RNS510 abgestürzt

Diskutiere RNS510 abgestürzt im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Ich war gestern mit Navigation (RNS510) unterwegs und nach ein paar Kilometern ging bei mir auf einmal die Musik aus und die Kartenansicht hat...

Doozer

Beiträge
20
Reaktionen
0
Ich war gestern mit Navigation (RNS510) unterwegs und nach ein paar Kilometern ging bei mir auf einmal die Musik aus und die Kartenansicht hat sich nicht mehr verändert. Auch die Pfeilansicht in der
MFA hat sich nicht geändert, da stand sinngemäß "1,4km geradeausfahren" und auch 500m später hat sich die Kilometerangabe nicht geändert. :(
Ich hab dann während der Fahrt einfach das RNS510 aus- und wieder eingeschaltet, aber danach hat sich nichts geändert. Bin dann erstmal auf nen Parkplatz gefahren und hab den Schlüssel aus dem Zündschloss gezogen, ein, zwei Minuten gewartet und danach den Motor neu gestartet. Dann hats auch wieder funktioniert.

Ich hab das Navi jetzt seit April 2008 und hatte noch nie das Problem.

War das jetzt ein zu ignorierender Einzelfall oder hatte jemand von Euch auch schon das Problem? ?(
 
11.02.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: RNS510 abgestürzt . Dort wird jeder fündig!
leon__I

leon__I

Beiträge
219
Reaktionen
0
hatte ich schon 2 mal das es sich aufgehangen hat , wenn es nochmal vorkommt gehts in die werkstatt .bis jetzt hat sich es max nach ner halben stunde wieder selbst repariert.
 

Doozer

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hmm... also halbe Stunde ist ja schon lange... :astonish: Ich war da gerade irgendwo in der Pampa, wo ich mich nicht auskenne. Da hätte ich keinen Bock gehabt, ne halbe Stunde zu warten um zu erfahren, wie es weitergeht...

Musstest Du denn auch den Schlüssel ziehen und dann neu starten oder konntest Du es nur durch den An/Aus-Knopf vom RNS "reparieren"?
 
leon__I

leon__I

Beiträge
219
Reaktionen
0
mindestens 4 oder 5 mal in der zeit augemacht mit dem schlüssel
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Man kann auch einfach einen Reset durchführen ;)
Danach sollte das RNS 510 dann wieder funktionieren.
Denn durch den "normalen" Ein/ Ausschalter wird es nur in Standby geschickt, genauso wenn man den Zündschlüssel zieht.
Erst ca. 15-30 Minuten, nachdem der Zündschlüssel gezogen wurde, fährt das RNS-510 komplett runter.

Reset:
Zum resetten die beiden Tasten neben dem DVD-Schlitz links gleichzeitig drücken und die eine Taste rechts vom Schlitz, also die rechte Taste von den zweien.

Ich hoffe es ist verständlich geschrieben, ansonsten muss ich mal gucken, dass ich euch noch ein Bild einstelle ;)
 

Doozer

Beiträge
20
Reaktionen
0
Danke für den Tip! :)
Ich hab es heute auf dem Heimweg ausprobiert und es hat sofort geklappt. Dann muss ich mal gucken, ob es auch klappt, wenn es sich mal wieder aufhängt...

Und dass es sich in den ersten paar Minuten nur in den Standby schickt, passt auch dazu, dass es nach einer kurzen Pause direkt wieder die Musik weiterspielt, nach einer langen Pause hingegen eine Minute braucht, wenn ich gerade Shuffle über viele Ordner aktiv habe.

Jetzt muss ich nur noch rauskriegen, ob es manchmal beim Aussteigen von alleine ausgeht oder ich dabei unbemerkt mit dem Knie gegen den Ein/Aus-Schalter komme... ;)
 

fasterS

Beiträge
20
Reaktionen
0
Also mir ist es jetzt auch schon zwei mal Abgestürzt ,aber das in einem Zeitraum von einem Jahr Scheinbar normal für das RNS 510.Hab nächste Woche Kundendienst und werd das Problem mal ansprechen.
 

manuelfr

Beiträge
2
Reaktionen
0
servus !! bei Problemen mit den RNS 510 gibt auf vw Seite ein Update ist damit vollständig behoben selbst erprobt benutze ich selbst auf der arbeit bei mehren kunden ohne probleme mfg manuelfr
 

Doozer

Beiträge
20
Reaktionen
0
Danke für den Tip! ich werd dann morgen mal meinen :) anrufen und fragen, ob er das Update hat. Ich hab es gerade zumindest nicht auf Anhieb auf der VW-Seite gefunden.
Außerdem hab ich noch Garantie darauf, da möchte ich mir ungerne das RNS durch ein Firmware-Update zerschießen, auch wenn das unwahrscheinlich ist.
Weißt Du zufällig, was die neuste Version für ne Versionsnummer hat?

Ich habe gerade schon in einem anderem Forum gefunden, wie man die aktuell installierte Version herausbekommt:
- während das Gerät hochfährt (also wenn das Startbild anzeigt wird (- im Zweifelsfall resetten mit der bekannten Tastenkombination) ca. 15 (!)
Sekunden auf der Setup-Taste bleiben, dann gehts ins Service-Menü.
(-aktuellen FW-Version u.v.m.wird angezeigt)
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
In dem Menu kannst du auch die Loudness-Funktion aktiviere bzw. deaktivieren.
Und verschieden andere Dinge dir angucken.
Bspw. die Geschwindigkeit, vom CAN-Bus (nicht GPS-Geschwindigkeit)
Nennt sich "Service-Menu".
Soweit ich weiß, ist die aktuellste Version die 1024 aber da es bei VW gerade ein Update gab, kann es sein, dass es auch für das Seat-RNS wieder ein Update und somit eine aktuellere Version gibt.
 

manuelfr

Beiträge
2
Reaktionen
0
servus!!
ich habe das mit der vw seite anderes gemeint aufn werkstatten bereich von vw gibts es eine update cd mit´n software stand SW
1026 wo geziehlt diese probleme behoben sind gibt es erst seit mitte februar. meiner ist auch erst ein halbes jahr alt !!
geh einfach zu deinen freundlichen der soll mal SEAT anfragen die wissen schon bescheid mit diesen problem es gibt leider noch kein Update bei SEAT für dieses problem hängen hal weng hinterher wen dein freundlicher ein bissichen kulant ist macht er es auch :very_hap: mfg manuelfr
 
Lanze

Lanze

Beiträge
99
Reaktionen
0
Das mit dem Aufhängen scheint normal bei dem Ding zu sein. Mein Dad hatte dieses Problem schon oft im Passat. Sogar, dass das Navi nicht mehr ausging, auch nicht, wenn man den Zündschlüssel gezogen hat.
 

cadaver

Beiträge
3
Reaktionen
0
So bin ganz neu hier und hab bei dem Navi RNS 510 folgendes Problem. Ich habe auf der Festplatte jede Menge MP3s, ca 10 GB, da ich keine Lust auf CD wechsel habe und für die MP3 ist die Festplatte ja auch da oder? Nun gut jetzt zum Problem. Wenn ich die MP3s abspiele kommt es vor das nach der Wiedergabe eines Liedes z.B. (ähm mal was bekanntes) Nirvana-Come as you are, auf den allerersten Titel der Festplatte, bei mir 3 Doors Down gesprungen wird. Hatte dieses Problem schonmal jemand von euch. Es tritt bei mir häufiger auf, aber wenn ich deswegen in der Werkstatt bin wird er nicht gesehen. Es wurde mir dann gesagt das der Fehler nicht weiter bearbeitet werden soll (Aussage SEAT Deutschland zum Händler). Kann mir einer von euch weiterhelfen? Fahre den Leon seit Dezember 2007.
 
Erazor2k8

Erazor2k8

Beiträge
593
Reaktionen
0
Cadaver,

Habe grade gestern diese Problematik gepostet. Schau mal hier:

http://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?p=1454227#post1454227

Leider noch keine Lösung, also bitte lass uns wissen falls noch etwas geht bei dir und poste es am Besten in meinen Thread. Firmware-Version wäre auch mal interessant.

Grüsse

Era
 
Thema:

RNS510 abgestürzt