Rock im Leon welche Kompos

Diskutiere Rock im Leon welche Kompos im Lautsprecher Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hallo zusammen, bin neu hier und zukünftiger Besitzer eines Leon, ab nächste Woche. Ich würde mir gern so schnell wie möglich eine taugliche...

BlackTomb

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

bin neu hier und zukünftiger Besitzer eines Leon, ab nächste Woche.

Ich würde mir gern so schnell wie möglich eine taugliche Anlage in meinen Leon setzen und habe dazu noch einige Fragen.

Also über die Suche konnte ich schonmal ein paar sehr gute Anleitungen zum verlegen und einbauen der Kabel ausfindig machen. Dass sollte mir bis zum ersten Problem erstmal geholfen haben. Nun aber zur Komponenten Auswahl.

Zunächste einmal kurze Einleitung:

Ich höre vorrangig Rock und Metal, möchte daher eine gut klingende Präzise Anlage haben, die auch noch bezahlbar bleibt. Pegel ist ne gute Sache muss aber nicht übermäßig sein, also eben so, dass die Anlage Spaß macht.

Ich habe noch einige Sachen aus meinem alten Wagen (Arosa) hier stehen, wovon ich gerne den Sub übernehmen
würde.

Hierbei handelt es sich um einen JL Audio 12 W1v2 im geschlossenen Gehäuse. Der hat mir im Arosa eigentlich immer gut gefallen, wobei es mir so vorkam als würden die 150 Watt net ausreichen den gescheit zu betreiben, wobei JL das als Nennbelastbarkeit angibt.

Wäre es denkbar diesen Sub auch vernünftig in einem Leon zu betreiben, so das vorne auch noch was ankommt?

Welches FS ist empfehlenswert für diese Art von Musik? Hatte damals ein Helix S6 im Arosa und davor Emphaser XT3. Auch wenn das S6 audiophiler Klang, hat das XT3 mehr Spaß gemacht, da es so ne art Kickbass charakter hatte, welcher gerade bei Toms von einem Schlagzeug sehr geil zur Geltung kam. Die Emphaser konnten aber dann wiederum klanglich net mit den S6 mithalten.

Was taugt ein Audio System Xion 165???

Im hinteren Bereich wollte ich die original Boxen drin lassen und diese nur als leichten Rearfill nutzen.

Am ehesten macht meiner Meinung nach ne 4 Kanal Sinn, die in der Lage ist FS und Sub zu befeuern.

Welches Radio dazu? Habe noch ein JVC KD G521, das soll zunächst erhalten bleiben, aber auf lange sicht dann getauscht werden.

Habt ihr ggf. Ratschläge was da gut klingen würde und auch ausreicht um den Leon bei Laune zu halten. Ist ja doch ein wesentlich größerer Raum der da beschallt werden will.

Ich will net zu db-drags oder sonst was, nur eine einfache Anlage die mal ein bisschen mehr gas verträgt und auch nett anzuhören ist. Mir ist auch bewusst, dass ich für das Geld keine Wunder erwarten darf, aber ich würde gerne das Bestmögliche Programm raus holen.

Also rein für die Komponenten würde ich so max. 1000€ rechnen. Dämmung, Kabel etc. sind extra.

Ich sag schonmal vielen Dank im voraus.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Also nach dem ich nochmal einiges gelesen und durchforscht habe bin ich in folgende Richtung geschlagen:

Eton EC 500.4
Jl Audio 12W1v2 an zwei Kanälen gebrückt hält er das denn aus??? also wenn er je nach variante 235 oder 430 watt bekommt bei ner nennbelastbarkeit von 150 Watt.

Vielleicht kommt später ja auch nochmal ein größerer, aber das ist noch abzuwarten, wollte erstmal den beibehalten.

Ähm ja und beim FS hoffe ich immer noch auf eure Ratschläge. Hatte paar Probleme mim editierena ber scheint ja jetzt zu klappen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BlackTomb

Beiträge
6
Reaktionen
0
ich verstehs nicht...warum verschwidnet dieses verdammte thema ständig?
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Gute Frage....
Heute Nachmittag habe ich das Thema ebenfalls nicht gesehen.?(
Jetzt wirst du aber deine Frage stellen können.:D
ps. wenn du nach Komponenten fragst, gibt am besten direkt dein Budget an, dass du investieren möchtest.:wave:
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
1.000 EUR will er ausgeben, das stand da mal.

mfG
 

BlackTomb

Beiträge
6
Reaktionen
0
[email protected]

Also genau es sind 1000€ wobei ich den Bass Jl Audio 12W1v2 zunächste behalten wollte, da ich diesen noch aus meinem alten Fahrzeug habe. Dieser jedoch nur eine Nennbelastbarkeit von 150 Watt und hat vom Prinzip her für meinen Arosa genug geliefert.

Stellt sich mir nur die Frage ob ich auch den Leon damit gut bei Laune halten kann und ob ich dem Bass ggf. auch mehr Leistung geben könnte ohne das mir die mebran im Kofferraum liegt. Er spielt in einem 36 Liter gehäuse geschlossen.

Ansonsten habe ich inzwischen ein wenig gestöbert und fand das FS Eton RS 160 ganz gut. Also dass es gut ist habe ich hier schon öfters lesen können jetzt nur noch die genauere Frage inwiefern verträgt das Eton rock Musik oder gibt es da bessere Alternativen, die in diesem Bereich einfach mehr Spaß machen?

Als Endstufe dahcte ich in Richtung Eton EC 500.4. SOll auch ganz gescheit klingen und Leistungsmäßig für mein vorhaben erstmal ausreichen.

Welche Head-Unit würde sich anbieten?

Vielen Dank.
 

Nicke

Gast
Das verschwindet immer, weil du ständig editierst und der Spamdetektor die Beiträge nicht freigibt. Das müssen wir händig machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

alexebner

Beiträge
21
Reaktionen
0
Also grundsätzlich kann ein verstärker nie zu stark für einen lautsprecher sein.
Da es bei verstärkern die auf Volllast fahren zu dem sogenanten clippen (abgeschnittene halbwellen des signals) kommt und dadurch die lautsprecher zerstört werden.
Also ich knalle 900 Wrms (gebrückt 2x2ohm) auf 4 16er mitteltöner und die haben richtig spaß damit .:p
Ganz zu schweigen von meinen 2x38 Subs von Cadence die mit 2,4 KWrms (2xCadence A7 im cluster betrieb) befeuert werden.
Ich hab nur angst dass mein Löwe sich wie mein altes auto in einzelteile zerlegt:laughing: :laughing:
 

BlackTomb

Beiträge
6
Reaktionen
0
Das Problem mit dem Clipping war mir soweit bekannt und naja man sollte ja lieber etwas mehr Leistung auf die Lautsprecher geben um eben nicht in diese Bereiche zu geraten.

Naja nur 430 Watt auf 150 Nennbelastbarkeit ist ja fast das dreifache an Leistung, aber ich vermute da hilft nur mal ausprobieren und ganz langsam an den Pegel rantasten.

Aber vielen Dank schonmal für die antwort
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Also meinen JL 8W3 (75W RMS) habe ich auch mit 300W Rms von einer Rockfort-Fosgate befeuert.
Du musst halt nur beim Pegeln darauf achten, dass er nicht überschwingt aber dass muss man ja auch, wenn man nur die 150W Rms draufgibt.
 

BlackTomb

Beiträge
6
Reaktionen
0
Klar, das mit dem pegeln ist soweit auch klar.....wenns schon anfängt derbe zu knallen weiß ich pegel runter....:)

Gut dann wäre die Frage soweit ja geklärt......ich teste es erstmal aus und guck dann wie er sich mit de rmehrleistung verhält.

Und was sagt ihr zu den anderen Komponenten sprich Endstufe und FS.
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Ganz einfach, was auch immer die gefällt. Vorschläge zum Probehöhren währen hier. Eton, Hertz, Exact, Polk, uPrecision usw.
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
AD, Helix, µ-Dimension, Morel könnte man sich auch noch anhören. Ich bin zur Zeit auch auf der Suche.. :D

mfG
 
Black Lion 2008

Black Lion 2008

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

im Moment fahre ich noch einen Seat Ibiza und da ist an Carhifi folgendes verbaut:

HT: µ-Dimension Pro XT 2
MT: µ Dimension JR 6 MID
Endstufe Front: Hifonics Olympus
Subwoofer: Rockford Fosgate P2 10"
Endstufe Subwoofer: Hifonics Boltar

Das Frontsystem läuft vollaktiv an der Plympus und es ist einfach in meinen Ohren ein super Klang sowie ein sehr gutes Zusammenspiel. Hintere Lautsprecher erübrigen sich meiner Meinung nach und werden auch beim Umbau in meinen Leon abgeklemmt.

Vorher hatte ich ein Powerbass 3XL-6 Compo verbaut, was ich Euch, falls Interesse besteht, noch zum Verkauf anbieten kann.

Für den Fall, dass Ihr gerne mal Probehören wollt, kann ich Euch die o. a. Zusammenstellung gerne noch bis Anfang April vorführen.

LG
Daniela
 
Thema:

Rock im Leon welche Kompos

Rock im Leon welche Kompos - Ähnliche Themen

  • Welches Soundsystem im neuen LEON FR einbauen?

    Welches Soundsystem im neuen LEON FR einbauen?: Hallo Leute, Ja seit heute habe ich einen 8 Monate alten Seat Leon FR. Dieser hat eigentlich voll Ausstattung aber dafür das schlechtere Sound...
  • Seat Leon 5f - Probleme mit Lautsprechern

    Seat Leon 5f - Probleme mit Lautsprechern: Hi Leute... Ich habe seit 2014 ein Seat Leon 5F 1.2 TSI ich habe mir extra das Seat Sound System einbauen lassen und habe jetzt leider Probleme...
  • Leon 1M Lautsprecher defekt, aber welche nun kaufen.

    Leon 1M Lautsprecher defekt, aber welche nun kaufen.: Grüezi, ich habe mich schon durch die Suche gekämpft, aber habe nicht das gesuchte ergebniss gefunden, bzw. schon ein paar passende Links zu...
  • Leon 1p viele lösungen aber welche ist die beste ?

    Leon 1p viele lösungen aber welche ist die beste ?: Hallo zusammen Ich weis das die Themen warscheinlich schon öfter beantwortet wurden, aber habe jetzt leider auf die schnelle nichts passendes...
  • leon 1p aktivanlage oder ähnliches

    leon 1p aktivanlage oder ähnliches: hallo zusammen Also ich habe folgendes anliegen ich besitze einen Seat Leon Fr bj dez 2011 mit dem mediasystem 2.2 mit touch. Aber ich finde...
  • leon 1p aktivanlage oder ähnliches - Ähnliche Themen

  • Welches Soundsystem im neuen LEON FR einbauen?

    Welches Soundsystem im neuen LEON FR einbauen?: Hallo Leute, Ja seit heute habe ich einen 8 Monate alten Seat Leon FR. Dieser hat eigentlich voll Ausstattung aber dafür das schlechtere Sound...
  • Seat Leon 5f - Probleme mit Lautsprechern

    Seat Leon 5f - Probleme mit Lautsprechern: Hi Leute... Ich habe seit 2014 ein Seat Leon 5F 1.2 TSI ich habe mir extra das Seat Sound System einbauen lassen und habe jetzt leider Probleme...
  • Leon 1M Lautsprecher defekt, aber welche nun kaufen.

    Leon 1M Lautsprecher defekt, aber welche nun kaufen.: Grüezi, ich habe mich schon durch die Suche gekämpft, aber habe nicht das gesuchte ergebniss gefunden, bzw. schon ein paar passende Links zu...
  • Leon 1p viele lösungen aber welche ist die beste ?

    Leon 1p viele lösungen aber welche ist die beste ?: Hallo zusammen Ich weis das die Themen warscheinlich schon öfter beantwortet wurden, aber habe jetzt leider auf die schnelle nichts passendes...
  • leon 1p aktivanlage oder ähnliches

    leon 1p aktivanlage oder ähnliches: hallo zusammen Also ich habe folgendes anliegen ich besitze einen Seat Leon Fr bj dez 2011 mit dem mediasystem 2.2 mit touch. Aber ich finde...