Schlüssel in Zündung - Leon lässt sich von außen nicht mehr öffnen

Diskutiere Schlüssel in Zündung - Leon lässt sich von außen nicht mehr öffnen im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo zusammen, heute morgen ist mir doch etwas kurioses passiert und ich Frage mich ob das wirklich normal war: Ich öffne normal die...

mia05

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

heute morgen ist mir doch etwas kurioses passiert und ich Frage mich ob das wirklich normal war:
Ich öffne normal die Beifahrertür mit der Fernbedingung, stecke den Schlüssel in das Zündschloss und drehe einmal kurz um (Motor
ist nicht an, ich weiß im Nachhinein ziemlich dämlich). Das Automatikgetriebe steht auf P. Ich mache die Tür zu und der Leon ist verriegelt, ich komme also nicht mehr rein. Versuche mit dem Zweitschlüssel die Verriegelung zu öffnen scheitern. Also versuche ich das manuelle Verriegeln der Fahrertür. Auch hier ohne Erfolg (eventl. war das Schloss auch vereist, Enteisungspray brachte jedoch auch keinen gewünschten Erfolg).

Also blieb mir nichts anderes übrig als den Mobilitätsservice anzurufen, der mir das Auto dann "aufgeknackt" (gottseidank ohne größere Kratzer auf den ersten Blick) hat.

Ziemlich ärgerlich das Ganze und ich frage mich ob man sich wirklich so leicht aussperren kann wenn der Schlüssel schon in der Zündung ist?
 
18.01.2016
#1

Anzeige

Gast

Hetcher

Hetcher

Beiträge
700
Reaktionen
127
Ja siehst du ja wie leicht das geht!
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
Ich lass total oft den Schlüssel im Zündschloss stecken! Solange dort der Schlüssel gesteckt ist, hat der noch nie selbst sich wieder verschlossen! Wäre mir auch nicht so sicher ob das anderst sein soll! Weil solange der Schlüssel im Zündschloss steckt, hat das auto sich nicht selbst abzuschließen! Macht ja auch null sinn!
 

Luke_1990

Beiträge
263
Reaktionen
101
Irgendetwas kann da nicht stimmen. Selbst wenn man die automatische Verrieglung hat, schaltet die sich glaube erst bei 10 km/h ein.

Selbst der Motor sollte da nichts mit zu tun haben, egal ob Zündung ein/aus, Verriegeln von selbst ?(
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
Na, wenn auf aufschließt und ihn stehen lässt schließt er von alleine zu! Aber nicht wenn der Schlüssel im Zündschloss steckt, zumindest waren bisher so meine Erfahrungen, aber explizit drauf geachtet habe ich noch nicht.

Aber wie schon geschrieben, definitiv lass ich mein Auto öfters mit Schlüssel stecken stehen, auch schon ne ganze Nacht, und der hat sich nicht abgeschlossen! Mit Zündung an schon 2 mal nicht :D
 
Mikebw

Mikebw

Beiträge
132
Reaktionen
2
Ich würde den Händler kontaktieren und nachfragen...dort mal das ganze versuchen nachzuvollziehen wenn Händler bestätigt dass es so nicht sein darf. Wenn es dann nochmal passiert kann sich der Händler gleich drum kümmern ;-) Meiner Meinung nach dürfte das verriegeln auch nur manuell passieren ( Taste überm Türgriff innen ) oder ab einer minimalen Vorwärtsfahrt von ein paar wenigen Stundenkilometern.
 

der_Bär

Gast
Hm, ist in der Tat seltsam.

Normal wäre, dass er sich - nach ca. 30 sek - wieder verschließt, wenn man ihn mit der Fernbedienung entriegelt, aber keine Tür öffnet. Sobald sie geöffnet ist, sollte sich der Leon nicht verriegeln, schon gar nicht wenn der Schlüssel im Schloß bis zur Zündung - ohne Starten - gedreht wird.

Der Autolock beim Fahren wird bei ca. 15 km/h ausgelöst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JoKeR 555
scoop1

scoop1

Beiträge
1.064
Reaktionen
26
Imho kann ich das Fahrzeug bei geöffneten Türen hinten, Beifahrerseite und Kofferraum verriegeln, die Verriegelung geschieht jedoch erst dann, wenn die Türe geschlossen wird! Werfe ich den Schlüssel vorher ins Auto liegt er im Innenraum und der Leon verriegelt trotzdem! Deswegen benutze ich zum Beispiel auch nie die Kofferraumtaste des Schlüssels, hier verriegelt das Schloss nämlich schon ohne erneutes drücken des Knopfes.

Da du deinen Leon über die Beifahrerseite geöffnet hast schliesse ich nicht aus, dass du aus Versehen die Türen verriegelt hast... über die Fahrertüre wäre das nicht passiert ;)!
 

mia05

Beiträge
3
Reaktionen
0
Vielen Dank für die vielen Antworten. Es kann natürlich sein, dass ich im "morgendlichen Halbschlaf" ;) ausversehen die Türen verriegelt habe, anders kann ich mir das auch nicht erklärn. Werde es aufjedenfall noch einmal durchspielen (dann mit jemanden im Fahrzeug) und dann berichten
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
mia05: Aber dann bleibt immernoch die Frage warum du mit dem 2. Schlüssel nicht aufschließen kannst!
 
JYQ

JYQ

Beiträge
928
Reaktionen
62
Die Frage ist eher, hat der 2. Schlüssel denn schon jemals funktioniert? Als ich mein Fahrzeug abgeholt habe, beim Händler, wurde aus versehen ein falscher 2. Schlüssel ausgehändigt.

Ich hatte Glück, das wir per Zufall den 2. Schlüssel vor der abfahrt vom Händler probiert haben.
 
Disturbed815

Disturbed815

Beiträge
21
Reaktionen
1
der_Bär wäre das Prüfen des 2t-schlüssel dann nicht auch was für die Abhol- Checkliste?

Hat sich erledigt. Steht in der Checkliste
 
Zuletzt bearbeitet:
JoKeR 555

JoKeR 555

Beiträge
281
Reaktionen
55
sobald die Zündung an ist geht der Zweitschlüssel per FFB. nicht mehr. Die Tür muss mechanisch geöffnet/verschließt werden.
Ich würde es nochmal ausprobieren aber dann dabei das Fenster von der Fahrertür öffnen. Abschließen muss er sich automatisch nach 30 sec. WENN KEINE TÜR GEÖFFNET WURDE. Wurde eine Tür/Kofferraum nach dem aufschließen geöffnet dann darf er sich nicht abschließen. Autolock wie schon geschrieben geht erst nach 15km/h an.
 
Thema:

Schlüssel in Zündung - Leon lässt sich von außen nicht mehr öffnen

Schlüssel in Zündung - Leon lässt sich von außen nicht mehr öffnen - Ähnliche Themen

  • Schlüssel zerlegen

    Schlüssel zerlegen: Nabend, kurze Frage zum Schlüssel vom Leon. Lässt der sich zerlegen ohne ihn komplett zu zerstören? Würde mir gern ein Cover anschaffen, aber am...
  • Waschstraße mit Automatik & Kessy (ohne Schlüssel)

    Waschstraße mit Automatik & Kessy (ohne Schlüssel): Hallo zusammen, ich habe bereits gegooglt & auf YouTube geschaut. Auch diverse Foren Einträge gelesen jedoch bin ich nicht schlauer ... ?(...
  • Beide Schlüssel an Halterung gebrochen was nun?

    Beide Schlüssel an Halterung gebrochen was nun?: Hallo, bei uns sind innerhalb von kurzer Zeit beide Schlüssel an der Halterung gebrochen, gibt es eine Option die Halterung/Aufnahme zu tauschen...
  • Neuen Schlüssel beantragen

    Neuen Schlüssel beantragen: Hallo zusammen, ich habe mir letzte Woche von einem Gebrauchtwagenhändler ein neuwertigen Seat Leon 5F (BJ 2013, 1,4 TSI) gekauft. Das einzige...
  • Leon 5F - Schlüssel nachmachen

    Leon 5F - Schlüssel nachmachen: Hallo, auf Grund eines unglücklichen Umstands müssen wir unseren zweiten Schlüssel nachmachen lassen, da er unbrauchbar geworden ist. Eben bei...
  • Leon 5F - Schlüssel nachmachen - Ähnliche Themen

  • Schlüssel zerlegen

    Schlüssel zerlegen: Nabend, kurze Frage zum Schlüssel vom Leon. Lässt der sich zerlegen ohne ihn komplett zu zerstören? Würde mir gern ein Cover anschaffen, aber am...
  • Waschstraße mit Automatik & Kessy (ohne Schlüssel)

    Waschstraße mit Automatik & Kessy (ohne Schlüssel): Hallo zusammen, ich habe bereits gegooglt & auf YouTube geschaut. Auch diverse Foren Einträge gelesen jedoch bin ich nicht schlauer ... ?(...
  • Beide Schlüssel an Halterung gebrochen was nun?

    Beide Schlüssel an Halterung gebrochen was nun?: Hallo, bei uns sind innerhalb von kurzer Zeit beide Schlüssel an der Halterung gebrochen, gibt es eine Option die Halterung/Aufnahme zu tauschen...
  • Neuen Schlüssel beantragen

    Neuen Schlüssel beantragen: Hallo zusammen, ich habe mir letzte Woche von einem Gebrauchtwagenhändler ein neuwertigen Seat Leon 5F (BJ 2013, 1,4 TSI) gekauft. Das einzige...
  • Leon 5F - Schlüssel nachmachen

    Leon 5F - Schlüssel nachmachen: Hallo, auf Grund eines unglücklichen Umstands müssen wir unseren zweiten Schlüssel nachmachen lassen, da er unbrauchbar geworden ist. Eben bei...