[ST] Rahmenloser Innenspiegel - FR ST Facelift

SEAT17

Beiträge
57
Reaktionen
4
hallo zusammen,
hat jemand schon erfahrungen mit dem tausch des innenspiegels beim
facelift?
ich empfinde den dicken rahmen ein wenig Sicht einschränkend und würde gerne einen rahmenlosen verbauen. habe allerdings die kamera sensorik am innenspiegel chassis. besteht dennoch ene möglichkeit das ohne grossen aufwand zu tauschen?
 
08.01.2018
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Rahmenloser Innenspiegel - FR ST Facelift . Dort wird jeder fündig!

SEAT17

Beiträge
57
Reaktionen
4
hallo,
danke. den beitrag habe ich auch gelesen, allerdings ist das ein spezieller spiegel mit hohem installationsaufwand.
ich hätte gerne einen standard spiegel. unklar ist mir auch wie aufwendig der tausch bei vorhandenem sensorik paket in der Windschutzscheibe ist
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
5.842
Reaktionen
1.734
...es gibt keinen Standard-Spiegel ohne Rahmen für den Leon.
 

SEAT17

Beiträge
57
Reaktionen
4
ja kenne ich schon, aber dieser seat hat keine sensoren bzw kameras im modul wo der innenspiegel befestigt wird, daher denke ich anderer aufbau und aufwand
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.700
Reaktionen
697
Habe den rahmenlosen Innenspiegel schon länger verbaut, im Spiegelfuss ist lediglich der Sensor der Wischautomatik bzw. der Lichtsensor drin, die Kamera ist vollkommen separat, ist alles P&P.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce
donmarten

donmarten

Beiträge
150
Reaktionen
12
ja kenne ich schon, aber dieser seat hat keine sensoren bzw kameras im modul wo der innenspiegel befestigt wird, daher denke ich anderer aufbau und aufwand
Das stimmt, in dem Fall brauchst du nur den Spiegel, du brauchst dann keine Spiegelkappe und ich brauchte auch keinen Anschlussstecker, da es dank P&P ohne geht. Allerdings passt bei mir das Endstück nicht mehr, da der rahmenlose Spiegel eine dickere Halterung hat. silverR1racer Hast du dafür eine Lösung?
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.700
Reaktionen
697
donmarten
Du hast auch einen 280er, oder ?
Ich habe diesen verbaut:


Du kannst die 2-teilige Spiegelfusskappe vom Nachfolger Innenspiegel ohne den Schalter kaufen.
Der Verbindungssteg des neuen Spiegels, sowohl der rahmenlose als auch der neue ohne Schalter, ist rund:


Teilenummern:
Abdeckung 7N0 858 547 C und 7N0 858 548 D ab 12/2015.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

CrimsonGlory

Beiträge
106
Reaktionen
5
Das interessiert mich jetzt auch grad.
Hab vFL mit automatisch abblendbarem Spiegel & Kamera.
Heißt es ich muss nur die Abdeckung (16) wegmachen, den alten Spiegel abmachen und den neuen dran?
Brauch ich dann noch diese 2 Abdeckungen?
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.700
Reaktionen
697
Wer lesen kann: Ab 12/2015 wurden die neuen Spiegel ohne Schalter verbaut. Davor braucht man die zwei Schalen. [emoji6]
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

CrimsonGlory

Beiträge
106
Reaktionen
5
Alles klar.
Dann such ich mal auf Ebay nach enem gebrauchten Spiegel. Wegen den 2 Schalen muss ich wohl zum Händler.
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.700
Reaktionen
697
Jep, hab ich auch vom Händler, kosten eh nicht viel [emoji6]
 

SEAT17

Beiträge
57
Reaktionen
4
Wer lesen kann: Ab 12/2015 wurden die neuen Spiegel ohne Schalter verbaut. Davor braucht man die zwei Schalen. [emoji6]
erstmal danke für die infos.
ich habe einen 2017er facelift st mit sensorikkamera.
d.h. ich brauche nur den oben genannten spiegel und fertig ist die laube?
blendet dieser wie der originale automatisch ab?

habe ein wenig bedenken mit dem ablösen der plastikverkleidung am spiegelfuss.
kann man da etwas abbrechen...wo ziehe ich am besten an der verkleidung?
danke
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.700
Reaktionen
697
Meich
Ich gehe davon aus, dass beim FL immer noch der gleich Innenspiegel verbaut wird, wie seit 12/2015, oder ?
Wenn ja, dann hat er immer noch die gleiche 2-teilige Verkleidung um den Steg zwischen Fuss und Spiegelgehäuse.

Die Abdeckung hat 4 Haken:

Mit einem Kunststoffkeil nach aussen drücken, die Abdeckung ist recht stabil und im Falle einer Beschädigung auch nicht all zu teuer.
 

SEAT17

Beiträge
57
Reaktionen
4
welcher Innenspiegel passt den ideal beim facelift?
ist nur der oben angegebene mit endung AD passend oder würde auch die endung AC passen?
 

tomtacious

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

Ich würde auch gern den rahmenlosen Innenspiegel verbauen. Im Moment habe ich den normalen Spiegel (nicht abblendbar) und es sieht so aus:

20180130_134405.jpg

Passt der VW Innenpiegel (3G0857511AC) bei mir (Leon Facelift BJ '17) bzw. Brauche ich einen Kabelsatz oder ist es P&P?
Muss man sonst auf etwas achten..?

Danke schon mal für jegliche Hilfe.
SEAT17 Die Endung AD hat wohl zusätzlich auch die Funktion für abblendbare Außenspiegel
 

SEAT17

Beiträge
57
Reaktionen
4
Macht es sinn für den facelift keon den innenspiegel mit automatisch abblenbaren Rückspiegeln (AD) zu kaufen...oder ist der aktuelle leon ohnehin nicht in der lage diese funktion zu nutzen? In diesem fall wäre der innenspiegel mit endung AC ja ausreichend..
 

1Hiit

Beiträge
185
Reaktionen
14
Wieso sollte der Aktuelle Leon die Abblendfunktion nicht nutzen können?
 

SEAT17

Beiträge
57
Reaktionen
4
Es geht um die abblendfunktion der rückspiegel beim AD...nicht um die abblendfunktion des innenspiegel s
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen