Reparatur Hagelschaden Leasing

Diskutiere Reparatur Hagelschaden Leasing im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo, vorab sorry, wenn es schon ein Eintrag zu dem Thema gab...ich habe aber keins gefunden. Kann mir einer jemand firsterklären, wie ein...

CSP-1599

Beiträge
27
Reaktionen
8
Hallo,

vorab sorry, wenn es schon ein Eintrag zu dem Thema gab...ich habe aber keins gefunden.

Kann mir einer jemand
erklären, wie ein Schaden bei einem Leasingfahrzeug gehandhabt wird? Ich habe leider ein paar Dellen (Hagel) im Dach und habe in den Vertrag gesehen, dass dem "Leasinggeber" bescheid gegeben muss, bevor man den Schaden reparieren lässt.

Wer ist der Leasinggeber? Der Händler oder die Volkswagen Leasing GmbH?

Ist die Reihenfolge so richtig?
1) Gutachten
2) Informationen an Leasinggeber
3) reparieren
 
29.06.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Reparatur Hagelschaden Leasing . Dort wird jeder fündig!
Personaler

Personaler

Beiträge
5.077
Reaktionen
5.096
Der Leasinggeber ist die Leasingbank. Da es sich um einen Vollkaskoschaden handelt, würde ich mit dem Fahrzeug in eine Vertragswerkstatt gehen und denen einschl. der Abwicklung mit der Versicherung und der Bank alles überlassen. Die regeln das.
 
tapete

tapete

Beiträge
892
Reaktionen
138
Sind Hagelschäden nicht Teilkasko?
 
V_Strom111

V_Strom111

Clubmember
Beiträge
3.245
Reaktionen
776
Ja, Teilkasko.
 
Personaler

Personaler

Beiträge
5.077
Reaktionen
5.096
Stimmt. Ist Teilkasko, aber letztendlich auch egal, weil es von der Versicherung bezahlt wird.
 
Personaler

Personaler

Beiträge
5.077
Reaktionen
5.096
Klar, sorry für den Irrtum und den Schrecken mit der VK. 😉 Aber die Frage war ja, wie vorzugehen sei und nicht, ob Voll- oder Teilkaskoschaden, sondern wer der Leasinggeber ist. Wie ist die Sache denn weitergegangen?
 
tapete

tapete

Beiträge
892
Reaktionen
138
Nicht nur die SB ist interessant, sondern die Schadenfreiheitsklasse.
Bei TK verändert sich nichts, bei VK schon.
 

CSP-1599

Beiträge
27
Reaktionen
8
Klar, sorry für den Irrtum und den Schrecken mit der VK. 😉 Aber die Frage war ja, wie vorzugehen sei und nicht, ob Voll- oder Teilkaskoschaden, sondern wer der Leasinggeber ist. Wie ist die Sache denn weitergegangen?
Ich habe den Schaden bei meiner Versicherung gemeldet mit der Info, dass ich zu einem Seat Vertragshändler will.

Die Werkstatt will das jetzt mit der Volkswagen Leasing GmbH und der Versicherung klären, damit ich keinen Aufwand habe. Noch steht mein Auto aber in der Garage...
 
Personaler

Personaler

Beiträge
5.077
Reaktionen
5.096
Das ist der einfachste Weg. Wahrscheinlich wird der Händler einen Spezialisten für Hagelschäden kommen lassen. Ich halte es aber für wichtig, um bei der Rückgabe keinen Ärger zu haben, wenn man es über eine Vertragswerkstatt abwickeln läßt.
 
Thema:

Reparatur Hagelschaden Leasing

Reparatur Hagelschaden Leasing - Ähnliche Themen

  • Felgenschaden noch reparabel?

    Felgenschaden noch reparabel?: Hallo zusammen, ich Depp habe leider eine Kurve zu eng genommen und bin mit der rechten vorderen Felge am Randstein hängengeblieben. Was meint...
  • Hagelschaden...

    Hagelschaden...: Hallo liebe Gemeinde, der Hagelsturm liegt zwar schon 6 Wochen zurück, allerdings kann ich jetzt erst wirklich Bilder posten, weil es arg weh tat...
  • [ST] Unverschuldeter Unfall Leasingfahrzeug - Gutachter/Vorgehen ?

    [ST] Unverschuldeter Unfall Leasingfahrzeug - Gutachter/Vorgehen ?: Hallo zusammen, gestern ist uns in unseren 2 Monate alten Seat Leon ST jemand reingefahren. Es handelt sich um ein Leasingfahrzeug. Wie würdet...
  • Reifen Clever Paket bei SEAT Leasing

    Reifen Clever Paket bei SEAT Leasing: Hallo zusammen, ich habe leider kein passendes schon vorhandenes Thema gefunden. Ich habe mir einen Seat Leon ST Cupra 300 DSG 4Drive per Leasing...
  • Vorbereitung zur Rückgabe nach drei Jahren Leasing.

    Vorbereitung zur Rückgabe nach drei Jahren Leasing.: Hallo zusammen, da mein neuer Leon schon bei Händler bereitsteht und in der kommenden Woche bei uns vorbei gebracht wird, wurde der Rückläufer...
  • Ähnliche Themen
  • Felgenschaden noch reparabel?

    Felgenschaden noch reparabel?: Hallo zusammen, ich Depp habe leider eine Kurve zu eng genommen und bin mit der rechten vorderen Felge am Randstein hängengeblieben. Was meint...
  • Hagelschaden...

    Hagelschaden...: Hallo liebe Gemeinde, der Hagelsturm liegt zwar schon 6 Wochen zurück, allerdings kann ich jetzt erst wirklich Bilder posten, weil es arg weh tat...
  • [ST] Unverschuldeter Unfall Leasingfahrzeug - Gutachter/Vorgehen ?

    [ST] Unverschuldeter Unfall Leasingfahrzeug - Gutachter/Vorgehen ?: Hallo zusammen, gestern ist uns in unseren 2 Monate alten Seat Leon ST jemand reingefahren. Es handelt sich um ein Leasingfahrzeug. Wie würdet...
  • Reifen Clever Paket bei SEAT Leasing

    Reifen Clever Paket bei SEAT Leasing: Hallo zusammen, ich habe leider kein passendes schon vorhandenes Thema gefunden. Ich habe mir einen Seat Leon ST Cupra 300 DSG 4Drive per Leasing...
  • Vorbereitung zur Rückgabe nach drei Jahren Leasing.

    Vorbereitung zur Rückgabe nach drei Jahren Leasing.: Hallo zusammen, da mein neuer Leon schon bei Händler bereitsteht und in der kommenden Woche bei uns vorbei gebracht wird, wurde der Rückläufer...