[ST] Reifen / Felgen nachbestellen

Diskutiere Reifen / Felgen nachbestellen im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Habe vor gut 2-3 Wochen nen ST FR bestellt. Allerdings habe ich die Standart 17 Zoll Felgen gelassen. Aber wenn ich es mir so recht überlege...
Kai1910

Kai1910

Beiträge
606
Reaktionen
45
Habe vor gut 2-3 Wochen nen ST FR bestellt.
Allerdings habe ich die Standart 17 Zoll Felgen gelassen.

Aber wenn ich es mir so recht überlege, würde ich für den Sommer doch gerne 18 Zoll haben.

Hier meine Fragen:

- Denkt ihr es ist noch möglich,
die Bestellung auf 18 Zoll zu ändern?
- Weiß jemand wie hoch der Aufpreis für 18 Zoll ca. ist?

Hab schon überlegt, ich es so lasse und mir dann für den Winter einfach 18 Zoll als Komplettfelge im Angebot bei ATU im Sommer holen (mein Wagen wird im März 2018 geliefert ca.) Um dann wenn Sommer und Winter Reifen runter gefahren sind einfach tausche. Also sprich Die 18er dann mit neuen Sommmer Reifen und die 17er dann für den Winter nehmen.

Dann müsste ich aber erst warten bis beide Reifen runter sind. Und ich bezweifel, ob das gleich schnell geht :/

Wie würdet ihr es machen?

Oder falls es zu ändern geht, die Sommer auf 18 Zoll ändern und die 17er als Winter dazu kaufen?

Vielen Dank Schon mal :)
 
12.12.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Reifen / Felgen nachbestellen . Dort wird jeder fündig!

moser7

Gast
Ich würde nachfragen, ob es möglich ist auf WR auszuliefern.
Die originalen 18" sind sackschwer. Besser gute Zubehörfelgen fahren im Sommer.
17" original ist gut im Winter.

Viele Grüße

Benjamin
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kai1910
Boffboff

Boffboff

Beiträge
798
Reaktionen
274
ich stimme moser7 zu.
Wenn die Felgen nicht glanzgedreht sind, passen sie für den Winter. Ansonsten laufen die Felgen gern an und sehen nach einem Winter schon nicht mehr so gut aus.
Kai1910 besser nicht bei ATU bestellen ;) gibt bessere Läden, die dir zum Teil die gleichen Felgen+Reifen für einen besseren Preis verkaufen. Ich habe sehr positive Erfahrungen mit mytuning24, Felgnwerk und Tuningteileversand gemacht. Zum Teil beim Komplettsatz um die 100-150€ günstiger als die Konkurrenz.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kai1910
Kai1910

Kai1910

Beiträge
606
Reaktionen
45
Geht das denn? also auf WR ausliefern? moser7
 

der_Bär

Gast
Kai1910: Ob Du noch 18er nachbestellen kannst, kann nur Dein Händler klären. Solange der Leon nicht konkret in die Produktion eingeplant ist, sollte es aber möglich sein. An Aufpreis wirst Du den Preis zahlen müssen, der in der Preisliste steht. :baby:

Eine Auslieferung mit Winterreifen "ab Werk" ist nicht möglich, allenfalls mit Ganzjahresreifen. Allerdings könnte Dein Händler die Sommerreifen "in Zahlung" nehmen und Dir auf die original 17er gegen Aufpreis Winterreifen ziehen. Das musst Du allerdings mit dem Händler klären.

Wo, wie und welche Felgen man kaufen kann, ist im Reifen-Thread ausführlich beschrieben und sollte (braucht) hier nicht noch einmal erörtert werden. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kai1910
Kai1910

Kai1910

Beiträge
606
Reaktionen
45
Habe angerufen, geht noch zu ändern :)

Winterreifen ab Werk geht leider nicht.

Werde nachher nochmal vorbei fahren und mich entweder für die Performance 1 oder die normalen Perfomance entscheiden

Aber wahrscheinlich für die 1er

Aufpreis wurde mir allerdings schon 460 € genannt. Weiß jemand wie viel die Performance 1 kosten würden, wenn man die so ohne Auto kaufen würde?

Aber macht am meisten Sinn. Wenn ich die Sommerreifen ab Werk dann auf 18er nehmen und mir dann für den Winter später 17er kaufe (die ja etwas Billiger sind :D )

Hoffe, dass ich im März wenn der Löwe kommt überhaupt mit meinen Sommer Reifen fahren kann :D
 

der_Bär

Gast
Kai1910: Als "Ersatzteil" neu sicher gut €300/Stk 8o. Gebraucht musst Du um die €600-€700 für 4 rechnen. Allerdings gibt es auch Winterreifenkompletträder mit den Performance-Felgen von Seat, die durchaus preislich attraktiv sind.

Ich fahre z.B. auf dem Cupra seit 2014 die FR-Performance-Felge. Sie ist uneingeschränkt Winterfest und vier Kompletträder haben - damals - 1080 Euro gekostet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kai1910
Kai1910

Kai1910

Beiträge
606
Reaktionen
45
Okay also bei 600-700 € stehe ich mich ja mit 460 € Aufpreis nicht schlecht :) Zumal ich dann die Reifen ja schon dabei habe.

Komme so deutlich günstiger weg, als wenn ich die 17 Zoll gelassen hätte und später 18 Zoll nachgekauft hätte.
 

wm0061

Beiträge
272
Reaktionen
48
600-700€??? Habe auf Grund eines Bordsteischadens an zwei Felgen eine Anfrage gestellt für zwei neue Cuprafelgen, da kam ein Kostenvoranschlag über knapp 1300,-. Da war zwar auch Auf- und Abziehen, Ventile, Lohn usw dabei, aber ich meine, die Felgen kamen so auf 500,- das Stück.
 

der_Bär

Gast
wm0061: Erstens keine 19er Felge und zweitens "gebraucht". ;) Dass die 19er Cuprafelge über 500 Euro als Ersatzteil kostet, ist bekannt, aber hier nicht Thema. :astonish:
 

Leon-Andi

Beiträge
100
Reaktionen
5
kai: Ich habe die Performance II Felgen bestellt und muss sagen ich würde es nicht wieder machen. Die Optik ist genial aber dafür muss man auch Nachteile in Kauf nehmen die je nach Prioritätensetzung unterschiedlich zu bewerten sind. Sie sind kolossal schwer, man hat einen merklich höheren Verbrauch und der Komfort ist auch richtig schlecht. Sämtliche Geschwindigkeitsschwellen sind nur mehr im Schneckentempo zu bewältigen. Dafür "pickt" man vom Grip her richtig auf der Straße. Ich persönlich sehe 17" im Sommer und 16" im Winter für den normalen FR nach meiner Erfahrung als optimal an.
 
dr.markus

dr.markus

Beiträge
140
Reaktionen
30
Kai1910

Na ja, du darfst nicht vergessen, daß Du die 17 Zoll Räder von der Auslieferung noch zu Geld machen kannst.

Original 18 Zoll Kompletträder Titanium, Performance bekommt man gebraucht mit sehr wenig km oder direkt bei der Auslieferung demontiert ( neuwertig ) für ca. 900,00 € angeboten. ggf. noch 60,00 € Transportkosten.
Die 17 Zöller kannst Du für ca. 600,00 € im neuwertigen Zustand verkaufen. Dann ist der Aufpreis "nur" noch ca. 300-400 €. Wenn Du aber keinen Streß mit verkaufen, verpacken, kaufen von privat usw. haben möchtest, sind die 460,00 € Aufpreis für 18 Zoll ab Werk sicher gut angelegt.

Ich selber habe auch die 17 Zoll Dynamic verkauft + mir dann 2x gebrauchte ( aber neuwertige ) Titaniumfelgen von Privat gekauft.

600,00 € + 4x Goodyear Eagle Asym. 330,00€ + 60,00 € Montage = 990,00 komplett
500,00 € + 4x Kumho Winter 320,00 € + 60,00 € Montage = 880,00 komplett

Ich mag die Titanium persönlich vom Design in Kombi mit dem pirineos graumet. Nebenbei ist die Eintragung der Spurverbreiterungen 30/40 mm vorne/hinten dann gleich für beide Sätze gültig.

Habe bei den Sommerrädern extra Felgen und Reifen getrennt gekauft, weil ich keinen Bock auf die Bridgestone Erstausrüstung hatte.

Gruß Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Kai1910

Kai1910

Beiträge
606
Reaktionen
45
Hab jetzt die Performance 1 bestellt :)
Die Performance 2 wollt ich nicht, weil mir die knapp 400 € nochmal mehr es erstens nicht wert waren und zweitens ich denke, dass die auf dem Schwarzen Leon nicht so zur Geltung kommen. Bei Nevadaweiß würde die Sache wahrscheinlich anders aussehen. Aber die Performance 1 hat mir richtig gut gefallen :)

Ein Nachteil allerdings: Gibt z.Zt. ein Lieferengpass.. Dadurch verschiebt sich die Produktion meines Leon vorauss. ca. 6 Wochen nach hinten.
dr.markus eigentlich guter Denkansatz :) Aber dann müsste ich mich wieder privat um neue oder gebrauchte 18er kümmern mit Reifen und aufziehen etc. Und dass die bei Auslieferung schon da und aufziehfertig sind

Weil wenn ich die 17er erst fahren würde bis ich die anderen habe wäre schon wieder ne Werminderung

Und ob ich die 700 € dafür bei Privatverkauf bekomme ist auch die 2. Frage weil die Leute wollen ja überall handeln
 
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
2.268
Reaktionen
1.845
Weiß jemand wie hoch der Aufpreis für 18 Zoll ca. ist?
Kennst du die offiziellen Preislisten? Oder den SEAT-Konfigurator? Hast du da mal reingeschaut?

Aufpreis wurde mir allerdings schon 460 € genannt.
Bezahlst du Listenpreis? Ich hoffe nicht. Andernfalls dürfte dein Verkäufer sich jetzt freuen, weil dein Rabatt gesunken ist.
 
Kai1910

Kai1910

Beiträge
606
Reaktionen
45
DSG-Pilot : Warum sollte mein Rabatt gesunken sein? Kaufpreis bleibt ganz normal bei 23.500
Sprich mein Rabattsatz bleibt auch gleich.

Die Felgen zahle ich in Bar extra. Ja stehen mit 460 in der Liste und die zahle ich auch.
 

der_Bär

Gast
Kai1910: Wenn Du 460 Euro - Aufpreis - zahlst ist dieser 100% Liste, also nicht rabattiert. Neben wir mal an, der Händler gibt Dir 20 % Nachlass, wären dass für die Felgen nur 368 (!), das meint DSG-Pilot. ;)

Und...die Felgen bekommst Du nicht "zusätzlich" zu den 17ern, sondern "anstatt" der 17er. 8o
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DSG-Pilot
Kai1910

Kai1910

Beiträge
606
Reaktionen
45
Kai1910: Wenn Du 460 Euro - Aufpreis - zahlst ist dieser 100% Liste, also nicht rabattiert. Neben wir mal an, der Händler gibt Dir 20 % Nachlass, wären dass für die Felgen nur 368 (!), das meint DSG-Pilot. ;)

Und...die Felgen bekommst Du nicht "zusätzlich" zu den 17ern, sondern "anstatt" der 17er. 8o
Dass ich die anstatt der 17er bekomme weiß ich. Sonst wären es ja auch nen Schnäppchen :D Und dann hätte ich mein Winterreifenproblem gelöst gehabt :D

Wusste leider nicht, dass es auf die Felgen auch den Rabatt gibt den es aufs Auto gab. Dachte bei Zubehör ist das nicht üblich. Deshalb habe ich leider auch nicht verhandelt :( War einfach froh, dass es noch zu ändern ging...

Und: Da ich ein Teil finanziere hätte sich sonst der ganze Vertrag geändert, oder liege ich da falsch? Deshalb habe ich mit dem Händler vereinbart, dass ich die Reifen einfach Bar zahle bei Abholung
 
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
2.268
Reaktionen
1.845
Kai1910

Wenn Kunden wie du zur Tür reinschneien, können die Verkäufer sich entspannt zurücklehnen. ;)
 
Kai1910

Kai1910

Beiträge
606
Reaktionen
45
Kai1910

Wenn Kunden wie du zur Tür reinschneien, können die Verkäufer sich entspannt zurücklehnen. ;)
Naja ich sag mal so... Beim Auto das maximale raus geholt.

Bei den Reifen/ Felgen war es Unwissenheit... Kaufe ja nicht jeden Tag ein Auto bzw. Felgen..

Kann man nix machen, muss die knapp 200 € als Lehrgeld abschreiben und halt einmal weniger saufen gehen :D ;)
 

Topbob

Beiträge
23
Reaktionen
1
Ich hätte gerne im Sommer wie im Winter die Dynamic Felgen die beim FR Serie sind. Kann mir jemand verraten was die einzeln kosten neu ?
 
Thema:

Reifen / Felgen nachbestellen

Reifen / Felgen nachbestellen - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Mögliche Schäden durch unterschiedliche Raddurchmesser

    [Cupra] Mögliche Schäden durch unterschiedliche Raddurchmesser: Hallo zusammen, folgende Situation: Ich habe vor zwei Wochen neue Winterkompletträder in meinem Seat AH gekauft und montieren lassen. Fahrzeug ist...
  • [ST] Neue Winterkompletträder original Seat mit zuvielen Wuchtgewichten? (30g, 60g, 75g, 75g)

    [ST] Neue Winterkompletträder original Seat mit zuvielen Wuchtgewichten? (30g, 60g, 75g, 75g): Habe neue Winterkompletträder von Seat aus der Winterangebotsaktion gekauft (beim Seat Partner). Sind die Performance Felgen in 18" mit 225/40R18...
  • Was tun mit Original 17 Zoll Reifen / Felgen

    Was tun mit Original 17 Zoll Reifen / Felgen: Hallo, ich bekomme Ende Juni wohl endlich meinen Leon ST FR. Ich werde mir allerdings sofort andere Felgen (18 oder 19 Zöller) aufziehen. Was...
  • Felgen

    Felgen: juten tach erstmal 😁bin ganz frisch hier also ein neuling 😁bin kein bastler tuner oder sonstiges meine frage ist allgemein Wir fahren ein seat...
  • [ST] Welche Felgen und Reifen brauche ich?

    [ST] Welche Felgen und Reifen brauche ich?: Hallo zusammen, Ich habe mir einen Seat Leon ST 2.0 (110kw, bj14) gekauft und den Fahrzeugschein leider noch nicht zur Hand. Bei dem Auto sind...
  • Welche Felgen und Reifen brauche ich? - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Mögliche Schäden durch unterschiedliche Raddurchmesser

    [Cupra] Mögliche Schäden durch unterschiedliche Raddurchmesser: Hallo zusammen, folgende Situation: Ich habe vor zwei Wochen neue Winterkompletträder in meinem Seat AH gekauft und montieren lassen. Fahrzeug ist...
  • [ST] Neue Winterkompletträder original Seat mit zuvielen Wuchtgewichten? (30g, 60g, 75g, 75g)

    [ST] Neue Winterkompletträder original Seat mit zuvielen Wuchtgewichten? (30g, 60g, 75g, 75g): Habe neue Winterkompletträder von Seat aus der Winterangebotsaktion gekauft (beim Seat Partner). Sind die Performance Felgen in 18" mit 225/40R18...
  • Was tun mit Original 17 Zoll Reifen / Felgen

    Was tun mit Original 17 Zoll Reifen / Felgen: Hallo, ich bekomme Ende Juni wohl endlich meinen Leon ST FR. Ich werde mir allerdings sofort andere Felgen (18 oder 19 Zöller) aufziehen. Was...
  • Felgen

    Felgen: juten tach erstmal 😁bin ganz frisch hier also ein neuling 😁bin kein bastler tuner oder sonstiges meine frage ist allgemein Wir fahren ein seat...
  • [ST] Welche Felgen und Reifen brauche ich?

    [ST] Welche Felgen und Reifen brauche ich?: Hallo zusammen, Ich habe mir einen Seat Leon ST 2.0 (110kw, bj14) gekauft und den Fahrzeugschein leider noch nicht zur Hand. Bei dem Auto sind...