Reparatur Katalysatoren

Diskutiere Reparatur Katalysatoren im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Forum, ich hab zur Zeit ein Problem mit meinem Leon. Die Kats sind nach knapp 150.000km komplett leer gebrannt. Nun muss dies bis zum TÜV...
Schandauer

Schandauer

Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo Forum,

ich hab zur Zeit ein Problem mit meinem Leon. Die Kats sind nach knapp 150.000km komplett leer gebrannt. Nun muss dies bis zum TÜV im Februar wieder instandgesetzt werden. Mein "Glück" ist, dass Kat 1 direkt am Krümmer sitzt und dieser somit
auch getauscht werden muss Kat 2 ist am Hosenrohr angeflanscht. Beide Kats werden mit jeweils einer Lambadasonde überwacht. (Check-Engine Light meldet sich ab und zu mal, geht dann aber wieder aus).
Habt ihr evtl. Tips für mich, wie ich bei den Teilen am günstigsten wegkomme? Taugen gebrauchte Teile vom Verwerter was, oder sollte man davon die Finger lassen? Billig-Kats von ebay & Co schließ ich mal aus, da ich nicht will, dass ich dann doch noch durch die Abgasuntersuchung falle.

Hier nochmal meine Daten: SEAT LEON 1M, Bj. 2004, MKB BCB, 105PS/77KW - KBA: 7593 488

Sicher wird jetzt der ein oder andere denken, "So eine Reperatur kostet nunmal, nimm es so hin!" Aber ich bin ein armer Student! :D Über den ein oder anderen Tip wäre ich sehr dankbar.

Grüße
 
31.10.2012
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Reparatur Katalysatoren . Dort wird jeder fündig!
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
Du hast es dir ja schon selbst beantwortet. Schau beim Verwerter oder Teilehandel im Netz nach gebrauchten Kats. Den Motor gabs ja im Golf4 und A3 damals auch. Somit sollte da schon gut was zu finden sein.
 
V_Strom111

V_Strom111

Clubmember
Beiträge
2.955
Reaktionen
628
Bist dir überhaupt sicher das es an den Kats liegt? Wer sagt das? Vielleicht ist nur ne Sonde hin.
 

the-quick-Brisco

Gast
Mir sind schon 2 Kat´s abgeraucht, einmal beim Passat 35i mit 2E bei 190Tkm und einmal beim Passat 35i VR6 bei 180tkm. Garnicht mal abwegig, das seine Kat´s in Rente gehen wollen.
Beim Ibi Cupra bin ich auf 200CPSI Kat gegangen, Resultat: Ständig Fehlermeldung "Katwirkung zu gering".
 
Schandauer

Schandauer

Beiträge
25
Reaktionen
0
Bist dir überhaupt sicher das es an den Kats liegt? Wer sagt das? Vielleicht ist nur ne Sonde hin.
Bin mir ziemlich sicher, dass es die Katalysatoren sind, da ich höchstpersönlich die reste von dem was mal der Inhalt war mit nem Schraubendreher herausgefummelt hab. ^^

Ich nehme mal an, das liegt auch an meiner Kurzstrecke...der erste Kat bekommt direkt die heißen Abgase vom Krümmer ab. Also wird der am Krümmer zuerst heimgegangen sein und wird seine Fragmente durch den zweiten gefeuert haben. Im ersten war nur noch ein Klumpen und im zweiten garnix mehr.

Also kann man bedenkenlos Teile vom Verwerter nehmen? (mir ist klar, dass diese nicht die Lebensdauer von Neuteilen erreichen)
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
ich hätte da keine Bedenken. Bei der meist deutlichen Preisdifferenz lohnt sichs eigentlich schon. Selbst wenn die Lebensdauer nur 50-75% eines Neuteils betragen sollte.
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
@brisco

Das bei einem 2E der Kat sich verabschiedet ist durchaus bekannt - ebenso beim VR6. Ist aber nicht direkt vergleichbar mit dem 1,6l 16V. Die beiden VW Motoren haben weder einen Vorkat noch sind sie für ihre geringe Abgastemperatur bekannt. Vor allem der Metallkat vom VR6 (und G60) sind da anfällig.

@Schandauer

Der Kat im Krümmer muss in den heißen Abgasen sitzen damit er in der Kaltstartphase schnell aufheizt und somit die Schadstoffnorm halten kann. Ist also so gewollt und deswegen würde ich da auch Gebrauchtteile gut kontrollieren.
 

Steffen1410

Beiträge
163
Reaktionen
0
Hab noch nen Kat für MKB AGN hier zu liegen.Der wird aber bestimmt nicht passen.


MfG
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
Zudem gibt es für solche Angebote den Teilemarkt!
 
Thema:

Reparatur Katalysatoren

Reparatur Katalysatoren - Ähnliche Themen

  • Reparatur und die Nachwehen

    Reparatur und die Nachwehen: Hallo mit einander :wave:, ich packs mal hier in die Rubrik, da es im weitesten Sinne ja mit Wartung etc. zu tun hat. Also im Oktober letzen...
  • Wann fallen beim 1M die meisten Reparaturen an?

    Wann fallen beim 1M die meisten Reparaturen an?: Heyho! Mich würd mal interessieren,wann beim Leon größere Reperaturen fällig sind? Habt ihr da spezielle Erfahrungen oder gibts besondere...
  • Wann fallen beim 1M die meisten Reparaturen an? - Ähnliche Themen

  • Reparatur und die Nachwehen

    Reparatur und die Nachwehen: Hallo mit einander :wave:, ich packs mal hier in die Rubrik, da es im weitesten Sinne ja mit Wartung etc. zu tun hat. Also im Oktober letzen...
  • Wann fallen beim 1M die meisten Reparaturen an?

    Wann fallen beim 1M die meisten Reparaturen an?: Heyho! Mich würd mal interessieren,wann beim Leon größere Reperaturen fällig sind? Habt ihr da spezielle Erfahrungen oder gibts besondere...