Scheibenwischer funktioniert nur auf Fahrerseite

gregsterp

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen!

ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Seat Leon 1.4 TSi Style Copa 125PS, BJ 2012 bei einem Seat Händler gekauft.
Der Wagen funktioniert grundsätzlich einwandfrei.
Als ich Ihn letzten Freitag abgeholt habe hat
es auf der Autobahn etwas geregnet und beide Scheibenwischer haben problemlos funktioniert.
Jetzt funktioniert aus irgend einem Grund nur noch der Wischer auf der Fahrerseite, und nicht beide gleichzeitig.

Gestern hat es beim Fahren etwas geregnet, ich habe den Hebel für die Scheibenwischer ganz normal in die erste Position gebracht und es ging nur der Linke Wischarm runter.
Ist das normal ? Würde mich zumindest wundern, wenn das normal wäre.

Auch wenn ich Spritzwasser aus der Wischanlage auf die Scheibe sprühe, geht nur der linke Wischer.

Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte oder evtl. bereits ähnliche Erfahrungen oder Probleme hatte.

Vielen Dank!
 
29.04.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Scheibenwischer funktioniert nur auf Fahrerseite . Dort wird jeder fündig!
Doc Tor SauerStoff

Doc Tor SauerStoff

Beiträge
185
Reaktionen
59
Am Besten ab zum Händler und die Gewährleistung in Anspruch nehmen ;)
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
1.564
Reaktionen
619
Hört sich nach einem defekten Wischergestänge an, das Ersatzteil ist in dem Fall recht günstig(Zubehör), allerdings ist Wechsel sehr aufwendig. Wie schon geschrieben im Rahmen der Gewährleistung beim Händler reparieren lassen.
 

gregsterp

Beiträge
2
Reaktionen
0
Ja darauf wirds wohl hinauslaufen..

Vielen Dank für die Antworten!
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen