Relais 41 klackt

Diskutiere Relais 41 klackt im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo miteinander. Bin seit Samstag stolzer Besitzer eines 2009er Leon Cupra und habe nun das erste Problem. Je nach Laune des Löwen klackt ein...

sk84

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo miteinander.

Bin seit Samstag stolzer Besitzer eines 2009er Leon Cupra und habe nun das erste Problem. Je nach Laune des Löwen klackt ein Relais im Sicherungskasten im Innenraum. Habe nun heraus gefunden, dass es Steckplatz 41 ist, tausche ich es gegen ein
anderes bleibt das klacken, einen Defekt am Relais selber würde ich daher ausschließen. Laut Handbuch liegt auf diesem Relais der Heckscheibenwischer sowie Kabelleitungen des Steuergeräts. Der Wischer funktioniert ganz normal, auch sonst habe ich keine Beeinträchtigungen, ausser das regelmäßige(alle 3-5 Sekunden), beruhigende Klacken dieses relais:cry:

War heute Morgen beim Händler hier vor Ort(gekauft wurde der Wagen jedoch knapp 150km von hier), habe nun hier einen Termin in 2 Wochen bekommen, da das Problem nicht auf die Schnelle behoben/lokalisiert werden konnte und ich beruflich nicht eher Zeit finde, den Wagen einen ganzen Tag zu entbehren.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Relais oder eine (böse) Ahnung was es sein kann? Die Sache mit den Kabelleitungen des Steuergeräts macht mir ein wenig Sorgen.

Beste Grüße aus Düren,
Sascha
 
27.07.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Relais 41 klackt . Dort wird jeder fündig!
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Hat denn der Händler, bei dem Du jetzt den Termin in 2 Wochen hast, denn wenigstens mal auf die Schnelle den Fehlerspeicher ausgelesen?
 

sk84

Beiträge
5
Reaktionen
0
Nein. Wir sind lediglich um den Block gefahren, weil es nach dem Starten immer etwas dauert, bis der Fehler auftritt(Und das auch erst seit gestern, davor war er nicht immer da). Dann im Sicherungskasten nach dem vermeindlichen Störenfried gesucht, gegen eine anderes gewechselt(wie oben beschrieben) und dann den Termin gemacht nachdem ein Defekt am relais nicht der Grund zu sein schien.

Mal eine Frage in dem Zusammenhang: wenn das relais(angeblich ja zuständig für Heckwischer) entfernt wird, darf/kann der Wischer dann überhaupt noch wischen? Weil das tut er, auch wenn ich das relais raus ziehe.
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Du bist sicher, dass das richtige Relais gewechselt wurde und dieses auch tatsächlich für den Heckwischer zuständig ist? Für mich hört sich das nämlich so an, als ob das klickende Relais gar nichts mit dem Heckwischer zu tun hat. Ohne Relais dürfte dieser nämlich nicht mehr funktionieren, da dauerhaft der Arbeitskreis unterbrochen wäre.
 

sk84

Beiträge
5
Reaktionen
0
Ohne Relais dürfte dieser nämlich nicht mehr funktionieren, da dauerhaft der Arbeitskreis unterbrochen wäre.
Davon ging ich eig. auch aus. Also es ist definitiv dieses relais, was klackt, wenn ich es heraus nehme ist das klacken weg. Und man merkt auch wie es immer schaltet, wenn man den Finger drauf legt. Laut der Beschriftung auf der Platine ist es die 41, so stehts dort eingraviert - oder haben diese Zahlen nichts mit dem relais-platz zu tun? Und Laut Anleitung ist die 41 u.a. für den Heckwischer, was ja dann irgendwie nicht sein kann. Ich sehe jedoch, dass im Bordbuch von "Sicherungen" die Rede ist, einen "Relaisplan" gibt es so ja nicht. Hoffe ich werfe da nichts durcheinander.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Habe nun festgestellt, dass das relais erst arbeitet/klackt, wenn die Aussentemperatur oberhalb von 21° liegt. Sinkt die Temperatur darunter(ab 20,5° lt. BC) beginnt das klacken, steigt Sie wieder verschwindet es. Dachte zuerst an einen Zufall, aber habe ich jetzt in den letzten Tagen, an denen es dann auch mal "sommerlich" warm war, mehrfach beobachtet.

Jemand eine Idee, welcher Geber/Verbraucher Aussentemperaturabhängig versucht zu arbeiten?
 
Zuletzt bearbeitet:

sk84

Beiträge
5
Reaktionen
0
Egal ob an oder aus, egal ob die eingestellte Temp. wärmer oder kälter als draussen ist, das ändert nichts am klacken wenns da ist - oder gerade mal nicht da ist
 
Thema:

Relais 41 klackt

Relais 41 klackt - Ähnliche Themen

  • Sicherung 15 fliegt und Relais 449 Kl.30 wird heiß

    Sicherung 15 fliegt und Relais 449 Kl.30 wird heiß: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und fahre seit kurzem einen Leon 1P 1.6 MJ07. Ich bin 27 Jahre alt und komme aus dem Emsland. Nun zu...
  • Klacken/schlagen Seat Leon 2.0 TDI FR Automatik!

    Klacken/schlagen Seat Leon 2.0 TDI FR Automatik!: Hallo zusammen, Habe folgendes Problem und zwar wenn ich mit meinem Seat beschleunige höre ich nix, bremse ich und er schaltet runter hört mein...
  • Bremse klackt vorne rechts

    Bremse klackt vorne rechts: Hallo zusammen, habe in der Suchfunktion für den 1P leider nichts gefunden. Mein Leon (EZ 12/08 ) macht bereits seit dem ersten km komische...
  • Bremse klackt vorne rechts - Ähnliche Themen

  • Sicherung 15 fliegt und Relais 449 Kl.30 wird heiß

    Sicherung 15 fliegt und Relais 449 Kl.30 wird heiß: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und fahre seit kurzem einen Leon 1P 1.6 MJ07. Ich bin 27 Jahre alt und komme aus dem Emsland. Nun zu...
  • Klacken/schlagen Seat Leon 2.0 TDI FR Automatik!

    Klacken/schlagen Seat Leon 2.0 TDI FR Automatik!: Hallo zusammen, Habe folgendes Problem und zwar wenn ich mit meinem Seat beschleunige höre ich nix, bremse ich und er schaltet runter hört mein...
  • Bremse klackt vorne rechts

    Bremse klackt vorne rechts: Hallo zusammen, habe in der Suchfunktion für den 1P leider nichts gefunden. Mein Leon (EZ 12/08 ) macht bereits seit dem ersten km komische...