Richtiger Reifendruck?

Diskutiere Richtiger Reifendruck? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, wer kann mir sagen, welcher Luftdruck firstbei einer Bereifung 225/40/18 auf Original-Seat-BBS Leichtmetallfelgen der richtige ist...

kalinka

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

wer kann mir sagen, welcher Luftdruck
bei einer Bereifung 225/40/18 auf Original-Seat-BBS Leichtmetallfelgen der richtige ist? Angaben im Tankdeckel erscheinen mir zu niedrig.

Danke + Gruß
kalinka
 
05.09.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Richtiger Reifendruck? . Dort wird jeder fündig!
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.916
Reaktionen
153
AW: Luftdruck

Kann ich spontan jetzt leider nicht, aber was sagt denn die Betriebsanleitung? Hast Du da schon reingeschaut?
 

elAnimal

Beiträge
270
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

Ich fahr mit der Bereifung 2,3 Bar und denk das ist ganz gut :)
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
AW: Luftdruck

ich fahr auf 225/40 r18 2.5bar rundrum ... werd vorn aber noch auf 2.6 hochgehn ... fährt sich deutlich besser als mit 2.3 bar
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.916
Reaktionen
153
AW: Luftdruck

Naja, ich würde eh grundsätzlich ein wenig mehr einfüllen, als vorgeschrieben... Ich fahre die Serien-Palas mit 2,6 Bar...
 

alphahoffi

Beiträge
34
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

Hallo Leute

Es ist eigentlich fast immer ratsam etwas mehr einzufüllen als vorgeschrieben.

Ich fahr also auch die Serien Palas mit 2,6 BAR

Gruss Alex
 

josh16

Beiträge
83
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

Ich hab mal gehört man kann die Herstellerangaben ruhig um 0,3 bar überschreiten.
 

WhamO

Beiträge
314
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

Ich hab mal gehört man kann die Herstellerangaben ruhig um 0,3 bar überschreiten.
Kommt drauf an, was Du mit "Herstellerangaben" genau meinst. Wenn Du die Angaben für normale Zuladung meinst (beim Leon glaub ich 2,4 bar vorne, 2,0 bar hinten, oder so), dann sicherlich. Allerdings gibt es auch noch die Angaben für maximale Zuladung, da steht beim Leon für die Hinterräder 2,8 bar im Tankdeckel. Das wiederum entspricht dem, was auch auf den Reifenwänden (zumindest bei mir, ich hab die 225/45 R17 91W Potenza) als maximaler Betriebsdruck genannt ist. Und das würde ich ohne Not nicht dauerhaft überschreiten.
 
Hightower997

Hightower997

Beiträge
1.015
Reaktionen
2
AW: Luftdruck

Bei 225/45/R17 Winterreifen fahre VA 2,4 bar und HA 2,6 bar
Bei 225/40/ZR18 Sommerreifen fahre VA 2,6 bar und HA 2,8 bar
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

Ich habe 225 40 18 mit Pirelli drauf, Druck 2,6 vorne, 2,7 hinten.

Fährt sich m.E. besser.

Scheint mir ähnlich wie bei meinem alten TS TDI zu sein, da hatte ich beim vorgegebenen Reifendruck von 2,3 das Gefühl, der Reifen walkt (war gut hörbar !) auf der Felge in scharfen Wechselkurven. Das ESP schaltete sogar den Tempomaten ab ! Bei höherem Luftdruck (s.o.) war ich fast 10 kmh schneller, ohne das das ESP eingriff.
 

crusher

Beiträge
432
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

hi ich fahr diese Flegen selber...

vorn 2,6
hinten 2,8(weil ich ne box hinten drin hab)


gruß
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

225-45/17 Palas

VA 2,7
HA 3,0
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

:astonish: Und, ist die Wirbelsäule noch ganz???

So brauchst Du Dir jedenfalls keine Gedanken machen, dass Dein Auto durch eine Tieferlegung härter wird... Vorn 0,2 Bar raus, hinten 0,5 Bar und schon ist Dein Löwe trotz Tieferlegung noch komfortabler... ;)

sehe schon, du verstehst meine sorgen:D
ich habe ihn von anfang an so gefahren, daher kenne ich es nicht anders.
außerdem hatte ich vorher einen Honda CRX mit gelben Konis. dagegen ist der leon ein weichkeks.8)

wenn du aber ein fahrtraining beim adac absolviert hättest würdest du es sicher genauso machen wie ich mit dem luftdruck.;)
 

WhamO

Beiträge
314
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

3,0? Hast Du mal geguckt, ob das bei den Reifen überhaupt erlaubt ist? Die Werks-Potenza haben z.B. 2,8 max, wenn ich mich recht entsinne. Ok, sicher ist da noch ne Reserve drin, aber bei Topspeed-AB-Fahrten im Hochsommer kommst Du sicherlich nah genug dran - und gerade dann ist ein Reifenplatzer doch recht unangenehm...
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

der reifendruck der im tankdeckel steht ist der "mindest"-druck nicht der maximaldruck;) den man fahren sollte.
reifenplatzer???? wenn das so schnell gehen würde :nene:
zuviel temperatur und einen möglichen reifenplatzer riskierst du eher wenn du zu wenig luftdruck hast.
 

der_Bär

Gast
AW: Luftdruck

...

wenn du aber ein fahrtraining beim adac absolviert hättest würdest du es sicher genauso machen wie ich mit dem luftdruck.;)
hohoho...gottlob hat der 1p nicht das "leichte" Heck des 1m geerbt, andernfalls wäre bei 3,0 bar hinten auf schnellen und welligen Autobahnkurven Spannung garantiert...trotz ADAC-Fahrtraining :laughing:

Persönlich halte ich 3,0 bar auf der HA ohne den entsprechenden Ladezustand nicht nur für unkomfortabel, sondern für unsicher....max 2,5 oder 2,6 sollten je nach Geschmackslage reichen.

Meinen FR TDI mit den 205/55R16 Winterschluffies fahre ich mit 2,6 bar VA und 2,4 bar HA problemlos....ist aber vielleicht auch abhändig von der Reifenmarke - bei mir Kleber Krisalp HP.
 
fjutsha

fjutsha

Beiträge
1.338
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

Auch ich halte bei jedem Fronttriebler einen Reifendruck, der hinten höher ist als vorn, für absolut unsinnig und gefährlich! Bei voller Beladung mag dies ausnahmsweise einmal anders sein, im Normalbetrieb kann das bei einem Auto mit ca. 60% des Fahrzeuggewichts auf der Vorderachse IMHO gar nicht funktionieren! Abgesehen davon fahren hier manche Leute Drücke, da traue ich meinen Augen kaum!

Bei meinem auf der Vorderachse mit Sicherheit nicht untergewichtigem 1M steht der 225er Reifen schon bei 2,6 Bar nicht mehr mit der gesamten Profilbreite auf. Hinten geht das Spiel schon bei nur 2,3 Bar los. ;) Schön zu sehen ist das, wenn man über eine feuchte Fläche gefahren ist und anschließend wieder auf trockenen Beton fährt (z.B. an einer Tankstelle). Einfach mal sehen, wo der Reifen wieder trocken ist und wo er nass bleibt. Oder nach einer etwas forscheren Runde mal den Reifen ansehen -> Man sieht auch da ziemlich deutlich, bis zu welchem Punkt an der Außenflanke das Profil genutzt wurde...

Ich fahre im Sommer 2,5 vorn und 2,2 hinten (225/40 R 18 ), im Winter sogar nur 2,4 und 2,1 (225/45 R 17). So hatte ich beim anfänglichen Testen den besten Grip in allen Fahrsituationen...
 

WhamO

Beiträge
314
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

der reifendruck der im tankdeckel steht ist der "mindest"-druck nicht der maximaldruck;) den man fahren sollte.
Ja, von dem habe ich aber gerade auch nicht geredet, sondern von dem, der auf dem Reifen selber steht. Ich habe nochmal nachgesehen, die Potenzas haben 44psi, also 3,0bar. Dann bist Du ja gerade noch so im grünen Bereich, und ich habe auch überhaupt nix gesagt... :wave:

reifenplatzer???? wenn das so schnell gehen würde :nene:
Ich weiß, daß das nicht so schnell geht. Aber für irgendwas muss der Maximaldruck auf dem Reifen ja wohl gut sein. In erster Linie wird bei Überschreitung wegen der Laufflächenwölbung mal der Verschleiß auf der Laufflächenmitte übermäßig ansteigen. Bei noch mehr Druck zuviel wird der Grip nachlassen (besonders bei nasser Fahrbahn), und bei nochmal mehr Durck zuviel wird sich der Sitz des Reifens im Bett verändern, und dann entsorgt sich der Reifen bei extremer Kurvenfahrt vielleicht tatsächlich spontan von alleine... Das wird aber nicht ein paar Zehntel bar zuviel passieren, da gebe ich Dir recht.

zuviel temperatur und einen möglichen reifenplatzer riskierst du eher wenn du zu wenig luftdruck hast.
Auch klar. Wer mit zu wenig Druck fährt, ist seinen Reifen wesentlich schneller los - aber darum ging es hier ja auch gar nicht.
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
AW: Luftdruck

In erster Linie wird bei Überschreitung wegen der Laufflächenwölbung mal der Verschleiß auf der Laufflächenmitte übermäßig ansteigen.
das habe ich natürlich auch beobachtet und nachgemessen aussen-mitte-innen.:astonish:
ist absolut identisch :very_hap: obwohl die schon etwas runter sind.
 
Thema:

Richtiger Reifendruck?

Richtiger Reifendruck? - Ähnliche Themen

  • Bremsscheibe , richtige Größe kaufen

    Bremsscheibe , richtige Größe kaufen: Hallo Zusammen Ich habe einen Seat Leon 1P 1.4 16 V mit 86PS. Da Ich einen Unfall hatte und der Wagen ca 3 Wochen am gleichen Fleck mit...
  • Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch

    Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch: Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch Hey Leute ich bin seit Montag Besitzer eines Seat Leon 2.0 TFSI mit 185 PS mit...
  • Coming Home Leaving home geht nicht richtig???

    Coming Home Leaving home geht nicht richtig???: Servus, habe einen Seat Leon 1p FR 2,0TDI Baujahr 2011 und hab vollgendes Problem! Wenn ich Coming Home einstelle geht alles wunderbar! Wenn...
  • Xeon Funktioniert nicht richtig

    Xeon Funktioniert nicht richtig: Hallo, hab folgendes Problem: Wenn ich das Licht einschalte, dann startet der linke Scheinwerfer schnell von Blau auf Weiß oder auch dunkel auf...
  • Bluetooth Audio Funktioniert nicht richtig.

    Bluetooth Audio Funktioniert nicht richtig.: Hi bin neu hier und hoffe ihr könnt mir endlich helfen. Habe im Internet schon gesucht aber nix vernünftiges gefunden. Ich fahre eine Leon FR...
  • Bluetooth Audio Funktioniert nicht richtig. - Ähnliche Themen

  • Bremsscheibe , richtige Größe kaufen

    Bremsscheibe , richtige Größe kaufen: Hallo Zusammen Ich habe einen Seat Leon 1P 1.4 16 V mit 86PS. Da Ich einen Unfall hatte und der Wagen ca 3 Wochen am gleichen Fleck mit...
  • Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch

    Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch: Seat Leon 1P 2.0 TFSI 185 PS zieht im 6. Gang nicht richtig durch Hey Leute ich bin seit Montag Besitzer eines Seat Leon 2.0 TFSI mit 185 PS mit...
  • Coming Home Leaving home geht nicht richtig???

    Coming Home Leaving home geht nicht richtig???: Servus, habe einen Seat Leon 1p FR 2,0TDI Baujahr 2011 und hab vollgendes Problem! Wenn ich Coming Home einstelle geht alles wunderbar! Wenn...
  • Xeon Funktioniert nicht richtig

    Xeon Funktioniert nicht richtig: Hallo, hab folgendes Problem: Wenn ich das Licht einschalte, dann startet der linke Scheinwerfer schnell von Blau auf Weiß oder auch dunkel auf...
  • Bluetooth Audio Funktioniert nicht richtig.

    Bluetooth Audio Funktioniert nicht richtig.: Hi bin neu hier und hoffe ihr könnt mir endlich helfen. Habe im Internet schon gesucht aber nix vernünftiges gefunden. Ich fahre eine Leon FR...
  • Schlagworte

    seat leon st reifendruck

    ,

    reifendruck seat leon 5f 205 55 r16 luftdruck