die 33 € unter "Born" ab. ;)

Ciao Frank
 

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
Sorry Franky-Boy, aber wenn Du das Ventil noch nie zerlegt in der Hand gehalten hast wirst Du es auch nicht verstehen.

Nun, im audi-speed.com Forum wird erwähnt, dass man bei gechippten TT's und S3's am besten ein Forge mit der verstärkten Feder nehmen soll

Steht auch ne Begründung dabei? Hier im Forum steht auch dass manche User mit dem R nur 8 Liter Benzin auf 100km verbrauchen...

Die stärkere Feder dient dazu dass das Ventil nach dem Schalten blitzschnell wieder schliesst. Mit "Öffnen durch höheren LD" hat die Feder nichts zu tun. Der LD sthet nur seitlich an. Da platzt eher die Membran als das was hochgedrückt wird.
 

Schranzer01

Beiträge
174
Reaktionen
0
Entschuligt diese Frage, aber für was ist diese Ventil überhaupt bzw. was bewirkt es?
 

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
Lässt im Schiebebetrieb den LD rezirkulieren. Ist serienmässig aus Plastik und geht leicht kaputt
 

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
@Marcus


Ja, aber eben keine 8. Zudem fährst Du wie Deine eigene Oma. Hättest Dir nen 110PS Diesel kaufen sollen...
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Nein, ich fahre mein Auto nur EIN, wenns neu ist ;)
 

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
@Marcus


War nicht ganz ernst gemeint, aber 8,9l habe ich auch beim Einfahren nicht verbraucht. War wohl ein sehr langes Stück AB mit V>120km/h dabei.

Ausserdem "Glückwunsch" zum neuen Auto! Wann wird Wimmer eine Organverpflanzung vornehmen?
 
Thema:

Schubumluftventil vom Audi RS4 im Cupra R

Schubumluftventil vom Audi RS4 im Cupra R - Ähnliche Themen

  • Luftmengenmesser vom Audi in TDI Top Sport 150 PS?

    Luftmengenmesser vom Audi in TDI Top Sport 150 PS?: Hi zusammen, bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen: Bin 36 Jahre alt und fahre einen Top Sport (Baujahr 2004) mit mittlerweile 85.000 km...
  • Umbau auf Audi S3 Motor beim 1,8t 4WD Leon

    Umbau auf Audi S3 Motor beim 1,8t 4WD Leon: Hallo ich habe meinen Seat Leon 180PS 4 WD auf Audi S3 APY Motor Umgebaut incl. Aller Audi S3 Teile Getriebe und Achse sind vom Leon...
  • Audi TT Quattro Endtopf!!

    Audi TT Quattro Endtopf!!: Hallo!!! Vielleicht kann mir einer von euch sagen ob ich den Endtopf vom Quattro TT unter meinen Cupra Tdi bekomme ?! Meiner ist nämlich auch quer...
  • Audi TT Quattro Endtopf!! - Ähnliche Themen

  • Luftmengenmesser vom Audi in TDI Top Sport 150 PS?

    Luftmengenmesser vom Audi in TDI Top Sport 150 PS?: Hi zusammen, bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen: Bin 36 Jahre alt und fahre einen Top Sport (Baujahr 2004) mit mittlerweile 85.000 km...
  • Umbau auf Audi S3 Motor beim 1,8t 4WD Leon

    Umbau auf Audi S3 Motor beim 1,8t 4WD Leon: Hallo ich habe meinen Seat Leon 180PS 4 WD auf Audi S3 APY Motor Umgebaut incl. Aller Audi S3 Teile Getriebe und Achse sind vom Leon...
  • Audi TT Quattro Endtopf!!

    Audi TT Quattro Endtopf!!: Hallo!!! Vielleicht kann mir einer von euch sagen ob ich den Endtopf vom Quattro TT unter meinen Cupra Tdi bekomme ?! Meiner ist nämlich auch quer...
  • Schlagworte

    schubumluftventil Seat Leon 1.8 T einbauort