RNS 510 Lenkradfernbedienung

Diskutiere RNS 510 Lenkradfernbedienung im 1P - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand eine Lösung für folgendes Problem anzubieten hat: Wenn ich firstbeim RNS 510 im Radiomodus bin und auf...

heifetz

Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo,

ich wollte mal fragen, ob jemand eine Lösung für folgendes Problem anzubieten hat:

Wenn ich
beim RNS 510 im Radiomodus bin und auf die Tasten der Lenkradfernbedienung drücke, verändert sich nur die Frequenz, es wird leider nicht auf eine andere Station bzw. auf einen anderen Sender umgeschaltet.

Kann ich das irgendwo einstellen oder muss ich mich damit abfinden?
 
26.06.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: RNS 510 Lenkradfernbedienung . Dort wird jeder fündig!
Frazer

Frazer

Beiträge
211
Reaktionen
0
Da musst du dich leider mit abfinden, war beim MFD2 so und ist beim RNS510 auch so...

st
 
minixs

minixs

Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo heifetz,

glaube auch Du musst Dich damit abfinden.
Bin selber vom RNS510 eigentlich nur enttäuscht, das ganze System ist meiner Meinung nach nur halbherzig umgesetzt. Meine Liste (Achtung, lang und frustrierend):

  • Freisprecheinlage1: Habe über 350 Kontakte im Handy, die meisten mit 2-3 Nummern. Im Auto werden diese in wilder Sortierung angezeigt, zumeist Vorname zuerst :vomit:. Wenn ich da jemanden anrufe suche ich 23 Minuten die Nummer und telefoniere 2...
  • Freisprecheinlage2: Namen in der MFA werden einfach abgeschnitten wenn Sie zu lang sind. Da der Hinweis bei jedem Kontakt was Mobil-, Geschäft- und Privatnummer ist erst am Ende des Namens angezeigt wird kann man munter raten welche Nummer welche ist. Mal probeweise anrufen, gucken welche Nummer kommt...
  • Freisprecheinlage3: Warum kann ich zwar im Telefonbuch runterwärts in Buchstabenschritten springen, aber nicht hochwärts?
  • Freisprechanlage4: Warum kann ich im Navidisplay nicht das Telefonmenü öffnen oder wählen???
  • Freisprechanlage5: SMS: Keine Benachrichtigung, kein Vorlesen möglich, kein lesen im Navidisplay möglich, kein SMS Tippen im Navidisplay möglich
  • Audio1: Warum kann ich nicht in den nächsten Ordner bei MP3 CD/DVD oder Festplatte springen? Nicht am Lenkrad, obwohl es eigentlich selbstverständlich wäre, sondern nichtmal am Navi selber! Das konnte sogar mein JVC MP3-Radio, der vor 3 Jahren nichtmal 100€ gekostet hatte!
  • Audio2: Die Lautstärkeeinstellung hat riesige Sprünge, ein Sprung ist eigentlich schon viel zu viel. Das ist vielleicht toll zum an der Eisdiele vorbeibrettern, aber im täglichen Einsatz???
  • Audio3/Festplatte: Die ~12 GB reserviert für Navidaten und OS sind ein Witz, das ist einfach zuviel...
  • MFA2: Warum ist die Aufteilung in AUDIO und MFA gegeben bzw warum kann ich mir nicht die Aufteilung/Reihenfolge der Anzeigen selber zusammenstellen? Wenn ich von der Arbeit heimfahre, dann will ich ab und an den Durchschnittsverbrauch wissen. Deshalb muss ich jedes mal vom Audiomenü in das MFA-Menü wechseln und wieder zurück.
  • MFA3: Temperatur fehlt als dauerhafte Anzeige oben oder unten in der MFA
  • MFA4: Warum kann ich die Fahrzeugdaten wie Verbrauch, Entfernung usw. nicht im Navidisplay anzeigen? Wäre es sinnvoll? Wahrscheinlich nicht :-D, aber als Funktion möglich!
  • Navi: Selbst wenn ich wollen würde (und ich würde etwas finden) kann ich nicht über das Navi meckern. Am kommenden Montag wird es ein gesamter Monat sein, den ich auf die Navigations DVD warte. Hallo? Wie geht denn das bitte sein? Ich habe etwas gekauft, dafür bezahlt und warte jetzt einfach mal einen Monat? :angry:

Alles in allem ist das ganze System m. E. nicht richtig durchdacht und nur absolut schlecht bedienbar! Uralte Denkweise was SW und Funktionen angeht, aber halt ein Touchscreen draufgeknallt. NAVI und MFA arbeiten so gut wie garnicht zusammen, gerade hier ist super erkennbar, dass die ganze Lösung einige Jahre auf dem Buckel hat (Wie lange gibts die grosse MFA bereits? 6 Jahre?)!
Wenn ich die Möglichkeit gehabt hätte das RNS510 ausführlich zu testen, ich würds evtl. nichtmehr bestellen. Wenn es mir mal geklaut wird werde ich mich nach einer besseren, moderneren Lösung umsehen.

Bis bald und viele Grüsse, Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
[*]Freisprechanlage4: Warum kann ich im Navidisplay nicht das Telefonmenü öffnen oder wählen???
Das würde mit der Premium-FSE von VW gehen. Dafür brauchst du eine andere Bluetooth-Box.
[*]Freisprechanlage5: SMS: Keine Benachrichtigung, kein Vorlesen möglich, kein lesen im Navidisplay möglich, kein SMS Tippen im Navidisplay möglich
Lesen könnte man sie ebenfalls mit der Premium-FSE.
Die Funktion des schreibens fände ich sinnlos und auch zu gefährlich.
Während der Fahrt sollte man nicht noch auf dem Touchscreen schreiben:nene:
[*]Audio1: Warum kann ich nicht in den nächsten Ordner bei MP3 CD/DVD oder Festplatte springen? Nicht am Lenkrad, obwohl es eigentlich selbstverständlich wäre, sondern nichtmal am Navi selber! Das konnte sogar mein JVC MP3-Radio, der vor 3 Jahren nichtmal 100€ gekostet hatte!
Halte mal an der Lenkradfernbedienung die Taste für das nächste Lied fest.
Dann solltes du einen Ordner weiter sein.
[*]Audio2: Die Lautstärkeeinstellung hat riesige Sprünge, ein Sprung ist eigentlich schon viel zu viel. Das ist vielleicht toll zum an der Eisdiele vorbeibrettern, aber im täglichen Einsatz???
Da kann ich mich nicht beschweren.
Evtl. solltest du deine Equalizer und auch deine Gala Einstellung mal ändern ?(
[*]Audio3/Festplatte: Die ~12 GB reserviert für Navidaten und OS sind ein Witz, das ist einfach zuviel...
Naja, 20 GB sollten ja erstmal für MP3´s reichen.
Und da alleine die Navi-DVD schon mehr als 4 GB benötigt, ist das schon ok...
[*]MFA2: Warum ist die Aufteilung in AUDIO und MFA gegeben bzw warum kann ich mir nicht die Aufteilung/Reihenfolge der Anzeigen selber zusammenstellen? Wenn ich von der Arbeit heimfahre, dann will ich ab und an den Durchschnittsverbrauch wissen. Deshalb muss ich jedes mal vom Audiomenü in das MFA-Menü wechseln und wieder zurück.
Audio-Menu nutze ich nie, wenn ich kurz wissen will was gerade läuft, dann gucke ich kurz auf das Navi-Display.
[*]MFA3: Temperatur fehlt als dauerhafte Anzeige oben oder unten in der MFA
Solange du im MFA-Menu bist, ist die Temperatur dauerhaft vorhanden.
[*]MFA4: Warum kann ich die Fahrzeugdaten wie Verbrauch, Entfernung usw. nicht im Navidisplay anzeigen? Wäre es sinnvoll? Wahrscheinlich nicht :-D, aber als Funktion möglich!
Weil es sinnlos wäre...
[*]Navi: Selbst wenn ich wollen würde (und ich würde etwas finden) kann ich nicht über das Navi meckern. Am kommenden Montag wird es ein gesamter Monat sein, den ich auf die Navigations DVD warte. Hallo? Wie geht denn das bitte sein? Ich habe etwas gekauft, dafür bezahlt und warte jetzt einfach mal einen Monat? :angry:
Das hat bei mir leider auch ca. 1 Monat gedauert.
Das liegt daran, dass die DVD einzeln bestellt werden muss und nicht direkt mit dem Navi ausgeliefert wird...
 
Zuletzt bearbeitet:
Frazer

Frazer

Beiträge
211
Reaktionen
0
Bin selber vom RNS510 eigentlich nur enttäuscht, das ganze System ist meiner Meinung nach nur halbherzig umgesetzt.

Alles in allem ist das ganze System m. E. nicht richtig durchdacht und nur absolut schlecht bedienbar!
Hia,
also die Bedienbarkeit würde ich eher als plus sehen.
Die Sache mit der Freisprechanlage ist echt nicht perfekt umgesetzt, auf der
MFA ist kaum was zu erkennen, sehr unpraktisch.
Die HDD und die Audiofunktion ist m.E. nach perfekt, sowas hab ich mir immer
gewünscht und das kann mir auch kein anderer Autohersteller bieten. (kein interessanter)
Ansonsten bin ich mit dem RNS510 mehr als zufrieden, auch in Hinblick auf den
Spotpreis....
Ich frag mich mich echt was du erwartest. Ich versteh wohl deine Punkte und
gebe dir auch teilweise Recht, aber das sind absolute Peanuts und eigentlich
nicht erwähnenswert.
Ich kenne ehrlich gesagt auch keinen Herrsteller der vergleichbar modernes
herstellt, außer vllt. ein paar Japsen, was mich weniger juckt.

st
 
minixs

minixs

Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo Leon1P, hallo Frazer,

versteht mich nicht falsch, aber ich betrachte das Gerät nüchtern und hatte mehr erwartet. Besonders die Berichte in manchen Foren waren sehr enthusiastisch und das kann ich aktuell einfach noch nicht ganz teilen.

--

Gut, Ordner weiterschalten am Lenkrad geht, danke für den Tipp! Hatte es versucht und damals gemeint es geht nicht. Leider kann ich es nicht nachlesen, Anleitung gehört ja zur Navi DVD...
--
Wenn die Premium FSE die Namen im Navidisp. anzeigen kann werde ich mich mal nach dem Steuergerät/Einheit umsehen. Kenne glücklicherweise jemanden der in der Teileentwicklung eines Zulieferers arbeitet. So wie es jetzt ist ist das Ding nicht richtig benutzbar!
--
SMS: Siehe oben. Tippen: Ob sinnvoll oder nicht, darum geht es eigentlich nicht. Ausserdem habe ich nie gesagt ich möchte im fahren SMS tippen. Da gäbe es aber Alternativen (Spracheingabe). Hat das RNS520 aber nicht ;).
--
Kann ich über die Galaeinstellung die Schrittweite der Lautstärke einstellen? Werde ich gern versuchen. Nachlesen kann ich es schließlich nicht, die Anleitung zum RNS510 liegt ja meiner DVD bei...
--
Um die 12 GB vollzubekommen müsste schon eine DVD-DL kommen bzw. die Daten stark gepackt sein. Allerdings ist das sehr viel für Navidaten. Wenn ich die DVD nicht kopiere, sondern im Laufwerk lasse kann ich die 12 GB (oder 8 wenn man von einem riesigen, 4GB OS für das Gerät ausgeht) ja immer noch nicht nutzen. Alles in allem könnte das Ding genausogut nur 20 GB Speicher haben, wir würden uns ja nicht dran stören, oder? Ich möchte mich einfach nicht mit allem abfinden, was mir so aufgetischt wird, wenn Du das verstehst.
--
Die Fahrzeugdaten im Navi würden Sinn machen, wenn man einen Schritt weiter denkt. Man hat einen Computer mit Festplatte (nichts anderes ist das RNS510) und ein Auto welches Fahrzeugdaten erzeugt. Diese könnte man über ein elektronisches Bordbuch verwalten, exportieren usw. Für Aussendienstler oder Geschäftsfahrten wäre das toll, für alle anderen ein nettes Gimmick und einfach nur interessant!
--
Ich sehe es nicht ein, einen Monat auf eine DVD zu warten, ohne die ich einen Teil des Autos nicht richtig benutzen kann! Ich habe insgesamt 15 Wochen auf das Auto gewartet, in dieser Zeit haben sie es zusammengebaut, lackiert usw.
Die Teile für das Auto wurden in verschiedenen Fabriken auf der ganzen Welt gebaut und nach Spanien gebracht. Es ist aber nicht möglich eine DVD und ein Handbuch innerhalb dieser 15 Wochen zu bestellen und zum ausliefernden Händler zu schicken? Das kann und will ich nicht glauben, hier wird einfach nur geschlampt (und das mit System)!
--

Bei diesen Punkten hört es ja nicht auf, sondern es geht noch weiter. Stichwort USB und IPOD Schnittstelle, anzeigen der ID3 Tags. Wenn ich es nicht im Forum gelesen hätte würde ich jetzt auch mit einem dieser "Features" herumfahren. VW bessert ja nach und mittlerweile gibt dafür eine neue Lösung.

Den "Spotpreis" von ~1700€ sehe ich selbst bei einem UVP des Autos von 31000€ nicht. Das ist immer noch viel Geld und man darf Ansprüche stellen. Aber ich hoffe auf die Premium FSE und Softwareupdates, evtl finde ich mich ja mit dem Gerät ab. Was interessant wäre: Hat einer von euch genauere Infos zur Premium FSE (Funktionen/Features) und gibt es bereits Leute die diese im Leon verbaut haben?


Viele Grüsse, Stefan
 
Thema:

RNS 510 Lenkradfernbedienung

RNS 510 Lenkradfernbedienung - Ähnliche Themen

  • RNS 510 Firmware Update ab SW 4120

    RNS 510 Firmware Update ab SW 4120: Da ich in meinem Auto keine Musik über Bluetooth hören kann, würde ich mal gerne wissen woher ich ein Firmware Update ab SW 4120 herbekommen kann...
  • Liste kompatibler Handys zur Facelift Freisprecheinrichtung/ RNS 315/ Mediasystem 2.1

    Liste kompatibler Handys zur Facelift Freisprecheinrichtung/ RNS 315/ Mediasystem 2.1: Steinigt mich, falls es einen solchen Thread bereits gibt: konnte aber leider nichts brauchbares finden. Gibt es irgendwo eine Übersicht, welche...
  • RNS 310 und MDI Lautstärke Preset

    RNS 310 und MDI Lautstärke Preset: Hallo zusammen, ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines 1P 1.4 TSI Sport. Tolles Auto bislang, aber eine Frage zum RNS310 habe ich noch...
  • media in rns 510

    media in rns 510: hallo ich habe mir das media in eingebaut und codiert.das problem ist nun wenn ich den i pod toutch rannhänge kann ich ihn vom rns 510 gut steuern...
  • media in rns 510 - Ähnliche Themen

  • RNS 510 Firmware Update ab SW 4120

    RNS 510 Firmware Update ab SW 4120: Da ich in meinem Auto keine Musik über Bluetooth hören kann, würde ich mal gerne wissen woher ich ein Firmware Update ab SW 4120 herbekommen kann...
  • Liste kompatibler Handys zur Facelift Freisprecheinrichtung/ RNS 315/ Mediasystem 2.1

    Liste kompatibler Handys zur Facelift Freisprecheinrichtung/ RNS 315/ Mediasystem 2.1: Steinigt mich, falls es einen solchen Thread bereits gibt: konnte aber leider nichts brauchbares finden. Gibt es irgendwo eine Übersicht, welche...
  • RNS 310 und MDI Lautstärke Preset

    RNS 310 und MDI Lautstärke Preset: Hallo zusammen, ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines 1P 1.4 TSI Sport. Tolles Auto bislang, aber eine Frage zum RNS310 habe ich noch...
  • media in rns 510

    media in rns 510: hallo ich habe mir das media in eingebaut und codiert.das problem ist nun wenn ich den i pod toutch rannhänge kann ich ihn vom rns 510 gut steuern...