Regensensor/ Anklappbare Spiegel

Diskutiere Regensensor/ Anklappbare Spiegel im 1P - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 2; Hi Leon-Fans, habe nun meinen neuen Leon 2.0 TDI seit 4 Wochen, nur macht mir der Regensensor und die Aussenspiegel Kummer. 1. Der Regensensor...

hansklarin

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hi Leon-Fans,

habe nun meinen neuen Leon 2.0 TDI seit 4 Wochen, nur macht mir der Regensensor und die Aussenspiegel Kummer.

1. Der Regensensor ist oft zu träge und ich muss manuell des öfteren nachbessern, weiterhin ist mir aufgefallen, das
bei Druck auf das Innenteil des Sensors die Wischerblätter auslösen. Der Heckwischer setzt sich auch ab und an in gang, aber keine Ahnung wie und auf was dieser reagiert. Hat hier jemand ähnlcihe Erfahrungen oder weiß, wie man ausser an dem Rad am Hebel man die Sensitivität einstellen kann? Software-Update oder ähnliches?

2. Die Anklappbaren Aussenspiegel sind ja toll, nur muss man dies immer von Hand durchführen und das Rädchen bewegen, manchmal geht das nicht richtig und die Spiegel bleiben angeklappt. Ist hier einen Automatik bekannt, die automatisch die Spiegel beim PArken anklappt und beim Losfahren wieder ausfährt?

Danke für Hilfe aus dem Forum!

Ansonsten super zufrieden mit dem Löwen, freue mcih schon auf meinen FR im Sommer :D
 
17.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Regensensor/ Anklappbare Spiegel . Dort wird jeder fündig!

slyzer

Beiträge
249
Reaktionen
0
Also beim Regensensor kann es vielleicht sein das der immer eingeschaltet ist? Ich glaub laut Handbuch muß man den nach dem Starten des Motors durch Aus- und Einschalten erst wieder aktivieren. Ist beim Audi meines Bruders genauso. Ansonsten bin ich mit der Empfindlichkeit eigentlich zufrieden, ich hab´ sogar meistens die niedrigsten zwei Stufen. Der Heckwischer wischt selbstständing normalerweise nur bei Einlegen des Rückwärtsganges.
Zu den Aussenspiegel kann ich dir aber leider nicht helfen, ich glaub nicht das da eine Lösung gibt.
Ciao slyzer
 

CupraBenne

Beiträge
51
Reaktionen
0
An- und Ausklappen geht meines wissens nur mit einem Modul von autowindow.
www.autowindow.com dann die "Reflex"-Version. =)
 
ernie

ernie

Ehrenmitglied
Beiträge
2.917
Reaktionen
0
Die anklappbaren Spiegel arbeiten geschwindigkeitsabhängig. Ab 30km/h geht da nichts mehr.

ernie
 

happymetal

Beiträge
48
Reaktionen
0
Also zu den normalen Wischer-Einsätzen ohne REgensensor aus meiner Sicht und Erfahrung soviel.
Der Hechscheibenwischer geht entweder bei Hebelstellung im Intervall, bei Betätigung des Hebels z.B. zum "spritzen" oder halt bei eingeschaltetem Frontwischer und Einlegen des Rückwärtsganges.
Was micht im ersten Moment irritiert hat, ist die Funktion, dass der Frontscheibenwischer bei Dauer-Einstellung im Stand (z.b. Ampel oder so) nur Intervall-weise wischt!?!
Aus Prinzip keine falsche Idee, aber was ist, wenn ich halt z.B. im strömenden Regen mal anhalten muss, aber gerne wüsste was vor meinem Auto passiert???
Nice try, aber Umsetzung SETZEN 4-
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Hmm automatisch anklappende Außenspiegel sehr schön, daß vermisse ich irgendwie doch. War immer ne wirklich gute Anzeige ob man den Wagen auch wirklich abgeschlossen hatte. Da man ja meistens keine Türpinne mehr hat und somit vom weiten nicht sehen kann ob der Funkkontakt erfolgreich war, wenn man nicht auf die Blinker geschaut hat
 

netzzwerg

Beiträge
223
Reaktionen
0
Bei mir sind sie noch nicht hängengeblieben, allerdings find ichs schade dass wenn man bei abgestelltem Motor den Knopf wieder nach vorne dreht, dass dies beim Anlassen nicht "erkannt" wird und man daher den Knopf erst nach Anlassen nach vorne drehen sollte/kann.

Oder gibts da doch einen Trick?
 

Theresias

Beiträge
377
Reaktionen
0
Die Regensensoren arebiten eigentlich recht gut, Vorraussetzung sind die richtigen Parameter (werden über die Steuergerät Codierung übergeben) und ein halbwegs aktueller Sensor (mind. Index T).
 

geomann

Beiträge
83
Reaktionen
0
Hallo, also ich finde die Spiegellösung mit Einstellung an/abklappen auf Knopfdruck gut. Man braucht das ja eigentlich nur bei sehr engen Parkplätzen. Und bei den Temperaturen hätte es auch sein können das die in der Parkstellung festfrieren. :(
Zum Regensensor kann ich auch nur Gutes sagen, tadellos. Was mich anfänglich gewundert hat war das komische ?( Wischverhalten ab 130 Km/h, da die Wischer dann immer unten an der Scheibe einen Moment stehen bleiben, dachte erst die sind kaputt.
 
ernie

ernie

Ehrenmitglied
Beiträge
2.917
Reaktionen
0
Ich würde mir wünschen, dass die Spiegel auch bei höheren Geschwindigkeiten anzuklappen gehen. So kann man auch in engen Strassen (bin auch oft in Spanien unterwegs) mal wärend der Fahrt anklappen und so durch engere Lücken kommen. Mein Leon 1M hatte das so und das war sehr angenehm.

ernie
 

planlos

Beiträge
94
Reaktionen
0
geht das mit den anklappen der spiegel nicht per software (openobd)
also das die automatisch anklappen und wieder schließen

man könnte falls es nicht geht auch was aus relais/zeitrelais zusammenbasteln, denn 100 dollar dafür ausgeben ist mir doch bischen teuer.
 

cyndie

Gast
1. Der Regensensor ist oft zu träge und ich muss manuell des öfteren nachbessern, weiterhin ist mir aufgefallen, das bei Druck auf das Innenteil des Sensors die Wischerblätter auslösen. Der Heckwischer setzt sich auch ab und an in gang, aber keine Ahnung wie und auf was dieser reagiert. Hat hier jemand ähnlcihe Erfahrungen oder weiß, wie man ausser an dem Rad am Hebel man die Sensitivität einstellen kann? Software-Update oder ähnliches?
zu 1.: kann ich nix zu sagen, weil nicht in meinem :baby: vorhanden

2. Die Anklappbaren Aussenspiegel sind ja toll, nur muss man dies immer von Hand durchführen und das Rädchen bewegen, manchmal geht das nicht richtig und die Spiegel bleiben angeklappt. Ist hier einen Automatik bekannt, die automatisch die Spiegel beim PArken anklappt und beim Losfahren wieder ausfährt?
zu 2.: laß die spiegel immer in der mittleren einstellung. denn dann ist die heizung immer aktiv und sie klappen per FFB ein und aus (abschließen längere zeit gedrückt halten). wenn du das rädchen auf das "spiegel-anklapp-symbol" stellst, klappen die spiegel zwar an (wenn ausgeklappt), aber dann nicht wieder aus, auch nicht bei eingeschalteter zündung. erst wenn das rädchen wieder auf "12 uhr" steht, klappen die spiegel wieder aus. obs beim fahren geht, weiß ich nicht. das hab ich nicht getestet. sollten sich die spiegel nicht per FFB einklappen lassen (geöffnete fenster schließen dann auch), mußt du dir das von deinem :] proggen lassen. bei mir wars schon geproggt. umgekehrt funzt auch: aufschließen längere zeit gedrückt halten --> fenster fahren runter
 

Ulli_Kai

Beiträge
50
Reaktionen
0
Hi Sandra,

bist Du sicher mit der Heizung in den Spiegeln? Aus der Anleitung geht das nicht so genau hervor, hatte das aber nach zweimaligem Lesen auch vermutet.

Allerdings welchen Sinn macht es, wenn die Heizung immer an ist?? Ich für meinen Fall würde den Schalter eher auf rechts gedreht lassen und die Heizng nur Bedarf anschalten (Schalter gerade). Die manuelle "Beifahrerspiegelabsenkung" geht dann auch schneller.

Das war jetzt OT, also wieder zum Thema Spiegel anklappen:
Wie Sandra geschrieben hat den Verriegelungsknopf an der FFB gedrückt halten, dann klappen die Spiegel ran. Beim Einschalten der Zündung klappen sie dann wieder zurück. Ist zumindest bei meinem MJ08 Stylance so. Stichwort "Komfortschließen" in der Anleitung

Viele Grüße,
Kai
 

cyndie

Gast
hi kai,
ja ich bin mir ziemlich sicher :) . bin neulich losgefahren im regen und nach keinen 5 mins waren die spiegel trocken :) und ich hab se nich trockengefönt ;) :D und der sinn? hmmm, ich bin einfach zu vergeßlich ;) und da ich recht viele nachtschichten habe, laß ich den spiegel so wie er is ;)
beifahrerspiegelabsenkung? ?( wasn das fürn neumodischer kram? ich hab sowas net in meinem :baby: (MJ 07, auch stylance) *vermut* ich hab jedenfalls noch nix davon gemerkt, daß sich der beifahrerspiegel "verstellt", wenn ich am fahrerspiegel rumexperimentiere...
 
Haddock

Haddock

Beiträge
319
Reaktionen
0
Hai!

Langsam, nix durcheinander bringen...: :)

1) Beifahrerspiegelabsenkung

Dies meint das automatische Absenken des Beifahrerspiegels beim Einlegen den Rückwärtsganges, damit man beim Einparken den Bordstein besser erkennen kann.
Unser Löwe kann dies nur in Verbindung mit der optionalen Sitz-Memoryfunktion, da nur dann das dafür notwendige Steuergerät verbaut ist. (Sitz-Memory wird meines Wissens nach in D jedoch gar nicht angeboten!?!)

2) Synchrone Spiegelverstellung

Hierbei wird der Beifahrerspiegel synchron mitverstellt, wenn man den Fahrerspiegel einstellt. Hintergrund dabei ist der, daß wenn die Spiegel einmal eingestellt sind, und ein anderer Fahrer mit anderer Körpergröße sich den Fahrerspiegel einstellt, sich der Beifahrerspiegel gleich mitverstellt.
Diese Funktion läßt sich bei der großen MFA aktivieren und auch deaktivieren.


Zu dem Einklappen der Spiegel: Dies funktioniert auch dann über FFB, wenn das Einstellrad in der linken oder rechten Position steht. Es muß nicht ständig auf Heizungs-Stellung in der Mitte vorn sein. Schadet zwar nix, weil sie sich temperaturabhängig ein- und ausschaltet, dann aber bitte nicht über ein häufiges Relais-Klacken beklagen. :D

Haddock
 

planlos

Beiträge
94
Reaktionen
0
hilfe,


bei mir geht gar nicht von dem allen, egal in welcher stellung das rad steht. und habe immer 5 nis 6 sek gerücktgehalten. auch die scheiben gehen nicht hoch oder runter .


hilfe ?
muss ich das alles proggen lassen ???
 

cyndie

Gast
wirste wohl müssen. bei mir wars schon so, als ich mein :baby: abgeholt hab.


@ haddock:
huch :astonish: hab ich ma wieder äpfel mit birnen verwechselt? ich hab weder die synchrone spiegelverstellung (weil kein memory-sitz) und von der beifahrerspiegelabsenkung hab ich wenn noch nix gemerkt... ich dreh mich immer um beim rückwärtsfahren =)
 
Haddock

Haddock

Beiträge
319
Reaktionen
0
Hai!
@ haddock:
huch :astonish: hab ich ma wieder äpfel mit birnen verwechselt? ich hab weder die synchrone spiegelverstellung (weil kein memory-sitz) und von der beifahrerspiegelabsenkung hab ich wenn noch nix gemerkt... ich dreh mich immer um beim rückwärtsfahren =)
Nun ja, momentan bringst Du es etwas durcheinander. Macht doch aber nix, darum plaudern wir hier doch so nett. :very_hap:

Also, die Beifahrerspiegelabsenkung kann Dein Leon nicht haben, weil es meines Wissens nach die Sitz-Memory-Funktion nicht als Option in D zu bestellen gibt. Wie das mit Importfahrzeugen aussieht, keine Ahnung.
Was der @Ulli_Kai mit der "manuellen Absenkung" meinte, ist vor dem Einparken den rechten Spiegel etwas nach unten zu verstellen, um den Bordstein besser erkennen zu können. Man hat dann eine Referenz mehr beim Einparken, das hilft schon für ein perfektes Einparken im ersten Versuch - und hilft, den rechten hinteren Reifen zu schonen. Mir ist das zu aufwändig, habe einfach meine Spiegel mehr nach unten eingestellt, so daß ich den Bordstein mit etwas Recken auch so erkennen kann.

Ob dagegen die synchrone Spiegelverstellung von Anfang an aktiviert ist, weiß ich nicht. Bei mir war sie es, und ich kann sie ggf. in der großen MFA abschalten. Im Zweifelsfalle einfach einmal den :) dazu befragen. Ob man diese Funktion wirklich benötigt, ist dagegen eine andere Frage. Wird der Wagen häufig von verschiedenen Personen benutzt, ist sie sicherlich sinnvoll. Für mich als alleiniger Fahrer könnte ich auch darauf verzichten, so selten, wie ich einmal die Spiegel einstellen bzw. nachstellen muß.

Dreh' einfach einmal den Schalter auf Position vorne links, und während Du den Schalter in irgendeine Richtung drückst und damit den linken Spiegel verstellst, schaue rüber zum rechten Spiegel. Bewegt der sich nicht, ist die synchrone Verstellung nicht aktiv. Hat Dein Löwe die kleine MFA, kannst Du die Funktion nur vom :) aktivieren lassen.

Haddock
 

Ulli_Kai

Beiträge
50
Reaktionen
0
@Haddock,

Du hast es... Ich meinte natürlich, daß ich den Spiegel manuell nach unten stelle...
Die Geschichte mit dem Sitz-Memory gibt es in D wirklich nicht, ist mir in keiner Beschreibung über den Weg gelaufen. Bei EU-Fahrzeugen kann ich das nicht sagen. Was ich allerdings komisch finde: Ein Kollege von mir hat einen neuen Golf IV Tour (dieses Dingen mit den TUI-Zeichen) und der hat die Spiegelabsenkung, allerdings KEIN Sitz-Memory. Es geht also doch innerhalb des Konzerns.

Die synchrone Spiegelverstellung war bei mir auch von Anfang an aktiviert (hab meinen erst eine Woche und kleine MFA, also nix mit selbst einstellen)

Viele Grüße,
Kai
 

cyndie

Gast
@ haddock:

also, ich hab das heute ma getestet mit der synchronen spiegeleinstellung. es funktioniehiiiiiiiert =) so unfähig die werkstatt auch sein soll in dortmund, so fähig sind se aber beim proggen =) :]
 
Thema:

Regensensor/ Anklappbare Spiegel

Regensensor/ Anklappbare Spiegel - Ähnliche Themen

  • Striemen an der Seite (Spiegel & Tür)

    Striemen an der Seite (Spiegel & Tür): Hallo! Mir ist aufgefallen das mein Leon oft am Spiegel nach Regen usw. oft diese Striemenbildung hat wie auf dem Bild. Dies tritt wie gesagt...
  • Spiegelkappen lösen

    Spiegelkappen lösen: hi, habe grade meine Spiegelkappen gewechselt und habe dazu einen kleinen Tip! Spiegelglass mus auf keinen fall raus Habe aus einem Fahrrad...
  • Regensensor, Automatik Licht, CD 3 nachrüsten

    Regensensor, Automatik Licht, CD 3 nachrüsten: Hallo, besitze einen gebrauchten 2.0 TDI mit CD2 und ohne den Regensensor. Das nervt mich...wieso bestelle ich mir das Auto mit allen Extras und...
  • Elektr. Spiegel anklappen - automatisch wenn Zündung aus?

    Elektr. Spiegel anklappen - automatisch wenn Zündung aus?: Hi Leute! Mal ne Frage: Ist es irgendwie möglich, die Spiegel automatisch anklappen zu lassen sobald ich den Zündschlüssel ziehe??? Mag für...
  • elektrische Spiegel/Anklappen verstellen

    elektrische Spiegel/Anklappen verstellen: Hallöchen! Habe das Problem, dass mein linker elektr. verstellbarer und anklappbarer Spiegel sich nicht so nah ans Auto legt, wie die...
  • elektrische Spiegel/Anklappen verstellen - Ähnliche Themen

  • Striemen an der Seite (Spiegel & Tür)

    Striemen an der Seite (Spiegel & Tür): Hallo! Mir ist aufgefallen das mein Leon oft am Spiegel nach Regen usw. oft diese Striemenbildung hat wie auf dem Bild. Dies tritt wie gesagt...
  • Spiegelkappen lösen

    Spiegelkappen lösen: hi, habe grade meine Spiegelkappen gewechselt und habe dazu einen kleinen Tip! Spiegelglass mus auf keinen fall raus Habe aus einem Fahrrad...
  • Regensensor, Automatik Licht, CD 3 nachrüsten

    Regensensor, Automatik Licht, CD 3 nachrüsten: Hallo, besitze einen gebrauchten 2.0 TDI mit CD2 und ohne den Regensensor. Das nervt mich...wieso bestelle ich mir das Auto mit allen Extras und...
  • Elektr. Spiegel anklappen - automatisch wenn Zündung aus?

    Elektr. Spiegel anklappen - automatisch wenn Zündung aus?: Hi Leute! Mal ne Frage: Ist es irgendwie möglich, die Spiegel automatisch anklappen zu lassen sobald ich den Zündschlüssel ziehe??? Mag für...
  • elektrische Spiegel/Anklappen verstellen

    elektrische Spiegel/Anklappen verstellen: Hallöchen! Habe das Problem, dass mein linker elektr. verstellbarer und anklappbarer Spiegel sich nicht so nah ans Auto legt, wie die...