[5D] +[SC]+[ST] Tieferlegungsfedern (Eibach, H&R etc.)

Diskutiere +[SC]+[ST] Tieferlegungsfedern (Eibach, H&R etc.) im 5F - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 5F - Tuning; Hat der TÜV Mann an deinem Seat Verschränkung gemacht? Das sieht schon schön tief aus.
Haiza

Haiza

Beiträge
274
Punkte Reaktionen
77
Hat der TÜV Mann an deinem Seat Verschränkung gemacht? Das sieht schon schön tief aus.

Ich war leider bei der Eintragung selbst nicht dabei. Wurde in der Werkstatt gemacht, wo auch die Federn eingetragen wurden. Es würde durch die Verschränkung bei meinem Reifen aber durchgehen wenn du die Schreibe im Radkasten entfernst und die Laschen etwas hochdrückst. Hängt aber vermutlich auch alles ein bisschen vom Reifen ab.

Du wirst dich hier wohl durchlesen müssen, das habe ich damals auch gemacht. Du findest hier alle Informationen und auch unzählige Bilder zu diversen Felgen udn Fahrwerkskombinationen.
 
Leon Fan

Leon Fan

Beiträge
291
Punkte Reaktionen
3
Ich war leider bei der Eintragung selbst nicht dabei. Wurde in der Werkstatt gemacht, wo auch die Federn eingetragen wurden. Es würde durch die Verschränkung bei meinem Reifen aber durchgehen wenn du die Schreibe im Radkasten entfernst und die Laschen etwas hochdrückst. Hängt aber vermutlich auch alles ein bisschen vom Reifen ab.

Du wirst dich hier wohl durchlesen müssen, das habe ich damals auch gemacht. Du findest hier alle Informationen und auch unzählige Bilder zu diversen Felgen udn Fahrwerkskombinationen.
Welche Federn hast du jetzt genau verbaut? 30/30?
 
Haiza

Haiza

Beiträge
274
Punkte Reaktionen
77
Welche Federn hast du jetzt genau verbaut? 30/30?

Wie erwähnt, die Eibach Sportline. Wie viel mm lässt sich pauschal nicht sagen, da es ja davon abhängt welches Fahrzeug der Referenzwert ist. Eine Nummer kann ich dir auch nicht geben, da die wiederum davon abhängt welche Achsen du verbaut hast. Aber von Eibach gibt es als Federn nur das Pro Kit und die Sportline soweit ich weiß. Daher sollte der Begriff an sich erstmal ausreichen.
 
Leon Fan

Leon Fan

Beiträge
291
Punkte Reaktionen
3
Wie erwähnt, die Eibach Sportline. Wie viel mm lässt sich pauschal nicht sagen, da es ja davon abhängt welches Fahrzeug der Referenzwert ist. Eine Nummer kann ich dir auch nicht geben, da die wiederum davon abhängt welche Achsen zu verbaut hast. Aber von Eibach gibt es als Federn nur das Pro Kit und die Sportline soweit ich weiß. Daher sollte der Begriff an sich erstmal ausreichen.
OK verstehe, hab auch gegoogelt. Danke für die Infos.
 

letti39

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Es gibt 2 verschiedene Sportline.
Einmal die Version die auch im Golf und A3 zum Einsatz kommt. Die sorgen gerne mal für den Hängearsch da die Federn eigentlich für die Konzernbrüder konzipiert wurden. Die Artikelnummer für den ST ist im Originalen E20-15-021-02-22.( Für ST mit Mehrlenkerhinterachse)
Die andere Version ist von Deimann speziell für den Leon in Kleinserie aufgelegt worden. Die Artikelnummer im Originalen ist E21-81-41-K22( Für ST mit Mehrlenkerhinterachse).

Ich hatte die Diskussion auch mit meinem Händler und habe bei Deimann telefonisch angefragt welche Federn die sind die komfortabel sein sollen.
Immer auf das K vorm letzten Ziffernblock schauen(nur bei ST) und da weiß man woran man ist. Der Unterschied erkennt man oft auch am Preis. Während die E20-15-021-02-22 meist schon ab 140€+x zu bekommen sind liegen die E21-81-41-K22 oft noch bei 198€, da Deimann und Doppler die exklusiv abgeben...entweder direkt oder über die Partnershops die auf der HP verlinkt sind. Ich habe versucht an die über Gen5F günstiger zu kommen und da wurde mir gesagt...keine Chance.
Noch einen Unterschied gibt es. Die E20-15-021-02-22 werden oft mit ABE verkauft, die E21-81-41-K22 haben lediglich ein Teilegutachten und brauchen ne Abnahme/Eintragung vom Tüv. Ich bezahl bei mir etwa 750€ mit K Federn, Tüv, Kalibrierung der Assistenzsysteme(+Reset DCC)/Licht, Achsvermessung.

Wenn man hier Eibach Federn, Fahrwerke und Stabilisatoren für Seat - eibach-sportline.de , einem von Deimann autorisierten Shop nachschaut kann man die jeweiligen Artikelnummern für normal und komfort für alle 5F ersehen.

Hallo zusammen,

habe mich hier jetzt auch mal durchgekämpft. Das ist ja maximal verwirrend für einen Laien wie mich…
Ich habe einen Cupra 290 ST mit DSG aus dem Bj. 2016. Fahrzeugschein steht bei Achslast vorne Max. 1040kg und hinten 1010kg.
Habe jetzt die E21-81-41-K22 zu einem guten Kurs ergattern können. Was mir jetzt noch nicht ganz klar ist:

1. Werde ich die „Hängearsch“ Problematik mit diesen Federn haben und sollte daher gleich die TT Teller dazu bestellen?

2. Die Angabe der Tieferlegung ist immer im Verhältnis zum serienfahrwerk gemeint. Also da der Cupra von Werk schon 20mm tiefer ist, sollte er durch die Federn maximal 25mm weiter runterkommen, richtig?

3. DCC Reset zwingend notwendig? Hier scheiden sich ja die Geister… lane Assistent und rückfahrkamera hat meiner an Board…

4. Achsvermessung/Spurvermessung notwendig?

5. Ist nun eine Einzelabnahme notwendig oder nicht? Bzw. Gilt die beigefügte ABE?

6. In welcher Preisspanne wird sich der Einbau mit/ohne Spurvermessung bewegen?

7. Wie teuer ist der DCC Reset ca.?

8. Möchte evtl. Die originalen Cupra Felgen gegen Damina DM08 tauschen. Die haben eine andere ET. Ich glaube Sind diese dann trotzdem noch mit den Federn Fahrbar?

viele Grüße und danke!
 

zwei0

Beiträge
2.395
Punkte Reaktionen
396
zu 1. man darf von den TT Tellern nicht immer zu viel erwarten. In der Kompression (mit Fzg. Gewicht) liegt das Ergebniss vielleicht noch im Bereich
4-5mm, beim ST weniger, da höheres Gewicht.
zu 2. ja, und immer ca.
zu 3. nicht zwingend. aber aus der Erfahrung; empfehlenswert
zu 4. immer und zwingend notwendig. Manche Prüforganis. fordern einen Nachweiss und nicht vergessen die SW Einstellung überprüfen
zu 5. wird leider immer wieder anders ausgelegt
zu 6. kann man seltens verlässliche Angaben machen, da zu unterschiedlich kalkuliert wird
zu 7. Aufwand ist relativ gering ( ausser Bühne, Räder müssen frei hängen). bei manchen ein Trinkgeld, bei anderen ????

alle diese Themen/Dinge kann man aber hier auch mehrfach erlesen !!
 

RSCupra300

Beiträge
21
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen,
ich überlege gerade, ob ich Tieferlegungsfedern von Eibach verbaue. Bin mir aber nicht sicher, ob Pro-Kit oder Sportline. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich habe hier gefühlt nur Bilder von Sportline gefunden, fährt auch jemand das Pro-Kit?
Ich fahre einen Cupra 300 (DSG, Panoramadach) mit 19" Zöller und mit 10mm Spurverbreiterung. Könnte ich da mit dem Sportline Probleme bekommen?
 
Haiza

Haiza

Beiträge
274
Punkte Reaktionen
77
Hallo zusammen,
ich überlege gerade, ob ich Tieferlegungsfedern von Eibach verbaue. Bin mir aber nicht sicher, ob Pro-Kit oder Sportline. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich habe hier gefühlt nur Bilder von Sportline gefunden, fährt auch jemand das Pro-Kit?
Ich fahre einen Cupra 300 (DSG, Panoramadach) mit 19" Zöller und mit 10mm Spurverbreiterung. Könnte ich da mit dem Sportline Probleme bekommen?

Könntest mit Sportline Probleme bekommen, ja. Muss aber nicht. Das hängt halt von der Felgen/Reifen Kombination ab.
Ich fahre die Sportline Federn mit 8,5*19 ET45 mit 235er Reifen und bin vorne an der absoluten Grenze ohne Spurplatten. Hinten würden mit ganz viel Wunschdenken eventuell 5mm pro Seite gehen. Meine Erfahrung sind natürlich individuell da Du vermutlich nicht die gleichen Reifen wie ich fährst und diese ebenfalls zu deutlichen Unterschieden führen können.
 

JanEk

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
365151D7-4045-4207-9941-7972EC2A83E8.jpeg
1.5 TSI DSG
VA: 940kg
HA: 970kg
Federn: Eibach Pro Kit
Einbau: sämtliche Schrauben neu, Axiallager ebenfalls (16tkm Laufleistung)
Vermessung: nach Vorgabe(inkl neuer Reifen)
Fahrverhalten: unauffällig, weniger Seitenneigung und kurze ,Schläge‘ auf der HA bemerkbar - liegt aber an der Verbundlenkerachse, also der billigen Starrachse.
 
Boffboff

Boffboff

Beiträge
954
Punkte Reaktionen
514
2.0 TSI DSG 4Drive mit OPF und Panoramadach
Federn: Eibach Sportline mit ABE
Laut Konfigurator von Eibach liegt die Tieferlegung beim 4Drive OPF bei 15mm. Das kann ich auch bestätigen, Serie konnte ich RMK 345mm messen, nun liegt er bei RMK 330mm.
Mit Serienfelgen und 235/35/19 Hankook S1Evo2 schleift nichts, mit 235/35/19 Vredestein ebenfalls nicht. Mit 235/35/19 Yokohama Winterreifen auf Serienfelgen hingegen schleift es minimal in der Radhausschale, wenn er extrem einfedert. Flaps + Schraube sind ab bzw. raus.
PXL_20220804_175118375.MP_2.jpg
 
Boffboff

Boffboff

Beiträge
954
Punkte Reaktionen
514
@montyburns ich bin eigentlich auch der Gewindefahrwerktyp, hatte in den letzten Jahren/Fahrzeugen ein KW V2, ST XA und Bilstein B14XL, bin nun beim 4Drive Cupra aber tatsächlich bei den Eibach Sportline Federn mit ABE (15mm Tieferlegung beim 4Drive) gelandet. Die kommen auf RMK 330mm. Selbst beim "normalen" Cupra 290 mit OPF kommen die Eibach Sportline gut tief, anders als bei den Fahrzeugen ohne OPF.
 
montyburns

montyburns

Beiträge
21
Punkte Reaktionen
6
Da bin ich gespannt hab einen 2018er ohne OPF kein Allrad
 
Thema:

+[SC]+[ST] Tieferlegungsfedern (Eibach, H&R etc.)

+[SC]+[ST] Tieferlegungsfedern (Eibach, H&R etc.) - Ähnliche Themen

Tieferlegung Leon ST FR Plus. Eure Tipps / Meinung: Hi Freunde, hab mir nen FR plus ST mit 110KW eTSI und DSG geordert. Ich möchte das Auto optisch ein klein wenig verbessern. (Bin hierzu für jeden...
1p Bilder 30mm eibach / 40mm h&r: Hallo Leute, Ich hab folgendes Problem: Ich versuche seit Stunden herauszufinden wie denn ein leon 1p mit 30mm h&r bzw 30mm eibach federn...
Seat Leon 5f st 1,6l Diesel Tieferlegung Eibach Pro Kit 35 30 und Bilstein b8 Komfort: Hi, ich habe mal eine Frage. Ich habe seit längerem das Eibach Pro Kit 35 30 verbaut in Kombination mit den Bilstein B8 komfort. Nach nun ungefähr...
Erfahrungen mit Fahrwerken von Eibach, H&R, ST, Vogtland und AP für Verbundlenker-HA: Erfahrungen mit Fahrwerken von Eibach, H&R, ST, Vogtland und AP für Verbundlenker-HA Hallo Liebe Forenmitglieder, ich weiß es existiert...
Fahrwerkshöherlegung von spaccer - Einfluß auf Feder-Eigenschaften ?: Hallo zusammen, ich überlege, da mein ST durch Tieferlegung einen Hänge**** hat, das hinten mit einer Höherlegung zu kompensieren. Der Fred...
Oben