Reichweite der Funkfernbedienung erhöhen

Diskutiere Reichweite der Funkfernbedienung erhöhen im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hi, habt Ihr auch probleme mit der Funkfernbedienung? Also bei mir ging sogar die Fernbedienung meistens nicht, wenn ich direkt am Leon an der...

HaPe

Beiträge
29
Reaktionen
0
Hi,

habt Ihr auch probleme mit der Funkfernbedienung?
Also bei mir ging sogar die Fernbedienung meistens nicht, wenn ich direkt am Leon an der Heckklappe stehe :angry:

Dann hab ich mich
auf gemacht die Antennenleitung in der A-Säule (Fahrerseite) zu verlängern. :idea:
Hab normales 0,5mm² Kabel einmal um das ganze Dach gezogen, ca. 3m (in die Gummilippe rein gedrückt)
Und siehe da, jetzt klappt die Fernbedienung an der Heckklappe und noch in ca. 20m Entfernung. :tongue:

Ich hätte ja nicht gedacht, das das klappt, aber es tut´s, jetzt ist es so, wie ich es immer wollte und war kein großer Aufwand
:very_happy:

Also, alle die auch Probs mit der Rechweite haben, kann ich nur raten es auch zu machen

Tschau :wave:
HP
 
04.12.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Reichweite der Funkfernbedienung erhöhen . Dort wird jeder fündig!

amfti

Gast
Hmm, das ist echt 'n guter Tipp!! :]

...oder sich einfach 'nen Klappschlüssel holen - mit dem ist (merkwürdigerweise) die Recihweite deutlich größer... ?(

Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir den Klappschlüssel eigentlich gar nedd kaufen müssen! :(
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
@HaPe,

klasse Idee, könntest Du mal ein Foto machen, wo sich der Antennenzwickel befindet ? Ich kann mich gar nicht an sowas in der A-Säule erinnnern.
 

HaPe

Beiträge
29
Reaktionen
0
;)
Ein Bild kann ich erst nächste Woche liefern, da ich keine Kamera hier habe, da wo ich arbeite :(

Also nochmal ausführlich:
der Einbau ist eigentlich ganz einfach, man muss nur ein wenig Handwerklich begabt sein,
aber das ist ja immer so, beim basteln am Auto ;-)
hat auch nur 15min gedauert.

Also, die Antennen-Leitung ist in der Abdeckung zwischen Vorderscheibe und Seitenscheibe, Fahrer.
Die Kunstoffverkleidung geht etwas schwer ab, am besten von oben (Dachhimmel) nach unten ein Stück auf ziehen.
Man brauch die Verkleidung gar nicht ganz abmachen.

Die Antenne ist nur ein weißer, durchsichtiger Draht und endet ca. 25% vom Dach aus nach unten.
Das hab ich etwas abisoliert und mit ne´m Quetschverbindung eine 0,5mm² ca. 3m lange Leitung angequetscht.
Dann das Kabel oben in in die Gummilippe an der Tür rein legen, um das ganze Dach verlegen und alles wieder zu machen,
oder man verlegt das Kabel wo man Platz findet.
Sinnvoll ist allerdings gut verteilt im Auto, ich finde am besten am Dach entlang ;-)

So und nun viel Spaß bein suchen und verlegen ;)
HP
 

iTob

Beiträge
114
Reaktionen
0
... das das wirklich hilft!?

Mich wundert, daß diese Konstruktion den Empfang wirklich verbessert. normalerweise sollte doch die Länge der Antenne auf die Frequenz abgestimmt sein, so das jede Veränderung nur Nachteile bringt...

Aber wenn das wirklich geht, werde ich's wohl auch mal probieren.

PS: Das könnte ja dann vieleicht auch die Entfernung der Stanheizungsfernbedienung noch mehr verbessern...
 

Philippe

Beiträge
629
Reaktionen
0
Die Länge der Antenne ist immer frequenzabhängig.

300'000 m/s
----------------- = Länge in Metern
xxx MHz

Die beste Antenne ist eine 5/8, also

Länge in Metern mal 5/8

z.B. bei 144MHz sind dies 1m30cm
Die Antenne muss dann aber von aussen nicht sichtbar 1m30cm lang sein. Der 1m30cm lange Draht kann um z.B. Fiberglasstab gewickelt sein. Das ist dann eine sogenannte "gewendelte" Antenne und die ist entsprechend kürzer aber trotzdem ausgezeichnet.

Die zweitbeste Antenne wäre eine 1/2 Welle (1m04cm)

Drittbeste Antenne eine 1/4 Welle (52cm)

Viertbeste eine 1/8 Welle (26cm)

Das schlechteste und billigste, für eine Antenne ist ein ganz einfacher Wiederstand (Shunt), welcher auch extrem auf Spiegelfrequenzen (Teile oder Vielfache der Wellenlänge) aus der Umgebung z.B. von E-Motoren empfindlich ist. Dann kann es sein, dass die Fernbedienung nicht funktioniert !!

Das Wichtigste bei einer Antenne ist, dass der kalte Leiter (z.B.Abschirmung des Kabels) mit mindestens einem 1/2 m2 Blech (als Erdung) verbunden ist.

Alle Kontakte sollten einwandfrei und gelötet sein, denn sonst bringt die beste Antenne nichts.
 
MikeDC

MikeDC

Ehrenmitglied
Beiträge
4.749
Reaktionen
0
Original von HiJacker
klasse Idee, könntest Du mal ein Foto machen, wo sich der Antennenzwickel befindet ? Ich kann mich gar nicht an sowas in der A-Säule erinnnern.
Ich habe bereits vor Monaten ein Foto im Rahmen meiner Hifi-Umbaumaßnahmen davon gemacht, ist in wenigen Minuten unterwegs an HiJacker
 

Razor

Beiträge
765
Reaktionen
0
Also meine Fernbedienung (Klappschlüssel) geht etwa bis 10 - 15m Entfernung.
 

Devilseye

Gast
Warum denn mit Kabel verlängern? Kann man gleich an die Karrosse anschliessen, dann geht die FB wahrscheinlich nen halben km :D :D :D
 

HaPe

Beiträge
29
Reaktionen
0
Hi Ihr,

ich weiß auch, das das normalerweise nicht gehen sollte.

Philippe hat das ja toll berechnet und nach seiner Rechnung ist bei 433MHz das Kabel optimal ca. 43cm lang. Man weiß natürlich nicht wie lang die Antenne schon ist und nachmessen ???
Ich will ja nicht alles auseinander bauen.
433MHz steht übrigens auf meinem Schlüssel :]

Aber weil es trotzdem klappt, denke ich das das Signal von der A-Säule stark abgeschirmt wird.
Bei der längeren Antenne bekommt wenigstens immer ein Teil der Antenne das Signal ab ;)

Also, allen physikalischen Regeln zum trotz klappt es trotzdem ganz gut :tongue:

MfG
HP
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
@Phillipe
Oh mein Gott !!! Du hast bei mir soeben alte, schon vergessene Funkerweisheiten zu Tage gebracht ! Muss ich doch glatt mal testen.
 

Philippe

Beiträge
629
Reaktionen
0
@Devilseye
Die Erdung der Antenne ist ja schon mit der Karosserie verbunden :D ;)

@HaPe
Danke, Du bist auch gut im Rechnen :D !
Bei unserem System mit 433 MHz sind die Antennenlängen.....
5/8 : 43.3 cm
1/4 : 17.3 cm
1/8 : 8.7 cm
:))
 

iTob

Beiträge
114
Reaktionen
0
Ich kann mir das höchstens so vorstellen, daß die längere Antenne zwar eigentlich eine schlechtere Empfangsleistung bringt, dies aber durch die bessere Position "oben rund ums Auto" bei weiten ausgleicht.

An die Funker: Wenn ich die Antenne wickele, müßte sich doch die ganze Berechnung noch einmal ändern? Das beste Ergebnis sollte doch eine senkrechte Antenne bringen.
 

HaPe

Beiträge
29
Reaktionen
0
Hi Ihr alle,

ich hab jetzt endlich mal ein Bild von der Position der Zentralverriegelungs-Antenne gemacht.
Hier seht Ihr wie ich es angeschlossen habe.
Das durchsichtige Antennenkabel habe ich mit dem weißen Kabel verlängert und am Dach entlang verlegt.
Das schwarze Stoff-Gewebeband ist gegen klappern ;)
Tschau

 

Liontamer

Beiträge
1.075
Reaktionen
0
@HaPe
Das wird so nix mit dem Bild! :D
Du kannst es zwar sehen, weil es lokal auf deinem Rechner liegt. Und genau dahin verweist dein Link.
Aber alle anderen sehen nix.
Schick das Bild am besten einem Moderator. Der kann es dann auf einen Server packen, daß es jeder sehen kann.
 

HaPe

Beiträge
29
Reaktionen
0
Mist,
ich dachte das geht so.

Jetzt wollte ich HiJacker das Bild schicken, aber in dem Feld für seine E-Mail kann ich auch kein Bild mit einfügen.
Das kann doch nicht so schwer sein :cry:
Ich schreib ihm mal ne normale Mail und frage, wei das klappen soll.
Dann sehen wir weiter.
:baby:

HP
 

Liontamer

Beiträge
1.075
Reaktionen
0
Dann kannst du das Bild mit an die mail anhängen.
HiJacker ist im Moment aber ziemlich im Streß.
Besser, du schickst es an [email protected]
 
MikeDC

MikeDC

Ehrenmitglied
Beiträge
4.749
Reaktionen
0
Im Gegensatz zum Alkoholgehalt des Blutes sollte eine Stehwelle im Idealfall so bei ~1,0 liegen. (und alles was über 2,5 liegt - sowohl beim ersteren als auch beim letzteren - sollte man vermeiden ;) :D)
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Einige Funker unter uns was ? 8) .....x bitte.....
 
Thema:

Reichweite der Funkfernbedienung erhöhen

Reichweite der Funkfernbedienung erhöhen - Ähnliche Themen

  • Funkfernbedienung

    Funkfernbedienung: Hallo Leute, ich bin ganz neu hier und hab mir gestern einen Toledo von 1999 gekauft... nun hab ich gleich das erste Problem, die...
  • Zigarettenanzünder über Funkfernbedienung schalten ??? !!!

    Zigarettenanzünder über Funkfernbedienung schalten ??? !!!: Hallo. Habe da mal eine Frage an unsere elektrobegabten Forumsmitglieder ;) Und zwar möchte ich die Steckdose im Kofferraum gerne über eine...
  • Funkfernbedienung Hilfe!

    Funkfernbedienung Hilfe!: Hallo Zusammen! Ich habe momentan das Problem das meine FB nicht schließt. Die Diode leuchtet zwar wie gewohnt auf aber Auto schließt nicht...
  • Funkfernbedienung funktioniert nicht

    Funkfernbedienung funktioniert nicht: Ich weiß, dass wir das Thema irgendwann schon mal hatten, aber zum einen kann ich mich nicht mehr dran erinnern und ich hatte auch kein Problem...
  • Funkfernbedienung funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  • Funkfernbedienung

    Funkfernbedienung: Hallo Leute, ich bin ganz neu hier und hab mir gestern einen Toledo von 1999 gekauft... nun hab ich gleich das erste Problem, die...
  • Zigarettenanzünder über Funkfernbedienung schalten ??? !!!

    Zigarettenanzünder über Funkfernbedienung schalten ??? !!!: Hallo. Habe da mal eine Frage an unsere elektrobegabten Forumsmitglieder ;) Und zwar möchte ich die Steckdose im Kofferraum gerne über eine...
  • Funkfernbedienung Hilfe!

    Funkfernbedienung Hilfe!: Hallo Zusammen! Ich habe momentan das Problem das meine FB nicht schließt. Die Diode leuchtet zwar wie gewohnt auf aber Auto schließt nicht...
  • Funkfernbedienung funktioniert nicht

    Funkfernbedienung funktioniert nicht: Ich weiß, dass wir das Thema irgendwann schon mal hatten, aber zum einen kann ich mich nicht mehr dran erinnern und ich hatte auch kein Problem...