Scheibenwischer klopft gegen A-Säule ?

Diskutiere Scheibenwischer klopft gegen A-Säule ? im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hi Leute, Mein Scheibenwischer klopft seit heute nach firstca.2000km Fahrleistung nach dem Wischen an die A-Säule. ( Parkposition) Hat jemand auch...

andre-24

Beiträge
46
Reaktionen
0
Hi Leute,
Mein Scheibenwischer klopft seit heute nach
ca.2000km Fahrleistung nach dem Wischen an die A-Säule. ( Parkposition)
Hat jemand auch dieses Problem und wie wurde es gelöst.

MFG Andre
 
22.05.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Scheibenwischer klopft gegen A-Säule ? . Dort wird jeder fündig!

Meyer06

Beiträge
180
Reaktionen
0
Bei mir macht er das Gott sei dank nicht.

Vielleicht ist der Stellmotor des Wischers defekt solltest mal beim :D vorbei schauen nicht das durch den Wischer der Lack an der Stelle was abbekommt.
 
B.I.G.1P.

B.I.G.1P.

Beiträge
400
Reaktionen
0
Bei mir macht das auch nicht die Wischermotoren müßten über OBD auszulesen sein. Bestimmt ein problem der grundeinstellung.
 

Beul71

Beiträge
78
Reaktionen
0
Mein Wischer Fahrerseite ruckt immer etwas nach, nachdem er in Ausgangsstellung steht.

Das macht auch ein dumpfes "Buck" :(
 
Beiträge
60
Reaktionen
0
Das Problem ist mir vor Kurzem auch aufgefallen. Ist jetzt aber wieder anscheinend weg. Werde aber mal ein Ohr drauf haben.
@andre-24: Kannst ja mal posen wenn du neue Erkenntnisse diesbezüglich hast.
 

Beul71

Beiträge
78
Reaktionen
0
Habt Ihr auch das Problem, daß es oft zu Streifenbildung aufgrund sich abgesetzte Blüten oder ähnliches, kommt ?

Bei normalen Wischern, die von unten hoch gehen, war das nie sooo schlimm. :(
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Moin,

ich fand das umgekehrt viel schlimmer mit den Streifen. Bin von den Scheibenwischern sowieso total begeistert :D ! Durch das Wischen von oben nach unten hat man ein viel größeres Sichtfeld und diese spez. Wischerblätter (mir fällt der blöde Name grade nicht ein :rolleyes: ) wischen auch viel sauberer und man hat kein hässliches Metallgestänge mehr!

Gruß Segge
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.919
Reaktionen
155
Habt Ihr auch das Problem, daß es oft zu Streifenbildung aufgrund sich abgesetzte Blüten oder ähnliches, kommt ?

Bei normalen Wischern, die von unten hoch gehen, war das nie sooo schlimm. :(
Ich glaube, das liegt nicht am Auto oder den Scheibenwischern... Die sollten sogar besser sein, als die alten (bauartbedingt)...

Wir hatten einen fürchterlich langen Winter (ewig eiskalt)... Nun ist der Frühling endlich da und alles was Blätter hat, fäng auf einmal an zu blühen... Wird es früher warm, verteilt sich das alles ein wenig... Deshalb haben wir auch seit 2 Wochen so eine extreme "Pollen-Invasion"...
 

Beul71

Beiträge
78
Reaktionen
0
Wirklich extrem dieses Jahr.

Ich finde die Wischerbauart auch stylisch.

Wie sieht es denn im Winter aus? Haben da schon welche Erfahrungen gesammelt?

Ich habe mal gelesen, daß es da Probleme geben soll.
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Moin,

in meiner Umgebung hat es jetzt nicht so viel geschneit, hatte aber auch dann keine Probleme. Wenn der Wagen zugeschneit stand habe ich aber vorm losfahren immer eben den Schnee von der Windschutzscheibe gefegt.

Gruß Segge
 
Crusty13

Crusty13

Beiträge
368
Reaktionen
0
Wenn es geschneit hat, musst du die Scheibe richtig vom Schnee befreien. Wenn du es nicht machst, drückst es den ganzen Schnee gegen die A-Säule und ich kann mir nicht vorstellen das das gut sein soll für den Wischermotor. :rolleyes:
 

slyzer

Beiträge
249
Reaktionen
0
Wenn es geschneit hat, musst du die Scheibe richtig vom Schnee befreien. Wenn du es nicht machst, drückst es den ganzen Schnee gegen die A-Säule und ich kann mir nicht vorstellen das das gut sein soll für den Wischermotor. :rolleyes:
So schlimm ist das nicht. Die Wischer erkennen den Wiederstand und begrenzen daraufhin ihr Wischfeld. Das Problem hatte ich aber trotz des vielen Schnees bisher noch nicht. Mich stört eher das Tropfenwischen, das mein :) auch nicht abstellen kann. Sonst bin ich mit den Wischern sehr zufrieden.
Ciao slyzer
 
Sunstroke

Sunstroke

Beiträge
35
Reaktionen
0
*auchwassagenwill*:baby:

Aloha!

Also das mit dem "Klopfen" kenn ich auch ein bisschen, das ist bei mir aber nur, wenn ich den Scheibenwischer auf höchster Stufe laufen hab. Ist aber glaub ich ganz normal, und an den lackierten Teil der A-Säule kommt der ja eh nicht ran. Und das "Zucken" ist bei mir nur, wenn der Scheibenwischer ne Weile lief und dabei nicht ganz in Ausgangsstellung zurück geht, sondern eher ne "Habacht"-Stellung einnimmt. Sobald es nimmer so regnet fühlt er sich nimmer gebraucht und schluppt in die Nullstellung zurück. (ich glaub das war jetzt ne sehr weibliche Beschreibung :D ) Also alles ganz normal denke ich.

Und was die Streifenbildung betrifft, hab ich das Gefühl, dass die Wischrichtung beim Leon weniger Streifen verursacht. Ich finde es zumindest wesentlich angenehmer, als "normale" Wischer...abgesehen davon, dass es natürlich wirklich seeeeeeeehr stylisch ist ;)

Soweit von hier, Grüßle
Anja
 

chill out

Beiträge
117
Reaktionen
0
Also zu sachen WInter kann ich nur sagen das man vorher die Scheibe Gründlich reinigen sollte (loser Schnee weg). Und wenn es schneit rate ich von zeit zu zeit die Gummis mal sauber zu machen da es sonst zu arg gegen die A Säule gedrückt wird und streifen gibt. Die A Säulenheizung hab ich nicht soll aber auch nicht arg viel bringen.
 
ragapix

ragapix

Beiträge
249
Reaktionen
0
ich habe die a säulenheizung und sie bring nix :angry:

im winter hatte ich das große problem das wenn sehr starker schneefall war sich der schnee an der inneren seite des wischers anpappt und beim wieder nach oben gehen richtig breite nasse streifen hinterlies :astonish:
stellenweise war des so schlimm das ich nur noch was gesehen habe wenn der wischer nach unter ging sobald er rauf ging war nullsicht und das im dunkeln bei entgegen kommender verkehr das war krass :mad: :nene:

bin froh das der winter erstmal vorbei is, aber der nächste kommt bestimmt und dann geht das wieder los ;(
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
ich habe die a säulenheizung und sie bring nix :angry:

im winter hatte ich das große problem das wenn sehr starker schneefall war sich der schnee an der inneren seite des wischers anpappt und beim wieder nach oben gehen richtig breite nasse streifen hinterlies :astonish:
stellenweise war des so schlimm das ich nur noch was gesehen habe wenn der wischer nach unter ging sobald er rauf ging war nullsicht und das im dunkeln bei entgegen kommender verkehr das war krass :mad: :nene:

bin froh das der winter erstmal vorbei is, aber der nächste kommt bestimmt und dann geht das wieder los ;(
Die A-Säulenheizung kann man sich getrost schenken,steht in keinem Kosten-Nutzenverhältnis.
Den Rest kann ich nicht bestätigen.Ich bin ein sogenannter Laternenparker und morgens ziemlich faul ;)
Die Wischer am 1P wuppen schon einiges an Schnee weg und über übermäßige Schlieren konnte ich mich auch nicht beschweren,2-3 Mal wischen und schon freie Sicht.
Mag sein,das bei uns im Norden der Schneefall nicht so heftig war,ich hatte jedenfalls keine Probs.


Gruß
Rainer
 

Meyer06

Beiträge
180
Reaktionen
0
Moin,
ich fand das umgekehrt viel schlimmer mit den Streifen. Bin von den Scheibenwischern sowieso total begeistert :D ! Durch das Wischen von oben nach unten hat man ein viel größeres Sichtfeld und diese spez. Wischerblätter (mir fällt der blöde Name grade nicht ein :rolleyes: ) wischen auch viel sauberer und man hat kein hässliches Metallgestänge mehr!Gruß Segge
Da kann ich mich nur anschließen finde die Wischer auch super und das sie an der seite liegen finde ich nen prima Einfall der Konstruktuere8) :D
 
Fazerralle

Fazerralle

Beiträge
55
Reaktionen
0
Ich finde die Wischer genial!

Wintererfahrung mit Schneemassen habe ich noch nicht, mein Löwe ist im März frisch auf die Straße gekommen :)

Die Wischerei hat sich in diesem verregneten Frühling bewährt, klappt astrein!
 

Beul71

Beiträge
78
Reaktionen
0
Nun habe ich seit ein paar Tagen, daß der Beifahrerwischer bei Intervallstellung nicht ganz in Ausgangsstellung zurück geht, sondern kurz vorher stehen bleibt.

Schalte ich es aus, setzt er sich in diese aber ganz normal.

Ist das ein Fehler?
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Bei mir (mit Regensensor) ist das auf beiden Seiten so.
Wenn ich auf Intervall (Automatik) stelle,wischen die Wischer bei geringen Regen kurz die Scheibe sauber.
Dann wird etwas vor der Ruhestellung gewartet ob noch mehr Regen fällt :D
Falls nichts kommt,gehen Beide (Wischer) wieder in ganz zurück.
Wie es ohne Regensensor aussieht :dontknow:

Irgendwie schwierig in Worte zu fassen :laughing:

Gruß
Rainer
 
Thema:

Scheibenwischer klopft gegen A-Säule ?

Scheibenwischer klopft gegen A-Säule ? - Ähnliche Themen

  • Scheibenwischer ohne funktion, nach "neustart" wieder alles ok

    Scheibenwischer ohne funktion, nach "neustart" wieder alles ok: Hallöchen Habe das Phänomen dass mein Scheibenwischer ab und an während der Fahrt keine Funktion hat....in keiner Stellung, egal ob Front oder...
  • Langsames Scheibenwischen

    Langsames Scheibenwischen: Hallo Leute und allen noch ein frohes Fest, gestern waren wir auf dem Rückweg und kamen in einen Regenschauer. ALso Wischer an und gleich...
  • Elektrik Fehler: Fernlicht, Scheibenwischer, Funkempfänger ZV

    Elektrik Fehler: Fernlicht, Scheibenwischer, Funkempfänger ZV: Liebe Community, dieser Tread richtet sich an Experten die mir bei meinem Problem helfen können. bei meinem Leon 1p ist ein kleiner Fehler...
  • Relaisbelegung/Scheibenwischer Seat LEON II 1P

    Relaisbelegung/Scheibenwischer Seat LEON II 1P: Hallo, habe eine ganz dringliche Anfrage bezüglich Relais, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Hat der Seat Leon 1P überhaupt ein...
  • flatternde Scheibenwischer

    flatternde Scheibenwischer: Hallo Zusammen, ich habe mir ein paar neue orginale Frontscheibenwischer gekauft und montiert. Seit dem fangen ab 270 km/h laut Tacho die...
  • flatternde Scheibenwischer - Ähnliche Themen

  • Scheibenwischer ohne funktion, nach "neustart" wieder alles ok

    Scheibenwischer ohne funktion, nach "neustart" wieder alles ok: Hallöchen Habe das Phänomen dass mein Scheibenwischer ab und an während der Fahrt keine Funktion hat....in keiner Stellung, egal ob Front oder...
  • Langsames Scheibenwischen

    Langsames Scheibenwischen: Hallo Leute und allen noch ein frohes Fest, gestern waren wir auf dem Rückweg und kamen in einen Regenschauer. ALso Wischer an und gleich...
  • Elektrik Fehler: Fernlicht, Scheibenwischer, Funkempfänger ZV

    Elektrik Fehler: Fernlicht, Scheibenwischer, Funkempfänger ZV: Liebe Community, dieser Tread richtet sich an Experten die mir bei meinem Problem helfen können. bei meinem Leon 1p ist ein kleiner Fehler...
  • Relaisbelegung/Scheibenwischer Seat LEON II 1P

    Relaisbelegung/Scheibenwischer Seat LEON II 1P: Hallo, habe eine ganz dringliche Anfrage bezüglich Relais, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Hat der Seat Leon 1P überhaupt ein...
  • flatternde Scheibenwischer

    flatternde Scheibenwischer: Hallo Zusammen, ich habe mir ein paar neue orginale Frontscheibenwischer gekauft und montiert. Seit dem fangen ab 270 km/h laut Tacho die...